31°
ABGELAUFEN
[ZackZack] Syabas Media Player "Popcorn Hour A400"

[ZackZack] Syabas Media Player "Popcorn Hour A400"

ElektronikZackZack Angebote

[ZackZack] Syabas Media Player "Popcorn Hour A400"

Preis:Preis:Preis:249,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack gibt es gerade den Media Player "Popcorn Hour A400" für 249,90 Euro inkl. Versandkosten. Der nächstbeste Idealopreis liegt bei 283,09 Euro zzgl. Versand.

Technische Daten:

Farbe
schwarz

Ausführung
Media-Player

Speicheroptionen
USB-Speicher, eSATA-Speicher, SATA-Festplatte einbaubar

CardReader
SD, SDHC

Features
Internetanwendungen, UPnP, BitTorrent, Sigma SMP8911 Dual-Core CPU mit 800Mhz und VXP Video Processing; DVD ISO, IFO Navigation, 3D BD und BD ISO Simple Navigation; Automatische digitale Media Jukebox; NMJ Navigator zur Steuerung via Tablet; Apps für den Fernseher aus dem Apps Market; Samba, NFS, Bit Torrent und Usenet Unterstützung; seitlicher Festplatteneinschub

Formate
Audio AAC, FLAC, MP2, MP3, Ogg Vorbis, WAV, WMA, M4A, Linear PCM
Video-Codecs H.264, MPEG-2 (DVD Video), MPEG-4, MPEG-1 (VCD), WMV, WMV9, XviD, VC-1
Video-Container AVI, VOB, MKV, DAT, WMV, MPG, ISO, ASF, TP, TRP, TS
Untertitel SRT, SSA, SUB, IDX
Picture BMP, GIF, JPG (JPEG), PNG

Decoder
Stereo, Dolby Digital, dts

Videoausgabe
HDTV 720p, HDTV 1080i, HDTV 1080p

Ausgänge
1 x HDMI
1 x YUV
1 x VideoCinch
1 x StereoCinch
1 x optisch
1 x koaxial

Weitere Anschlüsse
1 x eSATA
2 x USB 2.0
1 x RJ-45
1x USB-3.0 (Slave)

Zubehör
Kurzanleitung, Fernbedienung mit zwei AAA-Batterien, HDMI-Kabel, USB-Slave-Kabel, eSATA-Kabel, Netzteil mit Netzkabel

Gewicht ohne Verpackung
1.3 kg

Abmessungen (BxHxT)
182 mm x 56 mm x 158 mm

5 Kommentare

Was kann das Teil was eine Raspberry Pi mit XBMC nicht kann?

TTong

Was kann das Teil was eine Raspberry Pi mit XBMC nicht kann?


3D blu-ray isos abspielen.

glaube nicht

TTong

Was kann das Teil was eine Raspberry Pi mit XBMC nicht kann?



1 x eSATA
1x USB-3.0 (Slave)

Flytime

glaube nicht


Das macht nix, der A400 kann das trotzdem

TTong

Was kann das Teil was eine Raspberry Pi mit XBMC nicht kann?


- HD-Tonformate
- Tolle bildqualität
- vernünftiges gehäuse
- platz für int.hdd
- S/PDIF opt. und coax

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text