206°
ABGELAUFEN
Yesterday / Der Fall John Yesterday [iOS Universal-App und Andorid-App]

Yesterday / Der Fall John Yesterday [iOS Universal-App und Andorid-App]

Apps & SoftwareITunes Angebote

Yesterday / Der Fall John Yesterday [iOS Universal-App und Andorid-App]

Preis:Preis:Preis:0,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Yesterday ist ein Adventure im Stil der alten Schule vom Entwicklerstudio Pendulo, die für die Runaway-Reihe bekannt sind. Das Spiel kann aktuell zum Preis von 0,89 € erworben werden. Der Ursprungspreis betrug 5,99 €.

Die App wird im App Store, basierend auf 467 versionsübergreifenden Nutzer-Bewertungen, im Durchschnitt mit etwa 4,5/5 Sternen bewertet. Der Metascore beträgt 65/100.

Wie lange das Angebot bestehen wird, ist nicht bekannt.

Wer das Spiel vor dem Kauf antesten möchte, kann dies mit der Demo-Version tun: itunes.apple.com/de/…t=8

Den Trailer findet ihr hier: youtube.com/wat….be

Informationen:

• App-Größe beträgt 1,06 GB
• Kompatibel ab iPhone 4 (iPhone 5 optimiert), iPod touch 4G und iPad.
• Erfordert min. iOS 5 oder höher
• Englische Sprachausgabe mit englischen, französischen, deutschen, italienischen und spanischen UT.

Weitere Informationen könnt ihr im Folgenden den angegebenen deutschsprachigen Tests der iOS- und PC-Version entnehmen:
4players.de/4pl…tml
gamestar.de/spi…tml
adventure-treff.de/art…286

Quelle: ifun.de
ifun.de/yes…72/

11 Kommentare

Ich sehe gerade, dass Yesterday heute auch im Google Play Store zum Preis von 0,99 € angeboten wird. Die Android-Kollegen werden also ebenfalls mit einem guten Preis bedacht.

Also, wenn ich Yesterday eingebe in der Suche im Google Play Store, bekomme ich 2 Ergebnisse bezüglich des Spiels, nämlich “Yesterday” und “Yesterday.”. Ersteres ist gratis und ist mit Version 1.3 angegeben, letzteres kostet besagte 99 Cent und ist mit Version 1.5 angegeben. Wo ist der Unterschied und warum bezahlen, wenn es auch gratis im Store zu haben ist?! Ich konnte nämlich keinerlei Hinweis entdecken, ob die gratis-Variante ne Demo ist.

@Strunz

Mir ist es ebenfalls schleierhaft, warum es im Play Store diese Aufteilung gibt. Sei's drum, ich konnte Folgendes in Erfahrung bringen:

Änderungen in Version 1.4: "Games data downloading issue has been fixed."
Änderungen in Version 1.5: "Video crash has been fixed."

Die Entscheidung darüber, ob die genannten Änderungen einen Kauf rechtfertigen und die harte Arbeit der Entwickler es verdient hat, honoriert zu werden, ist dir überlassen.



Werbung.. Keine Werbung.
Deine Entscheidung.

itgods

Werbung.. Keine Werbung.Deine Entscheidung.

Wie meinen? o.O

edit: Die kostenlose Android-Version scheint "voll mit Werbung" zu sein, schreibt Dragen in seinem Kommentar bei Chillmo. Danke für den Hinweis!

Habs für iOS, ist eigentlich ganz geil. Aber an edna oder baphomets flüche kommts bei weitem nicht ran.

itgods

Werbung.. Keine Werbung.Deine Entscheidung.



Warum musst du da woanders gucken?
Hab ich doch geschrieben. Dachte die Leute sind schlau genug um zu erkennen dass die Bezahlversion dann ohne Werbung ist.

itgods

Werbung.. Keine Werbung.Deine Entscheidung.

Rly? Okay, dann werde ich dir mal sagen, warum ich woanders nachsehen musste.

Bei deinem Post stelle ich mir nämlich folgende Fragen:
• Wem galt dein Kommentar überhaupt?
• Besteht dein Beitrag aus klaren und vollständigen Sätzen?
• Kann man aus der shakespearisch anmutenden ersten Zeile deines Beitrags einen Rückbezug zur vorhergehenden Kommunikation herstellen, insbes. wenn vor deinem Beitrag niemand auch nur mit einer Silbe das Wort Werbung erwähnt hat und auch der Play Store keinerlei Angaben dazu macht?
• Oder wolltest du mir vielleicht unterstellen, für irgendjemanden und/oder irgendetwas Werbung zu machen? Weiß man ja nicht, was in fremden Köpfen so vor sich geht.
• Muss ich als notorischer iOS-Nutzer, was ich durch mein Avatarbild, meine Deals etc. kenntlich mache, dessen Lebenswirklichkeit daraus besteht, dass es im App Store von größeren Spielen imho keine werbefinanzierten Vollversionen (und ich meine anständige Apps; keinen F2P-Scheiß oder ähnliches) gibt, wissen, dass es im Play Store mitunter so seltsam zugeht?
• Habe ich sonst nichts Besseres zu tun, als mich in dich hineinzuversetzen und deinen kryptischen Beitrag zu entschlüsseln? Denn selbst wenn es möglich gewesen wäre, sich die Bedeutung deines Kommentars herzuleiten, wovon du bei schlauen Leuten offensichtlich ausgehst und wovon ich weniger überzeugt bin, würde ich das niemals tun, denn wer lieblos Kommentare hinrotzt und dann von anderen erwartet, sie sollten ihn bitteschön verstehen, der hat sie m.E. nicht mehr alle und hat es nicht verdient, dass man sich mit ihm auch nur einen Moment lang beschäftigt. Ich tue es dennoch, weil ich hin und wieder mal an die Einsichtsfähigkeit der Menschen glaube.

Bin im Klausurstress und daher gerade etwas bissig. Nix für ungut!

anZen

Bin im Klausurstress und daher gerade etwas bissig. Nix für ungut!



Ich kuerze es auch mal eben ab.

Wo ist der Unterschied und warum bezahlen, wenn es auch gratis im Store zu haben ist?!



Warum hast du dich dann ueberhaupt angesprochen gefuehlt? Hast du nach dem Unterschied gefragt oder wer anders?
Soviel Stress kannst du ja aber eigentlich auch nicht haben, sonst waere hier nun kein Roman entstanden. Da hab ich die Zeit vor ueber 10 Jahren besser genutzt, als ich mich mal mit Klausuren beschaeftigen musste.

So, genug nun.

Strunz

Wo ist der Unterschied und warum bezahlen, wenn es auch gratis im Store zu haben ist?!

itgods

Soviel Stress kannst du ja aber eigentlich auch nicht haben, sonst waere hier nun kein Roman entstanden. Da hab ich die Zeit vor ueber 10 Jahren besser genutzt, als ich mich mal mit Klausuren beschaeftigen musste.

Du nix ver-ste-hen? Antwort: s.o. -.-
Genau, denn während einer Klausurvorbereitung hat man gefälligst nonstop zu arbeiten und sich nicht einmal für eine Viertelstunde während eines Päuschens auf myDealZ, u.a. zwecks Beantwortung von eigensinnigen Fragen mancher Nutzer, aufzuhalten. Verdammt, der zweiten Hälfte des vorhergehenden Satzes würde ich mich sogar anschließen. Unerbetene Werturteile meiner vermeintlichen Arbeitsweise durch wildfremde, dahergelaufene Personen, die hier thematisch auch nicht hingehören, sind nun wirklich das Letzte, was ich hier lesen möchte. Geh' mir damit doch einfach ein wenig aus der Sonne und kümmere dich um deinen eigenen Quatsch! Danke im Voraus!

Und statt vom Thema abzulenken und mich mit weiteren geistreichen Fragen zu löchern, hättest du dich einfach mal eingehend mit meinem Kommentar befassen können, um wenigstens ein bisschen zum Erkenntnisgewinn beizutragen, aber dafür scheinst du wohl zu sehr von falschem Stolz ergriffen zu sein oder andere Prioritäten zu haben. Naja, deine Entscheidung.

Sieh es doch ein: Dein erster Kommentar war lakonischer und nichtssagender Quark, danach wurdest du etwas mitteilsamer, richtig gehaltvoll waren deine Worte jedoch zu keiner Zeit. Es würde sich für dich sicherlich sehr lohnen, etwas darüber zu sinnieren. Auf diese Weise könntest du deine Zeit wirklich sinnvoll verbringen. Gib dir 'nen Ruck!

Oh man, dank dir werde ich noch als Romanautor enden. Ich gehe mal besser weiter lernen und ich weiß, dass es mir auch gut gelingen wird, denn als abschreckendes Beispiel dafür, wie man nicht sein möchte, taugst du zur Motivation allemal.

I'm outta here!

anZen

I'm outta here!



Respekt vor dem Alter sollten so ne Rotzer wie du auch mal lernen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text