Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Zahl nur das Datenvolumen, was du brauchst. Congstar Fair Flat
-251° Abgelaufen

Zahl nur das Datenvolumen, was du brauchst. Congstar Fair Flat

30
eingestellt am 1. Okt 2018Bearbeitet von:"nikdro"
Momentan gibt es bei Congstar ein sehr cooles Angebot wie ich finde. Ihr könnt wählen, wie viel ihr maximal bezahlen wollt. Bezahlen müsst ihr aber nur so viel wie ihr Verbraucht habt:

bis 2GB: 15,00€/Monat
bis 3GB: 17,50€/Monat
bis 4GB: 20,00€/Monat
bis 5GB: 22,50€/Monat
bis 6GB: 25,00€/Monat
bis 8GB: 27,50€/Monat
bis 10GB: 30,00€/Monat

Auch die Umstellung von einem Bestandsvertrag war bei mir mit einem Anruf abgewickelt.

Hier die Details in der kürze:

Die Handy-Flatrate bei der du nur zahlst, was du verbrauchst!
  • Unbegrenzt telefonieren,
  • Wähle bis zu 10 GB Datenvolumen – surfst du weniger, zahlst du weniger,
  • Super schnelles Surfen mit LTE möglich,
  • Ohne Vertragslaufzeit



Die Details im Kleingedruckten:

Der maximal zu zahlende monatliche Grundpreis bestimmt sich nach der individuell ausgewählten Datenstufe, beträgt jedoch mindestens 15 €/Monat für 2 GB. Als weitere Stufen sind 3, 4, 5, 6, 8 und maximal 10 GB wählbar. Jede Stufe kostet zusätzlich 2,50 €/Monat. Der tatsächlich zu zahlende Grundpreis bestimmt sich nach der individuellen Datennutzung im jeweiligen Monat, wobei auf die nächste Stufe aufgerundet wird. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 €. Der Kunde kann bis zum Erreichen der ausgewählten Datenstufe mit geschätzten max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload surfen. Anschließend wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s im Download und Upload beschränkt. Der Tarif enthält eine Telefonie-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Für den SMS-Versand gilt: 9 Cent/SMS in alle dt. Netze bzw. 7 Cent/SMS im EU-Ausland. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Die Datenstufe ist monatlich neu einstellbar.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das müsste o2 auch anbieten weil keiner sein Volumen verbrauchen kann
Interessantes Konzept.
Wobei mir immer noch lieber wäre, wenn ich ungenutztes Datenvolumen in den nächsten Monat mitnehmen könnte ...
lo, 15€ für 2GB bei Congstar.. cold.
30 Kommentare
Das müsste o2 auch anbieten weil keiner sein Volumen verbrauchen kann
Interessantes Konzept.
Wobei mir immer noch lieber wäre, wenn ich ungenutztes Datenvolumen in den nächsten Monat mitnehmen könnte ...
Dealbeschreibung kann auch etwas ausführlicher sein...

Hier mal das Kleingedruckte:
Der maximal zu zahlende monatliche Grundpreis bestimmt sich nach der individuell ausgewählten Datenstufe, beträgt jedoch mindestens 15 €/Monat für 2 GB. Als weitere Stufen sind 3, 4, 5, 6, 8 und maximal 10 GB wählbar. Jede Stufe kostet zusätzlich 2,50 €/Monat. Der tatsächlich zu zahlende Grundpreis bestimmt sich nach der individuellen Datennutzung im jeweiligen Monat, wobei auf die nächste Stufe aufgerundet wird. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 €. Der Kunde kann bis zum Erreichen der ausgewählten Datenstufe mit geschätzten max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload surfen. Anschließend wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s im Download und Upload beschränkt. Der Tarif enthält eine Telefonie-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Für den SMS-Versand gilt: 9 Cent/SMS in alle dt. Netze bzw. 7 Cent/SMS im EU-Ausland. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Die Datenstufe ist monatlich neu einstellbar.
schulzivor 2 m

Dealbeschreibung kann auch etwas ausführlicher sein...Hier mal das …Dealbeschreibung kann auch etwas ausführlicher sein...Hier mal das Kleingedruckte:Der maximal zu zahlende monatliche Grundpreis bestimmt sich nach der individuell ausgewählten Datenstufe, beträgt jedoch mindestens 15 €/Monat für 2 GB. Als weitere Stufen sind 3, 4, 5, 6, 8 und maximal 10 GB wählbar. Jede Stufe kostet zusätzlich 2,50 €/Monat. Der tatsächlich zu zahlende Grundpreis bestimmt sich nach der individuellen Datennutzung im jeweiligen Monat, wobei auf die nächste Stufe aufgerundet wird. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 €. Der Kunde kann bis zum Erreichen der ausgewählten Datenstufe mit geschätzten max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload surfen. Anschließend wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s im Download und Upload beschränkt. Der Tarif enthält eine Telefonie-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Für den SMS-Versand gilt: 9 Cent/SMS in alle dt. Netze bzw. 7 Cent/SMS im EU-Ausland. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Die Datenstufe ist monatlich neu einstellbar.



Oh ja, das hätte gut mit rein gekonnt. Ich aktualisiere das mal.... ;-)
Für die 15€ mtl. aus deinem Dealpreis bekommt man gerade mal max 2GB ohne LTE.
Dein Dealtext Beispiel kostet 35€ mtl. ...das würde ich evtl. dabei schreiben.
lo, 15€ für 2GB bei Congstar.. cold.
MrStifflervor 3 m

Für die 15€ mtl. aus deinem Dealpreis bekommt man gerade mal max 2GB ohne L …Für die 15€ mtl. aus deinem Dealpreis bekommt man gerade mal max 2GB ohne LTE. Dein Dealtext Beispiel kostet 35€ mtl. ...das würde ich evtl. dabei schreiben.



Naja, ich hab ja kein Beispiel genannt. Ist ja eher nur die Beschreibung von Congstar selbst
LTE kostet 5 Euro auf
Da ist Vodafone flex besser, meiner meinung nach.
lemoonnvor 1 m

lo, 15€ für 2GB bei Congstar.. cold.


Geht ja auch hauptsächlich um die flexibilität. Nicht den einzelpreis ;-)
was für´n handy ist denn bei dem tarif dabei? hoffentlich ein iPhone Xs MAX!
Weiss nicht worum es geht. Nur cold gesehen und wollte mitvoten
Das gibt's auch direkt bei Vodafone. Nennt sich Vodafone In. Hatte bei dem zugehörigem Deal auch wenig Anklang gefunden
Die Idee ist gut, der Tarif wäre mir aber viel zu teuer.

EDIT: Ah, ja, Telekom-Netz mit LTE — streiche "viel".
Bearbeitet von: "delo" 1. Okt 2018
stevie96vor 4 h, 4 m

Das müsste o2 auch anbieten weil keiner sein Volumen verbrauchen kann …Das müsste o2 auch anbieten weil keiner sein Volumen verbrauchen kann


O2 Free für alle
Ich bin gerade in Frankreich und habe mir dort da mein deutsches Datenvolumen nicht reicht für 20€ eine Prepais-SIM-Karte geholt. Für diesen Preis bekommt man in Fr Unbegrenzt SMS unbegrenzt Telefonieren unbegrenzt MMS und 100GB LTE. Wieso bekommt man bei uns zu Lande für 20€ nur beschissene 4GB? Sollte sich da nicht mal das Kartellamt einschalten?
Nicht schlecht. Hab ich vorhin auch zufällig auf der Internetseite gesehen. Keine Ahnung was hier mit den Leuten los ist. Wahrscheinlich aus Gruppenzwang einfach mal mithaten und cold geben, dabei dann das O2 Netz nutzen 😁
kayou01.10.2018 20:24

Nicht schlecht. Hab ich vorhin auch zufällig auf der Internetseite …Nicht schlecht. Hab ich vorhin auch zufällig auf der Internetseite gesehen. Keine Ahnung was hier mit den Leuten los ist. Wahrscheinlich aus Gruppenzwang einfach mal mithaten und cold geben, dabei dann das O2 Netz nutzen 😁


Naja ein bisschen googeln da und hier, findet man schon Angebote die weit aus besser sind. Zum Beispiel 3 GB LTE mit Flat 8,99€ oder letztens T-kom mit Schweiz, 8 GB flat 24,99... Also findet tuet ma scho...
Die Leute werden hier so lange gemolken wie es geht.
Und so lange die 3-4GB Verträge hier in D für 20-30€ abgeschlossen werden, drehen sie sich nur langsam...

O2 hat vor vielen Monaten wenigsten versucht etwas zu bewegen mit O2 free und mit über 10-20GB in ihren Verträgen. Dazu für 5Euro mehr = doppeltes Datenvolumen.
Bearbeitet von: "Macoers" 2. Okt 2018
Macoers02.10.2018 09:55

Die Leute werden hier so lange gemolken wie es geht. Und so lange die …Die Leute werden hier so lange gemolken wie es geht. Und so lange die 3-4GB Verträge hier in D für 20-30€ abgeschlossen werden, drehen sie sich nur langsam...O2 hat vor vielen Monaten wenigsten versucht etwas zu bewegen mit O2 free und mit über 10-20GB in ihren Verträgen. Dazu für 5Euro mehr = doppeltes Datenvolumen.



Es ist immer interessant was plötzlich möglich ist, wenn man seinen Provider einfach mal zum nächsten möglichen Zeitpunkt kündigt, da waren bei mir bei O2 plötzlich 15GB, Telefon + SMS Allnet Flat für 15€ drin mit Free-Option also nach dem 15GB dann auf 1MBit/s runter, obwohl ich die zugegebener Maßen noch nie verbraucht habe.
danclevor 8 h, 32 m

Es ist immer interessant was plötzlich möglich ist, wenn man seinen P …Es ist immer interessant was plötzlich möglich ist, wenn man seinen Provider einfach mal zum nächsten möglichen Zeitpunkt kündigt, da waren bei mir bei O2 plötzlich 15GB, Telefon + SMS Allnet Flat für 15€ drin mit Free-Option also nach dem 15GB dann auf 1MBit/s runter, obwohl ich die zugegebener Maßen noch nie verbraucht habe.


Den würde ich wohl auch sofort nehmen...
Sami-One01.10.2018 22:59

Naja ein bisschen googeln da und hier, findet man schon Angebote die weit …Naja ein bisschen googeln da und hier, findet man schon Angebote die weit aus besser sind. Zum Beispiel 3 GB LTE mit Flat 8,99€ oder letztens T-kom mit Schweiz, 8 GB flat 24,99... Also findet tuet ma scho...


Was gibt es denn besseres, monatlich kündbar, t com und lte?bitte link
kayou3. Okt

Was gibt es denn besseres, monatlich kündbar, t com und lte?bitte link


Besseres gibt es :-)
Unter 28 Jahre sein und LTE noch gratis dazu bekommen. Habe gerade gesehen, dass die bei congstar den young-Vorteil geändert haben.....: congstar.de/ang…ng/
_burki_01.10.2018 14:02

Das gibt's auch direkt bei Vodafone. Nennt sich Vodafone In. Hatte bei dem …Das gibt's auch direkt bei Vodafone. Nennt sich Vodafone In. Hatte bei dem zugehörigem Deal auch wenig Anklang gefunden



Vodafone IN hat 24 Monate Laufzeit und ist daher nicht zu vergleichen!
Christus29.01.2019 13:25

Vodafone IN hat 24 Monate Laufzeit und ist daher nicht zu vergleichen!


Sehr zügige Reaktion. Aber egal.
Bei beiden sind mindestens 15€ zu zahlen. Durch den Vertrag bei VF kommt man in den Genuss der höheren Geschwindigkeit.
Die LTE-Option lässt sich Congstar zusätzlich bezahlen und hat immer noch nur maximale 50Mbit/s.
Und Deine einzige Sorge ist die Vetragslaufzeit?
_burki_29.01.2019 13:36

Sehr zügige Reaktion. Aber egal.Bei beiden sind mindestens 15€ zu zahlen. D …Sehr zügige Reaktion. Aber egal.Bei beiden sind mindestens 15€ zu zahlen. Durch den Vertrag bei VF kommt man in den Genuss der höheren Geschwindigkeit.Die LTE-Option lässt sich Congstar zusätzlich bezahlen und hat immer noch nur maximale 50Mbit/s.Und Deine einzige Sorge ist die Vetragslaufzeit?



Ja, wenn das Thema noch aktuell ist! Klar, ist die Vertragslaufzeit entscheindend...Kennst du was besseres im D1 Netz mit LTE für bis zu 15€ ohne Laufzeit?
Christus29.01.2019 13:54

Ja, wenn das Thema noch aktuell ist! Klar, ist die Vertragslaufzeit …Ja, wenn das Thema noch aktuell ist! Klar, ist die Vertragslaufzeit entscheindend...Kennst du was besseres im D1 Netz mit LTE für bis zu 15€ ohne Laufzeit?


15€ ohne LTE lt. der Angebotsseite. Also ist Deine Anfrage hinfällig, da nicht vergleichbar
20604171-al9iq.jpg
_burki_vor 3 h, 24 m

15€ ohne LTE lt. der Angebotsseite. Also ist Deine Anfrage hinfällig, da ni …15€ ohne LTE lt. der Angebotsseite. Also ist Deine Anfrage hinfällig, da nicht vergleichbar


Mit LTE für (mindestens) 6 Monate & TIDAL Premium .Aktionsseite mit LTE und TIDAL Premium
Christus29.01.2019 13:54

Ja, wenn das Thema noch aktuell ist! Klar, ist die Vertragslaufzeit …Ja, wenn das Thema noch aktuell ist! Klar, ist die Vertragslaufzeit entscheindend...Kennst du was besseres im D1 Netz mit LTE für bis zu 15€ ohne Laufzeit?


14,95€ für 2GB LTE; Prepaid bei der Telekom. Die 15€ bei Congstar sind auch nur für 2GB.
Für Wenigsurfer ist Vodafone IN und das Congstar Angebot nicht gedacht. Deswegen sind Deine maximal 15€ nicht ausschlaggebend.
Wie auch immer, mir wird immer der Zuschlag für LTE-Option bei Congstar angezeigt.
_burki_vor 2 h, 30 m

14,95€ für 2GB LTE; Prepaid bei der Telekom. Die 15€ bei Congstar sind auch …14,95€ für 2GB LTE; Prepaid bei der Telekom. Die 15€ bei Congstar sind auch nur für 2GB.Für Wenigsurfer ist Vodafone IN und das Congstar Angebot nicht gedacht. Deswegen sind Deine maximal 15€ nicht ausschlaggebend.Wie auch immer, mir wird immer der Zuschlag für LTE-Option bei Congstar angezeigt.


Congstar hat eine allnetflat und liefert bei Bedarf mehr Daten in einem Monat ohne Aufladungsstress. Ich bin vielnutzer , aber nicht jeden Monat. Mit O2 bin ich durch, taugt auf meinen Wegen nich. Suche eine bessere Alternative als Callya Smart.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von nikdro. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text