ZackZack Angebot: TechniSat Hybrid-UHD-Receiver DIGIT ISIO STC+ UHD
192°Abgelaufen

ZackZack Angebot: TechniSat Hybrid-UHD-Receiver DIGIT ISIO STC+ UHD

7
eingestellt am 20. Märheiß seit 20. Mär
Preisvergleich: 330,30 Euro

Ultrascharf, ultraflexibel, ultravielseitig: Der DIGIT ISIO STC+ ist der erste Receiver von TechniSat, der UHD/4K Inhalte empfangen und verarbeiten sowie auf einem geeigneten UHD-Fernseher wiedergeben kann. Dabei unterstützt das Gerät die aktuellen Standards (HDMI mit 4K 50/60p / HDCP 2.2 / H.265 HEVC) und spielt UHD-Videodateien aus dem Netzwerk oder von USB-Datenträgern ab. Beim TV-Empfang erweist sich der DIGIT ISIO STC+ mit seinem dreifachen TwinTuner für DVB-S/S2, DVB-C und DVB-T2 (H.265 HEVC) als ultraflexibel und zukunftsorientiert. Für den HD-Sat-Empfang sind bereits die passende HD+-Karte (Freischaltung für sechs Monate) sowie ein Gratismonat HD+ RePlay enthalten. Flexibilität herrscht auch beim Speichern von Aufnahmen, die sich auf USB-Datenträgern oder direkt im Netzwerk (NAS) ablegen lassen. Im Netzwerk agiert der DIGIT ISIO STC+ ultravielseitig und entpuppt sich als neues Multimedia-Center. Die ISIO Internet-Technologie ermöglicht dabei Zugriff auf Mediatheken, diverse Apps oder HbbTV. Gleichzeitig begeistert das Gerät mit den watchmi Themenkanälen aus dem Internet und lässt sich bequem per Smartphone-/Tablet-App steuern. Darüber hinaus ist der Receiver für die Nutzung mit der MyTechniSat Multiplay-App optimiert und spielt diverse Dateien von Geräten aus dem Netzwerk ab bzw. stellt eigene Aufnahmen oder sogar Live-Fernsehen für andere Geräte im UPnP-Netzwerk zur Verfügung.

  • Produkttyp: Sat-/Kabel-/Terr.-Receiver
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 23,2 W
  • Hersteller: TechniSat
  • Marke: TechniSat
  • Farbe: schwarz
  • Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand: 0,45 W
  • Abmessungen: 4,6 x 28,6 x 15,5 cm
  • Anschlüsse - HDMI-Ausgang: 1
  • Anschlüsse - LNB-In: 1
  • Anschlüsse - RJ 45: 1
  • Anschlüsse - StereoCinch-Ausgang: 1
  • Anschlüsse - USB-A-2.0: 2
  • Bild - Ultra HD/4K: Ja
  • Bildqualität: UltraHD/4k
  • Feature - EPG: Ja
  • Feature - Videotext: Ja
  • Hauptfarbe: Schwarz
  • Hersteller-Artikelnummer: 0000/4757
  • Receiver - DVB-C: 2
  • Receiver - DVB-S2: 2
  • Receiver - DVB-T2: 2
  • Tuner: 2x DVB-C, 2x DVB-S2, 2x DVB-T2
  • Weitere Infos: 1000 Seiten Teletext-Speicher ; Wecktimer; OSD-Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch; VF-Matrix-Display; Video-Formate: MP4, M4V, MKV, MOV, MPG, MTS, TS, TS4, VOB, WMV, XVID, M2TS, AVI, ASF; Video-Codecs : MPEG-4, MPEG-2, MPEG-1, H.264, H.265, DivX, VC-1; Audio-Formate: MP3, WAV, AAC, FLAC, M4A, MP2, AIFF; Bild-Formate: JPEG, BMP, GIF, PNG; Standbild ; Zoom
  • Zubehör: Fernbedienung TechniControl inkl. Batterien, HD+ Karte (inkl. 6 Monate kostenfreie Freischaltung), Netzteil, HDMI-Kabel, Bedienungsanleitung mit Garantiekarte
  • Anschlüsse - CI+: 1
  • Anschlüsse - Koaxial-Out: 1
  • Anschlüsse - Optisch-Out: 1
  • Feature - Bild in Bild: Ja
  • Feature - HD+ ready: Ja
  • Feature - Sleep Timer: Ja
  • Feature - Untertitel: Ja
  • Festplatte - Festplatte extern anschließbar: Ja
  • Gewicht: 934 g
  • Kartenleser - MMC: Ja
  • Kartenleser - SD: Ja
  • Kartenleser - SDHC: Ja
  • Kartenleser - SDXC: Ja
  • Kartenleser - SmartCard: Ja
  • Kartenleser - Smartcard: 1 Stk.
  • Receiver - DiSEqC: 1.0 / 1.2 / Sat-CR
  • Receiver - Favoriten: Ja
  • Receiver - Kanäle: 9999
  • Receiverdetails - Conax: Ja
  • Receiverdetails - Frequenz max: 2.150 MHz
  • Receiverdetails - Frequenz min: 50 MHz
  • Receiverdetails - Nagravision: Ja
  • Receiverdetails - Pay-TV entschlüsseln: per integriertem und optionalen CA-Modul
  • Receiverdetails - Widerstand: 75 Ohm
  • Standards - Audio: Dual (main/sub), Stereo, 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz; MPEG-1 & MPEG-2 Layer I & II, MP3
  • Standards - Video: UHD (H.265/HEVC), HDTV (MPEG-4), SD (MPEG-2)

7 Kommentare

Kann der Kabel-UnitymediaHD und Sky-KabelHD entschlüsseln? Pro7 HD konnte bei mir leider immer nur von den blöden Unitymedia Boxen entschlüsselt werden.

Ja sollte mittels Ci+ Modul und Karte gehen

denke mal, das es 2 (!!) DVB-S2 Eingänge heißen muß wie es auch bei Alternate steht....
Nur ein Eingang würde nur bei UniKabel Sinn machen...
UpDate: soll Unikabel auch können.....(lt Kommentar bei Alternate)
Bearbeitet von: "tarzan57" 20. Mär

tarzan57vor 1 h, 17 m

denke mal, das es 2 (!!) DVB-S2 Eingänge heißen muß wie es auch bei Al …denke mal, das es 2 (!!) DVB-S2 Eingänge heißen muß wie es auch bei Alternate steht....Nur ein Eingang würde nur bei UniKabel Sinn machen...UpDate: soll Unikabel auch können.....(lt Kommentar bei Alternate)



Habe ich mal so vorausgesetzt. Alles andere wäre für ein Gerät in dieser Preisklasse undenkbar.

Sind die Dinger vergoldet? Soviel habe ich für meinen kompletten LG TV bezahlt!

Ultrascharf, ultraflexibel, ultravielseitig, ultrateuer, ultraüberflüssig,

Ist das Ding empfehlenswert, wenn man keinen Wert auf Pay-TV legt? Wichtig wäre mir:
- Aufnahmefunktion
- Schnittfunktion
- Streaming

Habe auch noch die Dreambox 900 UHD und die VU+ SOLO 4K im Visier.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text