Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Zimmermann] Keramik-beschichtete WMF 24cm Pfanne "Devil" mit Edelstahlgriff & Schüttrand (PTFE-&PFOA-frei) // WMF Profi Pfanne 24 cm
370° Abgelaufen

[Zimmermann] Keramik-beschichtete WMF 24cm Pfanne "Devil" mit Edelstahlgriff & Schüttrand (PTFE-&PFOA-frei) // WMF Profi Pfanne 24 cm

22,22€49,13€-55%Zimmermann Sonderposten Angebote
Deal-Jäger12
Deal-Jäger
370° Abgelaufen
[Zimmermann] Keramik-beschichtete WMF 24cm Pfanne "Devil" mit Edelstahlgriff & Schüttrand (PTFE-&PFOA-frei) // WMF Profi Pfanne 24 cm
eingestellt am 31. AugBearbeitet von:"freeload"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Zimmermann sind in den Filialen WMF Pfannen eingetroffen. Um genau zu sein 2 verschiedene. Pfanne Nr. 1 ist die keramik-beschichtete 24cm Pfanne Durado mit Edelstahlgriff (wird auch unter dem Namen Devil vertrieben). Die Pfanne ist PTFE- und PFOA-frei und gibts beim Hersteller nur im Set "Devil", zusammen mit dem Großen Bruder, für 119,99€ zu kaufen. Die Pfanne ist induktions-geeignet und besitzt einen Schüttrand. Realistischer Preisvergleich ist jedoch Media Markt bei Ebay mit Gutschein POWERBAY7 und Versand für 49,13€. Zimmermann Preis: 22,22€

1645594.jpg1645594.jpg
Pfanne Nr. 2 ist die unbeschichtete induktions-geeignete, backofenfeste, spülmaschinen-geeignete WMF Profi Edelstahl-Bratpfanne 24cm mit Edelstahlgriff und Schüttrand. Der Preisvergleich inkl. Versand liegt hier mit 37,81€ etwas niedriger, aber auch hier sind 22,22€ ist ein ausgesprochen toller Preis.


1645594.jpg1645594.jpg
Zusätzliche Info
Zimmermann Sonderposten Angebote
Beste Kommentare
Haben so eine Keramik beschicktete WMF Pfanne hier. Sie ist wirklich besser als die letzten Teflon beschichteten Tefal-Pfannen, die wir hatten.
Die Beschichtung bei Tefal war zu Beginn bombastisch, dann aber etwa 2 / 3 Wochen wurden sie merklich schlechter, bis irgendwann stellenweise, die Beschichtung abging. Nach nicht mal einem Jahr dann in die Tonne.
Bei WMF tatsächlich schon fast ein halbes Jahr rum, ebenfalls mehrmals die Woche im Einsatz. Die Beschichtung hat noch immer keine Kratzer und die Antihaftung ist noch wie am ersten Tag sehr sehr gut. Mal sehen, wie lange das hält.
12 Kommentare
Haben so eine Keramik beschicktete WMF Pfanne hier. Sie ist wirklich besser als die letzten Teflon beschichteten Tefal-Pfannen, die wir hatten.
Die Beschichtung bei Tefal war zu Beginn bombastisch, dann aber etwa 2 / 3 Wochen wurden sie merklich schlechter, bis irgendwann stellenweise, die Beschichtung abging. Nach nicht mal einem Jahr dann in die Tonne.
Bei WMF tatsächlich schon fast ein halbes Jahr rum, ebenfalls mehrmals die Woche im Einsatz. Die Beschichtung hat noch immer keine Kratzer und die Antihaftung ist noch wie am ersten Tag sehr sehr gut. Mal sehen, wie lange das hält.
Schade dass man die nicht online bestellen kann, hätte gerne zugeschlagen... Und in der Nähe gibt es diesen Laden auch nicht
DaKuKing31.08.2020 18:42

Schade dass man die nicht online bestellen kann, hätte gerne …Schade dass man die nicht online bestellen kann, hätte gerne zugeschlagen... Und in der Nähe gibt es diesen Laden auch nicht


Dakuking, hier denke ich ein guter online Ausweich
Wmf Pfannenset Devil Induktion 3-teilig 69,99 inkl Versand.
Rewe Online Shop

Zwar teuer, aber 3 Pfannen
Bearbeitet von: "S.P." 31. Aug
S.P.31.08.2020 19:55

Dakuking, hier denke ich ein guter online AusweichWmf Pfannenset Devil … Dakuking, hier denke ich ein guter online AusweichWmf Pfannenset Devil Induktion 3-teilig 69,99 inkl Versand.Rewe Online ShopZwar teuer, aber 3 Pfannen


Danke für den Deal, war aber nach der Suche nach nur einer 24 cm Pfanne. Hab letztens schon die adamant 28cm von fissler geschossen. Und wenn ich jetzt mit drei weiteren Pfannen heim komme verkloppt mich direkt meine bessere Hälfte und wahrscheinlich gleich mit allen drei Pfannen...
Bearbeitet von: "DaKuKing" 31. Aug
DaKuKing31.08.2020 20:00

Danke für den Deal, war aber nach der Suche nach nur einer 24 cm Pfanne. …Danke für den Deal, war aber nach der Suche nach nur einer 24 cm Pfanne. Hab letztens schon die adamant 28cm von fissler geschossen. Und wenn ich jetzt mit drei weiteren Pfannen heim komme verkloppt mich direkt meine bessere Hälfte und wahrscheinlich gleich mit allen drei Pfannen...


Dann haben die Spiegeleier dein Gesicht . Kenne ich
Leider waren wir extrem unzufriedem mit den Devil Pfannen. Nach einigen Koch Sessions klebte alles an der Beschichtung und konnte nur aufwendig wieder entfernt werden. Verschiedene Versuche gingen erfolglos aus. Pfannen gingen auf Garantie zurück, so nicht WMF.
panzerkette31.08.2020 22:21

Leider waren wir extrem unzufriedem mit den Devil Pfannen. Nach einigen …Leider waren wir extrem unzufriedem mit den Devil Pfannen. Nach einigen Koch Sessions klebte alles an der Beschichtung und konnte nur aufwendig wieder entfernt werden. Verschiedene Versuche gingen erfolglos aus. Pfannen gingen auf Garantie zurück, so nicht WMF.


Kann mir mal der letzte Satz erklärt werden? Wurden die Pfannen infolge der Garantie umgetauscht und sind die neuen nun anders? Oder hat es mit Garantie gar nichts zu tun und die Pfannen wurden einfach nur zurück gegeben? Und was soll in diesem Zusammenhang dann "So nicht WMF" bedeuten?
Drachibrain31.08.2020 22:32

Kann mir mal der letzte Satz erklärt werden? Wurden die Pfannen infolge …Kann mir mal der letzte Satz erklärt werden? Wurden die Pfannen infolge der Garantie umgetauscht und sind die neuen nun anders? Oder hat es mit Garantie gar nichts zu tun und die Pfannen wurden einfach nur zurück gegeben? Und was soll in diesem Zusammenhang dann "So nicht WMF" bedeuten?


Hi, die Pfannen wurden auf Garantie zurückgegeben, nach einem hin und her mit WMF und einem großen Händler hat schlussendlich der Händler akzeptiert, die Pfannen zurückzunehmen, und den Geldbetrag zurück zu überweisen. (Geld habe ich übrigens bis heute nicht bekommen, d. h. da muss ich wieder angreifen, da der Händler diesem Vorgang schriftlich zugestimmt hat). Ach übrigens: WMF hatte eine Rücknahme der Pfannen abgelehnt, da die Verantwortung beim Händler liegt... Klasse Kundenservice, da weiß ich schon mal, bei welcher "Küchemarke" ich nicht mehr bestelle. WMF hat schlichtweg in den letzten Jahren durch die Umlagerung der Produktionsorte in LCC leider ordentlich an Qualität eingebüßt.

Hier übrigens ein Foto aus der 2-seitigen Fotodokumentation, was ich mit "klebte" meine...

Es wurden verschiedene Möglichkeiten bzw. Speisen getestet, seien es Bratkartoffeln, Spiegeleier, Gemüse, ... verschiedene Öle, geringere Temperaturen zum Start, Reduzierung von Gewürzen, Butter anstelle Flüssigkeiten, verschiedene Reinigungstechniken.. wir waren geschockt von der "Qualität". Mussten dann, weil das Retoure-Prozedere nun so lange andauert, auf eine günstige Aldi Pfanne aus Italien für ca. 15 Euro wechseln und siehe da, keine Probleme mehr - traurig.
27646218-cD3c3.jpg
Bearbeitet von: "panzerkette" 31. Aug
panzerkette31.08.2020 22:53

Hier übrigens ein Foto...


Ihr wolltet da Bratkartoffeln aus einer frischen/nassen selbstgeschälten Knolle machen, gell. Dafür würde sich entweder eine flutschige Patinapfanne (Guss- oder Eisen) am besten eignen... oder... die zweite Pfanne aus dem Dealpic, blanke Edelstahl.
Btw die hat auch hot Preis, leider mit 24cm eher was für den Solisten in Sachen Bratkartoffeln... oder mehrere Touren. Weil der Boden wird damit nur einmal ausgelegt und nur einmalig _je_ Kartoffelscheibe gewendet. Dann passen da garnicht mehr soviel Scheiben rein

Edelstahl erfordert aber auch komplettes umlernen, nur anfangs hohe Temp dann runter usw. Auf deinem Foto ganz oben auf etwa 12 Uhr bissi rechts, die eine etwas kleinere halbbraune Kartoffelscheibe die da so am Rand hängt... die ist fast perfekt, zur _ersten_ Wendung in einer Edelstahlpfanne. So würden die dort alle gleichmässig von unten aussehen (ohne das Verbranntmassaker in der Fotomitte) wenn man sie nicht zu früh anhebt und bei Edelstahl nicht in Panik verfällt wenn die Scheiben zunächst voll festpappen. Erst wenn sie sich durch anstubsen von selbst lösen lassen, dann nur noch kurz je krosswunsch etwas länger und dann erst wenden. Ich hätte die noch mehr angebräunt, yummy.

Verstehe nicht (mehr) warum da viele so ein Edelstahlproblem mit haben... wenn man einmal den Dreh raus hat ist das alles einfach. Hat mich afair anfangs nur die richtige Herdschaltereinstellung zu finden, paar Gerichte gekostet Selbst bei Bratkartoffeln (medium Schwierigkeitstufe) aber sogar Fischstäbchen gehen damit. Die sind schon schwieriger unter Edelstahl zu machen, ohne das alles zusammenfällt. Achja, dünner Bratgut ist auch allgemein schwieriger... für den Edelstahlanfänger dann vielleicht lieber noch die ca. doppeltdicke Kartoffelscheibe ausprobieren. Mit dem Messer geschnitten und nicht vom Hobel geschnitzt, wie ich es auf dem Foto vermute.

Und ich will dich nicht unbedingt zur Edelstahl bekehren, dünne Scheiben wollen und auf die langlebigkeit der Beschichtungen hoffen ist ja auch okay. Hab das nur schnell mit dem Foto kombiniert, weil schön passend war und falls jemand mit der 2. Dealpfanne liebäugelt aber sich nicht so recht traut.
Kann nur von den WMF Pfannen mit Beschichtung in Verbindung mit einem Induktionsherd abraten. Wir hatten genau diese Pfannen, hielten keine 3 Monate.
@jurislaw

Jurislaw, auch wenn ich nicht so der Edelstahlbratling bin... trotzdem möchte ich dir meine Anerkennung ausdrücken für die Hingabe in deinem Text. Leute wie dich braucht es in Deutschland und keine rotweissschwarzen Treppenstürmer
ernstbrina01.09.2020 16:59

Kann nur von den WMF Pfannen mit Beschichtung in Verbindung mit einem …Kann nur von den WMF Pfannen mit Beschichtung in Verbindung mit einem Induktionsherd abraten. Wir hatten genau diese Pfannen, hielten keine 3 Monate.



Nutzen diese auf dem Induktionsherd. => kein Problem.
Aber Induktionsherd ist auch nicht gleich Induktionsherd...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text