203°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Scythe CPU-Kühler 140-mm "Ashura"

[ZackZack] Scythe CPU-Kühler 140-mm "Ashura"

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] Scythe CPU-Kühler 140-mm "Ashura"

Preis:Preis:Preis:34,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack gibt es gerade den Scythe CPU-Kühler 140-mm "Ashura" für 34,94 € inkl. Versandkosten.

Der nächstbeste Idealopreis liegt bei 42,13 € inkl. Versandkosten.

Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung des Ashura Prozessorkühlers wurde auf eine kompakte Bauweise und Benutzerfreundlichkeit gelegt, ohne Kompromisse bei der Kühlleistung einzugehen. Daraus entstand ein Prozessorkühler, der sich durch eine hohe Kompatibilität, auch bei verbauten Speicherriegeln mit hohem Kühlkörper, auszeichnet. Das von Grund auf neu entwickelte Installationssystem des Ashura ermöglicht eine einfache und zugleich zuverlässige Montage auf fast allen heute verbreiteten Prozessorsockeln. Der 140 mm GlideStream Lüfter mit einem maximalen Fördervolumen von 165 m³/h ermöglicht den Einsatz des Ashura als leisen und leistungsstarken Prozessorkühler aber auch als zuverlässiger Partner beim Übertakten. Die asymmetrische Anordnung der Bodenplatte ermöglicht die Ausrichtung des Ashura in unterschiedlichen Abständen zu den Speicher-Bänken des Mainboardes und ermöglicht so das Einsetzen von Speicherriegeln mit sehr hohen Kühlkörpern.

Geeignet für
Sockel 775, AM2, AM2+, 1366, 1156, AM3, 1155, AM3+, FM1, 2011

Geräuschentwicklung
13 dB(A) - 30,7 dB(A)

Volumenstrom
63,5 m³/h ( 37,4 cfm ) - 165,1 m³/h ( 97,2 cfm )

Lüfterdrehzahl
500 U/min - 1300 U/min

Abmessungen (BxHxT)
Lüfter 140 mm x 140 mm x 25 mm
Kühlkörper 145 mm x 161 mm x 65 mm
Gesamt 145 mm x 161 mm x 90 mm

Befestigung
für ATX-Mainboards, verschraubt

Aufbau Kühlkörper
Aluminium, Kupfer, 12 Heatpipe-Verbindungen

Anschluss
PWM-Lüfteranschluss

Besonderheiten
sechs U-förmige Kupfer-Heatpipes, Kupfer-Bodenplatte mit Nickellegierung

Gewicht ohne Verpackung
CPU-Kühler 898 g

Weitere Infos
Bei der Entwicklung des Ashura's wurde die Möglichkeit bedacht, einen 2 Lüfter zu installieren. Das dafür benötigte Lüfterklemmenpaar liegt dem Kühler schon bei. Dadurch besteht die Möglichkeit, die Kühlleistung durch das "Push & Pull" Prinzip mittels zweier Lüfter weiter zu steigern. (Ein 2. Lüfter muss separat erworben werden.)

Beste Kommentare

auto-cold fürs Profilbild

11 Kommentare

Verfasser

249492

auto-cold fürs Profilbild

auto-hot fürs Profilbild!

Auto cool für den Kühler

Holt euch lieber den TR Macho, besser und günstiger!

kein witz, der macho ist doch beinahe gleich!

Malermeisters

Holt euch lieber den TR Macho, besser und günstiger!

Malermeisters

Holt euch lieber den TR Macho, besser und günstiger!



"Beinahe"^^ Im Passivbetrieb is er aber deutlich besser

Kann jemand etwas zur Lautstärke sagen?

guter kühler kann ich nur empfehlen!

Verfasser

Eastpat

Kann jemand etwas zur Lautstärke sagen?



Steht in der Beschreibung:

Geräuschentwicklung
13 dB(A) - 30,7 dB(A)

Geräuschentwicklung
13 dB(A) - 30,7 dB(A)

was willst du noch hören?
3 leute, 4 meinungen


edit: aaah, da war jemand schneller ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text