228°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Dell PowerEdge T20 (Xeon E3-1225 v3, 4GB RAM, 1TB HDD) für 299€ - 50€ Cashback = 249€

[ZackZack] Dell PowerEdge T20 (Xeon E3-1225 v3, 4GB RAM, 1TB HDD) für 299€ - 50€ Cashback = 249€

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] Dell PowerEdge T20 (Xeon E3-1225 v3, 4GB RAM, 1TB HDD) für 299€ - 50€ Cashback = 249€

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

Bei ZackZack erhaltet ihr den Dell PowerEdge T20-3708 für 299€. Zusätzlich gibt es von Dell direkt derzeit noch 50€ Cashback. Endpreis: 249€.


PVG [Geizhals]: 350€ exkl. Cashback


• CPU: Intel Xeon E3-1225 v3, 4x 3.20GHz
• RAM: 4GB
• Festplatte: 1TB HDD
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics P4600 (IGP), VGA, 2x DisplayPort
• Anschlüsse: 4x USB 3.0, 6x USB 2.0, 1x Gb LAN, 4x Klinke 1x seriell
• Wireless: N/A
• Betriebssystem: N/A
• Monitor: N/A
• Abmessungen (BxHxT): 175x360x435mm
• Besonderheiten: N/A
• Herstellergarantie: ein Jahr (Vor-Ort)

Beliebteste Kommentare

KarimS

Man mag es kaum glauben, aber vielleicht gibt es auch Leute, die dieses Gerät kaufen, weil sie es als Server und nicht als Desktop-PC einsetzen wollen. Soll es jedenfalls geben. Diesen Hype als Desktop-PC kann ich auch nicht verstehen. Aber als Server war das Preis-Leistungsverhältnis lange Zeit unschlagbar, auch wenn das natürlich auch immer weiter nachlässt mit fortschreitendem Alter. Dennoch: Bau mal einen Server mit Server-Mainboard, ECC-Ram und Xeon E3-1225 v3 zusammen und schau mal, ob du da mit 300€ hinkommst. Ich denke eher nicht.
Alleine Mainboards mit Chipsatz 226 (den hat der T20) kosten 170€ aufwärts, auch wenn ich die heute nicht mehr bezahlen würde (dann doch eher C236 mit Skylake). Trotzdem bekommt man Server-Hardware nie zu Schnäppchen-Preisen.
Bearbeitet von: "Xboy" 13. August

40 Kommentare

... und führe uns nicht in Versuchung ...

Seit fast zwei Jahren im Einsatz (mit zusätzlicher Graka), ich bin sehr zufrieden mit ihm
(zum surfen, zocken und arbeiten mit Konstruktionsprogrammem)

Hackintosh fähig?

justpaul

Hackintosh fähig?



Yop

Wie schwer ist das Teil?

kg?

icetiger1

Wie schwer ist das Teil?



​?Nicht drin ernst oder?

Also der PowerEdge wiegt seinen Angabe zufolge 8,5Kg

wenn man nicht das Netzteil umbauen müsste für ne ordentliche Graka..wäre es als Workstation super..oder?

dann sogar als Spielerechner @SvenSo, aber es soll ein Adapterkabel für das MainBoard geben

Läuft hier seit über einem jahr ohne Probleme

Ach man, ich ärger mich immer mehr, dass ich den aus Spanien bestellt habe...

Danke :-) gleich ists rum...

Wie sieht es bei ZackZack eingentlich bei Rücksendungen oder defekten aus?

P/L sieht gut aus. CPU entspricht ca. dem Intel Core i5-4570 (ohne K) Idealo 190,- €
+ den ganzen anderen Rest den man dabei hat/brauch - HOT von mir.

SvenSo

wenn man nicht das Netzteil umbauen müsste für ne ordentliche Graka..wäre es als Workstation super..oder?



Ich habe einen GeForce GTX 750 Ti mit 2GB eingebaut (ohne weitere Zusatzteile bzw Umbauten) und bin durchaus zufrieden, es kommt natürlich immer auf die eigenen Ansprüche an.

Das Netzteil würde einen Gtx 970 4gb mit einen Zusatzkabel auch vertragen ansonsten gibt das Netzteil nicht mehr her (aber für genauere Infos schau die mal den Lonk von Hardwareluxx an)

snicke

Wie sieht es bei ZackZack eingentlich bei Rücksendungen oder defekten aus?


Geht ganz problemlos über Alternate.

kann zu! ausverkauft!

Scheinen leider schon alle weg zu sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text