[ZackZack] Sharkoon SilentStorm SFX Bronze 450W Netzteil für 44,94€ *** SFX-L Gold 500W für 64,94€
270°Abgelaufen

[ZackZack] Sharkoon SilentStorm SFX Bronze 450W Netzteil für 44,94€ *** SFX-L Gold 500W für 64,94€

Deal-Jäger 31
Deal-Jäger
eingestellt am 15. Mär 2016heiß seit 15. Mär 2016
Servus.

Bei ZackZack erhaltet ihr das Sharkoon SilentStorm SFX Bronze mit 450W für 44,94€. Das SFX-L Gold mit 500W kostet 64,94€. Das 350W-Netzteil Bronze kostet 41,94€.


PVG [Geizhals / Bronze 450W]: 53,38€
PVG [Geizhals / Gold 500W]: 78,23€


Bronze 450W
Lüfter: 80mm • PFC: aktiv • Anschlüsse: 20/24-Pin, 1x 4/8-Pin ATX12V, 1x 6/8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe, 3x SATA, 2x IDE, 1x Floppy • +3.3V: 21A • +5V: 22A • +12V: 36A • -12V: 0.5A • +5Vsb: 3.0A • durchschnittliche Effizienz (115V): 85%, 80 PLUS Bronze zertifiziert • Formfaktor: SFX12V • Besonderheiten: unterstützt "Haswell" C6/C7 Low-Power States • Herstellergarantie: drei Jahre


Gold 500W
Lüfter: 120mm • PFC: aktiv • Anschlüsse (vollmodular): 20/24-Pin, 1x 4/8-Pin ATX12V, 2x 6/8-Pin PCIe, 4x SATA, 2x IDE, 1x Floppy • +3.3V: 20A • +5V: 20A • +12V: 40A • -12V: 0.3A • +5Vsb: 3.0A • durchschnittliche Effizienz (115V): 89%, 80 PLUS Gold zertifiziert • Formfaktor: SFX12V • Abmessungen (BxHxT): 125x63x130mm • Besonderheiten: unterstützt "Haswell" C6/C7 Low-Power States • Herstellergarantie: drei Jahre

31 Kommentare

ich schlage mich schon seit ner woche mit der suche nachm gescheiten netzteil rum.
gebraucht völlige phantasiepreis für mehrere jahre olle dinger.

neu landet man bei umme 500w bei ein paar üblichen verdächtigen, allerdings max bronze und ohne kabel management.

also kann man doch mit dem 500ter hier nicht wirklich was falsch machen, oder?

gibs für zackzack noch irgendwelche gutschein möglichkeiten (als neukunde)?
danke schön!!!

Verfasser Deal-Jäger

dumm_michel

ich schlage mich schon seit ner woche mit der suche nachm gescheiten netzteil rum. gebraucht völlige phantasiepreis für mehrere jahre olle dinger. neu landet man bei umme 500w bei ein paar üblichen verdächtigen, allerdings max bronze und ohne kabel management. also kann man doch mit dem 500ter hier nicht wirklich was falsch machen, oder?


Nein, kannst du nicht. Das Angebot ist soweit wirklich ganz gut. Ansonsten lies nochmal die Berichte im 1. Kommentar.

Verfasser Deal-Jäger

dumm_michel

gibs für zackzack noch irgendwelche gutschein möglichkeiten (als neukunde)? danke schön!!!


Nein, leider nicht. Weder Gutscheine noch Cashback. Das ist wirklich der finale Preis^^

das fängt ja wieder wundervoll an:

oben bei dem schuppen steht: "Die Versandkosten für den Standardversand belaufen sich auf 4,95 €* für Deutschland und Österreich"

nen stück weiter unten: "Unser Spar-Tipp: Bei einer Bestellung entfallen die Versandkosten, wenn Sie gleichzeitig entweder verschiedene Zacks im Gesamtwert von über € 50,- bestellen...."

NACHTRAG - das hier gilt:
heisst das jetzt ab 50€ versandfrei, oder nur ab 50€ bei mindestens 2 artikeln?
mal wieder super seriös und kundenfreundlich gemacht.....

dumm_michel

...

Händler

dumm_michel

das fängt ja wieder wundervoll an: oben bei dem schuppen steht: "Die Versandkosten für den Standardversand belaufen sich auf 4,95 €* für Deutschland und Österreich" nen stück weiter unten: "Unser Spar-Tipp: Bei einer Bestellung entfallen die Versandkosten, wenn Sie gleichzeitig entweder verschiedene Zacks im Gesamtwert von über € 50,- bestellen...." NACHTRAG - das hier gilt: heisst das jetzt ab 50€ versandfrei, oder nur ab 50€ bei mindestens 2 artikeln? mal wieder super seriös und kundenfreundlich gemacht.....



Hallo,
das bedeutet dass wenn du mindestens zwei unterschiedliche Zacks kaufst, die einen Gesamtwert von über 50 ,- € haben, die Bestellung versandkostenfrei ist.
Ansonsten gilt für nicht versandkostenfreie Zacks eine Pauschale von 4.95 ,- € - egal ob USB Stick oder Kühlschrank.
Gruß
Joe

dumm_michel

das fängt ja wieder wundervoll an: oben bei dem schuppen steht: "Die Versandkosten für den Standardversand belaufen sich auf 4,95 €* für Deutschland und Österreich" nen stück weiter unten: "Unser Spar-Tipp: Bei einer Bestellung entfallen die Versandkosten, wenn Sie gleichzeitig entweder verschiedene Zacks im Gesamtwert von über € 50,- bestellen...." NACHTRAG - das hier gilt: heisst das jetzt ab 50€ versandfrei, oder nur ab 50€ bei mindestens 2 artikeln? mal wieder super seriös und kundenfreundlich gemacht.....


hallo joe

und was kannst du für einen eventuellen neukunden machen?
einmal versandkostenfrei sollte ja wohl in jedem fall machbar sein.....

Händler

PS: Ebenso ist die Bestellung natürlich versandkostenfrei, wenn du zwei Zacks kaufst (oder mehr) von denen mindestens einer versandkostenfrei ist - wäre ja sonst unfair.
Gruß
Joe

ZackZack_Webmoderation

PS: Ebenso ist die Bestellung natürlich versandkostenfrei, wenn du zwei Zacks kaufst (oder mehr) von denen mindestens einer versandkostenfrei ist - wäre ja sonst unfair. Gruß Joe


und was kannst du für einen eventuellen neukunden machen?
einmal versandkostenfrei sollte ja wohl in jedem fall machbar sein.....

Händler

ZackZack_Webmoderation

PS: Ebenso ist die Bestellung natürlich versandkostenfrei, wenn du zwei Zacks kaufst (oder mehr) von denen mindestens einer versandkostenfrei ist - wäre ja sonst unfair. Gruß Joe



Hallo,
tut mir leid aber da kann ich tatsächlich nichts machen. Wir versuchen generell Bestpreise zu ermöglichen, was Anreiz genug sein sollte.
Gruß
Joe

und wie schauts bei euch mit rücksendekosten aus?

sharkoon. nein danke - da kann man genauso gut jeden anderen china-knaller kaufen. wem seine pc komponenten nix wert sind kann gern zuschlagen

dumm_michel


Ein Netzteil wählt man nach Verbauter Hardware und Budget... Du meinst wohl eher ein Modulares Netzteil und kein Kabelmanagment ^^

hier ein Test des 500W:
computerbase.de/201…/7/

Für mich Persönlich wären die Negativpunkte für ein Gold Netzteil schon ein K.o Kriterium.

schmelze88

sharkoon. nein danke - da kann man genauso gut jeden anderen china-knaller kaufen. wem seine pc komponenten nix wert sind kann gern zuschlagen



Da Übertreibst du aber schon sehr... ja Sharkoon war noch die unter den besten, aber schlecht sind sie deswegen auch nicht, bei Netzteilen bekommt man halt das was man für Zahlt und für den Preis ist das in Ordnung, der Vollpreis ist natürlich überzogen.

Sehr gut danke für den Deal. war schon seit längerem auf der Suche nach nem SFX Netzteil für meinen kleinen Cube PC. Das große mit den langen steifen Kabeln ist ein Krampf.

ZackZack_Webmoderation

PS: Ebenso ist die Bestellung natürlich versandkostenfrei, wenn du zwei Zacks kaufst (oder mehr) von denen mindestens einer versandkostenfrei ist - wäre ja sonst unfair. Gruß Joe


na ja, grundsätzlich könntest du mir schon nen code per pn schicken, denn ich hab mir euch jetzt mal angeschaut und siehe da, es gibt ein gutscheinfeld......
wenn ihr die 3 netzteile nicht mit unterschiedlichen rabattierungen anbieten würdet, hätte ich wohl schon zugeschlagen.
aber dass das grosse "nur" 25% bekommt und das mittlere 31% ist halt schon sehr schade....

Hab ich was verpasst? Neue Shop-Icon... Seit wann sind hier Shopaccounts zur Vermarktung bzw. Eigenwerbung erlaubt?

Die eigentliche mydealz Ideologie scheint sich in letzter Zeit grundlegend zu einer umsatzgeilen Pusher-Stretegie zu entwickeln

Händler

ZackZack_Webmoderation

PS: Ebenso ist die Bestellung natürlich versandkostenfrei, wenn du zwei Zacks kaufst (oder mehr) von denen mindestens einer versandkostenfrei ist - wäre ja sonst unfair. Gruß Joe



Hallo,
nein ich kann dir tatsächlich keinen Code schicken, da ich das weder entscheiden darf noch Zugriff auf irgendwelche Codes habe. Tut mir leid.
Gruß
Joe

Händler

Schwammi

Hab ich was verpasst? Neue Shop-Icon... Seit wann sind hier Shopaccounts zur Vermarktung bzw. Eigenwerbung erlaubt? Die eigentliche mydealz Ideologie scheint sich in letzter Zeit grundlegend zu einer umsatzgeilen Pusher-Stretegie zu entwickeln


Hallo,
wir wollen hier weniger vermarkten sondern vielmehr zu Fragen bezüglich der Produkte Hilfe bieten und Fragen beantworten.
Daher verteilen wir auch keine Gutscheincodes hier oder sonstiges sondern stehen lediglich Rede und Antwort zu Fragen rund um die angebotenen Produkte und natürlich bei Fragen bezüglich unseres Shops.
Gruß
Joe

dumm_michel



dank dir!
ich geb zu, ich komme ausm mac lager und meinen letzten pc hab ich vor 25 jahren zusammen geschraubt.
inzwischen weiss ich auch ohne windows schon wieder, wieso ;-)
es ist schön zu wissen, wenn man mal einsam, allein und gelangweilt ist, dass man sich bis zu seinem lebensende ausschliesslich mit pc netzteilen seine zeit "vertreiben" kann ;-)

du hast recht, wg bedarf und budget.
grundsätzlich ist die netzteil sparte anscheinend zu der abzocksparte schlechthin verkommen.
bedarf habe ich für nen i7 4790s, ne gtx 960 und 2 ssd platten, aus dem in kürze nen hackintosh werden soll.
ich hab jetzt nen 350w antec, welches aber aussteigt sobald die gtx eingesetzt wird.

grundsätzlich finde ich für mein gehäuse die formgrösse sehr interessant und passender als normale grosse.
da der rechner bestimmt wieder öfter als gewollt angelassen wird, würde ich zu gold nicht nein sagen.

nun frage ich mich allerdings, wieso ein nt so und so "zertifiziert" ist, in dem test von dir der vogel aber schreibt, dass das sharkoon dem gar nicht gerecht wird.
ist das auch wieder so eine verarsche wie mit bio und sonstwas für "zertifizierungen"?

gott, geht mir diese ganze kagge schon jetzt wieder aufn keks
ich seh mich doch noch nen mac pro kaufen.......

War wohl ein Kaffee zu viel heute...

dumm_michel


Die Label 80+, Bronze, Silber, Gold, Platin und Titan, geben die Effizienz(Wirkungsgrad) eines Netzteils an, es kann immer mal wieder vorkommen, das sie das Minimal unterschreiten, so ist es beim Sharkoon unter voll last, das es gut 1% darunter liegt, als es sollte, für den derzeitigen Preis aber zu verkraften... so was kann halt vorkommen, da die Tester nur ein paar durch testen und im Massenmarkt es dann minimale Unterschiede gibt, solange es nicht gravierend viel ist, bekommen sie das Siegel nicht aberkannt.

Ich Persönlich bin da halt mittlerweile Pingelig... das kann bei jedem anders sein...

Mit der Hardware solltest du je nach Anwendung auf 250 bis 300W kommen, da würde auch ein kleineres Reichen, da man sich aber für die Zukunft absichern will, so sollte man auch mehr nehmen, das 500W würde für deine Ansprüche ausreichend sein, solange dich die Negativ Punkte nicht besonders stören.

Ich suche im.moment ein Netzteil für einen i5 6500 + gtx 970 + 8gb ram und 1 ssd 1 hdd.
Jemand einen tip ?

akeshake

Ich suche im.moment ein Netzteil für einen i5 6500 + gtx 970 + 8gb ram und 1 ssd 1 hdd. Jemand einen tip ?


Die 970 verbrauchen alle sehr unterschiedlich viel, das geht bei 150W Los und geht rauf auf 260W.

Ein 400W Netzteil würde dicke reichen, hättest dann aber nicht mehr viel Luft nach oben, ansonsten 450 bis 500W, da hast du dann genug Reserve für die Zukunft.

Wie Leise soll das Netzteil sein?
Welche Effizienz möchtest du?
Soll es Modular sein oder nicht?
Wie hoch ist dein Budget?

Evilgod

Mit der Hardware solltest du je nach Anwendung auf 250 bis 300W kommen, da würde auch ein kleineres Reichen, da man sich aber für die Zukunft absichern will, so sollte man auch mehr nehmen, das 500W würde für deine Ansprüche ausreichend sein, solange dich die Negativ Punkte nicht besonders stören.


wie gesagt, dass 350 bronze antec steigt anscheinend schon beim hochfahren aus, obwohl es die kleine/kurze 960er mit 2gb ist.
es sollte natürlich schon sehr leise sein, effizienz gerne hoch, modular und natürlich billisch ;-)
gemessen an dem was man dann hier für 65€ bekommt, was wäre denn alternativ deine empfehlung?

Evilgod

Mit der Hardware solltest du je nach Anwendung auf 250 bis 300W kommen, da würde auch ein kleineres Reichen, da man sich aber für die Zukunft absichern will, so sollte man auch mehr nehmen, das 500W würde für deine Ansprüche ausreichend sein, solange dich die Negativ Punkte nicht besonders stören.


Kommt ja auch nicht drauf an ob 350W drauf steht, sondern wie hoch die Watt auf der 12V schiene ist ^^

Also für den Preis wirst du ansonsten kein Gold Netzteil bekommen, besser und Leiser geht nur wenn man mehr ausgeben will.

das wären z.B. andere:
geizhals.de/ene…tml
besser ist dann nur noch das Be Quiet:
geizhals.de/be-…tml
oder Modular:
geizhals.de/be-…tml

so, nach anfänglicher freude über dieses angebot hier, hab ich es nun doch sein gelassen und mich nun doch lieber für ein fractal entschieden...

Ist natürlich ein grenzwertig sinnvoller Vergleich, aber dem der auch mit etwas weniger Leistung auskommt, sei dieses edle Gerät hier wärmstens empfohlen. Super Effizienz, leise, hochwertige Komponenten und 5 Jahre Garantie!
Ein Klassiker, der sich über viele Jahre bewährt hat und in sämtlichen Reviews und Forendiskussionen hoch angesehen ist: geizhals.de/sea…tml

Habe die 450W Variante und bin damit zufrieden.
Das Netzteil versorgt bei mir ein Mini-ITX Board mit nem i7-4770S, einem Blu-Ray Laufwerk, einer 2,5" HDD + eine SSD sowie eine Asus GTX 970 Mini. Dazu noch diverse USB-Geräte.
CPU wird per all-in-one WaKü gekühlt d.h. eine Pumpe + 1 Lüfter.

Leistung reicht für so ein System vollkommen aus. Der Lüfter ist bei wenig / normaler Last praktisch nicht hörbar. Unter Last sind bei mir die CPU / GPU Lüfter definitiv lauter als der Netzteil Lüfter, von daher kann ich da keine Angaben machen wie laut er für sich gesehen wäre.

Händler

dumm_michel

und wie schauts bei euch mit rücksendekosten aus?


Auch wenn du dich inzwischen anders entschlossen hast, der Vollständigkeit halber. Ab 40 € Warenwert bekommst du bei einem Widerruf eine Rücksendemarke von uns.

Gruß
Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text