148°
ABGELAUFEN
ZackZack Angebot: Razer Ornata Chroma Mecha Membran Tastatur
ZackZack Angebot: Razer Ornata Chroma Mecha Membran Tastatur
Kategorien
  1. Elektronik

ZackZack Angebot: Razer Ornata Chroma Mecha Membran Tastatur

Preis:Preis:Preis:74,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: 107,92 Euro
Test
Test
Test


Die von Grund auf neu entwickelte Razer Mecha-Membran der Razer
Ornata Chroma verquickt den weichen Druckpunkt einer Membrankuppel aus
Gummi mit dem klar definierten taktilen Klicken einer mechanischen Taste
und sorgt bei jedem Tastendruck für eine hohe Auslösegeschwindigkeit.
Die Razer Ornata Chroma setzt auf eigens entwickelte Tastenkappen, die
verkürzt wurden, um die Auslöseverzögerung zu verringern, damit die
Finger nur so über die Tastatur fliegen können und jeder Befehl sofort
ausgeführt wird. Mit der Razer Ornata Chroma lassen sich nicht nur
verblüffende Beleuchtungseffekte erschaffen und präsentieren. Dank
interaktiven Effekten im Spiel wird das Gameplay-Erlebnis noch
fesselnder, denn die Tastatur reagiert auf das Spiel. Die eigens für
diese Tastatur entwickelte Handballenauflage sorgt auch bei den
intensivsten Gaming-Marathons noch für komfortables Spielen.

  • Razer™ Mecha-Membran-Technologie
  • Halbhohe Tastenkappen
  • Razer Chroma-Hintergrundbeleuchtung
  • Ergonomische Handballenauflage
  • Unterstützt Razer Synapse
  • Voll programmierbare Tasten mit sofort einsatzbereiter Makroaufzeichnung
  • 10-Tasten-Rollover
  • Eigener Gaming-Modus
  • Anti-Ghosting-Funktion zum Drücken von bis zu 10 Tasten gleichzeitig

9 Kommentare

Preis sicherlich Hot! Aber die technischen Daten sind teilweise falsch und der Sinn einer solchen Tastatur erschließt sich mir nicht... aber das ist nur persönliche Präferenz.

Beschreibung von Razer:
  • Razer™ Mecha-Membran-Technologie
  • Halbhohe Tastenkappen
  • Razer Chroma-Hintergrundbeleuchtung
  • Ergonomische Handballenauflage
  • Unterstützt Razer Synapse
  • Voll programmierbare Tasten mit sofort einsatzbereiter Makroaufzeichnung
  • 10-Tasten-Rollover
  • Eigener Gaming-Modus
  • Anti-Ghosting-Funktion zum Drücken von bis zu 10 Tasten gleichzeitig

Verfasser

Unchippedvor 10 m

Preis sicherlich Hot! Aber die technischen Daten sind teilweise falsch und …Preis sicherlich Hot! Aber die technischen Daten sind teilweise falsch und der Sinn einer solchen Tastatur erschließt sich mir nicht... aber das ist nur persönliche Präferenz.Beschreibung von Razer: Razer™ Mecha-Membran-TechnologieHalbhohe TastenkappenRazer Chroma-HintergrundbeleuchtungErgonomische HandballenauflageUnterstützt Razer Synapse Voll programmierbare Tasten mit sofort einsatzbereiter Makroaufzeichnung10-Tasten-RolloverEigener Gaming-ModusAnti-Ghosting-Funktion zum Drücken von bis zu 10 Tasten gleichzeitig



Thx !

Bestellt, danke!

Edit: War übrigens falsch beschrieben: Die hatten nur ne normale Razer Ornata zu verkaufen, nicht Chroma -.-

Habs zurückgeschickt und erstattet bekommen
Bearbeitet von: "samuuhlolz" 2. Mai

Ich würde für den Preis zwar gleich nach einer mechanischen greifen, aber jedem das Seine

Selbst als Fan von mechanischen Tastaturen, gefällt mir die Ornata sehr. Zwar eher die Chroma Variante da mir eine grüne Beleuchtung gar nicht zusagt, aber dennoch. Von Razer rate ich allerdings sehr ab, da sehr fehleranfällige Peripherie und der Service ist eine Frechheit. Man bekommt noch nicht einmal die 15€ Versandkosten zurück wenn man im Razer Store gekauft und vom Widerrufsrecht Gebrauch macht. Den Rückversand zahlen die eh nicht bei so etwas.
Die mechanischen Tastaturen unter 180€ sind leider alles andere als perfekt, obwohl man es bei den Preisen erwarten kann.
Die Ornata gibt einem das klicken der Blues, ohne zu pingen oder ähnlichen anderen Problemen die ein Großteil der mechanischen Tastaturen haben. Das Geräusch nimmt nur nicht jeder wahr.
Hier kann man ruhig zugreifen, wenn einem das geklicke gefällt.


Bearbeitet von: "TeDealz" 4. Apr

Verfasser

Habe die Razor Ultimate 2016 und bin sehr zufrieden.

Bin von einer Mecha auf die Ornata umgestiegen und habe es nicht bereut. Mir liegen die flachen Tasten einfach und das Tippgefühl ist auch super. Ist aber sicherlich Geschmackssache.

TeDealzvor 3 h, 33 m

Selbst als Fan von mechanischen Tastaturen, gefällt mir die Ornata sehr. …Selbst als Fan von mechanischen Tastaturen, gefällt mir die Ornata sehr. Zwar eher die Chroma Variante da mir eine grüne Beleuchtung gar nicht zusagt, aber dennoch. Von Razer rate ich allerdings sehr ab, da sehr fehleranfällige Peripherie und der Service ist eine Frechheit. Man bekommt noch nicht einmal die 15€ Versandkosten zurück wenn man im Razer Store gekauft und vom Widerrufsrecht Gebrauch macht. Den Rückversand zahlen die eh nicht bei so etwas.Die mechanischen Tastaturen unter 180€ sind leider alles andere als perfekt, obwohl man es bei den Preisen erwarten kann.Die Ornata gibt einem das klicken der Blues, ohne zu pingen oder ähnlichen anderen Problemen die ein Großteil der mechanischen Tastaturen haben. Das Geräusch nimmt nur nicht jeder wahr.Hier kann man ruhig zugreifen, wenn einem das geklicke gefällt.




Kann zum Service von Razer nichts sagen, da alle Produkte bisher Fehlerlos waren. Die Qualität ist zumindest meinen Erfahrungen nach deutlich besser als bei Logitech. Dort bekam ich zu 60% Fehlerhafte Ware und der Service ist faktisch nicht Existent.
Meine Blackwidow Chroma hat ein geniales Tipgefühl und ich nehme kein störendes Ping-Geräusch wahr.
Bearbeitet von: "Unchipped" 4. Apr

Unchippedvor 1 h, 41 m

Kann zum Service von Razer nichts sagen, da alle Produkte bisher Fehlerlos …Kann zum Service von Razer nichts sagen, da alle Produkte bisher Fehlerlos waren. Die Qualität ist zumindest meinen Erfahrungen nach deutlich besser als bei Logitech. Dort bekam ich zu 60% Fehlerhafte Ware und der Service ist faktisch nicht Existent. Meine Blackwidow Chroma hat ein geniales Tipgefühl und ich nehme kein störendes Ping-Geräusch wahr.


Die Blackwidows sind ganz gut, besonders die X Chroma wenn die nicht überdurchschnittlich laut wäre, wobei meine alte X Chroma auch ein pingen hatte.
Wegen der fehlerhaften Ware, da kommt es auf die Charge, den Händler usw. an.

Von Amazon habe ich gleich 7 mal ein defektes Corsair Produkt erhalten. Bei Razer direkt hatte ich die Deathadder Elite bestellt und jede hatte ein ratterndes Mausrad. Die Maus, welche kein störend lautes Mausrad hatte, war noch 2 Wochen auch "Defekt". Die DPI Taste war komplett eingedrückt obwohl ich die kaum benutzt habe. War übrigens die 4. oder 5. Elite.
Bei Logitech kam ich bisher am besten Weg. Wobei man schauen muss, wie der Service im Vergleich ist, weil Logitech hat wirklich sehr nachgelassen. Bei Massenprodukten kann man oft Pech haben.
Früher einmal kaufen und glücklich sein. Heute darf man das Produkt drei mal tauschen, bevor man ein einwandfreies hat.
Bearbeitet von: "TeDealz" 4. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text