59°
ABGELAUFEN
[ZackZack] SteelSeries Gamingmaus 5700dpi 8 Tasten "Sensei"
6 Kommentare

Der hochmoderne Laser-Sensor der SteelSeries Sensei bietet gleichmäßige und zuverlässige Performance. Zu den wichtigsten Features zählen die 10,8 Megapixel HD-Bildkorrelation bei bis zu 12.000 Frames pro Sekunde und die Möglichkeit Bewegungen selbst bei einer Geschwindigkeit von 3,81 m/s zuverlässig zu tracken. Dank der Unterstützung durch die SteelSeries Engine Software, kann man auf der Sensei extrem lange und verbesserte Makros aufnehmen. Diese Makros können dann in verschiedene Ebenen eingeteilt werden und unterstützen sogar Tastenanschläge und präzise Timings. Die Pfadkorrektur ist ein Feature, bei dem die Maus-Bewegungen antizipiert, korrigiert und begradigt werden. Mit der Sensei kann man den Grad der Pfadkorrektur komplett einstellen oder für 100-prozentige Kontrolle bei seinen Bewegungen ganz darauf verzichten. Die vollständige Individualisierung der Sensei kann über vier verschiedene, technologische Features eingestellt werden, die unter dem Namen ExactTech-Einstellungen zusammengefasst werden. Mit dem LCD-Menü auf der Unterseite der Sensei, kann man sämtliche Einstellungen seinen Ansprüchen entsprechend anpassen.

Art des Geräts
Maus

Geeignet für
PC

Maustyp
optisch, mit Lasertechnologie

Farbe
hochglanzsilber/schwarz

Anschlüsse
USB

Verbindung
Kabel

Kabellänge
2,0 Meter

Maus
Tasten 8
Scrollrad 1
Auflösung 5700 dpi
DPI-Umschalter Ja
Bildsensor 10.8 Megapixel/s
Beschleunigung 30 G
Geschwindigkeit 3.81 m/s
USB-Abfragerate 1000 Hz

Gewicht ohne Verpackung
102 g

Kompatibel zu
Windows 2000, Windows XP, MacOS X, Windows Vista, Windows 7

Design
Gaming

Features
beleuchtet

Eigenschaften
programmierbare Beleuchtung des Mausrads mit bis zu 16,8 Millionen verschiedenen Farben, CPI-Anzeige und SteelSeries-Logo; Pfadkorrektur; 32-Bit-ARM-Prozessor; ExactTech-Einstellungen: Exactlift (anpassbare Anhebdistanz), Exactaim (Cursor-Abbremsung), Exactaccel (Cursor-Beschleunigung), Exactsens (Mauszeiger-Geschwindigkeitkontrolle); integriertes LCD-Menü auf der Unterseite; SteelSeries Engine ermöglicht Makroaufnahme; eingebauter Treiber

Weitere Infos
Abmessungen (BxHxT): 68x39x126 mm

Für mich sehen die Mäuse unterschiedlich aus und wenn es die gleichen Mäuse wären, hätten sie den gleichen Namen

Sind doch beide die Sensei. Übrigens top Maus, nutze sie schon über ein Jahr.

DerLetzteRitter

Sind doch beide die Sensei. Übrigens top Maus, nutze sie schon über ein Jahr.



Sind beides Sensei nur ist die eine eine Sensei RAW die andere eine richtige Sensei. die Sensei RAW ist quasi die abgespeckte Version ohne Prozessor und schlechterem Abtastrate. Daher ein guter Preis für die Maus!

5700 DPI, ungefähr so sinnvoll wie 500 DPI Pixeldichte in Smartphones.

schnapperjack

5700 DPI, ungefähr so sinnvoll wie 500 DPI Pixeldichte in Smartphones.


Die Sensei hier hat doppelte Counts pro Inch, also theoretisch 11,400.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text