316°
Yongnuo YN660 Canon Blitz Blitzgerät Speedlite Nachfolger des Yongnuo YN-560 IV

Yongnuo YN660 Canon Blitz Blitzgerät Speedlite Nachfolger des Yongnuo YN-560 IV

ElektronikEbay Angebote

Yongnuo YN660 Canon Blitz Blitzgerät Speedlite Nachfolger des Yongnuo YN-560 IV

Preis:Preis:Preis:65€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem Blitz und über diesen Deal:
mydealz.de/dea…745
@Rallyass: Thx
bin ich auf dieses Angebot mit YN660 mit Diffusor gekommen: ebay >50k positive Bewertungen
Versand aus Frankfurt, Deutschland, Händlersitz in HongKong
Idealo: Amazon Marketplace 99,99 €

Es ist ein Manueller Blitz - ohne TTL

Ich habe diesen Mal bestellt und kann sobald da ist berichten.

Wer solche Blitze (wie ich) mit einer Kompaktkamera nutzen will:
09 Sony Rx100 M3 entfesselt Blitzen mit Yongnuo Aufsteckblitz von Stephan Wiesner
youtube.com/wat…5AM

Schlechte Übersetzung aus der Auktion aber alle Infos drin die man braucht:
Yongnuo YN660 2.4G Wireless Blitz Blitzgerät Speedlite für YN560 IV YN560-TX DE

Die YN 660 wird auf dem vorherigen YN560 IV gebaut, jetzt kann 6 Gruppen im Radio-Master-Modus bietet, YN560 IV nur hat 3. Und Steigerung der Leistung ist eine Leitzahl von 66 Metern (ISO 100, 199mm), und andere Verbesserungen sind 24-199 mm Der Blitzkopf Zoom, Hebel-Sperre-Füße, und aktualisierten Schaltflächen / Haupt-Control dial.

Es kann Yongnuo vollständigen 2,4 GHz manuelle Blitzsteuerung unterstützt. YN660 kann als eine wireless Blitzsteuerung der Meister für die Vorgängergeneration Yongnuo YN560 III und YN560 IV blinkt, und als Slave (mit Ferneinstellung) der YN560-IV YN660 und Yongnuo YN560-TX RF-603 II RF-605 RF-602 handeln. Es ist Entscheidend, dass Sie bis zu sechs Gruppen der Blitze Steuern kontrollieren können.

Eigenschaften

GN66 (ISO 100 / 199mm)
Blitzmodus - Manuell / Multi
Manueller Blitz – 1/128 – 1/1 Ausgabesteuerung (1/3-Schritten)
24 - 199mm Manueller Blitz Zoom
Triggermodus
a: TX Master Blitz-Modus – kann YN660 YN560 IV YN560 III unterstützt
b: RX Slave-Modi - In diesem Modus unterstützt es 2,4 GHz Wireless Trigger-Signal von YN 660 YN560 IV YN560-TX RF-605 RF-603 II Empfang
c: S1 und S2 Optik Slave-Modi
6 Flash-Gruppen
Unterstützt 16 Kanäle unterstützt
Wiederverwertung Zeit – von 3 Sekunden
Benutzerdefinierte Funktionen
Einstellungen der Automatisches Speichern
klingen Prompt
Hitzeschutz
Große LCD-Bildschirm
360 Grad schwenkbar und Neigekopf
Schnellspann Metallfuß
Externe HV-Batterie-Port
PC Sync-Port

Spezifikation

Schaltungsdesign
Insulated Gate Bipolar Transistor ( IGBT )
Leitzahl
66 ( ISO 100, 199MM )
Blitz Modus
M / Multi
Triggermodus
Einstellung der Kamera, TX, RX S1, S2
Zoombereich
20 24 28 35 50 70 80 105 135 199mm
Vertikal Drehwinkel
70-90 Grad
Horizontal Drehwinkel
0-360 Grad
Stromversorgung
4 × AA Batterien (Alkaline oder Ni-MH sind nutzbar)
Beleuchtungszeiten
100-1500 Mal (AA-alkalische Zelle benutzt)
Wiederverwertung Zeit
ca. 3s (AA Alkaline-Zelle verwendet)
Farbtemperatur
5600K
Blitz-Zeit
1/200s - 1/20000s
Blitzsteuerung
8 Stufen der Ausgabesteuerung (1/128 1/1), 29 Stufen der Feinabstimmung
Externe Schnittstelle
Externe Strom Schnittstelle, PC-Anschluss, Blitzschuh
Wireless Trigger-Distanz
20-25m Innen, 10-15m im Freien 2.4G Funkübertragungsstrecke wird bis zu 100 m

Passend für

ALLE Canon Nikon Pentax Olymp Panasonic DSLR-Kamera mit Standard-Blitzschuh
Yongnuo RF-605, RF-603 I/II, RF-602, YN622C, YN622C II, YN622N, YN622N II, YN560-TX
Yongnuo YN-560 III, Yongnuo YN-560 IV, YN660

Lieferumfang

1 x Yongnuo YN660 Blitzgerät
1 x Blitz Diffusor
1 X Mini-Ständer
1 x Bedienungsanleitung in Englisch und Chinesisch
1 x Original Box

** Hinweis: Die Batterien nicht im Lieferumfang enthalten **

17 Kommentare

qipu nicht vergessen und beim zweiten Artikel nochmal 5%

Bearbeitet von: "joymcjoy" 1. September

Manueller Blitz - ohne TTL

Toller Preis

sheldor07

Manueller Blitz - ohne TTL


Schreibe ich oben mit dazu

Ohne E-TTL2 geht schon mal gar nicht für die Mehrzahl der Canon-Anwender

Das ist ein chinesischer Anbieter, der nach chinesischem Recht versendet. Keine Rückerstattung der Versandkosten bei Widerruf. Zudem muss man bei solchen Händlern sehr oft eine Rücksendung nach Hongkong vornehmen, auf eigene Kosten.

Bei Problemen extrem schlechte Kommunikation mit solchen Händlern, auch mit diesem. Keine deutsche Garantie oder Gewährleistung. Dass der angeblich aus Frankfurt versendet, ist eher fraglich.

-->‌ Ultra COLD - Produkt & Händler


Da drücken wieder Leute auf PLUS/HOT, ohne genau zu wissen oder zu lesen, um welches Zeug es sich wirklich handelt.

Bearbeitet von: "JasBee" 1. September

JasBee

Da drücken wieder Leute auf PLUS/HOT, ohne genau zu wissen oder zu lesen, um welches Zeug es sich wirklich handelt.


Quatsch!

1. Es kommt immer auf den Anwendungsbereich und die Erfahrung des Anwenders an. Meiner Meinung nach ist das ein toller Blitz und zudem super günstig.

2. Wenn man sich vorher genau informiert, muss man den auch nicht zurückschicken. Ich kaufe sehr häufig im Internet ein und schicke nur seeehr selten etwas zurück. Immerhin gibt es YouTube, diverse Blogs und Foren, die einem bei der Entscheidung helfen.

3. Außerdem kann es gut sein, dass der aus Deutschland verschickt wird. Viele chinesische Händler haben mittlerweile ein Lager in Deutschland. Falls der wirklich aus China versendet, greift evtl. der Käuferschutz.

Interessanter Artikel dazu:
blitz-fotografie.de/bli…60/

Vergleich zum YN560 IV
Der neue Blitz gilt als der Nachfolger vom YN560 Mark IV. Auch dieser besitzt die Masterblitz-Funktion! Die Verbesserungen sind offenbar nur die beiden: Erhöhter Zoom sowie mehr Gruppen für die Funkauslöser-Funktion (6 statt 3).

https://www.amazon.de/Aperlite-Speedlite-Speedlight-Blitzgerät-YH-700C/dp/B00S89H41I/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1465138374&sr=8-1&keywords=aperlite

Ich meine die hier ist besser oder ? Nur wo bekommt man ein Diffusor

Hab den YN568 EX-II und der ist vom preis-leistungsverhältnis sehr gut!


Vielleicht deiner Meinung nach!
Für die Mehrzahl der Anwender, die einfach nur automatisch fotografieren wollen, ist das Teil weniger geeignet.
Wozu haben Hersteller TTL-Blitzfunktionen denn entwiickelt?


Prinzipiell richtig. Was aber, wenn dir das Teil erstens doch nicht gefällt oder zweitens einen Defekt aufweist?
Dann sendest du so ein Teil zurück nach Hongkong/China/Thailand, etc.
Mit erheblichen finanziellen Einbussen und einer katastrophalen Kommunikation seitens des Lieferanten. Auch genau bei dem im Thread gennanten läuft das nicht anders.



Aber auch nur, wenn er entweder über ebay plus bzw. direkt über Amazon versendet. Ist aber bei solchen Händlern meistens nicht der Fall. Auch hier nicht.
Versand aus Deutschland bedeutet, dass sich der Händler deutschem bzw. europäischem Recht unterwerfen müsste, was die aber fast nie machen.

Frag mal beim Zoll oder deinem Wahlkreisabgeordneten nach, denen ist diese Problematik durchaus bewusst.
Rechnung bekommt man fast nie. Günstig sind die nur, weil sie sich um die Mehrwertsteuer und ggf. Zollabgaben drücken und dem Kunden schlechte Rücksendebedingungen bei Widerruf oder im Defektfall aufbürden.

Bearbeitet von: "JasBee" 1. September

JasBee

Für die Mehrzahl der Anwender, die einfach nur automatisch fotografieren wollen, ist das Teil weniger geeignet.


Jup aber ich glaube auch, dass die meisten Nutzer "die einfach nur automatisch fotografieren wollen" sich gar nicht erst einen zusätzlichen Blitz kaufen.

JasBee

Aber auch nur, wenn er entweder über ebay plus bzw. direkt über Amazon versendet. Ist aber bei solchen Händlern meistens nicht der Fall. Auch hier nicht.Versand aus Deutschland bedeutet, dass sich der Händler deutschem bzw. europäischem Recht unterwerfen müsste, was die aber fast nie machen.


Das kann ich so nicht bestätigen und eBay sieht das garantiert auch nicht so, falls es Ärger gibt. "Artikelstandort: Frankfurt, Deutschland" bedeutet für mich ganz klar, dass der Artikel von Frankfurt aus verschickt wird.

Habe 5 Yongnuo Blitze (4x 560 IV und 1x 568 EX) und kann sie nur empfehlen, gibt nichts besseres für das Geld. Und wer sich mit Fotografie beschäftigt weiß die Leistung des Blitzes zu schätzen.

mark-s

Das kann ich so nicht bestätigen und eBay sieht das garantiert auch nicht so, falls es Ärger gibt. "Artikelstandort: Frankfurt, Deutschland" bedeutet für mich ganz klar, dass der Artikel von Frankfurt aus verschickt wird.



Das wird dir nur nichts nutzen in so einem Fall. Ebay hat hauptsächlich Interesse an den Provisionen. Wenn der Anbieter kein Ebay plus Anbieter ist, hast du auch keinen Käuferschutz. Selbst bei Paypal Zahlungen wird es schwierig mit einer möglichen Erstattung, wenn dir so ein Händler 'lediglich' Kosten für Rückversand/Wiedereinlagerung/etc. aufbürdet.

Lies dir mal entsprechende Bewertungen und Forenkritik zu solchen Händlern durch.
Klar, wenn alles funktioniert, ist das alles kein Problem. Nur muss man eben mit einer quasi nicht vorhandenen Garantie bzw. Gewährleistung ausgehen.

Die Chinesenhändler drängen auf den lukrativen europäischen Markt und missachten dabei klar EU-/DE-Gesetze, führen sehr oft keine Mehrwertsteuer ab und bürden eventuelle Zollabgaben dem Käufer auf. Wie gesagt, frag mal beim Zoll nach.

Aus Erfahrung weiß ich, dass solche Waren oftmals über GB/NL/Frankreich nach Europa gelangen, nicht verzollt werden, und dann über eine deutsche Schaltstelle an den Kunden weiter versandt werden. Auf die Art kannst du z.B. Handys aus China bekommen. Zoll- und Steuerfrei. Wirst du bei einer Stichprobe durch den Zoll erwischt, darfst du die Abgaben bezahlen. So ist das leider, selbst bei größeren China-Shops, immer noch die Regel.

HOT für Yongnuo! Hab den Vorgänger und bin mehr als zufrieden. Hätte ich mich geärgert nen unglaublich teuren Speedlite gekauft zu haben.

Wozu braucht man E-TTL? ich meine wenn man 2 oder 3 Test Bilder macht hat man doch schnell die richtigen Einstellungen gefunden, da braucht doch nichts automatisch sein.

Die Situation mit dem gewerblichen Hinterziehen von EUSt und Zollgebühren und dem zu erwartenden miesen Support im Problemfall ist hier im Großen und Ganzen korrekt beschrieben und auch in meinen Augen ein Problem. Dennoch gebe ich als Canoniker hier mal ein HOT weil die Blitze so ein brutal gutes Preis-Leistungsverhältnis haben (das nur unwesentlich schlechter wird, wenn man sie über nen seriösen Händler bezieht, jedenfalls im Vergleich zum entsprechenden Canon-Originalprodukt).

Der Vorgänger kostet 59€ auf ebay, sehe ich das richtig?

Ein Update: Kam aus Frankfurt innerhalb von wenigen Tagen,funktioniert ausgezeichnet.
YH-700 Serie ist deutlich teurer da mit TTL also nicht wirklich vergleichbar.
Da SONY ihren TTL Standard nicht rausgeben bleibt sowieso nur des Slave Modus
Inzwischen 1 Euro günstiger und qipu nicht vergessen

Bearbeitet von: "joymcjoy" 1. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text