335°
[ZackZack] Denon AV-Receiver "AVR-X2200W" für 469 €

[ZackZack] Denon AV-Receiver "AVR-X2200W" für 469 €

TV & HiFiZackZack Angebote

[ZackZack] Denon AV-Receiver "AVR-X2200W" für 469 €

Preis:Preis:Preis:469€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 515 €

Keine Wahnsinns-Ersparnis, Preis aber auch bisher sehr konstant.

Schon auf 80 % Verfügbarkeit runter nach nicht mal 15 min.

Beschreibung:

Der 7.2-Kanal-Netzwerk-Receiver Denon AVR-X2200W ist mit Technologien der AV-Spitzenmodelle ausgestattet und gewährleistet so ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Sieben Kanäle mit je 150 Watt und die Erfahrung der Audio-Ingenieure in der Entwicklung von Verstärkern sorgen für kraftvollen, kontrollierten und besonders detaillierten Sound. Der AVR-X2200W ist mit Bluetooth sowie integriertem WLAN für eine einfache Verbindung mit dem Heimnetzwerk ausgestattet. Einmal angeschlossen bietet der AVR-X2200W nahezu unbegrenzte Optionen bei der Auswahl der Musikquellen und Wiedergabeformate. Benutzer können eigene Musik von iDevices bequem über AirPlay streamen oder auf Musikbibliotheken auf DLNA-kompatiblen Geräten (z.B. NAS) zugreifen. Dabei werden neben MP3, WMA und AAC auch verlustfreie Formate wie ALAC bis zu 24 Bit/96 kHz sowie WAV, AIFF und FLAC bis zu 24 Bit/192 kHz mit Gapless Playback (lückenlose Wiedergabe) unterstützt. Auch die in audiophilen Kreisen beliebten DSD-Dateien werden via Netzwerk von kompatiblen Medienservern in bester Qualität wiedergegeben. Zur Steuerung all dieser Funktionen steht die Denon Remote App für iOS, Android und Kindle Fire zur Verfügung.

24 Kommentare

Guter Preis, gabs den überhaupt schon mal günstiger? Glaube nicht!

Definitiv Bestpreis und sehr hot!

Oh man gestern erst bei Amazon bestellt für 529€ und morgen kommt er an.
Jetzt muss ich mir überlegen, ob ich ihn zurückschicke und hier bestelle...

Riverride

Definitiv Bestpreis und sehr hot! Oh man gestern erst bei Amazon bestellt für 529€ und morgen kommt er an. Jetzt muss ich mir überlegen, ob ich ihn zurückschicke und hier bestelle...


Annahme verweigern ist für Amazon besser.

Sind 60€..... Annahme verweigern ......

wahnsinn wie preisstabil er ist...aber spätestens ab mai geht der unter 400 !

hurtig

wahnsinn wie preisstabil er ist...aber spätestens ab mai geht der unter 400 !



Wieso das?

N guter preis für den 1200er wär was, der ist genauso preisstabil...

Noch ein Deal für Lautsprecher dazu und es wäre perfekt. Bin sehr zufrieden mit meinem X2200W.

Was passiert denn im mai? Lohnt es sich zu warten?

150 Watt je Kanal in der Preisklasse wohl eher nicht. Gemeint ist bestimmt eher 150 Watt pro Kanal wenn er einzeln angesteuert wird. Aber die Angaben sind immer leicht verwirrend.

soll einer den 1200er Deal raus hauen :-D

Ist Denon denn jetzt wieder haltbarer? Ich hoffe es für die, die bestellt haben. Die Generation X1100 quittierte bereits nach 3 bis 6 Monaten seinen Dienst und das laut einschlägigen Bewertungen nicht nur bei mir. Häufigste Ursache: defektes HDMI Board. Der musste dann leider wieder zurück. Nun steht der gute alte 1910er wieder da und der läuft auch nach 6 jahren noch sehr gut, vom Sound her ganz zu schweigen -Subwoofer brauche ich bei dem Receiver definitiv nicht Klar kein WLAN/Netzwerk, kein 4k und kein 3D aber für HD TV & FireTV reichts.

ProngMan

Ist Denon denn jetzt wieder haltbarer? Ich hoffe es für die, die bestellt haben. Die Generation X1100 quittierte bereits nach 3 bis 6 Monaten seinen Dienst und das laut einschlägigen Bewertungen nicht nur bei mir. Häufigste Ursache: defektes HDMI Board. Der musste dann leider wieder zurück. Nun steht der gute alte 1910er wieder da und der läuft auch nach 6 jahren noch sehr gut, vom Sound her ganz zu schweigen -Subwoofer brauche ich bei dem Receiver definitiv nicht Klar kein WLAN/Netzwerk, kein 4k und kein 3D aber für HD TV & FireTV reichts.



Mein Denon 2113 ist mir auch gerade erst verreckt, schaltet sich beim einschalten einfach wieder aus, ist momentan in der Werkstatt, ich hab mein Gerät zum Glück registriert für 3 Jahre Garantie. Beim googeln ist mir aufgefallen das viele Denon-AVR dieses Problem haben.

ProngMan

Ist Denon denn jetzt wieder haltbarer? Ich hoffe es für die, die bestellt haben. Die Generation X1100 quittierte bereits nach 3 bis 6 Monaten seinen Dienst und das laut einschlägigen Bewertungen nicht nur bei mir. Häufigste Ursache: defektes HDMI Board. Der musste dann leider wieder zurück. Nun steht der gute alte 1910er wieder da und der läuft auch nach 6 jahren noch sehr gut, vom Sound her ganz zu schweigen -Subwoofer brauche ich bei dem Receiver definitiv nicht Klar kein WLAN/Netzwerk, kein 4k und kein 3D aber für HD TV & FireTV reichts.



Oh, das ist mal eine interessante & andere Fehlfunktion.

Ich habe mir vor kurzem das Teufel Theater 6 5.2 Hybrid System gekauft. Nun suche ich noch einen "passenden" Reciever. Aktuell schwanke ich zwischem dem Denon AVR X2200W und dem Denon AVR X4200W. Was würde "Preis-Leistungs mäßig" mehr Sinn machen? Das der 4200er natürlich besser und "stärker" ist, ist mir natürlich klar... kostet aber auch mindestens das doppelte. Bin relativ ein Neuling in Heimkino Anlagen. Vllt hat ja hier einer mehr Ahnung als ich

Jugger

Ich habe mir vor kurzem das Teufel Theater 6 5.2 Hybrid System gekauft. Nun suche ich noch einen "passenden" Reciever. Aktuell schwanke ich zwischem dem Denon AVR X2200W und dem Denon AVR X4200W. Was würde "Preis-Leistungs mäßig" mehr Sinn machen? Das der 4200er natürlich besser und "stärker" ist, ist mir natürlich klar... kostet aber auch mindestens das doppelte. Bin relativ ein Neuling in Heimkino Anlagen. Vllt hat ja hier einer mehr Ahnung als ich



was willst du mit dem 4200 an der anlage??? ein 1200 reicht da schon aus.

was willst du mit dem 4200 an der anlage??? ein 1200 reicht da schon aus.




Bin halt sin absoluter Neuling was Heimkino Anlage betrifft. Bräuchte schon 2 HDMI Eingänge, da ich Beamer und Fernseher über den Reciever nutzen möchte. Kommt dann "nur" der 2200 für mich infrage?

@ Jugger

Oder der Pioneer VSX-930.

Jugger

Bin halt sin absoluter Neuling was Heimkino Anlage betrifft. Bräuchte schon 2 HDMI Eingänge, da ich Beamer und Fernseher über den Reciever nutzen möchte. Kommt dann "nur" der 2200 für mich infrage?

Der 4200 bietet gegenüber dem 2200 ein bisschen mehr Leistung (eher für Peaks interessant), Vorverstärkerausgänge, die neuen 3D-Surroundformate und das bessere Einmesssystem.
Ob dir das den Aufpreis wert ist musst du selbst entscheiden.

hurtig

wahnsinn wie preisstabil er ist...aber spätestens ab mai geht der unter 400 !




kommt das neue modell

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text