Zahnarzttermin Amazongutscheine 20 € Neupatient / 10 € Bestandspatient ab 18.05.
336°Abgelaufen

Zahnarzttermin Amazongutscheine 20 € Neupatient / 10 € Bestandspatient ab 18.05.

73
eingestellt am 17. Mai 2016
Die bekannte Aktion wird ab morgen wieder neu aufgelegt. Neu ist, dass diesmal auch Bestandspatienten einen 10 € Gutschein erhalten. Die Aktion gilt vom 18.05.-25.05.2016, d.h. ihr müsst den Termin innerhalb dieses Zeitraums auf der Website buchen, er kann aber auch später stattfinden.

Link zum alten Deal: mydealz.de/dea…045

Deallink führt zu den Teilnahmebedingungen.

Beste Kommentare

ein Zahnarzt findet immer irgendwas
Hier bekommst du quasi eine 10€ Wiedergutmachung für deine 1500€Zahnarztrechnung

73 Kommentare

Was soll das genau sein? Professionelle Zahnreinigung?

Gorurr123

Was soll das genau sein? Proffessionelle Zahnreinigung?


Ein Termin bei einem Zahnarzt. Wofür ist glaube ich erst einmal egal.

ein Zahnarzt findet immer irgendwas
Hier bekommst du quasi eine 10€ Wiedergutmachung für deine 1500€Zahnarztrechnung

Bin gespannt, wann der User Arzttermine_de wieder online ist.

20 Euro Amazon gibt es für die erstmalige Terminbuchung in einer für den Patient neuen Praxis.
10 Euro, wenn der Patient in dieser Praxis bereits bekannt ist, also Bestandskunde in der jeweiligen Praxis ist.

Der Gutschein kommt "ca. 8 Wochen nach dem wahrgenommenen Termin", also kein Geheule nötig bevor nicht midnestens 8 Wochen nach dem Termin verstrichen sind.

brabbitz

Bin gespannt, wann der User Arzttermine_de wieder online ist.


Dürfen sich Anbieter etwa nicht mehr transparent im Internet äußern?

brabbitz

Bin gespannt, wann der User Arzttermine_de wieder online ist.


Nein

brabbitz

Bin gespannt, wann der User Arzttermine_de wieder online ist.


Nichts gegen Transparenz - bei der letzten Aktion wurde die Wartezeit von "4-6 Wochen" NACH der Aktion intransparent auf 8 Wochen erhöht...

fiqueschnitte

ein Zahnarzt findet immer irgendwas :DHier bekommst du quasi eine 10€ Wiedergutmachung für deine 1500€Zahnarztrechnung



leicht übertrieben , außer man war zuletzt vor 10 Jahren und putzt sich nie die Zähne.

Michalala

Nichts gegen Transparenz - bei der letzten Aktion wurde die Wartezeit von "4-6 Wochen" NACH der Aktion intransparent auf 8 Wochen erhöht...


Das wäre ja dann der ideale Zeitpunkt um sie darauf anzusprechen

10 Euro, wenn der Patient in dieser Praxis bereits bekannt ist, also Bestandskunde in der jeweiligen Praxis ist.



Das ist mir zu wenig um freiwillig zum Zahnarzt zu gehen.

Das heißt wenn ich jetzt zur Durchsicht zu einer anderen Praxis gehe, zähle ich als Neukunde?

Der Gutschein kam bei der letzten Aktion wie zugesagt, allerdings arbeitet dieser Verein katastrophal. Bei vielen hat es wohl ohne Probleme geklappt. Aber auch bei vielen wie bei mir wurden Termine völlig falsch terminiert. Ich stand in der Praxis und es war gar keine Termin bekannt. Obwohl ich schriftlich von Arztermine.de bestätigt.
Vielleicht solltet ihr nach Terminbestätigung noch einmal bei der Praxis anrufen und erfragen ob der Termin tatsächlich von Artztermine.de an die Praxis übertragen wurde. So spart ihr euch event. doppelte Wege.
Aber 20 EUR wenn man eh zum Zahnarzt muss, ist natürlich Hot und wird mitgenommen...

Bis heute keinen Gutschein bekommen, ist schon definitiv länger als 8 Wocher her...Cold

endlich wieder zum Zahnarzt X)

Das sind bestimmt sehr kompetente Ärzte, die über solche Platformen an Kundschaft kommen möchten...!

Zählt es auch wenn ich meine Zahnprothese in den Hausbriefkasten werfe?

Geht der Link bei euch?

Nemesis2k7

Bis heute keinen Gutschein bekommen, ist schon definitiv länger als 8 Wocher her...Cold


dann würde ich mich mal bei denen melden anstatt cold zu werten. Beim ersten mal habe ich ohne Probleme meinen Gutschein bekommen.

Mein 2. Termin war vor 2 Wochen und genau 6 Monate nach dem Ersten. Ich lag 10 min auf dem Tisch wegen meinem Retainer und das wars. Ne Zahnreinigung wird einem wohl bei jedem Zahnarzt empfohlen, aber solange meine Krankenkasse da nichts dazu zahlt, lass ich das lieber.

Schade nur, dass man jetzt zu nem anderen Arzt muss um 20€ zu erhalten. War mit der eigentlich ganz zufrieden

Mal schauen, ob ich den Termin wieder 4-5 Monate in die Zukunft legen kann.

An alle die nicht zum Zahnarzt gehen: Meine Krankenversicherung übernimmt nur 50% der Kosten. Wenn man die letzten 10 Jahre jedes Jahr beim Arzt war, dann 70% wenn öfter dann 80% ... lohnt also und für mich war es das letzte mal 20 min Aufwand vor der Arbeit. Würde ich da 60€/h bekommen, wäre ich ja sooo glücklich.

jailben

leicht übertrieben , außer man war zuletzt vor 10 Jahren und putzt sich nie die Zähne.


Oder du erwischst einen beschi$$enen Zahnarzt, der frisch aus der Zahnarzt-Hölle kommt, keine Erfahrung hat und versehentlich zu weit bohrt, wodurch sich die Wurzel entzündet, nachbehandelt wird und am Ende doch samt dem zersägten Zahn entfernt und der Zahn ersetzt werden muss. Dann kommst du ziemlich genau auf diese Summe.

Fazit: Kinder, macht die Bierflaschen nicht mit den Zähnen auf, dafür gibts Flaschenöffner

Was für ein Blödsinn... Grad mal bei mir im Umkreis testweise gesucht. Bei allen Ärzten muss ich den Termin telefonisch vereinbaren. Sorry, aber was macht diese Plattform für einen Sinn, da kann ich doch auch direkt in der Praxis anrufen und muss nicht über sone komische Website gehen?!

Anumunrama

Mein 2. Termin war vor 2 Wochen und genau 6 Monate nach dem Ersten. Ich lag 10 min auf dem Tisch wegen meinem Retainer und das wars. Ne Zahnreinigung wird einem wohl bei jedem Zahnarzt empfohlen, aber solange meine Krankenkasse da nichts dazu zahlt, lass ich das lieber.Schade nur, dass man jetzt zu nem anderen Arzt muss um 20€ zu erhalten. War mit der eigentlich ganz zufrieden


Beim Termin kann man auch einfach nur mal die Beißer durchchecken lassen oder muss etwas gemacht werden für die 20€? Das liest sich, als ob nix gemacht werden muss, nur erscheinen, Mund auf und alles andere ist Optional?

fiqueschnitte

Kinder, macht die Bierflaschen nicht mit den Zähnen auf, dafür gibts Flaschenöffner


... und Smartphones!

Panini

Was für ein Blödsinn... Grad mal bei mir im Umkreis testweise gesucht. Bei allen Ärzten muss ich den Termin telefonisch vereinbaren. Sorry, aber was macht diese Plattform für einen Sinn, da kann ich doch auch direkt in der Praxis anrufen und muss nicht über sone komische Website gehen?!



Innovative Startups haben Deinen Namen, Deine Mailadresse und Deine Telefonnummer... oO

Sysic

Beim Termin kann man auch einfach nur mal die Beißer durchchecken lassen oder muss etwas gemacht werden für die 20€? Das liest sich, als ob nix gemacht werden muss, nur erscheinen, Mund auf und alles andere ist Optional?



genau

Routineuntersuchung ist OK, musst den Termin halt wahrnehmen.

Ach geht immer.. 10 ist bisschen mau, ohne Grund.

Ich warte auch noch auf meinen Gutschein vom letzten mal, war am 22.03.2016 beim Zahnarzt, habe denen mal eine nachricht geschrieben, mal sehen was sie antworten.

Bestandspatienten haben immer einen Gutschein bekommen, jetzt ist es weniger geworden. Trotzdem noch nett.

Nemesis2k7

Bis heute keinen Gutschein bekommen, ist schon definitiv länger als 8 Wocher her...Cold



Hab ich nun auch mal gemacht. 24.2 war mein Termin schon

Hat bei mir nicht geklappt. Arzttermine hat dann ständig bei mir angerufen und total komplizierte Vorschläge unterbreiten wollen. Rufe lieber direkt bei meinem Zahnarzt an und dann steht der Termin. Noch nie so eine unnötige Zeitverschwendung hinsichtlich eines Zahnarzttermins erlebt.

jailben

leicht übertrieben , außer man war zuletzt vor 10 Jahren und putzt sich nie die Zähne.




Genau sowas wie oben hab ich schon erlebt... schmerzfrei gekommen...
und dann 1 Monat Hölle mit Verlust des Zahns...
war aber kein Anfänger

Da war doch mal vor Jahren ein Zahnarzt der behauptete 90% seiner Kollegen seien Pfuscher...
hatte sogar Beweisfotos angelegt aber den haben Sie irgendwie zum Schweigen gebracht...

Ich behaupte mal da wird absichtlich gepfuscht oder was übersehen
die armen Schmerzträger kommen ja wieder...
und die halten alle zusammen eine Krähe...........

So ein Mist.
Ich habe nen Zahnarzt, da rufe ich an und bekomme einen Termin.
Wozu so einen bescheuerten Service???
Wo ist das Problem.

Bestandspatienten einen 10 € Gutschein

MIES!

jailben

leicht übertrieben , außer man war zuletzt vor 10 Jahren und putzt sich nie die Zähne.




:-) da beschreibt jemand mein Pfingstwochenende...oder wie man aus einer harmlosen Wurzelfüllung ganz schnell einen Kronenjob machen kann... Gott sei Dank konnte die Notfallzahnärztin den Zahn noch retten, dass daraus kein Implantat wurde...und 1500€ sind extrem günstig
Avatar

GelöschterUser195838

brabbitz

Bin gespannt, wann der User Arzttermine_de wieder online ist.



Ich musste 10 Wochen warten. Mehr als COLD.

muci

Das sind bestimmt sehr kompetente Ärzte, die über solche Platformen an Kundschaft kommen möchten...!




Das kann man so nicht pauschalisieren, es sind ganz normale Zahnärzte dabei. Und nur weil Sie sich für das Konzept entschieden haben um an weitere oder neue Kunden zu kommen, heißt es nicht das diese schlecht sind. Weiterhin dürfen Ärzte nicht "Werben" so sucht natürlich egal ob eine gutgehende oder eher weniger gehende Praxis an weitere Kunden zu kommen diese oder andere Wege.

Meines Erachtens gab es bisher pro Patient nur einmal einen Gutschein, nicht pro Arzt. Ich habe jedenfalls beim Arztwechsel keinen zweiten mehr bekommen.

Daher m.E. besser als zuvor. Prophylaxe wird ja eh belohnt und da kann man ja den 10er noch mitnehmen.

ich hatte damals kein problem
zahnarzt war ok, habe auf die bewertungen geachtet im netz
termin online gemacht, wurde dann zwar verschoben aber ok, hin - mund auf - ne füllung ersetzt (wollte ich) und zack wieder raus mit hinweis auf mögliche zahnreinigung ^^
waren ca 20min und ich war zufrieden
gutschein kam bei mir auch nicht, kurze mail den support und zack 10min später ne amazonmail mit gutscheincode

der Kapitalismus sollte mal zum Arzt

fiqueschnitte

ein Zahnarzt findet immer irgendwas :DHier bekommst du quasi eine 10€ Wiedergutmachung für deine 1500€Zahnarztrechnung



Ja das ist schon übertrieben, aber mit 80- 100 Euro muss man schon rechnen.

Ich denke, wenn man in seiner (neuen) Stadt noch keinen Zahnarzt hat und den Stempel im Zahnarztheftchen braucht und noch keinen Arzt hat, kann man dieses Angebot mal mitnehmen. Ein guter Arzt zeichnet unter anderem dadurch aus, dass er den Patienten zuhört, Zeit für sie hat, sie ernst nimmt und aufklärt. Hat man so einen Arzt gefunden, dann würde ich ihn nicht für eine Prämie wechseln...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text