177°
ABGELAUFEN
[zackzack] Cooler Master Silent Pro M2 für 47,85€
[zackzack] Cooler Master Silent Pro M2 für 47,85€
Kategorien
  1. Elektronik

[zackzack] Cooler Master Silent Pro M2 für 47,85€

Preis:Preis:Preis:47,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei zackzack gibt es gerade das Silent Pro M2 mit 420W im Angebot.

Das Netzteil kostet 42,90€ + Versand = 47,85€

Nächster Preis ist laut idealo 62,99 + Versand im amazon Marketplace oder 64,78€ bei hardwareversand. Also eine Ersparnis von fast 25%!

Das Netzteil hat eine Effizienz von 85%. Zusätzlich hat es noch abnehmbare Anschlüsse (soweit ich das gesehen hab).

13 Kommentare

Intern angeblich Technik von Seventeam

Ich habe das Netzteil in der 520W Version seit 1-2 Jahren im Einsatz - und bin soweit absolut zufrieden: Es ist qausi unhörbar und hat bisher noch nie geschwächelt.

Yep, die kleinen Silent Pro M2 werden von Seventeam gefertigt.

Jetzt noch 30-80 Watt mehr... Aktuell reicht mein Netzteil mit 350W (i3 3240 und GTX 760), aber ich hätte gern in naher Zukunft ein Update auf ein modulares Netzteil mit 450W/500W, falls doch mal ein i5 kommen sollte...

Hast du schon mal ein Energiemessgerät an deinen Rechner gehängt?
Mein Rechner (i5-3570, HD7790 + 2 SSD + 2 HDD) braucht im Idle 127 Watt und unter Vollast 295 Watt. Ich habe ein 360 Watt Netzteil verbaut und hatte noch nie Probleme. Wenn du nicht übertaktest, reicht das Netzteil mit 420 Watt dicke aus.
Wenn du deinen CPU und die Graka massiv übertaktest, kann das gute Stück auch schnell 600 Watt und mehr brauchen...

safroe

Jetzt noch 30-80 Watt mehr... Aktuell reicht mein Netzteil mit 350W (i3 3240 und GTX 760), aber ich hätte gern in naher Zukunft ein Update auf ein modulares Netzteil mit 450W/500W, falls doch mal ein i5 kommen sollte...


safroe

Jetzt noch 30-80 Watt mehr... Aktuell reicht mein Netzteil mit 350W (i3 3240 und GTX 760), aber ich hätte gern in naher Zukunft ein Update auf ein modulares Netzteil mit 450W/500W, falls doch mal ein i5 kommen sollte...



Habe ich noch nicht, aber ich habe mal mit theoretischen Maximalwerten und zwei Rechnerkonfigurationen gerechnet:

55W (i3) + 170W (GTX 760) + ~10W (SSD+HDD) = 235W
84W (i5) + 250W (GTX 780) + ~10W (SSD+HDD) = 344W

Selbst wenn man die 15% Verlustleistung des Netzteils abzieht und noch was für den Stromverbrauch des Mainboards einräumt hieße das, dass das Netzteil hier dicke reicht, auch wenn ich noch auf potentere Hardware aufrüsten sollte. Korrekt?

safroe

Jetzt noch 30-80 Watt mehr... Aktuell reicht mein Netzteil mit 350W (i3 3240 und GTX 760), aber ich hätte gern in naher Zukunft ein Update auf ein modulares Netzteil mit 450W/500W, falls doch mal ein i5 kommen sollte...


Ich habe einen i5-3470 mit einer stark übertakteten HD7950 und betreibe das an einem BeQuiet E9 mit 400W - vollkommen problemlos.

Wenn du was modulares suchst kann ich das BQ E9-CM empfehlen. Da hat das kleinste 480W und das reicht für deine Ansprüche sowas von dicke.
Kostet natürlich auch circa das doppelte aber 80+ Gold und die wirklich hochwertigen Komponenten von BQ wären mir das wert.


safroe

Habe ich noch nicht, aber ich habe mal mit theoretischen Maximalwerten und zwei Rechnerkonfigurationen gerechnet:55W (i3) + 170W (GTX 760) + ~10W (SSD+HDD) = 235W84W (i5) + 250W (GTX 780) + ~10W (SSD+HDD) = 344WSelbst wenn man die 15% Verlustleistung des Netzteils abzieht und noch was für den Stromverbrauch des Mainboards einräumt hieße das, dass das Netzteil hier dicke reicht, auch wenn ich noch auf potentere Hardware aufrüsten sollte. Korrekt?


Korrekt, zumal die 15% Verlustleistung auf der Primärseite entstehen, die Leistungsangaben sich aber immer auf die Sekundärseite beziehen.
Sprich: Wenn du ein 400W Netzteil kaufst, dann kann das 400W an deine Hardware abgeben und zieht -bei 15% Verlust- eben 460W aus der Dose.

10 € mehr schon bekommt man ein Modular NT von be quiet!
be quiet! Pure Power L8-CM 430W ATX 2.31

679523.jpg

Wo bitte ist dabei der Deal versteckt? Habe kürzlich das Corsair CX430 aus dem Conrad-Gutschein Deal für 27,74 Euro gekauft.

hukd.mydealz.de/dea…969

Unabhängig von möglichen Unterschieden in der Güte der Netzteile holt man einen etwaigen Mehrpreis niemals über die Dauer eines Rechnerlebens durch mehr Effizienz raus.

BTW: Auch entgegen den Meinungen manch anderer Nutzer ist mir das Corsair-NT leise genug.

Thermaltalke Hamburg 530W 40,33€
80PLUS® zertifiziert: mit einer Effizienz von 80-86%.
ATX 12V 2.3

mehr info :http://de.thermaltake.com/products-model.aspx?id=C_00001783

Preis Leistung Top

notebooksbilliger.de/the…4e4

HotDealz

Thermaltalke Hamburg 530W 40,33€80PLUS® zertifiziert: mit einer Effizienz von 80-86%.ATX 12V 2.3mehr info :http://de.thermaltake.com/products-model.aspx?id=C_00001783Preis Leistung Tophttp://www.notebooksbilliger.de/thermaltake+hamburg+netzteil+530+watt+aktiv+pfc+atx+12v+v?nbb=8f14e4



Nicht modular...

es geht auch ohne

HotDealz

Thermaltalke Hamburg 530W 40,33€80PLUS® zertifiziert: mit einer Effizienz von 80-86%.ATX 12V 2.3mehr info :http://de.thermaltake.com/products-model.aspx?id=C_00001783Preis Leistung Tophttp://www.notebooksbilliger.de/thermaltake+hamburg+netzteil+530+watt+aktiv+pfc+atx+12v+v?nbb=8f14e4

HotDealz

es geht auch ohne



Natürlich, aber das erklärt den Preisunterschied. Äpfel mit Birnen und so...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text