197°
ABGELAUFEN
[zackzack.de] Fibaro & Aeon Z-Wave Komponenten im Angebot (nur 24 Stunden)

[zackzack.de] Fibaro & Aeon Z-Wave Komponenten im Angebot (nur 24 Stunden)

ElektronikZackZack Angebote

[zackzack.de] Fibaro & Aeon Z-Wave Komponenten im Angebot (nur 24 Stunden)

Preis:Preis:Preis:44,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei zackzack gibt es verschiedenen Z-Wave Komponenten von Fibaro und Aeon im Angebot. Auswahl über "Variante auswählen".

Der Preis über 44,99€ ist exemplarisch für den Rauchmelder.

Versandkosten habe ich mal außen vor gelassen, Interessenten werden sicherlich mehr als eine Komponente bestellen.

Aeon Labs Indoor-Sirene
Preis: 46,90
PVG: 49€

Die Indoor-Sirene von AeonLabs eignet sich optimal zur Kombination mit Tür- oder Fenstersensoren sowie Bewegungsmeldern. Die Sirene wird einfach in die Steckdose gesteckt und ist dann mit den anderen Geräten über das Z-Wave Funknetz verbunden. Erkennt z.B. der Bewegungsmelder eine Bewegung im Gebäude gibt er ein Signal weiter an die Sirene und ein lauter Alarmsignalertönt.

819790.jpg

Fibaro Roller Shutter 2 ZWA
Preis: 39,99€
PVG: 46,70€

Der Roller Fibaro Shutter 2 ist ein ferngesteuertes Modul, entworfen, um mit Rollos, Markisen, Jalousien, Tore und anderen Einphasen-Wechselstrom Geräten betrieben zu werden. Ermöglicht die präzise Positionierung eines Rollos oder von Jalousien Lamellen. Der Roller Shutter 2 ist für die präzise Positionierung für die Motoren mit mechanischen und elektronischen Endschalter entwickelt wurden. Das Gerät kann auch den verbrauchten Strom messen.Der Einsatz wird in einer Wanddose direkt hinter dem dort bereits befindlichen konventionellen Schalter platziert. Der Schalter schaltet den Verbraucher nun nicht mehr direkt, sondern liefert nur noch ein Steuersignal zum Fibar-Gerät, das wiederum den Verbraucher steuert. Diese Steuerung erfolgt entweder über den lokalen Schalter oder über Funk.

819790.jpg

Fibaro Rauchwarnmelder
Preis: 46,90€
PVG: 49,00€

Der batteriebetriebene Z-Wave Rauchsensor ist ein kleines ultraleichtes Gerät, welches über zwei Alarmanzeigen verfügt: eine eingebaute Sirene und eine RGB-Sichtanzeige, und gewährleistet somit einen maximalen Schutz vor brennenden und schwelenden Bränden. Zusätzlich verfügt das Gerät über eine eingebaute "Blackbox"-Funktion, welche Rauch und Temperaturwerte im internen Speicher protokolliert.


819790.jpg

Fibaro Zwischenstecker Schalter
Preis: 44,99€
PVG: 47,99€


Der Zwischenstecker-Schalter Typ F (Schuko) von Fibaro ist ein kompakter, moderner und ferngsteuerter Adapter mit Plug & Play, der überall im Z-Wave-Heim für die Steuerung elektrischer Geräte eingesetzt werden kann. Dabei wird der Stromverbrauch im Zwave-Netz mit Hilfe der integrierten Stromzählfunktion auf einfache Weise überwacht.

819790.jpg

Fibaro Single Switch 2 UP 1x2,5kW ZW+
Preis: 44,99€
PVG: 58€

Der FIBARO Switch 2 wird insbesondere in herkömmliche Wandschaltdosen installiert, um elektrische Geräte zu steuern. Der Switch 2 kann mit dem Z-Wave Protokoll oder direkt über den Wandschalter schalten. Die Überwachung des aktuellen Strom- und Energieverbrauchs ermöglicht es die Stromkosten zu senken. Der Switch 2 ist mit allen Z-Wave und Z-Wave+ Geräten kompatibel.

819790.jpg
Z-Wave.Me RaZberry Modul
Preis: 44,99€
PVG: 48,90€


Der RaZberry verwandelt jedes Raspberry PI in ein Z-Wave Gateway. Die Hardware und die vorkompilierte Z-Wave Steuersoftware wartet auf das eigene User Interface. Die Z-Wave Software, basierend auf der Java Script Interface Technologie JSON, ist einfach zu bedienen. Es war noch nie einfacher seine eigene Smart Home App zu programmieren.

819790.jpg



Der Deal muss nicht heiß werden. Ich würde mich nur über jeden weiteren Z-Wave Deal in der Zukunft von Euch freuen!


10 Kommentare

Mal merken

Allein für die Mühe gibt's ein Hot, ich persönlich bin zu doof sowas selber zuhause aufzubauen

Ist das der RauchMELDER in der 2. Version oder doch der RauchSENSOR in der 1. Version?

Z-Wave autohot!

Z-Wave definitiv autohot! Auch wenn die Preise selbst schon hot sind

FroschDeals

Allein für die Mühe gibt's ein Hot, ich persönlich bin zu doof sowas selber zuhause aufzubauen



Dann schau Dir mal Homematic IP an... Kein System ist intuitiver und simpler in der Installation! #Supereasy

Immer wenn ich die Steckdosen von Fibaro sehe, ärgere ich mich, dass ich Zigbee laufen habe statt Z-Wave

Welche Zentrale wäre denn praktisch für Z-Wave wenn ich über mehrere Etagen gehen will, oder verwenden die auch die bestehenden W-Lan-Router auf den Stockwerken?

Zentralen gibt es viele: Devolo, Zipato, Homee ... Über WLAN läuft hier allerdings nichts. Die Z-Wave Geräte, die an der Stromversorgung hängen (also z.B. Steckdosen, Unterputzschalter etc.) dienen als Repeater und erweitern so automatisch dein Z-Wave Netz. Sofern Du also auf allen Etagen stromversorgte Z-Wave Geräte einsetzt ist die Reichweite der Zentrale unwichtig.

Inqui7. September

Zentralen gibt es viele: Devolo, Zipato, Homee ... Über WLAN läuft hier allerdings nichts. Die Z-Wave Geräte, die an der Stromversorgung hängen (also z.B. Steckdosen, Unterputzschalter etc.) dienen als Repeater und erweitern so automatisch dein Z-Wave Netz. Sofern Du also auf allen Etagen stromversorgte Z-Wave Geräte einsetzt ist die Reichweite der Zentrale unwichtig.



Korrekt...Als Zentrale nicht zu vergessen: Raspberry Pi mit Z-Wave Modul. Software ist dann z.B. die Z-Way (original Z-Wave).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text