Yello Strom Vertrag zu sehr günstigen Konditionen (Ruhrgebiet) + 30€ Cashback von Shoop
338°

Yello Strom Vertrag zu sehr günstigen Konditionen (Ruhrgebiet) + 30€ Cashback von Shoop

52
eingestellt am 6. Nov
Hallo zusammen,

da ich wie jedes Jahr auf der Suche nach einem gutem Stromvertrag bin, habe ich nun diesen von Yello Strom für euch.

Wichtig ist das ihr nur das erste Jahr zu Grunde legt und dann auch wieder kündigt. Sonst steigt der kWh preis um 5 Cent im zweiten Jahr an.

Und bei diesem Vertrag handelt sich um einen reinen Online Vertrag.
Es gibt also keine Briefpost. Da man aber ohnehin nur 1 x im Jahr die Abrechnung bekommt sollte das ja eigentlich kein Problem sein.


Vertragslaufzeit ist mind. 12 Monate und verlängert sich automatisch wenn man nicht mind. 6 Wochen vor Ablauf des ersten Jahres kündigt.

Zusätzlich gibt es 30 Euro Cashback durch den Abschluss über Shoop.

@gulliver49 hat darauf hingewiesen das über Payback weitere 10000 Payback punkte (100€) möglich sind, wenn man diese im Bestellprozess mit angibt.

Edit: man muss über die Paybackseite zum Shop. Shoop wird dann ausgeschlossen.
Zudem ist der kWh preis dann deutlich höher. Eventuell kann man die Paybacknummer nachtragen lassen.


In meinem Fall hat sich dadurch ein Guter Preis ergeben. (Ruhrgebiet)

6,65 € Grundpreis im Monat,
0,2122 cent die kWh


Macht bei 1500 kWh in einem Jahr einen Preis von 398,10€
Verrechnet man nun noch das Cashback kommt man auf 368,10€ aufs Jahr gerechnet.

Ersparnis zum billigsten Vertrag bei Check24 sind bei mir 10%

Gerade für Vielverbraucher in Bochum könnte sich ein wechsel Lohnen bei nur 0,1992 cent die kWh.

Hier einige weitere beispiele mit 1500 kWh:

Gelsenkirchen: 400,53€ im Jahr + 30€ Cashback
1067674.jpg

Essen: 412,35€ im Jahr + 30€ Cashback
1067674.jpg

Bochum: 399,12€ im Jahr + 30€ Cashback
1067674.jpg

Viel erfolg beim Vergleichen

Link führt zu Shoop.

52 Kommentare

Ist mir zu teuer.

Bin in Bochum und zahle für 1500 kwh bei Vattenfall 382,40 € - 55 € Cashback bei Shoop = 327,40 €

Recklinghausen lohnt sich nicht

Verfasser

bleenievor 3 m

Ist mir zu teuer.Bin in Bochum und zahle für 1500 kwh bei Vattenfall …Ist mir zu teuer.Bin in Bochum und zahle für 1500 kwh bei Vattenfall 382,40 € - 55 € Cashback bei Shoop = 327,40 €



Das war mir schon klar das es nicht für jeden passen wird. Für mich war es halt gut und vielleicht finden einige andere auch was gutes. Ich konnte ja schlecht jede Stadt und jeden Verbrauch abgrasen

Wurde shoop auch getrackt und bestätigt? Bei meinem letzten Wechseln war das nicht der Fall und somit kein Cashback und nur durch das Cashback hätte ich das Beste Angebot erhalten. Würde das daher nicht final mit einrechnen.

ibexvor 1 m

Wurde shoop auch getrackt und bestätigt? Bei meinem letzten Wechseln war …Wurde shoop auch getrackt und bestätigt? Bei meinem letzten Wechseln war das nicht der Fall und somit kein Cashback und nur durch das Cashback hätte ich das Beste Angebot erhalten. Würde das daher nicht final mit einrechnen.



Final einrechnen muss nicht sein, aber durch Nachbuchungsanfrage kannste das doch ganz einfach noch erhalten?

Mit 1500 kWh/Jahr bei GASAG 150€ Bonus und 25€ Cashback kommt man auf 330,65€. Also dein Angebot ist teuer.

deathstarvor 11 m

Recklinghausen lohnt sich nicht


Hi, wo lohnt sich es denn dann wenn man in RE wohnt?

ebaytomtomvor 1 m

Hi, wo lohnt sich es denn dann wenn man in RE wohnt?

Du wohnst in einem Regional Express

Verfasser

batjavor 8 m

Mit 1500 kWh/Jahr bei GASAG 150€ Bonus und 25€ Cashback kommt man auf 330 …Mit 1500 kWh/Jahr bei GASAG 150€ Bonus und 25€ Cashback kommt man auf 330,65€. Also dein Angebot ist teuer.


Das mag für dich gelten. Ich zahle bei der GASAG aber 10 Euro im Monat mehr Abschlag, einen viel Höheren Grund und kWh preis. Da hilft mir auch der Bonus dort recht wenig. Ich lande am ende bei mehr als hier.

Wie gesagt jeder vergleicht für sich selbst. Bei mir hat es beim GASAG garnicht gepasst.

Crenzyvor 14 m

Final einrechnen muss nicht sein, aber durch Nachbuchungsanfrage kannste …Final einrechnen muss nicht sein, aber durch Nachbuchungsanfrage kannste das doch ganz einfach noch erhalten?



Das bedeutet aber noch lange icht das du es auch erhälst. Zumal das Unternehmen 4-6 Monate zeit hat die Nachbungsanfrage zu beantworten und meistens werden diese Anfragen abgelehnt. So war es nun bei mir. Jahrelang hat mit shoop alles super funktioniert und auch die Nachbungsanfrage wurde fix erledigt, seit diesem Jahr ist das allerdings stark verändert und es wurden soviele Buchungen nicht erfasst, wie in allen anderen Jahren zusammen.

ChilligerGenossevor 5 m

Das mag für dich gelten. Ich zahle bei der GASAG aber 10 Euro im Monat …Das mag für dich gelten. Ich zahle bei der GASAG aber 10 Euro im Monat mehr Abschlag, einen viel Höheren Grund und kWh preis. Da hilft mir auch der Bonus dort recht wenig. Ich lande am ende bei mehr als hier.Wie gesagt jeder vergleicht für sich selbst. Bei mir hat es beim GASAG garnicht gepasst.


Abschlag kann man korrigieren lassen. Ich zahle bei beliebigem Anbieter immer 26€ monatlich. Wenn die mehr möchten, sage ich, dass bei altem habe ich soviel bezahlt und alles ist in Ordnung.
Warum du am Ende bei mehr als hier landest, habe ich keine Ahnung. Vielleicht musst du Taschenrechner wechseln.
Bearbeitet von: "batja" 6. Nov

Was ich damit eigentlich andeuten will, Stromdeals sind nicht wirklich aussagefähig hier. Es gibt viele Stromanbieter die auf Vergleichsportalen wie Verivox und Check 24 gar nicht gelistet sind. Es ist auch oft so das die Stromtarife auf Vergleichsportalen teurer sind vom Anbieter, wie die Tarife die der Anbieter selber auf seiner Homepage angibt. Außerdem sind solche Stromdeals doch lokal sehr begrenzt. Wenn beispielsweise Yello in Köln der günstigste Anbieter wäre, gibt es noch lange keine Garantie das er nebenan in Düsseldorf auch der Günstigste ist.
Wer nicht unbedingt auf Cashback aus ist, sondern auch mit einem Amazon Gutschein sich anfreunden kann, der sollte ein Blick auf das bundesweite Angebot von EonPlus werfen, den es bei einer anderen Schnäppchenseite gibt. Dort erhält man schon ab einem Mindestverbrauch von 1000 kwh einen 210 € Amazon Gutschein. Wenn ich jetzt deine Städte mit Shoop im Vergleich ranziehe, zahlt man im Jahr etwa 100 € mehr, aber durch die 210 € von Amazon macht man 110 € Gewinn. Das wär dann für mich schon eher ein Deal.
Ich hoffe du verstehst den Unterschied, ist ja keineswegs böse gemeint.
Bearbeitet von: "bleenie" 6. Nov

Hm, sieht interessant aus, ohne Cashback würde ich da 50 zahlen im Gegensatz zu jetzt 57

Verfasser

batjavor 15 m

Abschlag kann man korrigieren lassen. Ich zahle bei beliebigem Anbieter …Abschlag kann man korrigieren lassen. Ich zahle bei beliebigem Anbieter immer 26€ monatlich. Wenn die mehr möchten, sage ich, dass bei altem habe ich soviel bezahlt und alles ist in Ordnung.Warum du am Ende bei mehr als hier landest, habe ich keine Ahnung. Vielleicht musst du Taschenrechner wechseln.


Mein Taschenrechner ist in Ordnung. Ich zahle bei der GASAG dank höherem kWh Preis ganze 97,95€ mehr und
beim Grundpreis auch noch mal 36,60€ mehr. Da sind wir schon bei 134,55€ die ich bei dir mehr Zahle.
Und verbrauche ich bei deinem Vertrag nun mehr, dann zahl ich dank des höheren kWh preises auch noch schön drauf. Da helfen mir 150 Euro Bonus am ende auch nichts mehr.

Und der Bonus wird erst zur nächsten Abrechnung einberechnet. Das muss ja auch erst mal wirklich passieren und kann ja schnell vergessen werden. Und dann fängt erst der Stress an, vor allem wenn man seinen Abschlag selbst anpasst und die von einem 150 Euro haben wollen
Bearbeitet von: "ChilligerGenosse" 6. Nov

Yello vermarktet hier den schlechtesten Strommix, den ich je gesehen habe.
Nicht geschenkt.

ChilligerGenossevor 5 m

Und der Bonus wird erst zur nächsten Abrechnung einberechnet.


Mir ist wichtig wie viel ich im Endeffekt im Jahr sparen kann, ob Geld heute oder in einem Jahr kommt ist völlig egal. Wenn jemand anderes denkt, hat er Recht das machen. Suum cuique.

Verfasser

bleenievor 17 m

Was ich damit eigentlich andeuten will, Stromdeals sind nicht wirklich …Was ich damit eigentlich andeuten will, Stromdeals sind nicht wirklich aussagefähig hier. Es gibt viele Stromanbieter die auf Vergleichsportalen wie Verivox und Check 24 gar nicht gelistet sind. Es ist auch oft so das die Stromtarife auf Vergleichsportalen teurer sind vom Anbieter, wie die Tarife die der Anbieter selber auf seiner Homepage angibt. Außerdem sind solche Stromdeals doch lokal sehr begrenzt. Wenn beispielsweise Yello in Köln der günstigste Anbieter wäre, gibt es noch lange keine Garantie das er nebenan in Düsseldorf auch der Günstigste ist.Wer nicht unbedingt auf Cashback aus ist, sondern auch mit einem Amazon Gutschein sich anfreunden kann, der sollte ein Blick auf das bundesweite Angebot von EonPlus werfen, den es bei einer anderen Schnäppchenseite gibt. Dort erhält man schon ab einem Mindestverbrauch von 1000 kwh einen 210 € Amazon Gutschein. Wenn ich jetzt deine Städte mit Shoop im Vergleich ranziehe, zahlt man im Jahr etwa 100 € mehr, aber durch die 210 € von Amazon macht man 110 € Gewinn. Das wär dann für mich schon eher ein Deal. Ich hoffe du verstehst den Unterschied, ist ja keineswegs böse gemeint.


Nein verstehe ich vollkommen. Auch Yello wurde bei mir nicht bei Check24 gelistet. Und alles was dort war, war mehr als 10% teurer. Und das es nicht bei jedem passt hab ich ja schon geschrieben. Gerade bei Strom ist es immer die Selbe leier.
"Dein Deal ist zu Teuer"

Wie gesagt für mich war er Perfekt und für andere halt nicht. Aber man muss halt auch bedenken das man nicht an der selben stelle Wohnt. Das vergessen einfach zu viele.

Sparen tut man nur wenn man mindestens 6 mal im Jahr wechselt

danielconnectvor 3 m

Sparen tut man nur wenn man mindestens 6 mal im Jahr wechselt


Einmal im Jahr reicht vollkommen. Am Ende 2017 zahle ich 0 Komma nichts bei Vattenfall, dank 130€ + 160€ Bonus. Schade, dass 55€ shoop dazu nicht geklappt hat.
Bearbeitet von: "batja" 6. Nov

batjavor 7 m

Einmal im Jahr reicht vollkommen. Am Ende 2017 zahle ich 0 Komma nichts …Einmal im Jahr reicht vollkommen. Am Ende 2017 zahle ich 0 Komma nichts bei Vattenfall, dank 130€ + 160€ Bonus. Schade, dass 55€ shoop dazu nicht geklappt hat.


Bei wieviel kWh denn bitte? 🤔

Redaktion

Für Berliner Vergleich ists 50€ teurer Aber der Verbrauchspreis in Essen sieht schon echt sehr gut aus!!!

danielconnectvor 2 m

Bei wieviel kWh denn bitte? 🤔


750 kWh/Jahr normalerweise, dies Jahr wird noch weniger, war oftmals nicht Zuhause.

Für den ein oder andren vielleicht interessant, die 10000 Extrapunkte bei Payback...
Bei mir dadurch 50 Euro günstiger als der günstigste bei Check24...

batjavor 51 m

750 kWh/Jahr normalerweise, dies Jahr wird noch weniger, war oftmals nicht …750 kWh/Jahr normalerweise, dies Jahr wird noch weniger, war oftmals nicht Zuhause.


OK bei 3000 dann eher weniger interessant

Hat jemand etwas günstigeres für 5000 kWh als Yello für NRW?
Bearbeitet von: "DerPlaner47" 6. Nov

In Bremen bei 4500 kWh etwas günstiger als Check24. Zudem ohne irgendwelchen Boni auf der Endabrechnung.. Hot!

DerPlaner47vor 18 m

Hat jemand etwas günstigeres für 5000 kWh als Yello für NRW?


Geh mal auf check24, erste 4 sind günstiger als Yello. Vergiss nicht noch shoop für check24.

Sehr interessant mal die Strompreise im Ruhrgebiet zu sehen.

VG aus Bayern

ChilligerGenossevor 2 h, 15 m

Das war mir schon klar das es nicht für jeden passen wird. Für mich war es …Das war mir schon klar das es nicht für jeden passen wird. Für mich war es halt gut und vielleicht finden einige andere auch was gutes. Ich konnte ja schlecht jede Stadt und jeden Verbrauch abgrasen

Mit den 10000 Paybackpunkten fast 6 cent die kWh teurer, also wirklich Mist...

Danke - für mich hat es gepasst!

Verfasser

gulliver49vor 13 m

Mit den 10000 Paybackpunkten fast 6 cent die kWh teurer, also wirklich …Mit den 10000 Paybackpunkten fast 6 cent die kWh teurer, also wirklich Mist...


Ich habs auch gemerkt. Wäre ja schön wenn man das nachtragen könnte
Dann wäre ich bei 260 Euro für ein Jahr

Nicht schlecht... aber ich warte wohl noch auf den nächsten Deal.
Kinder zanken sich ständig wer jetzt mit dem Lifestrom Tablet spielen darf... das muss aufhören

Vertragslaufzeit ist mind. 12 Monate... zu lang


ich brauche 1 Monat MVLZ mit 50€ Sofortbonus, und 12 verschiedene Anbieter
Bearbeitet von: "angeldust2014" 6. Nov

Toll, ich kann nicht 4000 KW/h sondern nur 3500 oder 4500 anwählen! Was soll der shit?
Und warum zeigt Yello nicht den Gesamtbetrag an sondern nur den Arbeitspreis und die Grundgebühr?
Cold...
Bearbeitet von: "peterle07" 6. Nov

peterle07vor 2 h, 35 m

Toll, ich kann nicht 4000 KW/h sondern nur 3500 oder 4500 anwählen! Was …Toll, ich kann nicht 4000 KW/h sondern nur 3500 oder 4500 anwählen! Was soll der shit?Und warum zeigt Yello nicht den Gesamtbetrag an sondern nur den Arbeitspreis und die Grundgebühr?Cold...


Einmal genau gucken.
15254689-kzANo.jpg
Bearbeitet von: "batja" 6. Nov

batjavor 20 h, 8 m

Mit 1500 kWh/Jahr bei GASAG 150€ Bonus und 25€ Cashback kommt man auf 330 …Mit 1500 kWh/Jahr bei GASAG 150€ Bonus und 25€ Cashback kommt man auf 330,65€. Also dein Angebot ist teuer.





Den hab ich auch abgeschlossen
Bei e.on wäre es aber noch etwas günstiger mit 210€ amazon gutschein (link ist gesperrt von mydealz...)

Gibt es bei Yello keine monatliche Abschlagszahlungsübersicht?

Habe gerade wieder gewechselt, war letztes Jahr mit Gas bei Yello und Strom bei GrünWelt. Beide haben am Ende korrekt abgerechnet und die Onlineplatform von Yello ist sehr übersichtlich, würde ich nochmal machen wenn der Preis stimmt

dani.chiivor 20 h, 28 m

Für Berliner Vergleich ists 50€ teurer Aber der Verbrauchspreis in Es …Für Berliner Vergleich ists 50€ teurer Aber der Verbrauchspreis in Essen sieht schon echt sehr gut aus!!!


Aloha! Darf ich fragen wie du auf 50€ teurer kommst? Hier mal der check24 Vergleich: 15257653-Dv8eY.jpgSuche für meine PLZ (10439) noch einen günstigen Vertrag und dein Kommentar klingt verlockend. Die Differenz zwischen 359,88€ und ~361 (inklusive shoop) ist ja nicht bei 50€. Ich habe jeweils mit 1500kwh gerechnet, um auch bei den obigen Vergleichswerten zu bleiben. Falls ich was übersehen habe oder außerhalb der Vergleichsportale ein gutes Angebot verfügbar ist würden mehr details echt spitze sein

Bei mir in Duisburg komme ich auf 388 € - 30 € Cashback und somit ist es der günstigste Anbieter. Danke für den Deal!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text