-96°
Zahnzusatzversicherung mit Zahnreinigung ab 30€ mtl (20-30jährige), 112€ CB + 20€ amazon, tgl. kündbar keine MVLZ

Zahnzusatzversicherung mit Zahnreinigung ab 30€ mtl (20-30jährige), 112€ CB + 20€ amazon, tgl. kündbar keine MVLZ

Verträge & Finanzen

Zahnzusatzversicherung mit Zahnreinigung ab 30€ mtl (20-30jährige), 112€ CB + 20€ amazon, tgl. kündbar keine MVLZ

Preis:Preis:Preis:30€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

bei getmore könnt ihr zur Zeit eine Zahnzusatzversicherung bei der deutschen Familienversicherung (DFV) abschließen. Diese wurde von Stiftung Warentest sehr gut bewertet.

Von getmore bekommt ihr 112€, von der DFV einen 20€ amazon Gutschein. Ihr könnt den Tarif jederzeit kündigen, es gibt keine Mindestvertragslaufzeit.

Hier die Leistungen:

Bis zu 100% Kostenerstattung für
Zahnbehandlungen
Zahnersatz
Zahnimplantate
Kieferorthopädie (KIG 1 - 5)
2 x 100,00 EUR / Jahr für Zahnprophylaxe
Keine Wartezeit
Keine Gesundheitsfragen

Preise pro Monat:
0 - 20 Jahre: 37,44 EUR
21 - 30 Jahre: 30,04 EUR
31 - 40 Jahre: 40,43 EUR
41 - 50 Jahre: 46,71 EUR
51 - 60 Jahre: 56,36 EUR
61 - 70 Jahre: 66,77 EUR
Ab 71 Jahre: 68,36 EUR

Ich habe das ganze Ende Dezember ausprobiert und mein Cashback anstandslos erhalten. Auf den amazon Gutschein warte ich noch.

Beliebteste Kommentare

Hallo zusammen,

alle Abschlüsse wurden jetzt erfasst. Auch an dieser Stelle noch mal Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

Viele Grüße,

Max

183 Kommentare

Wie schnell gab es denn das Cashback?

Was sind die Gründe um das kalt zu voten?

verdammt teuer

also die kosten für die Versicherung

nur das Problem ist man muss 5 Jahre warten bis die Kosten fuer Zahnimplantate bzw. Kieferorthopädie übernommen werden, aber so ist bei jeder Zahnzusatzversicherung.

hat sich geklärt, auf der Seite der dt. Fam. Vers. steht dass es bei Vertragsabschluss bis 31.01.16 einen Amazon Gutschein iHv 20 geben wird.

xequtor

nur das Problem ist man muss 5 Jahre warten bis die Kosten fuer Zahnimplantate bzw. Kieferorthopädie übernommen werden, aber so ist bei jeder Zahnzusatzversicherung.



Versicherungsleistung im 1. Jahr 1000 € steht auf der Webseite

dfv.ag/pro…iv/

Das heißt doch ich kann gleich zum Zahnarzt und mir z.B. eine Kunststofffüllung machen lassen oder nicht?

xequtor

nur das Problem ist man muss 5 Jahre warten bis die Kosten fuer Zahnimplantate bzw. Kieferorthopädie übernommen werden, aber so ist bei jeder Zahnzusatzversicherung.



richtig, aber meine Kosten fuer paar Implantate und Brücken werden bei ca 10000 EUR liegen.
Ich glaube ich warte noch 4 Jahre da ab 5. Jahr sie übernehmen 100%

Ich wollte es dieses Jahr machen lassen aber ich warte und vllt den DFV-ZahnSchutz Exklusiv abschliesse.


Viel zu teuer für eine Zusatzversicherung...

hier ein Text aus einem Zahnzusatzversicherung vergleich Portal, man muss dann aufpassen dass die Versicherung keine Gesundheit Fragen Stellt.

Bei einer Zahnzusatzversicherung ist es grundsätzlich so, dass bereist vor Antragstellung diagnostizierte Erkrankungen oder bereits bekannte oder geplante Zahnbehandlungsmaßnahmen nicht versichert sind. Fehlende Zähne können jedoch bei einigen Tarifen mitversichert werden. Bei den meisten Tarifen wird dafür ein zusätzlicher Beitragszuschlag pro fehlendem Zahn erhoben. Bei unserem Preis-Leistungssieger bspw., dem Tarif AXA DENT Premium-U, kann sogar 1 fehlender Zahn ohne Leistungseinschränkungen mitversichert werden.


Aber es lohnt sich ja schon für die professionelle zahnreinigung.. Man kann ja nach ein paar Monaten wieder kündigen

eine Idee, wenn die meisten im 1. Jar 1000 EUR erstattet dann was wenn man 10 verschieden Zahnzusatzversicherung abschließt?

Von mir ein Hot. Macht man ja Gewinn wenn man nach zwei Moinaten kündigt. Und ne Zahnreinigung kann mann auch noch mitnehmen. Verstehe nicht warum das so kalt wird hier. Der Monatsbeitrag ist sehr hoch, aber der eigentliche Deal ist wenn man schnell kündigt.

kann jemand was besseres vorschlagen?
ich bin auf der suche nach so was

Tito-Jarvis

Über 40 € im Monat? Ein Witz, aber ein schlechter.


Willkommen in der Realität.

Gute Zahnzusatzversicherungen kosten soviel. Wobei ich die DFV nicht einschätzen kann, aber auch "seriösere" Versicherungen kosten soviel (oder noch mehr).

Tito-Jarvis

Über 40 € im Monat? Ein Witz, aber ein schlechter.




Es ist schon teuer, aber die DFV ist immerhin Stiftung Warentest Sieger. Außerdem ist es eher für die gedacht, die den Gewinn mitnehmen wollen und die Zahnreinigung

Habe sie getestet. Muss sagen, bis jetzt haben sie alles gezahlt.

Warum wird der Deal so unglaublich Cold gevotet gibt es irgend einen Hacken außer das die Versicherung viel zu teuer ist? Die meisten wollen doch sowieso nur das Cashback und den Gutschein.

xequtor

nur das Problem ist man muss 5 Jahre warten bis die Kosten fuer Zahnimplantate bzw. Kieferorthopädie übernommen werden, aber so ist bei jeder Zahnzusatzversicherung.


...bei mir 6 Monate. Standard ist 6-12 Monate

Klingt auf dem ersten Blick nach einen guten Deal. Kann man monatlich kündigen..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text