23°
ABGELAUFEN
[Zavvi] viele LEGO Sets in den 48 Stunden Blitzangeboten (Minecraft, Dr. Who, Star Wars, Architecture, ...)

[Zavvi] viele LEGO Sets in den 48 Stunden Blitzangeboten (Minecraft, Dr. Who, Star Wars, Architecture, ...)

EntertainmentZavvi.de Angebote

[Zavvi] viele LEGO Sets in den 48 Stunden Blitzangeboten (Minecraft, Dr. Who, Star Wars, Architecture, ...)

EDIT: lohnt sich leider doch nicht, da ja noch Einfuhrsteuer anfallen dürfte.

Hallo zusammen,

aktuell gibt es bei Zavvi "48 Stunden Blitz Angebote".

Vor allem einige Lego-Sets sind im Angebot.

Kleiner Auszug:

-LEGO Ideas: Dr. Who (21304) für 57,95€ statt Idealo 59.99€
-LEGO Minecraft: The Desert Outpost (21121) für 46,65€ statt Idealo 52,99€

Es sollten keine Versandkosten anfallen!

Weitere Sparmöglichkeiten:
-Über QIPU gibt es zusätzlich nochmal 3% ("Wenn kein anderer Gutschein genutzt wird)!
-10€ Rabatt bei 100 MBW "ZAVVI100"
-10% als Neukunde "WILLKOMMEN"

5 Kommentare

Wenn die Sachen dann beim Zoll landen, wird es uninteressant.

kronos_chill

Wenn die Sachen dann beim Zoll landen, wird es uninteressant.



Ach stimmt ja
Habe ich ganz übersehen. Dann lohnt es sich in der Tat nicht mehr.

Brexit schon vollzogen?

LowerHell

Brexit schon vollzogen?


Die verschicken meist von den Jersey Inseln und die sind nicht EU.
Es kann also beim Zoll landen.
Damals gabs dann die Zollgebühren von den zurück.
Ob das aber noch gilt weiß ich nicht.

Habe schon ewig da nix mehr bestellt seitdem es Spiele auch in D mal günstig gibt
Und man eh nur noch Keys kauft.

Seit meiner letzten Erfahrung habe ich dort nicht mehr bestellt. Gab nämlich nichts zurück. Paket hatte keine Kennzeichnung, daher wurde es behandelt wie ein Paket aus einem Nicht-EU Land. Außerdem gab es einen "Gratis"-Artikel, der dann vom Zoll geschätzt wurde und ebenfalls besteuert und verzollt wurde.

Habe in Summe dann fast das doppelte gezahlt, als auf der Rechnung stand...

Dem Support war es egal... den hat das nicht interessiert, weil es "Sache des Käufers" sei. Man hat bei der TheHut Gruppe nun mal das Problem, dass man a) nicht weiß, von wo verschickt wird und b) anhand des Paketes und der Etiketten nicht klar ist, von wo das Paket kommt. Absender fehlt nämlich, daher wird es wie eine Sendung aus einem Nicht-EU-Land behandelt..

LowerHell

Brexit schon vollzogen?


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text