388°
Zahnzusatzversicherung ab 1€ monatlich + 20€ Amazon Gutschein bei ErgoDirekt (bis zu 17€ Gewinn für unter 31 jährige)

Zahnzusatzversicherung ab 1€ monatlich + 20€ Amazon Gutschein bei ErgoDirekt (bis zu 17€ Gewinn für unter 31 jährige)

Verträge & FinanzenErgoDirekt Angebote

Zahnzusatzversicherung ab 1€ monatlich + 20€ Amazon Gutschein bei ErgoDirekt (bis zu 17€ Gewinn für unter 31 jährige)

Redaktion

Preis:Preis:Preis:3€
Zum DealZum DealZum Deal
Ahoi Krokos!

Zähne sind heilig und begleiten uns unser Leben lang. Drum ist die Pflege und Vorsorge dazu essentiell - oder auch nicht. No matter what, die ErgoDirekt Versicherung versüßt euch eure Vorsorge für den Rest eures Lebens mit einem 20€ Amazon Gutschein, wenn ihr bis zum 31.10. eine Zahnzusatzversicherung abschließt.

Glücklicherweise gibt es eine Konstellation, bei der ihr aus der ganzen Aktion mit effektiv 17€ Gewinn rausgehen könnt. Dazu später mehr.

Die Preise und Leistungen richten sich stark nach euren gewählten Tarifen, die ihr euren Bedürfnissen anpassen solltet. Zudem spielt (leider :S) auch das Alter eine ganz wichtige Rolle beim Beitrag. Wählen könnt ihr zwischen fünf Tarifen, die laut Stiftung Warentest mit sehr gut bewertet werden:

  • Zahn-Zuschuss-Plus (ZZP): für doppelten Festzuschuss bei Zahnersatz und Leistungen für Implantate
  • Zahn-Ersatz (ZAB): für Zahnersatzbehandlungen
  • Zahn-Ersatz-Premium (ZAE): für Zahnersatzbehandlungen + Premiumleistungen
  • Zahn-Erhalt (ZBB): für Zahnerhaltbehandlungen
  • Zahn-Erhalt-Premium (ZBE): für Zahnerhaltbehandlungen + Premiumleistungen

830664.jpg
Ich stelle euch den einfachen Basis-Tarif (ZZP) einmal genauer vor. Ihr erhaltet für ein bisschen monatliches Kleingeld folgende Leistungen:

  • Zahnersatz: doppelter GKV-Festzuschuss der erstattungsfähigen Kosten
  • bis zu 500€ pro Implantat
  • Aufnahme ohne Gesundheitsfragen bei Leistungsbeschränkungen innerhalb der ersten 4 Jahre (gilt nicht für Unfälle - da ist sofortiger Schutz in voller Höhe)
  • Zahnerhalt: keine Absicherung

830664.jpg
Die monatlichen Beiträge staffeln sich nach Alter und sehen für den Tarif ZZP wie folgt aus:
  • 0-20 Jahre: 1,00€
  • 21-30 Jahre: 3,90€
  • 31-40 Jahre: 7,70€
  • 41-60 Jahre: 12,90€
  • 61-99 Jahre: 14,80€

Beachtet, dass der Tarif ZZP keine Mindestvertragslaufzeit hat. Die Kündigung ist monatlich zum nächsten Monat möglich.

Den Amazon-Gutschein erhaltet ihr, wenn der Abschluss bis 31.10 und die erste Beitragsbuchung erfolgt und die Widerrufsfrist (60 Tage) abgelaufen ist. Heißt im Klartext, dass ihr im günstigsten Fall 3x1€ Monatsbeitrag bezahlt, einen Monat vorher kündigt und nach Ablauf der oben genannten Bedingungen mit einem 20€ Amazon-Gutschein rauskommt.

Monatsbeitrag 3x1€ - Amazon-Gutschein 20€ = -17€

Selbst die Altersgruppe von 21-30 Jahren kann mit Gewinn rausgehen.

Monatsbeitrag 3x3,90€ - Amazon-Gutschein 20€ = -8,30€

ANMERKUNG: theoretisch ist das ganze Szenario auch nach 2 Monaten beendbar. Ich persönlich würde aber die Widerrufsfrist von 60 Tagen abwarten, um auf der sicheren Seite zu sein. Ob nun 2€ oder 3€ ...

Wer also Glück hat und zufällig U21 ist oder evtl. seinem Sohn / Tochter / Nichte / Neffen etc. ein kleines Geschenk machen möchte, der ist hier auf jeden Fall an der richtigen Stelle

EDIT: Gutscheinwert angehoben. Bis morgen gibt es sogar 25€ ! Also schnell noch alle Kinder, Neffen, Nichten, Cousins usw. anmelden

Beliebteste Kommentare

Schreib schnell in die Dealüberschrift "für unter 21jährige" sonst wirds hier böse und kalt.

23 Kommentare

Schreib schnell in die Dealüberschrift "für unter 21jährige" sonst wirds hier böse und kalt.

Bengelschwengelvor 1 m

Schreib schnell in die Dealüberschrift "für unter 21jährige" sonst wirds hier böse und kalt.


Wollte ich gerade auch schreiben.

Kein Bock auf Ergo die verkaufen die ganze Kohle wieder im tschechischen Puff.

toll, Personen die 21 Jahre alte sind werden wieder bestraft, danke Merkel!

Redaktion

Kronos1995vor 1 m

toll, Personen die 21 Jahre alte sind werden wieder bestraft, danke Merkel!


Sorry, aber für die Altersgruppen- und Preispolitik der ErgoDirekt kann die liebe Angie wahrscheinlich auch nichts.

Und zwischen 21-30 Jahren kommt man noch mit 8,30€ Gewinn raus.

NUR für gesetzlich Versicherte!

Bearbeitet von: "1899f" 22. September

In der Überschrift steht unter 31 und nicht 21.

Redaktion

FAKEHDvor 6 m

In der Überschrift steht unter 31 und nicht 21.


Jap, weil auch unter 31 Jährige noch mit Gewinn rauskommen. Daher bewusst geschrieben. Heißt ja auch: BIS ZU ...€
Bearbeitet von: "dani.chii" 22. September

Weiß jemand wie der erhöhte Festzuschuss verrechnet wird? Wird der von der Ergo kassiert oder senkt es meinen Eigenanteil zusätzlich?

mal sehen

ab wann wird bezuschusst?

Woher soll man nun wissen was man benötigt? Zahn Zuschuss, Ersatz oder Erhalt? Ist doch alles drei wichtig.

Redaktion

knak2k1vor 2 m

Woher soll man nun wissen was man benötigt? Zahn Zuschuss, Ersatz oder Erhalt? Ist doch alles drei wichtig.

Sind dir alle drei Dinge wichtig, solltest du den Tarif mit möglichst allen Leistungen (evtl. Premium) wählen
Bearbeitet von: "dani.chii" 22. September

1899f

NUR für gesetzlich Versicherte!



Und wie schaut das bei Privatversicherte aus? Das bin ich nämlich...

boah, krass was man da alles selber zahlen muss. dann lohnt es sich ja zumindest was die Zähne angeht noch privat versichert zu sein.

Gibt es bei den Tarifen eine Wartezeit? Wie sind Kündigungsfristen? Kann man nach dem 1. Monat gleich wieder kündigen nachdem man z.B. eine Prof. Zahnreinigung mitgenommen hat!?

Würde mich auch interessieren. Welchen Tarif muss ich buchen, damit ich eine professionelle Zahnreinigung machen lassen kann? Oder geht das gar nicht, wenn man nur paar Monate dabei ist?

Für den Gutschein mitgenommen, so eine Versicherung im Normalfall mit 19 Jahren abzuschließen ist auch eher sinnfrei.

jroevor 14 h, 30 m

boah, krass was man da alles selber zahlen muss. dann lohnt es sich ja zumindest was die Zähne angeht noch privat versichert zu sein.




Korrekt zumindest wenn ich dich richtig verstehe. Jeder Jugendliche sollte eine Zahnzusatzversicherung aneignen, um A) geringere Kosten das Leben über mit der Versicherung zu haben und B) weil die Zusatzversicherung je nachdem einen riesigen Haufen an Kohle bezahlt. Vielleicht nur nicht von der ERGO nehmen...

Edit: Übrigens schaut euch die Konditionen bei den Verträgen an. Für bestimmte Zahlungen müsst ihr auch schon 1, 2 oder 3 Jahre mindestens gezahlt haben (was völlig normal ist)
Bearbeitet von: "Mendrox" 23. September

wenns euch nur um den Gutschein geht dann gibt euer Geburtsdatum einfach so an dass ihr 19 seid... kontrolliert kein Mensch

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text