[ZackZack] ASUS Grafikkarte 4GB "Radeon RX 470 DC2 | PVG 189,85
70°Abgelaufen

[ZackZack] ASUS Grafikkarte 4GB "Radeon RX 470 DC2 | PVG 189,85

1
eingestellt am 16. Mär
Wundert mich eigentlich, dass noch niemand diesen ZackZack eingestellt hat.
PVG ist 189,85 + Versand (außer man nutzt Midnightshopping) bei Mindfactory

Ist zwar kein mega Ersparnis aber immerhin 9,2% günstiger.
Oder 3 Oettinger Kästen

Zur Karte, jo 4GB ist etwas dürftig, aber es ist auch keine Highend Karte, sie wird Ultra Einstellungen auch nicht mit 8GB schaffen.
Für FullHD jedoch vollkommen ausreichend.

Mit dem MSI Afterburne dürfte sich der Takt bequem auf die einer Strix, wahrscheinlich sogar deutlich darüber, anheben lassen. So kriegt man nochmal 10% mehr Leistung raus.

Zwar ein kleiner Deal, aber immerhin.
Würde die Graka selbst wahrscheinlich nur zur Bild und Videobearbeitung bei GPU-Beschleunigung benutzen




Chip: Ellesmere PRO (Polaris 10) "GCN Gen4"
Chiptakt: 926MHz
Boost: 1226MHz (OC Mode)

• Speicher: 4GB GDDR5, 1650MHz, 256bit, 211GB/s
• Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2048/128/32
• Rechenleistung: 5022GFLOPS (Single), 314GFLOPS (Double)
• Fertigung: 14nm
• Leistungsaufnahme: 120W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 3W (ZeroCore-Power)
• DirectX: 12.0


• OpenGL: 4.5 • OpenCL: 2.0 • Vulkan: 1.0
• Shader Modell: 5.0
• Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
• Gesamthöhe: Dual-Slot
• Kühlung: 2x Axial-Lüfter (80mm)
• Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 2.0b, DisplayPort 1.4
• Externe Stromversorgung: 1x 6-Pin PCIe
• Abmessungen: 242x123x40mm
• Leistungsindex: 9441 (3DMark Fire Strike mit AMD-Referenztakt - c't 24/16)


• Besonderheiten: H.265 encode/decode, VP9 encode/decode, AMD


FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 2-Way-CrossFireX, HDCP 2.2,


Boost-Takt übertaktet (+20MHz) • Herstellergarantie: drei Jahre (Abwicklung über Händler)

Hinweis: OC Mode freischaltbar via GPU Tweak II. Chiptakt bei Auslieferung: 926MHz/1206MHz (Gaming Mode)

1 Kommentar

Den habe ich gestern schon gesehen, eine Minute nachdem er bei ZackZack verfügbar war.
Habe mir aber verkniffen den ein zu stellen, der Preis für eine RX470 ist für mich mittlerweile Cold, gibt es doch schon
mittlerweile des öfteren eine 4GB RX480 für um die 180 Euro. Andere 470er sind mit besserem Kühler in der gleichen Preisklasse.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text