317°
(Zavvi) Batman - The Motion Picture Anthology (Blu-ray) für 9,45€

(Zavvi) Batman - The Motion Picture Anthology (Blu-ray) für 9,45€

EntertainmentZavvi.de Angebote

(Zavvi) Batman - The Motion Picture Anthology (Blu-ray) für 9,45€

Moderator

Preis:Preis:Preis:9,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 15€

Bei Zavvi erhaltet ihr die Batman The Motion Picture Anthology auf Blu-ray für 9,45€ inkl. Versand. Ale Filme haben eine Deutsche Tonspur. Die Bezahlung kann per Paypal oder Kreditkarte erfolgen.

Batman

In Gotham City herrscht die Kriminalität.
Zumindest so lange, bis Batman auftaucht und in der Stadt beginnt für
Ordnung zu sorgen. Batman ist in Wahrheit der Multimillionär Bruce
Wayne, dessen Engagement gegen das Böse daher kommt, als er sich für den
Tod seiner Eltern rächen möchte. Nachdem er jedoch öfters der
Pressefotografin Vicky Vale (K. Basinger) begegnet ist, verliebt er sich
in sie und offenbart ihr sein größtes Geheimnis: die wahre Identität.

Die Größte Herausforderung für Batman beginnt allerdings, als der
Handlanger des berüchtigtsten Unterwelt-Boß in einen Bottich mit Säure
fällt und Rache schwört…


Batmans Rückkehr

Um in Gotham City ein Energiekraftwerk bauen zu können, muß der
Wirtschaftsmagnat Max Shreck (C. Walken) die Mächtigen der Stadt und der
Unterwelt auf seine Seite bekommen. Zu diesem Zweck unterstützt er
Pinguin (D. DeVito), um ihn zum Bürgermeister zu machen. Nach einem
Mordversuch verwandelt sich Shreck’s Assistentin in die böse Catwoman
(M. Pfeiffer), die sich auf die Seite von Pinguin schlägt. Sie planen
den Helden Batman (M. Keaton) auszuschalten und alle Erstgeborenen in
Gotham City zu ermorden. Zwar kann sich Batman anfangs gut zur Wehr
setzen, doch hat er nicht mit Catwoman gerechnet…


Batman Forever

Diesmal hat es Batman (V. Kilmer) besonders schwer: er muß gleich gegen
zwei Verbrecher antreten. Die Bösewichte Riddler (J. Carrey) und
Two-Face (T. Lee Jones) möchten mithilfe einer Maschine die Gehirne der
Bürger von Gotham City in ihre Kontrolle bringen. Die Psychologin Dr.
Chase Meridian (N. Kidman) hilft ihnen dabei. Da sie aber auch die
Person Batman (V. Kilmer) fasziniert, versucht sie herauszufinden, wer
und was tatsächlich hinter dieser Heldenfigur steckt. Erstmalig kommt
auch Batmans Partner Robin (C. O'Donnell) dazu. Dieser hat sich
vorgenommen, Two-Face das Handwerk zu legen. Doch eine Provokation
Batmans durch die Bösewichte eröffnet eine schwierige Entscheidung…


Batman & Robin

Mr. Freeze (A. Schwarzenegger), ein ehemaliger Wissenschaftler, möchte
ganz Gotham City vereisen. Doch taucht aber auch Poison Ivy (U.
Thurman), eine sehr gefährliche sexy Gestalt, auf. Ihr Plan ist es, die
ganze Welt zu vernichten. Beide Gesetzesbrecher beschließen gemeinsame
Sache zu machen. Batman (G. Clooney) und Robin (C. O’Donnell) haben es
nun sehr schwer, müssen sie doch nun gegen beide antreten. Batmans
Butler Alfred (M. Gough) stirbt zu allem Überfluß auch noch. Doch dann
taucht Batgirl (A. Silverstone) auf, die mit unseren Helden gegen Freeze
und Ivy vorgehen möchte.

4 Kommentare

Top. Die alten Filme werd ich mir zu Weihnachten mal wieder zu Gemüte führen

Hat Batman eigentlich noch in anderen Filmen Leute abgemurkst außer im ersten?

Batman - The animated Series ist übrigens auch sehr geil. Hat von alles westlichen Animationsserien die besten Ratings auf IMDB!

777vor 15 h, 6 m

Hat Batman eigentlich noch in anderen Filmen Leute abgemurkst außer im ersten?



Batman vs. Superman noch nicht gesehen?

Copyrightvor 6 h, 3 m

Batman - The animated Series ist übrigens auch sehr geil. Hat von alles westlichen Animationsserien die besten Ratings auf IMDB! Batman vs. Superman noch nicht gesehen?


Das Schandwerk kenn ich. Aber wen soll er da gekillt haben? Meinst jetzt indirekt über das Brandmal?

Batman The Brave and the Bold ist auch klasse.
Bei BTaS haben se irgendwann das Design einiger Charaktere ins lächerliche geändert und da ist die Serie für mich gestorben.
Bearbeitet von: "777" 1. Dezember

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text