YouTube Red 3 Monate kostenlos
59°Abgelaufen

YouTube Red 3 Monate kostenlos

18
eingestellt am 30. Jun 2017Bearbeitet von:"scrab_metaler"
Was ist YouTube Red?

YouTube Red ist ein kostenpflichtiges Abo, das ein erstklassiges Video- und Musikerlebnis ohne Unterbrechungen bei YouTube, YouTube Music und YouTube Gaming bietet.

Vorteile von YouTube Red:

  • Werbefreie Inhalte: Videos ohne Unterbrechung ansehen
  • Offline-Inhalte: Videos und Musik auf dem Mobilgerät speichern und offline wiedergeben
  • Hintergrundwiedergabe: Videos oder Musik fortsetzen, wenn eine andere App verwendet oder der Bildschirm ausgeschaltet wird
  • Audiomodus: Audioinhalte in der YouTube Music App anhören
  • Ein kostenloses Google Play Musik-Abo ist enthalten, falls in deinem Land verfügbar.

Die Funktionen von YouTube Red können nicht in Verbindung mit Bezahlinhalten auf YouTube genutzt werden. Dazu gehören unter anderem kostenpflichtige Kanäle, ausgeliehene Filme und Pay-per-View-Videos. Weitere Informationen über kostenpflichtige YouTube-Inhalte

YouTube Red ist auf Smartphones, Tablets, Desktop-Computern und Fernsehgeräten verfügbar. Einige Funktionen werden nur auf bestimmten Geräten unterstützt. Nähere Details findest du unten.


Angebotsbeschränkungen

Einige Funktionen sind unter Umständen eingeschränkt. Die Einschränkungen sind vom Gerät, vom geografischen Standort und von anderen Kriterien abhängig. Weitere Informationen

Kostenlose Testversionen, Einführungsangebote und Sonderpreise gelten nur für erstmalige Abonnenten von YouTube Red und Google Play.

Monatliches Abo – Testversion für 3 Monate. Nach Ablauf der Testversion wird automatisch der geltende Preis in Rechnung gestellt, wenn du das Abo nicht vorher beendet hast. Danach wird diese Gebühr ab dem ersten Abrechnungstag einmal monatlich erhoben, solange das Abo weiterläuft. Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Für unvollständige Abrechnungszeiträume wird keine Erstattung geleistet und kein Guthaben ausgezahlt. Erstattungsrichtlinien

Wiedergabe: Du benötigst eine aktive Internetverbindung, um Videos zu streamen oder offline zu speichern. Unterstützte Geräte

Durch diesen Kauf bestätigst du, dass du mindestens 18 Jahre alt bist und diesen Nutzungsbedingungen zustimmst.

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Gebannt
Ist doch auch so alles kostenlos?

Werbung weg mit adblock... Runterladen geht auch über einige Anbieter und Musik hören gibt es genug andere Anbieter.

Finde das Angebot etwas lächerlich
Ziemlich sinnlos wenn das Abo nicht in Deutschland verfügbar ist.
Nicht zu verwechseln mit aus der Presse leidlich bekanntem Dienst "RedTube"
18 Kommentare
Gebannt
Ist doch auch so alles kostenlos?

Werbung weg mit adblock... Runterladen geht auch über einige Anbieter und Musik hören gibt es genug andere Anbieter.

Finde das Angebot etwas lächerlich
Deutschland: noch nicht verfügbar....
Ziemlich sinnlos wenn das Abo nicht in Deutschland verfügbar ist.
Nicht zu verwechseln mit aus der Presse leidlich bekanntem Dienst "RedTube"
Werbung mit adblock .... Geht das auch für Android, also am Smartphone? Ohne Root
HOT!

Weil ich RED TUBE gelesen habe.... und mich gefreut habe...

14321539-P8pt0.jpg


Aber so... eher cold...

-.-



Bearbeitet von: "docs77" 30. Jun 2017
Adblock plus gegen Werbung.
Den Rest braucht eh keiner.
MrBlingBling30. Jun 2017

Adblock plus gegen Werbung.Den Rest braucht eh keiner.




Dass YouTube Videos weiter spielen, wenn die App gewechselt wird, oder der Bildschirm ausgemacht wird, ist bei einigen Videos (v.a. Mitschnitt en von Livekonzerten) ganz praktisch.

Das sollte aber eigentlich eine Standardfunktion von YouTube sein. Dreist, dass die sowas in eine bezahkfunktion packen.
Aufm PC alles kein Thema, wie Block ich denn den ganze Ad-Rotz auf mobilen Endgeräten?
dendemeier30. Jun 2017

Dass YouTube Videos weiter spielen, wenn die App gewechselt wird, oder der …Dass YouTube Videos weiter spielen, wenn die App gewechselt wird, oder der Bildschirm ausgemacht wird, ist bei einigen Videos (v.a. Mitschnitt en von Livekonzerten) ganz praktisch.Das sollte aber eigentlich eine Standardfunktion von YouTube sein. Dreist, dass die sowas in eine bezahkfunktion packen.

Dreist? Soweit ich weiß, hatten dem die "Rechtverwertungsvereine" mal wieder nen Riegel vorgeschoben und wollten mal wieder am Fresstrog mitverdienen.
Stoff930. Jun 2017

Aufm PC alles kein Thema, wie Block ich denn den ganze Ad-Rotz auf mobilen …Aufm PC alles kein Thema, wie Block ich denn den ganze Ad-Rotz auf mobilen Endgeräten?




Auf Android zumindest nicht ohne alles, was du am Handy machst, über VPN an die Anbieter zu schicken, die dann freundlicher Weise für dich die Werbeinhalte herausfiltern. Mag mich täuschen und es gibt mittlerweile Apps, die ein lokales VPN nutzen um stationär mit DB-Filtern auf dem Handy zu arbeiten. Wäre nett, wenn mich dann jemand auf den aktuellsten Stand bringt.

Mir ist es jedenfalls lieber, dass ich per Root eine eigene hosts Datei benutzen kann ohne, dass irgendwer alles mitliest.
nicconne30. Jun 2017

Ist doch auch so alles kostenlos?Werbung weg mit adblock... Runterladen …Ist doch auch so alles kostenlos?Werbung weg mit adblock... Runterladen geht auch über einige Anbieter und Musik hören gibt es genug andere Anbieter.Finde das Angebot etwas lächerlich

Geht das auch am iPad oder am LG oled?
Dachte das gibt es noch nicht in Deutschland? Geht es jetzt endlich los? Bin gerne dafür bereit zu zahlen um die Werbung los zu werden

Edit: was soll der schmarrn??
14322355-Cmiu6.jpg
Bearbeitet von: "soul4ever" 30. Jun 2017
Ich nutze Adguard als Werbeblocker.
Werbung wird über einen lokalen VPN direkt auf dem Smartphone gefiltert.
Funktioniet tadellos.
Gibt hier auf mydealz gelegentlich Deals dazu.
Juergen3430. Jun 2017

Werbung mit adblock .... Geht das auch für Android, also am Smartphone? …Werbung mit adblock .... Geht das auch für Android, also am Smartphone? Ohne Root


Mit Adguard geht das auch ohne root.
Ist dann allerdings kostenpflichtig. Wer Kaufinteresse hat sollte mit einem mobilen Endgerät auf der Homepage kaufen und als Währung RUB - russische Rubel wählen. Nach meinem letzten Stand gibt es das lifetime Abo damit sehr stark reduziert!

Edit: wie zuvor erwähnt ist auch diese Lösung VPN basiert. Aber sie funktioniert und die Privatsphäre Abwägung muss persönlich und Einzelfall bezogen jeder selbst vornehmen.
Bearbeitet von: "elterminatore" 30. Jun 2017
Avatar
GelöschterUser340377
Juergen3430. Jun 2017

Werbung mit adblock .... Geht das auch für Android, also am Smartphone? …Werbung mit adblock .... Geht das auch für Android, also am Smartphone? Ohne Root


Ja, du musst den freien Appstore F-droid installieren und dort die APP DNS66 suchen und installieren. Dadurch wird fast alle Werbung blockiert.
Verfügbar in den folgenden Ländern:

  • Australien
  • Südkorea
  • Mexiko
  • Neuseeland
  • USA

Kann man doch eigentlich mit nem VPN in Anspruch nehmen oder?
Alle reden von der Werbung, dachte es geht da hauptsächlich um YouTube Originals…?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text