129°
ABGELAUFEN
[ZackZack] SteelSeries "Sensei RAW Frost Blue"

[ZackZack] SteelSeries "Sensei RAW Frost Blue"

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] SteelSeries "Sensei RAW Frost Blue"

Preis:Preis:Preis:41,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Tasten: 8
Scrollrad: 1
Auflösung: 5670 dpi
Bildsensor: 10.8 Megapixel/s
Beschleunigung: 30 G
Geschwindigkeit: 3.81 m/s

Für mehr Produktdaten: steelseries.com/de/…lue

Sehr gute Maus im schlichten Design. Sie ist sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet.
Ich habe die normale Sensei selbst seit 2 Jahren und sie funktioniert immer noch tadellos.

Vergleichspreis inkl Versand: 49,90€ @Amazon.de

Idealo: idealo.de/pre…tml

13 Kommentare

sehr gute Maus, benutzte selbst das Modell mit dem Bildschirm. Preis für diese Version gut, aber die GW2 Edition gibt es bei amazon für ~5€ weniger. trotzdem hot.

Sieht aus wie ne 10€-Microsoft-Maus

ToNKeY

Sieht aus wie ne 10€-Microsoft-Maus



61BJ%2B4WolYL._SL1500_.jpg


Du meinst bestimmt die Microsoft IntelliMouse (war/ist auch eine sehr gute Maus). Die Sensei ist dieser auch nachempfunden so weit ich weiß. Die IntelliMaus kostet allerdings keine 10€ sondern ~90€

ToNKeY

Sieht aus wie ne 10€-Microsoft-Maus


Das ist der kick! Das Teil ist links- wie rechtshändergeeignet (hat auf beiden Seiten Daumentasten und ist symmetrisch). Die mechanik ist solide und das Mausrad dreht knackig. Der Sensor ist gut und du hast Software zum einstellen der DPI.
Ich "brauchte" ne Gaming-Maus, wollte aber keinen komischen pseudo-coolen Klumpen aufm Tisch haben. Ich hab die normale Sensei mit Bildschirm und so Zeug.

Allerdings sollte man nicht vergessen, dass die SteelSeries Software der letzte Müll ist
Hab die originale Sensei (mit Bildschirm) seit ca. einem halben Jahr und muss alle 2 Wochen die Software neu installieren, weil sie nicht mehr starten will. Das ist dann aber auch keine einfache Neuinstallation, sondern immer deinstallieren, Ordner löschen (auch in den AppData), Reg-Einträge löschen, Maus ziehen, 10 Sekunden warten, wieder einstecken, neustarten und Installation. Finde ich persönlich ziemlich nervig. Und ja, trotz Display an der Maus braucht man die Software, weil man über die Maus nicht alles einstellen kann.

Allerdings entschädigt die Maus das mit einer super Ergonomie. Das Design der Intelli ist und bleibt einfach genial.

Neuner

Du meinst bestimmt die Microsoft IntelliMouse (war/ist auch eine sehr gute Maus). Die Sensei ist dieser auch nachempfunden so weit ich weiß. Die IntelliMaus kostet allerdings keine 10€ sondern ~90€



Ich meinte eigentlich die Microsoft Wheel Mouse Optical, wobei deine noch näher heran kommt. Die Wheel Mouse Optical kostet aber verrückterweise mittlerweile auch 75€!!! obwohl es die früher mal in den günstigen Maus-Tastatur-Sets gab.

Verrückte Welt :-S

Morph007

Allerdings sollte man nicht vergessen, dass die SteelSeries Software der letzte Müll ist Hab die originale Sensei (mit Bildschirm) seit ca. einem halben Jahr und muss alle 2 Wochen die Software neu installieren, weil sie nicht mehr starten will. Das ist dann aber auch keine einfache Neuinstallation, sondern immer deinstallieren, Ordner löschen (auch in den AppData), Reg-Einträge löschen, Maus ziehen, 10 Sekunden warten, wieder einstecken, neustarten und Installation. Finde ich persönlich ziemlich nervig. Und ja, trotz Display an der Maus braucht man die Software, weil man über die Maus nicht alles einstellen kann. Allerdings entschädigt die Maus das mit einer super Ergonomie. Das Design der Intelli ist und bleibt einfach genial.




Also ich hatte nur einmal mit der Software Probleme und das war beim Wechsel von Windows 7 auf Windows 8. Zu Beginn gab es keine Software für Win8. Seit es aber die neue Version gibt hatte ich keinerlei Probleme mehr.

Neuner

Also ich hatte nur einmal mit der Software Probleme und das war beim Wechsel von Windows 7 auf Windows 8. Zu Beginn gab es keine Software für Win8. Seit es aber die neue Version gibt hatte ich keinerlei Probleme mehr.



Ich hatte erst Windows 8, da gings garnicht (war vor der Zeit der offiziellen Win8 Treiber). Da war das System aber glücklicherweise noch frisch und ich hab einfach formartiert und Win 7 installiert und da ging es die ersten Wochen auch ohne Probleme, aber irgendwann gingen die oben beschriebene Probleme dann los.

Neuner

Ich meinte eigentlich die Microsoft Wheel Mouse Optical, wobei deine noch näher heran kommt. Die Wheel Mouse Optical kostet aber verrückterweise mittlerweile auch 75€!!! obwohl es die früher mal in den günstigen Maus-Tastatur-Sets gab. Verrückte Welt :-S



Weil Microsoft leider aufgehört hat die bis jetzt besten Mäuse herzustellen sind die Preise für die Restbestände wohl nun eindeutig Angebot-Nachfrage gesteuert

RilchMeis

Weil Microsoft leider aufgehört hat die bis jetzt besten Mäuse herzustellen sind die Preise für die Restbestände wohl nun eindeutig Angebot-Nachfrage gesteuert



Ich hätte mein Geld in einst billigen Microsoft Mäusen anlegen sollen

yay ich hab mein geld in nen 10er pack der wheel mouse optical angelegt xD ich fand die aus damals toll trotz der wenigen dpi und bin froh das ich jetzt noch restbestände hab

aber selbst wenn nicht würd ich lieber zu ner sensei greifen als ner razer roccat mad catz etc

Ich bin mit meiner Logitech MX518 sehr glücklich =)

Und wir haben überigens auch Kunden, die diese als Standardmaus im Büro einsetzen.

ToNKeY

Ich hätte mein Geld in einst billigen Microsoft Mäusen anlegen sollen



Ich ärgere mich heute noch so sehr, dass ich damals das 3er Pack Intelli Optical für 35€ nicht genommen habe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text