175°
Zhiyun Crane Electronic Gimbal für DSLR / Mirrorless, Versand aus DE

Zhiyun Crane Electronic Gimbal für DSLR / Mirrorless, Versand aus DE

ElektronikEbay Angebote

Zhiyun Crane Electronic Gimbal für DSLR / Mirrorless, Versand aus DE

Preis:Preis:Preis:584,88€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Community,

habe bei eBay auf der Suche nach einem elektronischen Gimbal den Zhiyun Crane gefunden.

Habe die verschiedenen Gimbal mal verglichen und den Crane von den Aufnahmen besser als die Konkurrenzprodukte von Beholder, Feiyu, o.ä. befunden. Auch einige professionelle Filmer (z. B. Brandon Li) haben den Crane für den derzeit besten Einhand-Gimbal befunden.

Finde den Crane M auch recht interessant, vermutlich aber auch eher limitierend was die Verwendung von schwereren Kameras à la A7ii mit gescheitem Objektiv angeht.

Vergleichpreis den ich so gefunden habe (bei nicht rennomierten Händler): 635€

14 Kommentare

Kann man dort auch die Sony Action Cam montieren?
Suche dafür ein adäquaten Gimbal!
Wünschen würde ich mir ja, dass es für das Dji Osmo Mobile ein Adapter für die Sony geben würde!

Resvor 19 m

Kann man dort auch die Sony Action Cam montieren?Suche dafür ein adäquaten Gimbal!Wünschen würde ich mir ja, dass es für das Dji Osmo Mobile ein Adapter für die Sony geben würde!

​Dann schau dir die zhiyun smooth 2 an, die wollte ich mir für mein Smartphone demnächst bestellen

faudelvor 16 m

​Dann schau dir die zhiyun smooth 2 an, die wollte ich mir für mein Smartphone demnächst bestellen


Hm, gibt es dafür ein Adapter für eine Sony X1000V ?

Also grundsätzlich kann der Gimbal ja alles montieren, was ein 1/4" Gewinde hat, also vermutlich auch Sony Actioncams. Vermutlich ist der Crane aber dafür eher zu groß (laut Datenblatt ist das Mindestgewicht 350g).

Allerdings wirbt Zhiyun mit der Adaptierbarkeit von Actioncams für den kleineren (und günstigeren) Crane M.

Laut Artikelbeschreibung mit bis zu 2KG belastbar.
Das würde für nahezu jede DSLR + Objektiv-Combo reichen (also Weitwinkel-Objektiv)
Von daher HOT

kekekoreavor 35 m

Laut Artikelbeschreibung mit bis zu 2KG belastbar.Das würde für nahezu jede DSLR + Objektiv-Combo reichen (also Weitwinkel-Objektiv)Von daher HOT


Meine es wären nur 1200g, 2KG scheint eher auf das Gesamtgewicht (Gimbal + Kamera) hinzuweisen. Nicht zu erwähnen das die Beschreibung mehr als ungenau ist. Jemand schon Erfahrung mit dem Ding?

kinglouie527vor 3 m

Jemand schon Erfahrung mit dem Ding?



Fande den Test ganz gut:

Resvor 2 h, 55 m

Kann man dort auch die Sony Action Cam montieren?Suche dafür ein adäquaten Gimbal!Wünschen würde ich mir ja, dass es für das Dji Osmo Mobile ein Adapter für die Sony geben würde!



Da musst du zum Crane M greifen. Der ist leichter als der "normale" Crane. Smooth 2 wäre natürlich noch leichter, aber das ist nur für Smartphones. Habe ich selbst hier und man kann mit Adapter gerade noch GoPros dranmontieren.

Resvor 3 h, 25 m

Kann man dort auch die Sony Action Cam montieren?Suche dafür ein adäquaten Gimbal!Wünschen würde ich mir ja, dass es für das Dji Osmo Mobile ein Adapter für die Sony geben würde!

Der Osmo Mobile funktioniert mit Sony Actioncams - siehe youtube, zudem gibt es auch für einzelne Cams Adapter bei GearBest.

m.youtube.com/wat…UPM

und weg

unter 600€ zumindest noch hier zu bekommen, nicht sicher, was das für ein Laden ist.
photospecialist.de/zhi…yun

kinglouie527vor 21 h, 2 m

Meine es wären nur 1200g, 2KG scheint eher auf das Gesamtgewicht (Gimbal + Kamera) hinzuweisen. Nicht zu erwähnen das die Beschreibung mehr als ungenau ist. Jemand schon Erfahrung mit dem Ding?

Zitat vom Hersteller:
"powerful payload weight 1800g for almost all mirrorless cameras."
Sind also doch keine vollen 2Kg, sondern "nur" 1800Gramm. Reicht aber nach wie vor für viele DSLRs mit Weitwinkel-Objektiv. Beispiel: Canon 5D Mark IV + Sigma 10-20mm = 800g + 520g = 1,32kg.

Da wären dann immer noch 480Gramm "Puffer" bis zur maximal zulässigen Last.

kekekoreavor 5 m

Zitat vom Hersteller:"powerful payload weight 1800g for almost all mirrorless cameras." Sind also doch keine vollen 2Kg, sondern "nur" 1800Gramm.


Ja, komisch das sonst überall nur 1200g angegeben werden. Naja ist schon ein schickes Teil aber ich schaue noch nach alternativen um ein ruhiges Bild hinzubekommen.

kinglouie527vor 33 m

Ja, komisch das sonst überall nur 1200g angegeben werden.


Ich meine da gab es ein Firmware Update, wo die Nutzlast erhöht wurde. Auch für den Crane M.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text