183°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Acer TravelMate P645 Business Ultrabook (14'' FHD IPS matt, i5-5200U, 8GB RAM, 128GB SSD + 500GB HDD, Intel HD 5500, Wlan ac + Gb LAN, UMTS, Fingerprint-Reader, bel. Tastatur, Carbon/Aluminium, Win 8.1 Pro -> 10 Pro) für 953,95€

[ZackZack] Acer TravelMate P645 Business Ultrabook (14'' FHD IPS matt, i5-5200U, 8GB RAM, 128GB SSD + 500GB HDD, Intel HD 5500, Wlan ac + Gb LAN, UMTS, Fingerprint-Reader, bel. Tastatur, Carbon/Aluminium, Win 8.1 Pro -> 10 Pro) für 953,95€

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] Acer TravelMate P645 Business Ultrabook (14'' FHD IPS matt, i5-5200U, 8GB RAM, 128GB SSD + 500GB HDD, Intel HD 5500, Wlan ac + Gb LAN, UMTS, Fingerprint-Reader, bel. Tastatur, Carbon/Aluminium, Win 8.1 Pro -> 10 Pro) für 953,95€

Preis:Preis:Preis:953,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Bei ZackZack erhaltet ihr das Acer TravelMate P645-S-51NZ für 953,95€.


PVG [Idealo]: 1135,37€


Gegenüber einem Consumer-Notebook gibt es einige Unterschiede. Zum einen ist es Dockingstation-fähig. Zum anderen verfügt es über ein integriertes UMTS-Modem sowie über einen Fingerabdruck-Sensor.

Das Gehäuse besteht aus Carbon und Aluminium.

Eine Wartungsklappe ist vorhanden.

Die Akkulaufzeit beträgt etwa - im praxisnahen Wlan-Test - 7h.

Insgesamt ein sehr rundes, sehr gutes Notebook - s. Test von Notebookcheck - das natürlich erstmal nach weniger klingt im Vergleich zu herkömmlichen Consumer-Notebooks. Wer schon mal ein Business-Notebook benutzt hat, weiß den Unterschied zu schätzen (und damit meine ich nicht nur die Langelebigkeit).


• CPU: Intel Core i5-5200U, 2x 2.20GHz
• RAM: 8GB DDR3
• Festplatte: 500GB HDD + 128GB SSD
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics 5500 (IGP), VGA, HDMI
• Display: 14", 1920x1080, non-glare, IPS
• Anschlüsse: 3x USB 3.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0, UMTS
• Cardreader: 5in1
• Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 7 Professional 64bit (vorinstalliert) inkl. Windows 8.1 Pro 64bit
• Akku: Li-Ionen, 3 Zellen, 4850mAh, 8h Laufzeit
• Gewicht: 1.60kg
• Besonderheiten: Fingerprint-Reader, beleuchtete Tastatur
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

14 Kommentare

Naaaaaaaja

exoddus

Naaaaaaaja


Bitte nicht nur auf die "Hard facts" schauen. Da klingen Consumer-Notebooks immer besser: mehr Leistung, geringerer Preis. Und die (geplante) Obsoleszenz gibts kostenlos dazu.

Richtig gutes Teil, hab ich seit Sommer 2014 im Einsatz.

zu alt und zu teuer

Xeswinoss

Und die (geplante) Obsoleszenz gibts kostenlos dazu.


Ebendrum würde ich kein Acer wählen, eher ein Thinkpad (X240 oder so).

Xeswinoss

Und die (geplante) Obsoleszenz gibts kostenlos dazu.


Sehe ich ein wenig anders. Die günstigen Lenovos sind ebenfalls Schrott (bzw. bestenfalls mittelmäßig verarbeitet). Deswegen würde ich trotzdem nicht auf die Qualität der Thinkpads schließen. Und die Travelmates sind immer noch gute Geräte.

Bin mit meinem super zufrieden, habs seit den 30% WHD Wochen, dort für einen perversen Preis geschossen (das kleinere Modell mit i5-4200, 4GB und 500er HDD). Dazu dann ne 256er SSD, ne 256er mSATA SSD (60+60€), 4GB zusätzliche RAM (14€) und die Docking-Station und fertig ist das perfekte Notebook.

Das besondere an dem Gerät - es passen zwei Festspeicher rein, ein mSATA und eine normale 2,5" SSD/HDD. Die Dockingstation hat genügend Anschlüsse, leider lassen sich bei 3 Anschlüssen nur 2 gleichzeitig nutzen (entweder HDMI/DVI oder Displayport + VGA).

BTW: Im WHD liegen noch 2 ähnliche P645 herum, für 820€ - Unterschied: minimal langsamerer i5, nur eine 256er HDD eingebaut, was ich jedoch besser finde als die config mit der 500er HDD + 128er SSD bei zackzack.

amazon.de/gp/…sed

Thy


Nur leider interessiert das die meisten nicht - ist halt kein i7-XXXXX drin mit Geforce XXX und XXXGB SSD usw. usf. Naja, das Marketing funktioniert

Thy

Bin mit meinem super zufrieden, habs seit den 30% WHD Wochen, dort für einen perversen Preis geschossen (das kleinere Modell mit i5-4200, 4GB und 500er HDD).



Was hast du bezahlt? Klingt nach dem perfekten Notebook. Wie ist das Touchpad?

UMTS ist auch bei Business Notebook nicht mehr allzu selbstverständlich. Von mir ein Hot für das Gesamtpaket!

acer.com/ac/…ise

Erweiterte Garantie:
Kaufen Sie ein teilnahmeberechtigtes Acer Business Produkt bis zum 31. Dezember 2016 und registrieren Sie es innerhalb von 30 Tagen ab Erwerb. Fällt Ihr Gerät im ersten Jahr mit einem technischen Defekt aus, reparieren wir es im Rahmen der Garantie und erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis zurück. Die Acer Reliability Promise steht für Qualität und Zuverlässigkeit im gewerblichen IT-Einsatz, an der wir uns messen lassen. Sie steht für Acers kontinuierliches Engagement im Commercial Business. Nehmen Sie uns beim Wort! Mit der Wahl unserer Komponenten, Werkstoffe und Verarbeitungsprozesse stellen wir Geräte her, die für Performance, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz stehen. Die Acer Business Produkte basieren auf der Windows 10 Pro Betriebssystemplattform. Acer liefert alle Geräte zur Ausstattung moderner Arbeitsplätze.

Bei Defekt im ersten Jahr 100% Geld zurück!

Geiles Teil. Hat ein Kollege von mir. War echt erstaunt als ich es das erste mal in der Hand hatte und sah, dass es ein Acer ist.

Thy

Bin mit meinem super zufrieden, habs seit den 30% WHD Wochen, dort für einen perversen Preis geschossen (das kleinere Modell mit i5-4200, 4GB und 500er HDD).



Unverschämte 327€ - das Zubehör (RAM, SSDs) dann ebenfalls mit 30%, so dass ich Alles in Allem bei 450€ gelandet bin. Docking für 105€ dazu, auf Nachfrage ebenfalls 30% erhalten.

Aber, es ist IMHO auch den vollen Preis wert.

Einzige kleine Mängel meiner Meinung nach - Tastatur, schön beleuchtet, der Anschlag aber recht weich, verschluckt manchmal ein paar Zeichen. Gewöhnungssache. Touchpad bin ich zufrieden, nur die beiden "Maustasten" reagieren erst mit hohem Druck.

Sonst top Gerät. Optisch und Haptisch fein, technisch ebenso.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text