[ZackZack.de] Logitech Gamingmaus kabellos "G403 Prodigy"
221°Abgelaufen

[ZackZack.de] Logitech Gamingmaus kabellos "G403 Prodigy"

28
eingestellt am 13. Feb 2017

"Die G403 Prodigy ist für alle Spiele und jeden Gamer geeignet und liefert eine kabellose Gaming-optimierte Performance in einem leichten und ergonomisch designten Gehäuse. Die G403 ist bis zu achtmal schneller als herkömmliche Mäuse: Bei Bewegungen oder beim Klicken ist die Reaktion auf dem Bildschirm nahezu verzögerungsfrei. Die nahezu latenzfreie kabellose Leistung übertrifft sogar einige der besten kabelgebundenen Mäuse der Konkurrenz. Der innovative optische Sensor bietet höchste Präzision, Geschwindigkeit, Empfindlichkeit und Gleichmäßigkeit. Die mit bis zu 16,8 Millionen Farben anpassbare G403 Prodigy im ergonomischen Design liegt perfekt in der Hand und verfügt über einen integrierten Speicher, sodass man seine Einstellungen überallhin mitnehmen kann."
(Angaben von ZackZack.de)


Art des Geräts
Maus


Maustyp
optisch


Farbe
schwarz


Ergonomie
Gaming


Kompatibel zu
PC


Anschlüsse
USB, 2,4-GHz-USB-Empfänger


Verbindungkabel kabellos


USB-Abfragerate
1000 Hz


Kabellänge
2m


Maus


Scrollrad
1

Auflösung
12000 dpi

Beschleunigung
40 G

Geschwindigkeit
7.6 m/s


Lebensdauer (Betätigungen pro Taste)
20 Millionen


Eigenschaften
beleuchtet


Extras
Gaming-optimierte Performance - bis zu achtmal schneller als herkömmliche Mäuse; Mikroprozessor: 32-Bit-ARM; kabellose 2,4-GHz-Verbindung mit Signalrate von 1 ms; verzögerungsfreie kabellose Verbindung und optionaler Anschluss per Kabel; hochpräziser optischer 12.000-dpi-Sensor PMW3366; Auflösung: 200-12.000 dpi; Tasten mit Metallfederspannung; leichtes und ergonomisch designtes Gehäuse; konfigurierbare RGB-Beleuchtung mit 16,8 Millionen Farben

Gewicht

Nettogewicht
107 Gramm

Zubehör
10 g optionales Gewicht


Preisvergleich
87,99€ (Geizhals)
ergo eine Ersparnis von 13,14€
Zusätzliche Info

Gruppen

28 Kommentare
Gaming und Kabellos
SonnyBlack03013. Feb 2017

Gaming und Kabellos


Auf solche "Kleinigkeiten" sollte man nicht unbedingt achten
Notfalls kann man, wenn man will ein Kabel anschweißen
Bearbeitet von: "Ratchet008" 13. Feb 2017
für das Geld bekomme ich 75x 1€Mäuse von eBay
SonnyBlack03013. Feb 2017

Gaming und Kabellos

Ja und das FUNKTioniert super.
Bei den ganzen Deals mag ich nie wieder 50 Euro oder mehr für eine Maus ausgeben.
SonnyBlack03013. Feb 2017

Gaming und Kabellos


Keine Ahnung aber trotzdem kommentieren?

Die G900 und G403 sind die einzigen Wirelessmäuse, die eine ähnlich geringe Latenz aufweisen wie Kabelmäuse Laut manchen Tests ist die Latenz sogar geringer als bei manchen Kabelmäusen, siehe hier:


13437849-980K8.jpg
Was nützt dir denn die Latenz aus irgendwelchen Tests, wenn mitten im Match die Verbindung abbricht?
Ich kenne keinen CS Profi der eine Funkmaus benutzt.
Bei deinen Candycrushspielen ist das sicherlich nicht so dramatisch.
SonnyBlack03013. Feb 2017

Was nützt dir denn die Latenz aus irgendwelchen Tests, wenn mitten im …Was nützt dir denn die Latenz aus irgendwelchen Tests, wenn mitten im Match die Verbindung abbricht?Ich kenne keinen CS Profi der eine Funkmaus benutzt.Bei deinen Candycrushspielen ist das sicherlich nicht so dramatisch.


Also ich sitze beim zocken ca. 1m vom PC entfernt ud da bricht weder die Verbindung vom G933 noch von der Maus ab.
Tipp vor und nach dem spielen aufladen
powermueller13. Feb 2017

Bei den ganzen Deals mag ich nie wieder 50 Euro oder mehr für eine Maus …Bei den ganzen Deals mag ich nie wieder 50 Euro oder mehr für eine Maus ausgeben.

Dann bist du auch nur jemand, der ne Maus für seinen Internet Explorer braucht

Wenn man einmal ne richtig gute Maus hatte ist der Unterschied zu ner Billigmaus wie Tag und Nacht.
DannyWindrunner13. Feb 2017

Dann bist du auch nur jemand, der ne Maus für seinen Internet Explorer …Dann bist du auch nur jemand, der ne Maus für seinen Internet Explorer braucht (creep) Wenn man einmal ne richtig gute Maus hatte ist der Unterschied zu ner Billigmaus wie Tag und Nacht.



Mag sein, aber ich warte auf Angebote
SonnyBlack03013. Feb 2017

Was nützt dir denn die Latenz aus irgendwelchen Tests, wenn mitten im …Was nützt dir denn die Latenz aus irgendwelchen Tests, wenn mitten im Match die Verbindung abbricht?Ich kenne keinen CS Profi der eine Funkmaus benutzt.Bei deinen Candycrushspielen ist das sicherlich nicht so dramatisch.


hier ist zb ein csgo pro. wenns für die gut genug ist, dann auch für jeden mydealzuser.


wiki.teamliquid.net/cou…SO7


zudem ist die maus auch ohne einschränkung übers kabel benutzbar
SonnyBlack03013. Feb 2017

Was nützt dir denn die Latenz aus irgendwelchen Tests, wenn mitten im …Was nützt dir denn die Latenz aus irgendwelchen Tests, wenn mitten im Match die Verbindung abbricht?Ich kenne keinen CS Profi der eine Funkmaus benutzt.Bei deinen Candycrushspielen ist das sicherlich nicht so dramatisch.

​1on1 jetzt @n0s0und?
dcdead13. Feb 2017

hier ist zb ein csgo pro. wenns für die gut genug ist, dann auch für jeden …hier ist zb ein csgo pro. wenns für die gut genug ist, dann auch für jeden mydealzuser. http://wiki.teamliquid.net/counterstrike/V1NCHENSO7zudem ist die maus auch ohne einschränkung übers kabel benutzbar


Auch wenn ich die Diskussion mit Kabellos gegen Wired lächerlich finde.

Der verlinkte Typ spielt mit ner HD Ready Auflösung. Nicht mal mit Full HD? xD
Nur Noobs nutzen Funkmäuse..
Man stelle sich nur mal vor, dass es auch Spieler gibt die keine reinen Multiplayer-Spiele (CS, Battlefield, Mobas) spielen und dennoch gerne eine anständige Maus verwenden. Darunter gibt es auch einige die einen sauberen (kabellosen) Schreibtisch bevorzugen.
dcdead13. Feb 2017

hier ist zb ein csgo pro. wenns für die gut genug ist, dann auch für jeden …hier ist zb ein csgo pro. wenns für die gut genug ist, dann auch für jeden mydealzuser. http://wiki.teamliquid.net/counterstrike/V1NCHENSO7zudem ist die maus auch ohne einschränkung übers kabel benutzbar

​Solche Pro Settings dürfen gerne angezweifelt werden, schon alleine weil da steht das er nicht den RAW Input benutzt.
Bayern123213. Feb 2017

Auch wenn ich die Diskussion mit Kabellos gegen Wired lächerlich finde. …Auch wenn ich die Diskussion mit Kabellos gegen Wired lächerlich finde. Der verlinkte Typ spielt mit ner HD Ready Auflösung. Nicht mal mit Full HD? xD



Viele Profis spielen noch niedriegere Auflösungen, damit man sofort alles sieht.
Natürlich ist wireless lächerlich, keine Frage.
U.A. spielt autimatic mit dieser Maus und hat mit seinem Team die ESL Pro League Season 4 gewonnen ($200000). Aber den Pros hier genügt das wohl nicht

Seine Settings:

Mouse: Logitech G403 Wireless
In-game Sensitivity: 1.9
Raw Input: 1
Ingame mouse accel: on @ 1.01
Mouse DPI: 400
Mouse Hz: 1000

Just sayin'
Bearbeitet von: "OFSnow" 13. Feb 2017
SonnyBlack03013. Feb 2017

Viele Profis spielen noch niedriegere Auflösungen, damit man sofort alles …Viele Profis spielen noch niedriegere Auflösungen, damit man sofort alles sieht.Natürlich ist wireless lächerlich, keine Frage.



on-winning.com/cs-…os/

CS:GO Pro Tabsen von BIG spielt auch mit der wireless G403. So lächerlich kann sie wohl nicht sein.
Ich habe sie im November bei der Warehouse Deals Aktion für 74 Euro mitgenommen (glaube da gab es damals 20 Prozent auf alles).
Die Maus ist super, ich bin sehr zufrieden damit.
Ist eigentlich aktuell konkurrenzlos, da es die einzig 'gescheite' kabellose gaming Maus ist die keine 100 Knöpfe und 200 LEDs hat.

Da ich meinen PC neben dem zocken auch für Office nutze war mir ein schlichtes Aussehen sehr wichtig - wollte aber dennoch einen guten Sensor.
Eine Maus mit Kabel würde ich mir einfach nicht mehr holen, Kabel stören mich auf dem Schreibtisch schon massiv.
Alle meine Vorstellungen habe ich in dieser Maus gefunden. Kann sie nur empfehlen.
Die Maus ist kabellos, ja. Sie ist trotzdem präziser als die meisten kabelgebundenen Mäuse. Die Maus hier verwendet einen der besten Sensoren, die es aktuell gibt. Mal abgesehen davon kann man sie auch mit Kabel betreiben, wobei das keinen spürbaren Unterschied machen wird.

Ich persönlich verwende lieber die G502, aber das liegt daran, dass ich die Form der G403 unangenehm finde und nicht daran, dass sie kabellos ist.
Bearbeitet von: "nvidiacustomer5829" 13. Feb 2017
SonnyBlack03013. Feb 2017

Hättest du mal auf den Link geklickt, hättest du gesehen, dass es die w …Hättest du mal auf den Link geklickt, hättest du gesehen, dass es die wired-Variante ist.


13439936-AX6Kd.jpgWo? Oder meinst du den Amazon Affiliate Link? autimatic benutzt sie defintiv aber egal. Bilde dir doch mal ein unbefangenes Urteil.

Für den Fall das jemand eine vernünftige Rezension sucht.
1 von 152.
kek.
OFSnow13. Feb 2017

[Bild] Wo? Oder meinst du den Amazon Affiliate Link? autimatic …[Bild] Wo? Oder meinst du den Amazon Affiliate Link? autimatic benutzt sie defintiv aber egal. Bilde dir doch mal ein unbefangenes Urteil.Für den Fall das jemand eine vernünftige Rezension sucht.


da steht doch wireless ganz groß
Timer6513. Feb 2017

da steht doch wireless ganz groß


> Sonny: Hättest du (Timer65) mal auf den Link geklickt, hättest du gesehen, dass es die wired-Variante ist (Kommentar gelöscht)
> Ich: (Screenshot mit tabsen -> G403 Wireless) Wo? Oder meinst du den Amazon Affiliate Link? autimatic benutzt sie (Wireless) defintiv aber egal. Bilde dir doch mal ein unbefangenes Urteil.
Die G403 Wireless ist auch für competetive online Shooter geeignet. Delay im Vergleich zu Kabelmäusen nicht wirklich anders. Wenn die Verbindung zwischendurch abbricht, sollte man den Ladestand der Akkus beachten oder vielleicht nicht unbedingt Stahlbeton zwischen Empfänger und Maus platzieren. Wenn man ganz paranoid ist kann man während des Spielens einfach n Kabel verwenden.
Ich habe seit etwa 2 Jahren eine kabellose China-Maus in Benutzung (Preis war damals wie heute etwa 12 € bei Amazon).
- Leuchtgedöns kann man ausschalten
- die eine Batterie, die drin steckt, muss trotz teils intensiver Benutzung nur sehr selten geladen werden
- der Mausklick ist nahezu geräuschlos -> für mich neben kabellos das entscheidendste Kaufargument. Mich nerven laute Geräusche von Computer/ -peripherie. Da ich mich oft auch nicht allein in den Räumlichkeiten aufhalte, wo ich mal ne Runde zocke, will ich auch andere Leute nicht durch wildes Geklicke oder lautes Tastenhämmern (wer League of Legends oder ähnliches spielt, weiß was ich meine) nerven
- keine Verbindungsabbrüche oder sonstige Macken

Jedenfalls wollte ich damit nur zum Ausdruck bringen, dass die China-Maus meiner Meinung nach sehr gut und auch zum Zocken geeignet ist. Ich hatte vorher auch teuere kabelgebundene Mäuse namenhafter Hersteller. Mit der China-Maus war ich aber nicht schlechter oder besser als vorher, nur war das Spielen deutlich angenehmer. Sicherlich bin ich kein Pro-Gamer, aber das sind die meisten Leute hier nicht und trotzdem wird alles verteufelt, was nicht "Pro-Gaming-konform" ist.

Lange Rede kurzer Sinn, meine China-Maus ist schon etwas verschlissen und nun überlege ich, ob ich mir die gleiche Maus noch einmal oder eben mal wieder eine andere wie die aus diesem Deal ausprobieren möchte.
-> Wichtigste Frage: Produziert die G403 Prodigy laute Klickgeräusche? Denn ich will auf jeden Fall wieder eine leise und kabellose Maus haben.
Bearbeitet von: "Atompilz" 14. Feb 2017
Also durch den Mechanismus mit Federvorspannung würde ich den Klick schon als knackig oder prägnant einstufen.
Hör mal selbst: (ab 3:53)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text