177°
ABGELAUFEN
zavvi.com - Borderlands 1 und Borderlands 2 - PS3 Kollektion - 12,39 €
10 Kommentare

unbenannt7stci2u4kv.jpg

Guter Preis.
Schade dass beide Spiele nicht als Game Of The Year Edition in dem Pack sind.
Wahrscheinlich ist das Pack ein Versuch des Abverkaufs der normalen Editionen.

Und um an den DLC nochmal richtig Kohle zu scheffeln...

Silentheadhunter

Und um an den DLC nochmal richtig Kohle zu scheffeln...



Genau.
Gerade bei Borderlands 2 kommt da eine Menge an DLCs zusammen.
Wer also auf DLCs steht sollte lieber zu den Game Of The Year Editionen greifen.

Borderlands 2 (100% uncut) von 2K Games amazon.de/dp/…8KA
19,48€

Zollgefahr ( Eust. ) ist gering bei Bestellwerten unter 20 €

Was soll der Quatsch?
Bis 150€ bei EU-Bestellungen und bis 22€ von anderen Ländern kein Zollgefahr!!!

Chucha

Zollgefahr ( Eust. ) ist gering bei Bestellwerten unter 20 €Was soll der Quatsch?Bis 150€ bei EU-Bestellungen und bis 22€ von anderen Ländern kein Zollgefahr!!!


Danke für die Belehrung

Chucha

Zollgefahr ( Eust. ) ist gering bei Bestellwerten unter 20 €Was soll der Quatsch?Bis 150€ bei EU-Bestellungen und bis 22€ von anderen Ländern kein Zollgefahr!!!



Für Sendungen aus der EU besteht, bei z.b Videospielen, keine Zollgefahr (egal wie hoch der Warenwert ist).

Chucha

Zollgefahr ( Eust. ) ist gering bei Bestellwerten unter 20 €Was soll der Quatsch?Bis 150€ bei EU-Bestellungen und bis 22€ von anderen Ländern kein Zollgefahr!!!



Chucha hat schon Recht. Unter den besagten 22€ besteht keine Eust Gefahr. Das weiss Er, das weiss ich, leider wissen das aber nicht alle. Zavvi - schickt meist von JERSEY bzw. den Kanalinseln und die sind ein sogenanntes Drittlandsgebiet und unterliegen der Einfuhrabgabe..

Bei einem Wert von unter knapp 22 € besteht absolut kein Risiko. Unter 22 Euro sind alle Sendungen von Waren einfuhrabgabenfrei (Einfuhrumsatzsteuer). Somit wird ab der Grenze von 22 Euro die deutsche MwSt. in Höhe von 19% fällig.

Gebühren unter 5€ Steuereinnahmen werden aber nicht eingezogen, da der Aufwand für den Staat höher als der Nutzen wäre. Damit liegt die eigentliche Freigrenze bei 26,30 Euro. Nur verlassen darf man sich darauf auch nicht. Nun muss aber auch gesagt werden das nicht alle Importe geprüft werden. Die Chance nicht überprüft zu werden ist höher als umgekehrt.

Chucha

Zollgefahr ( Eust. ) ist gering bei Bestellwerten unter 20 €Was soll der Quatsch?Bis 150€ bei EU-Bestellungen und bis 22€ von anderen Ländern kein Zollgefahr!!!



Es geht nichciht um die 22 Euro für Gebiete die nicht in der Europäischen Zollunion liegen sondern um die 150€ aus der EU. Falls du einen Artikel bestellst der innerhalb der Europäischen Zollunion versand wird, kann der Artikel auch 1000€ kosten und du musst keine MwST oder Zollgebühren bezahlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text