Zhiyun-Tech Crane 2 (nicht V2!) Gimbal bei Amazon direkt
85°

Zhiyun-Tech Crane 2 (nicht V2!) Gimbal bei Amazon direkt

523,42€649,99€-19%Amazon.es Angebote
17
eingestellt am 11. AprBearbeitet von:"Melodyne93"
Hallo liebe Leute,

den Zhiyun Crane 2 Gimbal gibt's wieder im Angebot bei Amazon direkt. Auf Amazon.de aktuell für ~ 568€ zu haben, Amazon.es toppt's nochmal mit ~ 523€ inkl. Versand - sofort lieferbar.

Gibt's als Grauimport zwar etwas günstiger, jedoch bei Amazon mit Garantie & Gewährleistung und außerordentlich kulantem Kundendienst. Preise bei seriösen Händlern mit entsprechender Gewährleistung & Herstellergarantie bewegen sich in der Regel bei ~ 650€-750€.

Es handelt sich hierbei um den Crane 2, nicht um den günstigeren und technisch schwächeren Crane V2!

Kann übrigens empfehlen ein Auge auf die Warehousedeals zu halten, kommen immer wieder welche rein - konnte vor ein paar Wochen ein Exemplar um ~ 442€ in Zustand "Gut" ergattern. Der Zustand war wie maximal einen Tag gebraucht, also neuwertig.
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Ich suche dringend ein Gimbal bis max 100€..
@Melodyne93 Wie bestellst Du bei amazon.es im Warehouse? Da kommt bei mir immer:17065119-AvC3n.jpg(Es tut uns leid, dieses Produkt kann nicht an die ausgewählte Adresse gesendet werden...)
Aliasssvor 2 m

@Melodyne93 Wie bestellst Du bei amazon.es im Warehouse? Da kommt bei mir …@Melodyne93 Wie bestellst Du bei amazon.es im Warehouse? Da kommt bei mir immer:[Bild] (Es tut uns leid, dieses Produkt kann nicht an die ausgewählte Adresse gesendet werden...)


Meines Wissens kann man aus Spanien keine Warehousedeals nach Deutschland liefern lassen.
Hm, ich würde eher noch 150-250€ drauflegen und mir gleich eine Ronin M oder ggf. MX gebraucht holen.

Damit wäre man auch für zukünftige Anschaffungen gerüstet und es lässt sich ebenfalls ein externer Monitor etc. befestigen, da die Stange des Gimbals meist vor dem Monitor der DSLR hängt.

Zum Reisen ist ein 1-Hand Gimbal aber natürlich praktischer.
kreuzweise11. Apr

Meines Wissens kann man aus Spanien keine Warehousedeals nach Deutschland …Meines Wissens kann man aus Spanien keine Warehousedeals nach Deutschland liefern lassen.


Dachte ich auch aber er schreibt das er vor ein paar Wochen bestellt hat. Dachte es gibt wieder nen Trick den ich noch nicht kenne.
Verfasser
Aliasssvor 7 m

@Melodyne93 Wie bestellst Du bei amazon.es im Warehouse? Da kommt bei mir …@Melodyne93 Wie bestellst Du bei amazon.es im Warehouse? Da kommt bei mir immer:[Bild] (Es tut uns leid, dieses Produkt kann nicht an die ausgewählte Adresse gesendet werden...)


kreuzweisevor 4 m

Meines Wissens kann man aus Spanien keine Warehousedeals nach Deutschland …Meines Wissens kann man aus Spanien keine Warehousedeals nach Deutschland liefern lassen.


Stimmt - geht nicht. Hab' meinen Warehousedeal aber auch von Amazon.at ... aber gut möglich, dass dort auch wieder was reinkommt unter dem Normalpreis von Amazon.es
Bearbeitet von: "Melodyne93" 11. Apr
Benjiyvor 22 m

Hm, ich würde eher noch 150-250€ drauflegen und mir gleich eine Ronin M od …Hm, ich würde eher noch 150-250€ drauflegen und mir gleich eine Ronin M oder ggf. MX gebraucht holen. Damit wäre man auch für zukünftige Anschaffungen gerüstet und es lässt sich ebenfalls ein externer Monitor etc. befestigen, da die Stange des Gimbals meist vor dem Monitor der DSLR hängt.Zum Reisen ist ein 1-Hand Gimbal aber natürlich praktischer.


Hätte gerne eines für meine G6.
Das von GoPro soll ja doch nicht so toll sein. So ein Einhand Teil wäre super. Am besten Wasserdicht. 150€ wäre überschaubar in Zukunft. Ansonsten muss das ganze noch etwas länger warten. Aber so ein Gimbal und verwackelfreie Aufnahmen sind schon was feines.
Habe auch den Crane 2, wusste gar nicht das der V2 schlechter ist? Wie auch immer, kann den Crane 2 nur empfehlen. Keinerlei probleme. Wichtig ist nur das ihr eure cam richtig ausbalanciert. Das klappt zB bei einer a6300 und kit objektiv (und vielen weiteren) nicht ohne hilfsmittel wie quickrelease-plate um das gewicht nach oben zu verlagern oder gewichten die ihr in die hot shoe halterung knippst.
Benjiyvor 30 m

Hm, ich würde eher noch 150-250€ drauflegen und mir gleich eine Ronin M od …Hm, ich würde eher noch 150-250€ drauflegen und mir gleich eine Ronin M oder ggf. MX gebraucht holen. Damit wäre man auch für zukünftige Anschaffungen gerüstet und es lässt sich ebenfalls ein externer Monitor etc. befestigen, da die Stange des Gimbals meist vor dem Monitor der DSLR hängt.Zum Reisen ist ein 1-Hand Gimbal aber natürlich praktischer.


Ronin ist Qualitativ gesehen schon besser, aber es ist nicht einfach damit umzugehen. Außerdem ist es größer und nicht gerade praktisch.
Zhiyun ist mir seit langem aufgefallen und persönlich finde ich es praktisch und man kann da sogar bessere Perspektiven aufnehmen als Ronin.
Nachteil bei den ist, das man keine besonders schweren Kameras benutzen kann wie z.B. mein 5d Mark iv
Wahrscheinlich werde ich mir den holen und dazu noch die alpha 6500. Es ist eine schöne Kombination
Verfasser
mardinlivor 3 m

Ronin ist Qualitativ gesehen schon besser, aber es ist nicht einfach damit …Ronin ist Qualitativ gesehen schon besser, aber es ist nicht einfach damit umzugehen. Außerdem ist es größer und nicht gerade praktisch.Zhiyun ist mir seit langem aufgefallen und persönlich finde ich es praktisch und man kann da sogar bessere Perspektiven aufnehmen als Ronin.Nachteil bei den ist, das man keine besonders schweren Kameras benutzen kann wie z.B. mein 5d Mark ivWahrscheinlich werde ich mir den holen und dazu noch die alpha 6500. Es ist eine schöne Kombination



Warum sollt's mit der 5D MKIV ein Problem sein? Gewichtsmäßig kein Problem.
Melodyne93vor 6 m

Warum sollt's mit der 5D MKIV ein Problem sein? Gewichtsmäßig kein Problem.


Da muss ich immer mit beiden Händen aufnehmen, bei der kleinen Alpha 6500 ist es handlicher
Verfasser
mardinlivor 15 m

Da muss ich immer mit beiden Händen aufnehmen, bei der kleinen Alpha 6500 …Da muss ich immer mit beiden Händen aufnehmen, bei der kleinen Alpha 6500 ist es handlicher



Meinst du den Gimbal mit beiden Händen halten? Finde den Crane 2 in einer Hand generell unhandlich. Darum habe ich mir auch zwischen Gimbal und Standfuß einen L-Winkel (an dem mein Monitor montiert ist) angebracht, dadurch kann ich ihn bestens mit zwei Händen halten.
mardinlivor 30 m

Ronin ist Qualitativ gesehen schon besser, aber es ist nicht einfach damit …Ronin ist Qualitativ gesehen schon besser, aber es ist nicht einfach damit umzugehen. Außerdem ist es größer und nicht gerade praktisch.Zhiyun ist mir seit langem aufgefallen und persönlich finde ich es praktisch und man kann da sogar bessere Perspektiven aufnehmen als Ronin.Nachteil bei den ist, das man keine besonders schweren Kameras benutzen kann wie z.B. mein 5d Mark ivWahrscheinlich werde ich mir den holen und dazu noch die alpha 6500. Es ist eine schöne Kombination



Naja das ist wie bei allen Gimbal / Glidecams Übungssache. Vertikale Erschütterung lässt sich wie immer nur durch den eigenen Körper ausgleichen, egal ob Ronin oder 1-Hand Gimbal.

Für professionelles Filmen habe ich gerne meinen externen Monitor an der Ronin. Ebenso lässt sich die Ronin auf einen Federarm z.B Glidecam Smooth Shooter befestigen, damit auch vertikale Erschütterungen etwas gedämpft werden.

Durch das Überkopf filmen hatte ich bisher eig. auch keinerlei Probleme jegliche Art von Blickwinkeln mit der Ronin einzufangen.

Das geht aber natürlich alles schon tichtung professionell.

Für Enge Orte oder für Reisen ist ein 1-Hand Gimbal aber natürlich wesentlich einfacher.

Am besten wäre natürlich beides zu besitzen
Bearbeitet von: "Benjiy" 12. Apr
Melodyne93vor 2 h, 2 m

Meinst du den Gimbal mit beiden Händen halten? Finde den Crane 2 in einer …Meinst du den Gimbal mit beiden Händen halten? Finde den Crane 2 in einer Hand generell unhandlich. Darum habe ich mir auch zwischen Gimbal und Standfuß einen L-Winkel (an dem mein Monitor montiert ist) angebracht, dadurch kann ich ihn bestens mit zwei Händen halten.


kannst du mal ein Foto von der Konstruktion posten, Danke
Verfasser
AVVvor 12 m

kannst du mal ein Foto von der Konstruktion posten, Danke



Sicher.
17065789-wP9NI.jpg
Sparer90vor 9 h, 38 m

Ich suche dringend ein Gimbal bis max 100€..


Aber nicht ernsthaft einen für ne Spiegelreflexkamera?

Wenn es um ne kleine Action-Kamera geht, kannst Du Dir einen Bausatz aus Fernost kaufen und zusammen löten. Dann musst Du Dich mit Gewichtsverteilung und Brushless Motoren etc. beschäftigen (was natürlich Spaß machen kann - aber ebenso frustrierend werden).
m.tomtop.com/de/…tml

Das hier angebotene Modell oder etwas vergleichbares, wird es noch eine ganze Weile nicht für den von Dir gewünschten Preis geben.

Oder Du gibst etwas mehr aus und besorgst Dir so etwas:
amazon.de/gp/…FN/

Das kostet dann halt dann ob für das Mobiltelefon oder die Action Cam zwischen 137€ und 149€ und ist kompakt und keine Bastelei.
Bearbeitet von: "QhIP" 12. Apr
Wo ist der Link zum Preis von 568€? Finde leider nur 590€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text