-50°
ABGELAUFEN
[ZackZack] CUSTOM ONE PRO für 159,90€ ohne Versand

[ZackZack] CUSTOM ONE PRO für 159,90€ ohne Versand

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] CUSTOM ONE PRO für 159,90€ ohne Versand

Preis:Preis:Preis:164,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt bei ZackZack den allseits beliebten CUSTOM ONE PRO von Beyerdynamic.
Der Kopfhörer zeichnet sich durch seine hohe Verarbeitungsqualität und variabel einstellbare Bassmenge aus.

Es gilt: Ein Stück pro Kunde, Modell in weiß oder schwarz erhältlich.

Preis: 159,90€
Versandkosten: 4,95€
----------------------
Gesamtpreis: 164,85€

Der niedrigste Geizhals Preis liegt bei 179€ ohne Versand (weiß) und 185€ ohne Versand (schwarz).

Passend dazu gibt es noch das Ansteckmikro von Beyerdynamic bei ZackZack.

9 Kommentare

Guter Preis, guter Kopfhörer.

Kostet sonst 180€

Warum wird dann so kaltherzig cold abgestimmt?
Das Klientel hier kennt wohl nur Beats by Dr Dre?!

hobbicon

Warum wird dann so kaltherzig cold abgestimmt?Das Klientel hier kennt wohl nur Beats by Dr Dre?!



So sieht es aus. Fashion-Victims.

hobbicon

Warum wird dann so kaltherzig cold abgestimmt? Das Klientel hier kennt wohl nur Beats by Dr Dre?!



Nee, wir kennen aber ZackZack - das reicht vollkommen

hobbicon

Warum wird dann so kaltherzig cold abgestimmt?Das Klientel hier kennt wohl nur Beats by Dr Dre?!



vielleicht auch, weil vor weniger als 2 wochen die COPs bei amazon fuer 20eur weniger angeboten wurden... wie (fast) immer bei zackzack ist das bestenfalls ein lauwarmes "schnaeppchen" und spaeter als bei der konkurrenz...

in anbetracht der tatsache, dass es das angebot auf amazon nicht mehr gibt, sag' ich mal "hot"...

achja... durchaus empfehlenswerter kopfhoerer...

googlehupf

(...) wie (fast) immer bei zackzack ist das bestenfalls ein lauwarmes "schnaeppchen" und spaeter als bei der konkurrenz... (...)durchaus empfehlenswerter kopfhoerer...



Diesen (und nur diesen) beiden Einschätzungen kann man durchaus zustimmen

jetzt liken sich die Zack-Jünger ReaCT und hobbicon schon gegenseitig ...

Ist ZackZack schon so weit heruntergekommen, daß hier irgendwelche Fake-Accounts notwendig sind? Erbärmlich und bestätigt genau das, was ich damals bei ZackZack geschrieben hatte: Mitarbeiter legen sich Accounts zu und "beeinflussen" die Community - in der Hoffnung, es würde keiner merken.

Hör bitte mal auf hier irgendwelche abstrusen Verschwörungstheorien zu verbreiten.


firstbebu

jetzt liken sich die Zack-Jünger ReaCT und hobbicon schon gegenseitig ...Ist ZackZack schon so weit heruntergekommen, daß hier irgendwelche Fake-Accounts notwendig sind? Erbärmlich und bestätigt genau das, was ich damals bei ZackZack geschrieben hatte: Mitarbeiter legen sich Accounts zu und "beeinflussen" die Community - in der Hoffnung, es würde keiner merken.

firstbebu

jetzt liken sich die Zack-Jünger ReaCT und hobbicon schon gegenseitig ...Ist ZackZack schon so weit heruntergekommen, daß hier irgendwelche Fake-Accounts notwendig sind? Erbärmlich und bestätigt genau das, was ich damals bei ZackZack geschrieben hatte: Mitarbeiter legen sich Accounts zu und "beeinflussen" die Community - in der Hoffnung, es würde keiner merken.


X)
1. Würde ich gerne wissen wo du eine massive gegenseitige Like-Orgie von uns zwei gesehen hast. Wenn du dich auf einen(!) Kommentar und einen(!) Deal beziehst, stell ich dir die Diagnose Paranoia. (Den anderen Deal hab ich cold gevotet)

2. Keine Ahnung auf was du für Geschichten anspielst, aber ich bin weder ZackZack Mitarbeiter, noch Fanboy. Und wenn ZackZack sowas wirklich abziehen würde, glaube ich nicht das 2 User dafür geeignet wären. Also wünsche ich dann noch einen schönen Tag

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text