260°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Denon AVR X1000

[ZackZack] Denon AVR X1000

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] Denon AVR X1000

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack gibt es gerade den Denon AVR X1000 für 249 € inkl. Versandkosten. Der nächstbeste Idealopreis liegt bei 289 € inkl. Versandkosten.

ZackZack Produktbeschreibung:

Verbindet man den 5.1-Kanal HD-AV-Receiver Denon AVR-X1000 mit einem Fernseher und einem Blu-ray Player mit 3D-Unterstützung, hat man die Möglichkeit, ein aufregendes 3D Heimkino-Erlebnis mit kraftvollem Surround-Sound zu genießen. Seine umfassenden Netzwerkfunktionen ermöglichen Audio-Streaming via AirPlay oder DLNA mit Gapless Playback von FLAC-Dateien in HD-Qualität, Internet Radio, Spotify-Einbindung und vieles mehr. Der AVR-X1000 hat auch einen USB-Port, an dem man einen iPod, iPhone, iPad oder USB-Speichergerät anschließen kann. Digitale Musik kann so von diesen Geräten direkt in der Qualität abgespielt werden, für die Denon bekannt ist. Die Installation ist dadurch sehr einfach, dass der 9-sprachige Installations-Assistent des AVR-X1000 den Benutzer durch Einstellungen wie Sprache, Lautsprecher und andere Themen führt. Alles wird auf dem Fernsehbildschirm angezeigt.

Farbe
schwarz

Ausführung
Netzwerk-AV-Receiver

Speicheroptionen
USB-Speicher

Radio
Internet-Radio
RDS
FM 56 Senderspeicher

Features
Deep Color, ID3-Tag-Anzeige, Internet-Radio, Internetanwendungen, Sleep-Timer, x.v.Color, DLNA, AirPlay, Bassregler, Höhenregler, Sound-Technologien: Diskrete Endstufen, Audyssey MultEQ-XT, Audyssey Dynamic EQ / Dynamic Volume, Compressed Audio Restrorer; Netzwerk: DLNA-zertifiziert (v1.5), Gapless-Wiedergabe (FLAC, WAV), Fotostreaming (JPEG), AirPlay Musik-Streaming, Windows Play To / Windows 8/RT-kompatibel, Spotify (Premium-Abo erforderlich), last.fm (Abo erforderlich), Kompatibel mit der Remote App für Smartphones (iOS, Android); HDMI: GUI-Überlagerung über HDMI, 3D-Signal Pass Through, HDMI Pass-Through im Standby-Modus, HDMI-Steuerung (CEC), Audio-Rückkanal (ARC), Auto Lip Sync; Multiroom/Installer: Steuerung via IP/App; Sonstiges: Automatische Lautsprecherkonfiguration über Mikrofon (Audyssey MultEQ-XT), FL-Display, Hybrid GUI, Installations-Assistent, Firmware-Update über Netzwerk/USB, Variable Übergangsfrequenz, Optimierte Bass-Umleitung (bei Systemen ohne Subwoofer), Automatische Abschaltung, 3D ready

Formate
Audio AAC, Apple Lossless, FLAC, MP3, WAV, WMA, M4A
Picture JPG (JPEG)

Decoder
Stereo, Dolby Pro Logic II, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, dts 96/24, dts Neo:6, dts HD

Videoausgabe
HDTV 720p, HDTV 1080i, HDTV 1080p, PAL, NTSC

Verstärker
Kanäle 5.1
Hauptlautsprecher 2x 145 Watt
Center-Lautsprecher 1x 145 Watt
Surround-Lautsprecher 2x 145 Watt

Eingänge
1 x FM-Antenne
5 x HDMI
2 x VideoCinch
2 x StereoCinch
1 x Mikrofonbuchse (3,5 mm)
2 x optisch

Ausgänge
1 x HDMI
1 x VideoCinch
1 x Cinch (Vorverstärker inkl. Subwoofer)
1 x Kopfhörer (6,3 mm)

Weitere Anschlüsse
1 x USB 2.0
1 x RJ-45

Energieverbrauch
Betrieb 390 Watt
Standby 0,1 Watt

Zubehör
Bedienungsanleitung (CD-ROM), Fernbedienung (RC-1181) mit zwei AAA-Batterien, Einmessmikrofon (ACM1HB), UKW-Zimmerantenne, Netzkabel

Gewicht ohne Verpackung
8.2 kg

Abmessungen (BxHxT)
434 mm x 151 mm x 330 mm

22 Kommentare

eaddb9.png

Top Teil, guter Preis.

okay, ich bin Einsteiger im Audio Bereich, hat hier iwer noch eine Alternative? außerdem bräuchte ich noch ein passendes Lautsprecher Set. Das wäre wundervoll!

Wirklich Top Preis! In der Preisklasse gibt es eigentlich nur den Yamaha RX-V475 als Konkurrenz. Welcher für einen besser ist muss jeder selbst wissen.

maik96

okay, ich bin Einsteiger im Audio Bereich, hat hier iwer noch eine Alternative? außerdem bräuchte ich noch ein passendes Lautsprecher Set. Das wäre wundervoll!



hukd.mydealz.de/dea…682

Hat richtig gut bei der Stiftung Warentest abgeschnitten. Ich selbst nutze das 65er und bin begeistert. Hatte anfangs auch den X1000, bin aber auf den X2000 umgestiegen

Was hat das denn bei den anderen Receivern mit dem 4k zu tun? Klar, das soll das neue HD sein, aber braucht man das wirklich für so einen Receiver?
Der Receover soll ja dann auch mindestens 5 Jahre im Betrieb sein, ist das dann sinnig einen mit 4k zu nehmen?

Vielen Dank!

Ja! Falls du auf 4K umsteigen möchtest da das Bildsignal inclusive Ton(HDMI) erst durch den Receiver geht & dann zum TV

Das is mal n super Preis! ..gezackt!

RaidoN

Ja! Falls du auf 4K umsteigen möchtest da das Bildsignal inclusive Ton(HDMI) erst durch den Receiver geht & dann zum TV



Aber dann ist ja wiederrum die Frage ob sich 4k überhaupt durchsetzen wird oder ob es dann eine Art HDReady sein wird und 8k das FullHD wird.
Ich stehe gerade zwischen den Stühlen

Habe den Yamaha RX-V475 und den Denon x1000 getestet - der Yamaha ging zurücck, da er im Nachtmodus die Bässe über denLFE-Kanal fast komplett weggeschnitten hat.

Der Dealhätte ruhig 2 Wochen eher kommen können - aber wegen 27€ zu Amazon zurückschicken und den hier bestellen, hab ich auch keinen Bock drauf.

Wurde auch Zeit, dass mal wieder ein guter ("Einsteiger")Receiver im Angebot ist
geeeeekauft

Hatte den X1000 bei Amazon WHD für 265 Euro gekauft und mit meinem Harman Kardon HKTS 16 getestet. Top Kombination in der Preisklasse.

Hab ihn mir jetzt für 249 Euro aus dem Deal geholt. Und der WHD geht zurück. Danke!

erazorlll

Hatte den X1000 bei Amazon WHD für 265 Euro gekauft und mit meinem Harman Kardon HKTS 16 getestet. Top Kombination in der Preisklasse. Hab ihn mir jetzt für 249 Euro aus dem Deal geholt. Und der WHD geht zurück. Danke!

Typisch MyDealzer..Aufwand egal..hauptsache gespart! Deal!

Na, wenn der noch nicht ankam einfach Annahme verweigern X) gnihi

Zum Ton kann ich nur wenig sagen weil mir da die Erfahrung fehlt. Aber die "Netzwerkfunktionen" wie internetradio und smartphone apps funktionieren bei mir nicht wirklich.

jaygr1

Zum Ton kann ich nur wenig sagen weil mir da die Erfahrung fehlt. Aber die "Netzwerkfunktionen" wie internetradio und smartphone apps funktionieren bei mir nicht wirklich.

was genau geht den nicht bei amazon schreiben sie nichts negatives drüber

zu spät:(

SvenSo

Typisch MyDealzer..Aufwand egal..hauptsache gespart! Deal!



Jaein. Ich hatte mir das HKTS 16 System für 369 Euro bei Amazon (Neuware) geholt. Letzte Woche gab es das gleiche Set bei Redcoon für 339 Euro. Hatte zwar beim Amazon Kundendienst versucht noch etwas am Preis zu machen, aber leider ohne Erfolg. Und ich habe es nicht zurück geschickt. Ware ist in Ordnung (Neuware) und Preis war auch in Ordnung.

Bei dem Denon X1000 aus dem Amazon WHD ist eine Taste etwas schief. Hat mich eigentlich nicht gestört, aber wenn es den jetzt hier als Neuware zu einem noch günstigeren Preis gibt und ich den von Amazon noch zurück schicken kann. Warum nicht?

jaygr1

Zum Ton kann ich nur wenig sagen weil mir da die Erfahrung fehlt. Aber die "Netzwerkfunktionen" wie internetradio und smartphone apps funktionieren bei mir nicht wirklich.



Also ich kann dir nur meine Erfahrung mitteilen:
- Internetradio geht
- Spotify geht
- Webinterface geht, aber ist viel zu langsam
- Andriod App geht und ist gut

Hab den auch schon eine weile hier stehen, würde fast behaupten das man für bis 300 Euro nichts besseres bekommt. Zuvor hatte ich den Vorgänger 1713, der auch schon super war.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text