117°
ABGELAUFEN
[ZackZack Flash] Scythe Ashura für 24,99€ (Ersparnis: 30%)

[ZackZack Flash] Scythe Ashura für 24,99€ (Ersparnis: 30%)

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack Flash] Scythe Ashura für 24,99€ (Ersparnis: 30%)

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich im 1. Link

Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung des Ashura Prozessorkühlers wurde auf eine kompakte Bauweise und Benutzerfreundlichkeit gelegt, ohne Kompromisse bei der Kühlleistung einzugehen. Daraus entstand ein Prozessorkühler, der sich durch eine hohe Kompatibilität, auch bei verbauten Speicherriegeln mit hohem Kühlkörper, auszeichnet. Das von Grund auf neu entwickelte Installationssystem des Ashura ermöglicht eine einfache und zugleich zuverlässige Montage auf fast allen heute verbreiteten Prozessorsockeln. Der 140 mm GlideStream Lüfter mit einem maximalen Fördervolumen von 165 m³/h ermöglicht den Einsatz des Ashura als leisen und leistungsstarken Prozessorkühler aber auch als zuverlässiger Partner beim Übertakten. Die asymmetrische Anordnung der Bodenplatte ermöglicht die Ausrichtung des Ashura in unterschiedlichen Abständen zu den Speicher-Bänken des Mainboardes und ermöglicht so das Einsetzen von Speicherriegeln mit sehr hohen Kühlkörpern.

Gerätetyp: CPU-Kühler mit Lüfter
Befestigung: für ATX-Mainboards, verschraubt

geeignete Sockel: 775, AM2, AM2+, 1366, 1156, AM3, 1155, AM3+, FM1, 2011, 1150, FM2, FM2+, 2011-3

Material: Aluminium und Kupfer

Stromanschluss: PWM-Lüfteranschluss

Drehzahl: 500 - 1300 U/min
Lautstärke: 13 - 30.7 dB(A)
Volumenstrom: 63.5 - 165.1 m³/h, 37.4 - 97.2 cfm

Abmessung (BxHxT)
Lüfter: 140 x 140 x 25 mm
Kühler: 145 x 161 x 65 mm
Gesamt: 145 x 161 x 90 mm
Gewicht (Kühler): 898 Gramm

Feature: inkl. Wärmeleitpaste/pad

Besonderheiten:
sechs U-förmige Kupfer-Heatpipes, Kupfer-Bodenplatte mit Nickellegierung

Weitere Infos
Bei der Entwicklung des Ashura's wurde die Möglichkeit bedacht, einen 2 Lüfter zu installieren. Das dafür benötigte Lüfterklemmenpaar liegt dem Kühler schon bei. Dadurch besteht die Möglichkeit, die Kühlleistung durch das "Push & Pull" Prinzip mittels zweier Lüfter weiter zu steigern. (Ein 2. Lüfter muss separat erworben werden.)

- ValarMorghulis

9 Kommentare

Ist der besser als der Brocken 2 ?

Bissle laut, brocken sollte bei 50% leiser sein.

lolxd

Ist der besser als der Brocken 2 ?

In der reinen Leistung des Kühlkörpers scheinen sie sich nicht viel zu nehmen, der Ashura hat aber einen schnellen, lauteren Lüfter als der Brocken 2 dabei, wodurch er mehr Luft nach oben hat.

ValarMorghulis

Preisvergleich: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3836447_-ashura-scasr-1000-scythe.html?param.offersofproduct.sortKey=btpb#Angebote


Der Scythe hat niedrigere Temperaturen, die erkauft er sich mit einem lauteren Lüfter.
Geht man von den Overclocking Ergebnisse an, scheint mir der Brocken mehr Luft nach oben zu haben.
hardwareluxx.de/ind…t=6

...

VORBEI !

Wertspeicher

VORBEI !

oO
Aber du hast Recht.
Dann machen wir hier direkt wieder dicht. War wohl in der Tat einer der wenigen guten Zacks ...

Scythe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text