404°
(Zavvi) Mission Impossible 1-5 Box (Blu-ray) für 18,29€

(Zavvi) Mission Impossible 1-5 Box (Blu-ray) für 18,29€

EntertainmentZavvi.de Angebote

(Zavvi) Mission Impossible 1-5 Box (Blu-ray) für 18,29€

Moderator

Preis:Preis:Preis:18,29€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 27€

Bei Zavvi.de erhaltet ihr die Mission Impossible Blu-ray Box mit den Teilen 1 bis für 18,29 € inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode BLU4 im Warenkorb um auf den Dealpreis zu kommen. Die Bezahlung kann per Paypal oder Kreditkarte erfolgen. Es haben die Mission Impossible Teile 1, 2, 3, 5 eine Deutsche Tonspur, der 4 Teil ist auf Englisch.

Mission: Impossible:
Es existiert eine inoffizielle Einheit der CIA, die sich Impossible Mission Force (IMF) nennt. Ethan Hunt ist einer der Agenten dieser Spezialeinheit. Die nächste Mission der Einheit findet in Prag statt; die NOC Liste, eine Liste, die alle Geheimagenten von Ost Europa beinhaltet, darf in keinem Fall von einem amerikanischen Diplomaten verkauft werden. Doch diese Mission geht gehörig schief...

Mission: Impossible II:
Ethan Hunt ist wieder zurück und dieses Mal ist sein Gegner mikroskopisch klein. Ein Wissenschaftler wurde dazu gezwungen einen Virus namens Chimera zu erschaffen, der innerhalb von wenigen Tagen ohne Probleme die ganze Menschheit auslöschen könnte. Der Wissenschaftler ist jedoch noch im Besitz des Antivirus, der innerhalb der Inkubationszeit injiziert werden muss, damit er wirken kann. Der Russe spritzt sich Chimera und hofft auf die Hilfe seines Freundes Ethan Hunt...

Mission: Impossible III:
Ethan Hunt hat sich für ein ruhiges Leben mit seiner Verlobten entschieden - ohne die IMF. Während seiner Verlobungsparty wird Ethan von John Musgrave kontaktiert, dem IMF Operations Director. Musgrave möchte, dass Hunt die Agentin Lindsey Farris, die in Berlin gefangen gehalten wird, befreit.

Mission: Impossible: Phantom Protokoll:
Agent Ethan Hunt (T. Cruise) sitzt im Gefängnis. Bei seiner Befreiung läuft einiges unerwartet, aber sie gelingt. Die Agents Benji (S. Pegg) und Jane (P. Patton) berichten Hunt kurz darauf über den Grund der Befreiung - er soll einen Job zu Ende bringen und sensible Daten zurückstehlen, die dem IMF Agenten Hanaway bei einer scheinbar harmlosen Abfangaktion abgenommen wurden. Das Problem ist, dass man nun in den Kreml einbrechen muss. Als die drei Agenten sich am Ziel wähnen, fliegt ihre Identität auf und der Kreml erlebt einen verheerenden Anschlag - durch das IMF, dass ist der Öffentlichkeit natürlich sofort klar. Dem Sekretär des IMF (T. Wilkinson) bleibt nichts anderes übrig, als das IMF abzuschalten und zu verleugnen - die Agents sind nun auf sich gestellt - einen Auftrag vor sich, die russische Regierung im Nacken...


Mission: Impossible - Rogue Nation:
Ethan Hunt (T. Cruise) und sein Team von IMF haben bisher noch jede brenzlige Mission gemeistert. Doch dieses Mal ist IMF selbst die Mission. Das internationale Spionagekartell 'Syndikat' hat sich nämlich zur Aufgabe gemacht, die Agenten von IMF ausfindig zu machen und zu eliminieren. Für Ethan und seine Kollegen Benji (S. Pegg), Luther Stickell (V. Rhames) sowie William Brandt (J. Renner) heißt das, vor allem und jedem auf der Hut zu sein, denn potentielle Doppelagenten und Attentäter sind ihnen auf den Fersen. Niemandem kann man noch trauen, vor allem, wenn ihr mysteriöser Gegenspieler (S. Harris) noch den einen oder anderen Trumpf in der Hinterhand hat ...

1 Kommentar

Prima, auf so was habe ich gewartet. Teil 4 habe ich schon in der Solo-Variante, da stört die Abwesenheit der dt. Spur nicht. Besten Dank .

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text