166°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Samsung Geschirrspüler A++ Unterbaugerät "DW-UG620W/EG" für 369,-€ Versandkostenfrei

[ZackZack] Samsung Geschirrspüler A++ Unterbaugerät "DW-UG620W/EG" für 369,-€ Versandkostenfrei

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] Samsung Geschirrspüler A++ Unterbaugerät "DW-UG620W/EG" für 369,-€ Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:369€
Zum DealZum DealZum Deal
ZackZack hat gerade ein Sauberes Angebot für euch. Dort bekommt ihr gerade den...

"Samsung Geschirrspüler A++ Unterbaugerät "DW-UG620W/EG" für 369,-€ Versandkostenfrei.

Der Idealopreis liegt (wenn auch nur 3 Angebote) bei 578,95€

Zum Gerät.

Die unterbaufähige Geschirrspülmaschine Samsung DW-UG620W/EG kann bis zu 14 Maßgedecke aufnehmen und verbraucht dabei 10,3 Liter an Wasser. Sieben Spülprogramme lassen sich bei der DW-UG620W/EG bequem einstellen und das flexible Korb-System mit höhenverstellbarem Oberkorb und herausnehmbarer Besteckschublade lassen dem Anwender bei der Beladung alle Freiheiten. Zudem bietet er auch für sperrige Teller, Töpfe und Pfannen mit einer Höhe von bis zu 36 cm Platz. In der Power Plus Waschzone werden hartnäckige Speisereste wie eingebrannter Käse an Auflaufformen sowie Verkrustungen an Pfannen und Töpfen problemlos entfernt. In puncto Sicherheit überzeugt die DW-UG620W/EG mit einem AquaStop-Sicherheitssystem und einer Kindersicherung.


Energieeffizienzklasse
A++
Nennkapazität in Standardgedecken
14 Maßgedecke
Energieverbrauch pro Jahr
266 kWh
Wasserverbrauch pro Jahr
2884 Liter
Trockeneffizienzklasse
A
Luftschallemissionen
44 dB(A)
Bauart
Unterbaugerät
Beladungsdetails
herausnehmbare Besteckschublade (4-teilig); höhenverstellbarer Oberkorb; mögliche Tellergröße: 36 cm
Sicherheit
AquaStopp, Kindersicherung
Features
Multi-TAB-Funktion; Power Plus Zone; drei Sprüharme; Signalton am Programmende
Anmerkungen
Innenraum aus rostfreiem Edelstahl
Nettogewicht
49 kg
Abmessungen (BxHxT)
598 mm x 817 mm x 575 mm
Farbe
weiß

13 Kommentare

Cold, kein WLAN ^^

Cold, weil miese Trockenleistung.
Ich habe das Gerät sei knapp 2 jahren.

Cold, weil Samsung!

wie das Gerät gibt es nicht als gratis Zugabe zu meinem neuen S6??? schweinerei

Die ersten 4 Kommentare könnte man getrost löschen..

Ich habe auch lange überlegt, als ich ne Samsung Waschmaschine im Angebot gesehen habe.. Samsung und Großgeräte?.. Habe es gewagt und bin absolut zu frieden.. Super Teil. Jetzt kann man natürlich Waschmaschinen und Geschirrspülmaschinen nicht vergleichen, aber zumindest sollte man nicht davon ausgehen, dass Samsung keine Großgeräte bauen kann.

Dann hoffe ich

knudknud

Die ersten 4 Kommentare könnte man getrost löschen.. Ich habe auch lange überlegt, als ich ne Samsung Waschmaschine im Angebot gesehen habe.. Samsung und Großgeräte?.. Habe es gewagt und bin absolut zu frieden.. Super Teil. Jetzt kann man natürlich Waschmaschinen und Geschirrspülmaschinen nicht vergleichen, aber zumindest sollte man nicht davon ausgehen, dass Samsung keine Großgeräte bauen kann.


Dann hoffe ich mal, dass die Waschmaschine auch nach Ablauf der Garantie noch einwandfrei funktioniert. Hatten bisher kein Glück damit. Kurz nach der Garantie funktioniert urplötzlich die Waschmaschine nicht mehr.

Preis ok aber niemals Haushaltsgeräte von asiatischen Herstellern

Bekommt man da noch ein Galaxy Tab 3.0 7" Zoll dazu oder muß man bis nächste Woche warten?

Im Ernst, Samsung hat gute Festplatten und Laufwerke, Fernseher und Heimkinoanlagen natürlich sowie Handys oder im Elektronikbereich Displays und Arbeitsspeicher, aber es gibt auch Bereiche wo mir Samsung nicht ins Haus kommen würde - eigentlich alles im Hausgerätebereich....

Und naja, sorry to say, für den Preis gibt es dann auch schon ab und an eine Bosch/Siemens zum gleichen Preis.



Donnie125

Preis ok aber niemals Haushaltsgeräte von asiatischen Herstellern


Habe eine LG WaMa seit 2011 und seitdem ständig am waschen durch Nachwuchs. Hatte nur einmal nen Fehler wo ich einen Langflorbadteppich gewaschen hatte. Techniker hat das Schaufelrad unten demontiert und gereinigt und alles wieder Top - ging auch auf Garantie.
Kann mich also nicht beschweren über asiatische Haushaltsmaschinen.

Mein türkischer Beko Spüler - das ist wirklich ein absolutes Scheissding.. hat aber auch nur 250 gekostet.

Samsung kann wirklich keine Spülmaschinen bauen! Wir haben die Samsung 970T, also noch mal eine Nummer größer!

Die Maschine ist äußerst wählerisch bei den Tabs (trotz extra Tab-Programm), der Abstand vom Wasserrotor zum Korb ist zu schmal, so dass die Flügel ständig anschlagen.Das Geschirr wird nie richtig trocken und sauber eigentlich nur, wenn man extra lang und heiß spült, womit sich der angebliche Energievorteil direkt amotisiert hat! Die Besteckschublade ist ein einziger Witz! Zum gleichen Preis eine gute NEFF (Baugleich Siemens...) oder AEG. Manchmal ist weniger mehr! Was bringt das ganze bling bling und tüt tüt, wenn anschließend das Geschirr nicht sauber ist? Dann sind auch 369 Euro zu viel Geld!

Wir haben uns durch das gute Design blenden lassen und bereuen den Kauf!

knudknud

Die ersten 4 Kommentare könnte man getrost löschen..

Warum? Hast du meinen Kommentar überhaupt gelesen? Geschweige denn verstanden?

Donnie125

Preis ok aber niemals Haushaltsgeräte von asiatischen Herstellern


Das ist doch Blödsinn. Die Waschmaschinen und Kühlschränke von LG und Panasonic sind super.

Donnie125

Preis ok aber niemals Haushaltsgeräte von asiatischen Herstellern



Sorry aber das ist Blödsinn. Mein erstes Samsung Gerät war eine Waschmaschine (das Handy von denen kam später) und die funktioniert tadellos. Und hatte damals schon ne klasse Bedienung so das auch Mann ohne Probleme waschen kann. Mittlerweile habe ich von Samsung die Waschmaschine, Mikrowelle, beutelloser Staubsauger, Fernseher, Multiroom System, Handy und Tablet. Und ich bereue bei keinem den Kauf!
Die Waschmaschine ist einfach zu bedienen während damals die andern noch mit Buchstaben Programmen kamen. Zbs p = abpumpen...
Die Mikrowelle hat zwei drehräder für Zeit/Gewicht und Leistung (und da steht sogar dran wieviel Watt die Stufe hat) einfacher geht es nicht. Bei meiner vorherigen brauchte ich selbst für die Uhr die Anleitung.
Ich könnte zu allen was gutes schreiben aber das wird mir gerade zuviel.
Achja die Geräte haben mitunter auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und es gab nicht einen kleinen defekt.
Deine Aussage ist jedenfalls wirklicher Blödsinn!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text