171°
ABGELAUFEN
[Zack-Zack] MSI Gaming Notebook GT70-75X287B, 17", i7, GeForce GTX 675MX

[Zack-Zack] MSI Gaming Notebook GT70-75X287B, 17", i7, GeForce GTX 675MX

ElektronikZackZack Angebote

[Zack-Zack] MSI Gaming Notebook GT70-75X287B, 17", i7, GeForce GTX 675MX

Preis:Preis:Preis:949€
Zum DealZum DealZum Deal
Zu früher Stunde haben die Zacker mal wieder ein Gaming-Notebook im Angebot das sich IMHO sehen lassen kann:

MSI GT70-75X287B für 949€, ohne Versandkosten. Nächster Preis bei Idealo: 1104,95€ bei Mutti über Ebay(nur 10 Stück). Nächster regulärer Preis ist dann 1279€ (http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3864552_-gt70-75x287b-1762-sku10-msi.html)

Die wichtigsten Technischen Daten:

- Intel® Core™ i7-3630QM Prozessor (2,4 GHz)
- 8GB RAM, max. 32GB
- GeForce GTX 675MX
- 17,3 Zoll, Auflösung 1920x1080
- 750 GB, SATA, 7200 U/Min
- Blu-ray
- Card reader, Webcam, GBit-LAN
- Windows 8
- 3,9kg

So, jetzt muß ich erst mal das Geld in der Portokasse zählen...

29 Kommentare

Guten Morgen. Hab den Deal auch versucht mehrmals zu Posten. Was ist da bitte schief gelaufen? Stand immer da "wird noch geprüft!"

Zwar nur ein 3rd gen i7, aber gute Ausstattung für unter 1000€ und dann auch noch von MSI => hot!

Hot fürs Gerät
Hot für Preis
Cold für Alternate im Dealtext...

Bleibt gerade noch so Hot übrig

@NightHouse: Dealbeschreibung angepasst :-)

Bin am überlegen. Entweder meinen alten Qosmio von Toshiba reparieren lassen für ca 200 € oder einen neuen kaufen

firstbebu

Doppelt:http://hukd.mydealz.de/deals/msi-notebook-i7-3630qm-bluray-8gb-ram-gt70-75x287b-949-249988



Aber einfach nur hingeklatscht. Da scrollt man ja erstmal ewig.

Verdammt...und ich suche nur nach "zack" und schmeiß sofort die Dealmaschine an. Sorry.

Hier hot und dort im zuvor erstellten Deal cold? hmmm...

Preis ist HOT. Hätte sich der andere Deal Ersteller mehr mühe gegeben wäre es schneller HOT gewesen.

Lohnt sich der Laptop denn?
Ich habe einen alten Toshiba Qosmio mit einer GTS 9700M und Dualcore.
Da ist der Sound alle hammergeil.

Bauarbeiter007

Lohnt sich der Laptop denn?Ich habe einen alten Toshiba Qosmio mit einer GTS 9700M und Dualcore.Da ist der Sound alle hammergeil.



Ein Kumpel hatte sich den damals auch gekauft für 1300,-, allerdings nach kurzer Zeit zurückgeschickt. Unter Windows 8 und der verbaute WLan Karte kam es zu Fehlern (Verbindungsprobleme -> Treiberproblem?).
Leistung und Design waren schon ordentlich. Die unterschiedlich beleuchtete Tastatur war ein echt nettes Gimmick.
Fehler dürften mittlerweile auch beseitigt sein.
Sound klang auch gut, wobei der Sound meines G73JW leicht besser/basslastiger ist (Eigenempfindung).

Preis für das Gerät ist HOT, aber wer kauft sich ein Gaming-Notebook. Entweder Gaming-PC oder Notebook. Oder Beides.

Gaming-Notebooks sind so teuer und nicht adäquat nachrüstbar, dass sie aus finanzieller Sicht keine Daseinsberechtigung verdienen.

tschela

Preis für das Gerät ist HOT, aber wer kauft sich ein Gaming-Notebook. Entweder Gaming-PC oder Notebook. Oder Beides. Gaming-Notebooks sind so teuer und nicht adäquat nachrüstbar, dass sie aus finanzieller Sicht keine Daseinsberechtigung verdienen.



Zum hundertsten mal, jemand der z.B. viel unterwegs ist und trotzdem die Leistung braucht.. Für mich ist so ein Gerät ein Desktopersatz, den ich schnell von A nach B transportieren kann.. Mach das mal mit Tower und Bildschirm..

genau. ich habe gezwungenermaßen auch 2 Wohnorte und kein Bock jedesmal alles abzubauen und wieder aufzubauen. habe mich grade vor kurzem für den Lenovo y580 entschieden.

tschela

Preis für das Gerät ist HOT, aber wer kauft sich ein Gaming-Notebook. Entweder Gaming-PC oder Notebook. Oder Beides. Gaming-Notebooks sind so teuer und nicht adäquat nachrüstbar, dass sie aus finanzieller Sicht keine Daseinsberechtigung verdienen.




Meine Meinung. Du hast eine Andere. Who cares. - Wenn ich Mobilität benötige, verzichte ich auf Performance zugunsten des Preises.

Fest steht: Preis ist gut & Wirtschaftlichkeit fraglich.

tschela

Preis für das Gerät ist HOT, aber wer kauft sich ein Gaming-Notebook. Entweder Gaming-PC oder Notebook. Oder Beides. Gaming-Notebooks sind so teuer und nicht adäquat nachrüstbar, dass sie aus finanzieller Sicht keine Daseinsberechtigung verdienen.



Fest steht, dass du keine Ahnung hast worum es eigentlich geht. Wenn er einen transportablen Spielerechner braucht, weil er ihn oft transportieren muss, aber trotzdem drauf spielen möchte, bringt ihm kein 500-Euro-Laptop etwas. Aus dem einfachen Grund, weil er für sein eigentliches Vorhaben, dem Spielen ungeeignet ist.

Denk mal drüber nach

An die Experten: ist der hier nicht besser?! Kostet ja nur paar euro mehr... (auch wenn ich von medion nix halte)
amazon.de/gp/…mp;

Du hast es ja schon selbst beantwortet. Das eine ist Medion ... das andere MSI ... und dann noch Medion teurer? Selbst wenn der Medion einen Hauch mehr Performance hätte merkst du das in den Regionen sowieso nicht im täglichen Betrieb. Für mich klar der MSI ...

Ok, um bei Msi zu bleiben: ist der nicht besser (bis auf display) notebooksbilliger.de/msi…4e4

Danke ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text