422°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Externe 3,5" Festplatte Seagate Backup Plus 8 TB für 204,94€

[ZackZack] Externe 3,5" Festplatte Seagate Backup Plus 8 TB für 204,94€

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] Externe 3,5" Festplatte Seagate Backup Plus 8 TB für 204,94€

Preis:Preis:Preis:204,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: 225€

Dürfte wohl einer der besten Preise für diese externe Festplatte bisher sein. Da die enthaltene Seagate Archive 8 TB inzwischen wieder mindestens 238€ kostet, ist es für einige sicherlich interessant.

Die Desktop-Festplatte Seagate Backup Plus bietet einfachere Datensicherung für Anwender, die ihr gesamtes digitales Leben lokal, in der Cloud, auf Mobilgeräten oder in sozialen Netzwerken sichern möchten. Man nutzt die Funktion Schützen auf dem Seagate Dashboard zum Erstellen eines 1-Klick-Plans oder zur Planung der automatischen lokalen Datensicherung. Auf diese Weise kann man mehrere Kopien seiner Dateien aufbewahren, damit man im Notfall abgesichert ist. Man sichert sogar die Daten des mobilen Geräts zu Hause mittels WiFi-Verbindung oder nutzt zu diesem Zweck Dropbox bzw. Google Drive, wenn man unterwegs ist.

Modellbezeichnung\x09STDT8000200
Serie\x09Backup Plus
Farbe\x09schwarz
Bauform\x093,5 Zoll, extern
Kapazität\x098 TB
Schnittstelle\x091x Micro-USB 3.0
Hinweis\x09Seagate Dashboard (auf Festplatte vorinstalliert)
Zubehör\x09Anleitung, USB-Kabel, Netzadapter
Abmessungen (BxHxT)\x09118 x 42 x 179 mm
Gewicht\x09860 Gramm

Beliebteste Kommentare

Carp

Ich komme mit den 8 tb kaum klar als c16 und c64er kind ;)Wahnsinn wo die reise hingeht...Immer wieder bekomme ich große augen bei den ramspeicher und festplattengrößen...

Seltsamerweise passten in die 64KB RAM gefühlt mehr Spaß als auf so manche Terabyte Festplatte...

wurzeli

das liegt an deinem alterund daß alles neue wesentlich interessanter ist als das schon tausendmal durchgespielte

Am Alter? Nö, das liegt an dem ganzen Casual Quatsch, der mit den Tablet- und Handyspielen seinen vorläufigen Tiefpunkt erreicht hat. Im Mobilbereich gäbe es so viele neue Möglichkeiten - aber neben den ganzen zwölfentrölfzigmillionen Müll-Spielen gibts dermaßen wenige anspruchsvolle oder originelle Perlen ohne pay-to-win, das es schon wehtut. Und am PC lenkt der ganze Technik-Hokuspokus um xfach-AA-und-4K-in-Giga-ultra-pornosettings vom Wesentlichen ab, von Spielidee und Inhalten. DAS war mangels Technik definitv anders mit 64KB RAM.

Keiner will natürlich zurück zu sowas, aber die Schwerpunkte haben sich mMn ungünstig verschoben. Kommerz hat gesiegt, Content hat verloren.

22 Kommentare

akus01.jpg
s1_pricetrendFaceliftLarge.png
Bearbeitet von: "Xboy" 16. September

Gibt es eigentlich eine Erklärung für den plötzlichen Preissprung der nackten 8 TB HDD von durchschnittlich 215 auf 240 Teuros seit letzter Woche? Dollarkurs? 24681919lc.png

Ich komme mit den 8 tb kaum klar als c16 und c64er kind
Wahnsinn wo die reise hingeht...
Immer wieder bekomme ich große augen bei den ramspeicher und festplattengrößen...

Kann man die leicht ausbauen?

DaHans

Kann man die leicht ausbauen?


Videoclip

Carp

Ich komme mit den 8 tb kaum klar als c16 und c64er kind ;)Wahnsinn wo die reise hingeht...Immer wieder bekomme ich große augen bei den ramspeicher und festplattengrößen...

Seltsamerweise passten in die 64KB RAM gefühlt mehr Spaß als auf so manche Terabyte Festplatte...

Carp

Ich komme mit den 8 tb kaum klar als c16 und c64er kind ;)Wahnsinn wo die reise hingeht...Immer wieder bekomme ich große augen bei den ramspeicher und festplattengrößen...


das liegt an deinem alter
und daß alles neue wesentlich interessanter ist als das schon tausendmal durchgespielte

wurzeli

das liegt an deinem alterund daß alles neue wesentlich interessanter ist als das schon tausendmal durchgespielte

Am Alter? Nö, das liegt an dem ganzen Casual Quatsch, der mit den Tablet- und Handyspielen seinen vorläufigen Tiefpunkt erreicht hat. Im Mobilbereich gäbe es so viele neue Möglichkeiten - aber neben den ganzen zwölfentrölfzigmillionen Müll-Spielen gibts dermaßen wenige anspruchsvolle oder originelle Perlen ohne pay-to-win, das es schon wehtut. Und am PC lenkt der ganze Technik-Hokuspokus um xfach-AA-und-4K-in-Giga-ultra-pornosettings vom Wesentlichen ab, von Spielidee und Inhalten. DAS war mangels Technik definitv anders mit 64KB RAM.

Keiner will natürlich zurück zu sowas, aber die Schwerpunkte haben sich mMn ungünstig verschoben. Kommerz hat gesiegt, Content hat verloren.

wurzeli

das liegt an deinem alterund daß alles neue wesentlich interessanter ist als das schon tausendmal durchgespielte




Zeitweise. Mit dem Kommerz kann man zukünftige Klassiker finanzieren. Dark Souls ist Kommerz?

SMR

Henfri

SMR


Frage oder Feststellung?

Henfri

SMR


Wenn es eine Frage war, ja die Platte hat SMR.

Wahnsinn wie langsam die Festplattenpreise sinken, das war doch früher ganz anders.\x0d\x0aIch könnte die Platte gut gebrauchen, aber ist mir noch zu teuer. Die externen 4 TB-Platten kosten gefühlt seit Jahren 120€...

Andi555

Wahnsinn wie langsam die Festplattenpreise sinken, das war doch früher ganz anders.Ich könnte die Platte gut gebrauchen, aber ist mir noch zu teuer. Die externen 4 TB-Platten kosten gefühlt seit Jahren 120€...


Die waren doch zwischendurch ab und zu mal für 90€ zu haben. Aber grundsätzlich stimmt das schon, die Festplattenpreise sinken gefühlt zu langsam

Gerade bei den großen Platten für Privatleute lässt WD leider immer wieder Seagate den Vortritt, was denke ich auch einen wesentlichen Teil dazu beiträgt, dass die Preise nicht fallen. Würde WD mal endlich eine WD Green 8 TB und dementsprechend auch eine WD Elements Desktop 8 TB herausbringen, dann hätten wir vielleicht auch schon mal Angebote unter 200€ für 8 TB gesehen. So ist Seagate aber bei den Archivplatten nicht wirklich unter Druck, irgendwelche Preise zu senken. Eine WD Red für 330€ ist dann doch eine ganz andere Hausnummer.

Bearbeitet von: "Xboy" 16. September

Manche kennen mich ja bereits für meinen Seagate Backup Plus Hass (bzw. SMR Hass), aber nur als Info für die anderen:

Hatte 3 dieser Platten als interne Version, also ohne Externe Gehäuse.. 2 direkt Schrott, 1 weitere nach etwa 3TB geschriebenen Daten Schrott (im Gebrauch während Windows lief)... ich halte von den Seagate Platten MIT SMR TECHNIK nichts!

Hatte zwar auch wahrscheinlich mega Pech, aber naja. meine 8TB WD für 210€ im Edu Store macht ihre Dienste. test halber voll geschrieben, super! danach wieder gelöscht und inzwischen sind etwa 6TB wieder drauf. Tip top!

Andi555

Wahnsinn wie langsam die Festplattenpreise sinken, das war doch früher ganz anders.Ich könnte die Platte gut gebrauchen, aber ist mir noch zu teuer. Die externen 4 TB-Platten kosten gefühlt seit Jahren 120€...



​WD wird keine WD Green mehr entwickeln. die laufen unter den Blue.

Gibt vermutlich Preisabsprachen. Anders ist die Preis-Stagnation nicht zu erklären.

Michahaha

​WD wird keine WD Green mehr entwickeln. die laufen unter den Blue.

Ja, hast natürlich Recht. Hat sich bei mir über die Jahre so eingebrannt, dass ich mich erstmal dran gewöhnen muss. Ändert aber nichts an der Thematik.

Meine 9 Seagate Archive Platten laufen astrein. keine Fehler. Eine musste ich direkt austauschen lassen (war out of the box kaputt) aber die andern sind nun schon über ein jahr in betrieb (keine 24/7). Sind übrigens im RAID5, was ja nicht gewünscht wird...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text