310°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Hisense H49MEC3050 4K

[ZackZack] Hisense H49MEC3050 4K

TV & HiFiZackZack Angebote

[ZackZack] Hisense H49MEC3050 4K

Preis:Preis:Preis:403,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei der Schwester von Alternate(ZackZack) gibt es den 4K 49Zoll für 399 € plus 4,95 € VSK


PVG: ab 498 € exkl VSK

ca.100 € Ersparnis

Der 49" (123 cm) große Hisense H49MEC3050 UHD-Fernseher bietet das perfekte Bilderlebnis für grenzenloses Fernsehvergnügen. Die 4K-TV-Modelle von Hisense bieten die vierfache Auflösung herkömmlicher Full-HD-Geräte. Mit über acht Millionen Pixeln liefern die großen, eleganten TV's unglaublich detailreiche Bilder. So macht Hisense Kinoerlebnis zum Alltag. Mit dem SMART-TV H49MEC3050 kommt man auch in den Genuss von Mediatheken, Filmen auf Abruf, Nachrichten und verschiedensten Apps, so dass keine Wünsche offen bleiben. Die Modelle mit Quadcore-Prozessoren und der auf Android basierenden Benutzeroberfläche Hisense Vision setzen neue Standards in Sachen Smart-TV. Die leicht zu bedienende Benutzeroberfläche bietet Zugang zu einer Fülle an Funktionen und Inhalten.

40 Kommentare

Finde auch den Preis von 498,- € als Hot. Wußte gar nicht, daß man schon für so wenig Geld 49" und 4K bekommt.

Ich sitzte gerade vor der 42 Zoll Version für nur 290€!!! Gab es im August hier auf mydealz. Also ist 404€ eher schlecht!

meh.. ich hab mir den TV vor c.a 2Monaten für die vollen 499€ gekauft, und muss sagen das es sich selbst für den Preis gelohnt hat, schöner rahmen, gute Qualität von beidem dem Gehäuse und das Bild an sich.

*Achtung - auf dem Versandkarton steht Partner von FC Schalke 04, außerdem ist das menü mit schalke apps vollgemüllt, für manche mag das ja ein Problem sein*



Meine Freundin möchte ja unbedingt nen Philips Ambilight. Sehe aber nicht ein so viel Geld auszugeben. Wäre das ne Alternative. Hab gelesen man solle auf HDR achten. Ich finde das aber irgendwie nie bei den Beschreibungen.

Jemus1984vor 4 m

Meine Freundin möchte ja unbedingt nen Philips Ambilight. Sehe aber nicht ein so viel Geld auszugeben. Wäre das ne Alternative. Hab gelesen man solle auf HDR achten. Ich finde das aber irgendwie nie bei den Beschreibungen.


Ich habe ihn hier neben mir hängen, ja - der hat HDR^^

Ich habe seit einem Monat den 43-Zöller und bin begeistert, vor allem von der Bildqualität.
Diese zeigt sich auch in der Monitorfunktion. Windows (Skylake-Board) war noch nie so scharf!
Hier und da gibt es natürlich leise Kritik: Fernbedienungs-Sondertasten, Mediaplayer, Menu ... ist bei teureren aber ähnlich. - Klare Kaufempfehlung und super Preis!

Jemus1984vor 4 m

Meine Freundin möchte ja unbedingt nen Philips Ambilight. Sehe aber nicht ein so viel Geld auszugeben. Wäre das ne Alternative. Hab gelesen man solle auf HDR achten. Ich finde das aber irgendwie nie bei den Beschreibungen.


Bau hinter dem TV irgendeine Beleuchtung auf und fertig .

Eigentlich sollte der nächste TV ja 4k und 3D haben. Aber der hier ist schon sehr verlockend günstig mit 4k.
Hat halt leider kein 3D.

Jemus1984vor 6 m

Meine Freundin möchte ja unbedingt nen Philips Ambilight. Sehe aber nicht ein so viel Geld auszugeben. Wäre das ne Alternative. Hab gelesen man solle auf HDR achten. Ich finde das aber irgendwie nie bei den Beschreibungen.



HDR ist so ne Sache... echtes HDR gibt es erst ab ca. 2000-2500€.
Um die ecke berechnetes bei ca. 800€ aufwärts.
Dieser hier hat 300cd (HDR10.Standart braucht 700nits aufwärts) und 8bit Farbtiefe (HDR brauch mindestens 10bit, eher 12.), das ist keinesfalls HDR.
displayspecifications.com/en/…5fc
Bearbeitet von: "Tommyfare" 2. November

Jemus1984vor 7 m

Meine Freundin möchte ja unbedingt nen Philips Ambilight. Sehe aber nicht ein so viel Geld auszugeben. Wäre das ne Alternative. Hab gelesen man solle auf HDR achten. Ich finde das aber irgendwie nie bei den Beschreibungen.



Laut Amazon wurde die HDR Funktion per Update nachgereicht (zumindest beim 43 Zoll Modell)

mist vor 1 Monat gekauft... aber super Gerät !!!!

4K lohnt sich bei 4 Meter Sitzabstand erst ab 200". Darunter sieht man den Unterschied zu Full HD nicht. Bei 49" müsste man 70cm vor der TV sitzen.

hifi-forum.de/ind…=80

Nachdem 4K schon wieder nicht mehr zieht ist nun HDR der neuste Trend der Käufer anlocken soll. Alles unnötiger Kram der vlt. mal in 5 Jahren relevant wird wenn es endlich 4K und HDR Material gibt.
Bearbeitet von: "Dealfinder81" 2. November

ich warte auf einen Deal für die 40/43 Variante. Bei 300 würde ich sofort zuschlagen, realistisch sind wohl 350 Euro. Mal sehen was sich bis Weihnachten noch so tut...

Dealfinder81vor 4 m

4K lohnt sich bei 4 Meter Sitzabstand erst ab 200". Darunter sieht man den Unterschied zu Full HD nicht. Bei 49" müsste man 70cm vor der TV sitzen.http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=216&thread=843&postID=80#80Nachdem 4K schon wieder nicht mehr zieht ist nun HDR der neuste Trend der Käufer anlocken soll. Alles unnötiger Kram der vlt. mal in 5 Jahren relevant wird wenn es endlich 4K und HDR Material gibt.



70 cm vor dem TV? 70 cm sind ja nix, da klebt man ja fast davor.

Dealfinder81vor 4 m

4K lohnt sich bei 4 Meter Sitzabstand erst ab 200". Darunter sieht man den Unterschied zu Full HD nicht. Bei 49" müsste man 70cm vor der TV sitzen.http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=216&thread=843&postID=80#80Nachdem 4K schon wieder nicht mehr zieht ist nun HDR der neuste Trend der Käufer anlocken soll. Alles unnötiger Kram der vlt. mal in 5 Jahren relevant wird wenn es endlich 4K und HDR Material gibt.

​Es steht in einem Internetforum, es muss also wahr und richtig sein.

Tommyfarevor 9 m

HDR ist so ne Sache... echtes HDR gibt es erst ab ca. 2000-2500€. Um die ecke berechnetes bei ca. 800€ aufwärts. Dieser hier hat 300cd (HDR10.Standart braucht 700nits aufwärts) und 8bit Farbtiefe (HDR brauch mindestens 10bit, eher 12.), das ist keinesfalls HDR. http://www.displayspecifications.com/en/model/e0db5fc


Also auf dem Karton steht dick HDR... ^^

chrisulmvor 13 m

Eigentlich sollte der nächste TV ja 4k und 3D haben. Aber der hier ist schon sehr verlockend günstig mit 4k.Hat halt leider kein 3D.



Ich kenne nicht eine Person die ihre 3D FUnktion am TV öfter benutzt hat als 1-2mal nach dem Kauf. Daheim ist 3D unnötig. Ja es mag die Leute geben, aber über alle TV Besitzer sicher ein Promille bereich und ich würde gerne auf 3D verzichten wenn ich dafür andere Funktionen bekäme.

Kamikazeeevor 12 m

Ich kenne nicht eine Person die ihre 3D FUnktion am TV öfter benutzt hat als 1-2mal nach dem Kauf. Daheim ist 3D unnötig. Ja es mag die Leute geben, aber über alle TV Besitzer sicher ein Promille bereich und ich würde gerne auf 3D verzichten wenn ich dafür andere Funktionen bekäme.



Richtig. Ich finde es sogar eher störend einen Film in 3d zu schauen. Mein Beamer kann es und ich habe es 1-2 Mal in 3 Jahren genutzt. Fand es immer aufgesetzt und unnötig. Dazu noch ne Brille tragen... NÖ !

SwubzzDavor 40 m

meh.. ich hab mir den TV vor c.a 2Monaten für die vollen 499€ gekauft, und muss sagen das es sich selbst für den Preis gelohnt hat, schöner rahmen, gute Qualität von beidem dem Gehäuse und das Bild an sich.*


Hab ihn vor zwei WOchen auch zum 499,.er Preis gekauft, gestern kam mail mit neuer Firmware, also Service funktioniert gut

Jemus1984vor 51 m

Meine Freundin möchte ja unbedingt nen Philips Ambilight. Sehe aber nicht ein so viel Geld auszugeben. Wäre das ne Alternative. Hab gelesen man solle auf HDR achten. Ich finde das aber irgendwie nie bei den Beschreibungen.

​Überleg sonst einen Fernseher deiner Wahl mit einer Art Ambilight mit dem Raspberry Pi nachzurüsten. Das ganze heißt Hyperion.. Kannst ja mal schauen:
powerpi.de/ate…-1/

Hab für das LED Band, das Netzteil und einen gebrauchten Raspberry Pi insgesamt 47€ bezahlt, dafür ein 1A ambilight. Schau dir das mal auf Youtube an, bin gespannt was deine Freundin sagt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text