Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Cyberport ] YI M1 Doppel-Lens-Kit 12-40mm/F3,5-5,6 + 42,5mm/F1,8 Systemkamera
191° Abgelaufen

[Cyberport ] YI M1 Doppel-Lens-Kit 12-40mm/F3,5-5,6 + 42,5mm/F1,8 Systemkamera

249,90€356,37€-30%eBay Angebote
28
eingestellt am 15. Mai
Hello Community,
Cyberport hat bei eBay die Yi M1 mit 2 Objektiven für 249,90€ im Angebot. Als Vergleichpreis habe ich mal den Amazonpreis genommen. Für einen Shop aus Deutschland mit Garantie ein ziemlich guter Preis wie ich finde

  • 20,2 Megapixel (4/3" Four-Thirds Sensor), ISO 100 - 25.600
  • 3,2-fach optischer Zoom, 12-40 mm, f/3,5-5,6
  • 4k Ultra HD Videoaufnahme (3.840 x 2.160 Pixel, 30 fps)
  • 7,6 cm (3 Zoll) Display mit Touchscreen
  • HDMI, USB 2.0, WLAN,
1379683.jpg
1379683.jpg
Lieferumfang:

1 x YI System-Kamera

1 x YI Objektiv 12-40mm F3.5-5.6

1 X YI Objektiv 42.5mm F1.8

1 x MicroUSB-Kabel

1 x Netzteil

1 x Akku

1 x Trageriemen

1 x Objektivdeckel

1 x Anleitung

Zusätzliche Info

Gruppen

28 Kommentare
Seit wann geben Verkäufer Garantie anstatt Gewährleistung?

Die RAW-Bilder aus der M1 sind wirklich gut. Wer damit was anfangen kann und MFT mag, ist für den Preis bei der Kamera nicht verkehrt.
riot33r15.05.2019 18:27

Seit wann geben Verkäufer Garantie anstatt Gewährleistung?Die RAW-Bilder a …Seit wann geben Verkäufer Garantie anstatt Gewährleistung?Die RAW-Bilder aus der M1 sind wirklich gut. Wer damit was anfangen kann und MFT mag, ist für den Preis bei der Kamera nicht verkehrt.


Ich hab sie mir als 2.Kamera zum Testen bestellt, weil ich MFT und einige Objektive habe. Sie liegt vor mir und der Akku ist defekt jetzt muss ich erstmal einen Ersatzakku bestellen
Wie ist denn die Videoaufnahme so (in 4k)? Hat die einen Mic-Eingang? Wie ist der Autofocus so?
Bearbeitet von: "WasIsLetzePrais" 15. Mai
Schade das so etwas immer keinen richtigen Sucher hat
WasIsLetzePrais15.05.2019 18:34

Wie ist denn die Videoaufnahme so (in 4k)? Hat die einen Mic-Eingang? Wie …Wie ist denn die Videoaufnahme so (in 4k)? Hat die einen Mic-Eingang? Wie ist der Autofocus so?


Für Videos wohl eher schlecht, da der Autofocus nicht gut ist (allerdings haben die viele Updates dazu gemacht, aber ich kann es im Moment nicht testen). Mic-Ein = NEIN
4k30 geht
Carp15.05.2019 18:35

Schade das so etwas immer keinen richtigen Sucher hat


Bei der M1 ist das kein Mangel, da die Bedienung auf den Touchscreen ausgelegt ist.
Stiftung Warentest "ausreichend", ColorFoto 37 von 100 Punkten!


Ich würde mir lieber eine günstige gebrauchte Panasonic oder Olympus holen....
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 15. Mai
Epizentrum6615.05.2019 19:47

Stiftung Warentest "ausreichend", ColorFoto 37 von 100 Punkten! Stiftung Warentest "ausreichend", ColorFoto 37 von 100 Punkten! Ich würde mir lieber eine günstige gebrauchte Panasonic oder Olympus holen....


Stimmt. Mit Sucher.
Wer etwas ernsthafter fotografiert und nicht nur Schnappschüsse macht braucht mMn auch einen Sucher.
Bearbeitet von: "Bloodhunter" 15. Mai
sprech.sucht15.05.2019 18:58

Bei der M1 ist das kein Mangel, da die Bedienung auf den Touchscreen …Bei der M1 ist das kein Mangel, da die Bedienung auf den Touchscreen ausgelegt ist.


Ein Sucher hat nichts mit der Bedienung zu tun
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 15. Mai
WasIsLetzePrais15.05.2019 18:34

Wie ist denn die Videoaufnahme so (in 4k)? Hat die einen Mic-Eingang? Wie …Wie ist denn die Videoaufnahme so (in 4k)? Hat die einen Mic-Eingang? Wie ist der Autofocus so?


Video ist okay, aber nicht gut - liegt am Kontrast-AF. C-AF ist extrem merkwürdig und viel am pumpen ohne echten Effekt, macht also keinen Spaß. Fester Bildausschnitt mit S-AF geht, neigt allerdings zur Überbelichtung. Dafür ist die Kamera definitiv nicht gemacht.
Bloodhunter15.05.2019 19:50

Stimmt. Mit Sucher.Wer etwas ernsthafter fotografiert und nicht nur …Stimmt. Mit Sucher.Wer etwas ernsthafter fotografiert und nicht nur Schnappschüsse macht braucht mMn auch einen Sucher.



Richtig - und wenn es nur eine alte Oly E-M10 I ist....
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 15. Mai
FriedolinKnoblauch15.05.2019 19:51

Ein Sucher hat nicht mit der Bedienung zu tun


Wieso nicht? Ich mache mitunter sehr viel im Sucher.
Bloodhunter15.05.2019 19:50

Stimmt. Mit Sucher.Wer etwas ernsthafter fotografiert und nicht nur …Stimmt. Mit Sucher.Wer etwas ernsthafter fotografiert und nicht nur Schnappschüsse macht braucht mMn auch einen Sucher.


Ein Sucher ist zwar praktisch, aber es geht auch ohne. Habe letztens in München mit der Kamera Fotos gemacht und da hat sie mich nicht enttäuscht. Im Vergleich zu einer Spiegelreflexkamera natürlich etwas umständlich, dafür aber deutlich leichter und günstiger. Ich verwende sie mit Pancake-Objektiv, somit ist sie noch etwas kleiner.

Wer Probleme mit der Schärfe hat: Einfach das neuste Update installieren & ausschließlich mit Mehrfeld-Autofokus (oder manuell) fotografieren. Bei mir sind nun alle Fotos scharf.

Epizentrum6615.05.2019 19:47

Stiftung Warentest "ausreichend", ColorFoto 37 von 100 Punkten! Stiftung Warentest "ausreichend", ColorFoto 37 von 100 Punkten! Ich würde mir lieber eine günstige gebrauchte Panasonic oder Olympus holen....


Die Bildqualität ist top. Vergleichbar mit einer Olympus, wenn man das RAW-Format nimmt.
Ach und wer nur das 42,5mm-Objektiv möchte: Das gibt es für weniger als 100€ bei AliExpress. Das Objektiv ist super, hat allerdings keinen Ring zum manuellen Fokussieren.
JoeHilfiger15.05.2019 20:04

Wieso nicht? Ich mache mitunter sehr viel im Sucher.


Weil du einen Sucher lediglich zum sehen benutzt - dies bringt dir sehr große Vorteile, da dieser meist heller, schärfer, ... als ein Display ist. Aber Einstellen kannst du da nix, außer vll den Dioptrienausgleich
Aber ich denke, dass wir aneinander vorbeigeredet haben. Mit Bedienung habe ich auf die Aussage meines Vorredners reagiert, welcher als Begründung für den fehlenden Suchers die Bedienung über den Touchscreen erwähnt (was nichts miteinander zu tun hat)
FriedolinKnoblauch15.05.2019 20:31

Weil du einen Sucher lediglich zum sehen benutzt - dies bringt dir sehr …Weil du einen Sucher lediglich zum sehen benutzt - dies bringt dir sehr große Vorteile, da dieser meist heller, schärfer, ... als ein Display ist. Aber Einstellen kannst du da nix, außer vll den Dioptrienausgleich Aber ich denke, dass wir aneinander vorbeigeredet haben. Mit Bedienung habe ich auf die Aussage meines Vorredners reagiert, welcher als Begründung für den fehlenden Suchers die Bedienung über den Touchscreen erwähnt (was nichts miteinander zu tun hat)


Aha. Ich glaube du hast keine Ahnung wovon du da redest. Mal mit einer gescheiten SLR geknipst?
JoeHilfiger15.05.2019 20:32

Aha. Ich glaube du hast keine Ahnung wovon du da redest. Mal mit einer …Aha. Ich glaube du hast keine Ahnung wovon du da redest. Mal mit einer gescheiten SLR geknipst?




JoeHilfiger15.05.2019 20:32

Aha. Ich glaube du hast keine Ahnung wovon du da redest. Mal mit einer …Aha. Ich glaube du hast keine Ahnung wovon du da redest. Mal mit einer gescheiten SLR geknipst?


Warum vergleichst du jetzt spiegellose Systeme mit Spiegelreflex?
Und dann stellt sich mir weiter die Frage, was du direkt am Sucher einstellst
Und nein, mit einer reinen SLR habe ich noch nicht geknipst, da scheine ich einfach zu jung dafür zu sein
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 15. Mai
FriedolinKnoblauch15.05.2019 20:40

Warum vergleichst du jetzt spiegellose Systeme mit Spiegelreflex? Und …Warum vergleichst du jetzt spiegellose Systeme mit Spiegelreflex? Und dann stellt sich mir weiter die Frage, was du direkt am Sucher einstellst Und nein, mit einer reinen SLR habe ich noch nicht geknipst, da scheine ich einfach zu jung dafür zu sein


Sollte *SLM* heißen, sorry dafür. Ich stelle im Sucher genau das gleiche wie auch über das Display ein. Und das ist gut so... ich will es nicht mehr missen!
JoeHilfiger15.05.2019 20:43

Sollte *SLM* heißen, sorry dafür. Ich stelle im Sucher genau das gleiche w …Sollte *SLM* heißen, sorry dafür. Ich stelle im Sucher genau das gleiche wie auch über das Display ein. Und das ist gut so... ich will es nicht mehr missen!


Kein Ding, aber dann kann ich deine Frage mit ja beantworten

... ich versuche es noch einmal. Einstellen tust du es über die Rädchen, Tasten, Touchscreen. Über den Sucher kannst du lediglich sehen - und das besser als über einen Display

Hier mal ein aktuellerer Test, kurzum: Ist wohl immer noch kacke.
Bearbeitet von: "WasIsLetzePrais" 15. Mai
mark-s15.05.2019 20:11

Ach und wer nur das 42,5mm-Objektiv möchte: Das gibt es für weniger als 1 …Ach und wer nur das 42,5mm-Objektiv möchte: Das gibt es für weniger als 100€ bei AliExpress. Das Objektiv ist super, hat allerdings keinen Ring zum manuellen Fokussieren.


Ist auch beim Vario kein "manueller", sondern Focus by wire. Du bedienst mit dem Ring per Firmware den Stepmotor im Objektiv.
WasIsLetzePrais15.05.2019 20:54

Hier mal ein aktuellerer Test, kurzum: Ist wohl immer noch kacke. …Hier mal ein aktuellerer Test, kurzum: Ist wohl immer noch kacke. [Video]


19.11.18 ist ja auch schon ne Weile her - trotzdem wird es langsam Zeit für das nächste Firmware Update
FriedolinKnoblauch15.05.2019 19:51

Ein Sucher hat nichts mit der Bedienung zu tun


Das ist ergonomischer Unfug.
Versuch mal eine Kamera mit Touchscreen-Bedienung zu benutzen, während deine Nase darauf klebt. Sucher-Kameras brauchen mechanische Bedienelemente, die blind bedient werden können. Das ist aber nicht das Bedienkonzept der M1.
sprech.sucht16.05.2019 00:07

Das ist ergonomischer Unfug. Versuch mal eine Kamera mit …Das ist ergonomischer Unfug. Versuch mal eine Kamera mit Touchscreen-Bedienung zu benutzen, während deine Nase darauf klebt. Sucher-Kameras brauchen mechanische Bedienelemente, die blind bedient werden können. Das ist aber nicht das Bedienkonzept der M1.


... ich geb’s auf
riot33r15.05.2019 23:29

Ist auch beim Vario kein "manueller", sondern Focus by wire. Du bedienst …Ist auch beim Vario kein "manueller", sondern Focus by wire. Du bedienst mit dem Ring per Firmware den Stepmotor im Objektiv.


Jup, wollte das nur mal erwähnen, da es bestimmt nicht alle wissen. Für Makrofotos ziemlich schlecht, aber sonst ok.
sprech.sucht15.05.2019 18:58

Bei der M1 ist das kein Mangel, da die Bedienung auf den Touchscreen …Bei der M1 ist das kein Mangel, da die Bedienung auf den Touchscreen ausgelegt ist.



Ja, wenn Du Muddi beim Nachmittagskaffee fotografieren willst.

Wenn Du aber mal mittags um 12 Uhr Fotos in der Wüste Gobi machen willst.... dein Touchscreen wird da sowas von versagen!

Aber du hast recht. Ein Mangel ist dies nicht, da ein Mangel durch eine nicht vorhandene zugesagte Funktion definiert ist - es ist vielmehr eine Ausstattugsvariante, die ich nie kaufen würde. Bei mir hat jede Kamera einen Sucher. Egal ob optisch oder elektronisch. Selbst meine kleinste Sony RX100 III für die Hosentasche...
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 16. Mai
Ich finde die Kamera interessant, vermisse aber ein Klappdisplay. Sucher bräuchte ich keinen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text