Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ZINSPILOT: bis zu 75 EURO Bonus für 3-Monats-Festgeld (nur für Neukunden, nicht mit KwK kombinierbar)
290° Abgelaufen

ZINSPILOT: bis zu 75 EURO Bonus für 3-Monats-Festgeld (nur für Neukunden, nicht mit KwK kombinierbar)

50
eingestellt am 23. Nov 2019Bearbeitet von:"maidiehltz"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

ZINSPILOT-Neukunden können sich aktuell einen Bonus von bis zu 75 € sichern.

Den Finanztip-Bonus erhalten Sie automatisch, wenn Sie bei der Registrierung im Empfehlungscode-Feld FINANZTIP angeben und eine Erstanlage in eine beliebiges Produkt tätigen. Die Höhe des Bonus richtet sich nach der Höhe ihrer Erstanlage.

1474703.jpg
Die Bonusauszahlung erfolgt nach Erfüllung der Teilnahmebedingungen in der KW 5 (27.01. - 31.01.20).

Bei Angabe des Empfehlungscodes erhalten Sie bis zu 75 € für Ihre erste Anlage bis zum 02.01.2020. Die Höhe des Bonus richtet sich nach der Anlagesumme und gilt nur für Festgelder ab 3 Monaten. Die Aktion ist nicht mit KwK oder anderen Aktionen kombinierbar!

Beispielrechnung: Creditplus gibt für 12-Monats-Festgeld derzeit 0,35%. Legen Sie 5.000 Euro für 12 Monate an, entspricht der Bonus also 1% auf die Anlagesumme (50 Euro) plus die 0,35% Festgeldzinsen, also ingesamt 1,35% p.a.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.



Schon peinlich wenn man eine Tür aufreißt und dann nackt vor ner Meute steht die einen auslacht.
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.


Wow, das ist gleich mehrfach falsch.
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.


Stimmt wohl nicht ganz. 75 Euro in 3 Monaten auf 10.000 Euro entspricht einem Zins von 3% p.a., guckst Du hier zinsen-berechnen.de/zin…51o
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.


Sind doch 0,75% und damit richtig gut bei den heutigen Zinsen
50 Kommentare
75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075%
Nee echt nicht. Cold.
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.


Sind doch 0,75% und damit richtig gut bei den heutigen Zinsen
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.


Wow, das ist gleich mehrfach falsch.
Shame on me, 0,75, ihr habt recht. Zuckt trotzdem nichts bei mir.
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.


Stimmt wohl nicht ganz. 75 Euro in 3 Monaten auf 10.000 Euro entspricht einem Zins von 3% p.a., guckst Du hier zinsen-berechnen.de/zin…51o
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.



Schon peinlich wenn man eine Tür aufreißt und dann nackt vor ner Meute steht die einen auslacht.
Aber leider wieder nur für neue Gesichter :-/
Here it comes. Shitstorm
Crzzz23.11.2019 17:05

75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee ec …75€ Bonus bei 10000€ Kapitalanlage. Ein sattes Plus von 0,075% Nee echt nicht. Cold.


Fake News
Dann kämen noch 25,-€ Cashback über getmore dazu bei Eröffnung eines Zinspilot Kontos.
ein Zinsvergleich zeigt allerdings durchweg höhere Zinssätze über Weltsparen ...
oberon23.11.2019 17:21

ein Zinsvergleich zeigt allerdings durchweg höhere Zinssätze über We …ein Zinsvergleich zeigt allerdings durchweg höhere Zinssätze über Weltsparen ...

Die meisten werden wohl nur die Prämie mitnehmen wollen und haben kein Interesse an 12 Monate Festgeld. Die Zinsen im 3 Monate Festgeld Bereich sind nahezu identisch.

23793966.jpg23793966.jpg
Bearbeitet von: "IhrAffen" 23. Nov 2019
IhrAffen23.11.2019 17:30

Die meisten werden wohl nur die Prämie mitnehmen wollen und haben kein …Die meisten werden wohl nur die Prämie mitnehmen wollen und haben kein Interesse an 12 Monate Festgeld. Die Zinsen im 3 Monate Festgeld Bereich sind nahezu identisch.[Bild] [Bild]


Man sollte bei Zinspilot beachten, dass es pro Monat nur 2 Anlagezeitpunkte gibt (am Monatsanfang und der Monatsmitte). Zahlt man kurz nach diesem Stichtag ein, so liegt das Geld ca. 15 Tage unverzinst bei Zinspilot bzw. der Sutor Bank.
Ab wann ist man wieder Neukunde?
bronko23.11.2019 17:56

Ab wann ist man wieder Neukunde?


Nach 6 Monaten.
maidiehltz23.11.2019 17:09

Stimmt wohl nicht ganz. 75 Euro in 3 Monaten auf 10.000 Euro entspricht …Stimmt wohl nicht ganz. 75 Euro in 3 Monaten auf 10.000 Euro entspricht einem Zins von 3% p.a., guckst Du hier https://www.zinsen-berechnen.de/zinsrechner.php?paramid=uk9kixu51o


Danke dir! Hatte schon Sorge dass keine mehr das Prozentrechnen auf dem Kasten hat
robbby23.11.2019 17:18

Dann kämen noch 25,-€ Cashback über getmore dazu bei Eröffnung eines Zins …Dann kämen noch 25,-€ Cashback über getmore dazu bei Eröffnung eines Zinspilot Kontos.


wird vermutlich nicht kombinierbar sein!?
bullyalarm23.11.2019 18:05

wird vermutlich nicht kombinierbar sein!?


Sicher nicht. Jede Seite (mydealz, getmore, Finanztip etc.) nutzt ihren eigenen Werbelink.
Bearbeitet von: "Garcia" 23. Nov 2019
Syrkisch23.11.2019 17:11

Schon peinlich wenn man eine Tür aufreißt und dann nackt vor ner Meute s …Schon peinlich wenn man eine Tür aufreißt und dann nackt vor ner Meute steht die einen auslacht.


23794588-6oo0e.jpg
Ich werd' mit Zinspilot nicht warm. Credit Agricole und Rabodirect noch ok, aber die anderen Länder ... ich weiß nicht.

Die höchste Verzinsung wäre dann vermutlich, 3 Monate lang 10.000 Euro in Lettland anzulegen = 12,49 Euro Zinsen + 75 Euro Bonus.
Bearbeitet von: "Shebang" 23. Nov 2019
Zinsen bei ausländischen Banken sind steuerlich nicht trivial. Wenn man nur die Prämie will, dann spart man sich ne Menge Ärger indem man eine deutsche Bank auswählt (auch wenn der Zins niedriger liegt).
bronko23.11.2019 17:56

Ab wann ist man wieder Neukunde?


Gute und wichtige Info,danke. Woher kommt die, vom Support direkt oder steht das wo?
Da war die Aktion mit Onvista besser, zum zwischenparken okay, wenn man genug hat und einem das Risiko egal ist.
maxtive23.11.2019 18:47

Zinsen bei ausländischen Banken sind steuerlich nicht trivial. Wenn man …Zinsen bei ausländischen Banken sind steuerlich nicht trivial. Wenn man nur die Prämie will, dann spart man sich ne Menge Ärger indem man eine deutsche Bank auswählt (auch wenn der Zins niedriger liegt).



Das laeuft ueber die Sutor Bank. Die versteuert das ganz normal wie jede deutsche Bank. Also kein Risiko (und kein Aerger) bzgl. deutscher Steuer.
Probleme gibt's hoechstens bei einigen wenigen Laendern die selbst eine Quellensteuer erheben (Griechenland, Lettland, …). Dort lohnt sich der ganze Aufwand nicht, die dortige Steuer wieder anzufordern.
Hier kann man das Land fuer Land pruefen: Zinspilot / Steuern
keiko23.11.2019 19:02

Gute und wichtige Info,danke. Woher kommt die, vom Support direkt oder …Gute und wichtige Info,danke. Woher kommt die, vom Support direkt oder steht das wo?



Wie kuendigt man bei Zinspilot eigentlich wieder? Ich hatte ueber Zinspilot einige Zeit ne Anlage, die komplett zurueck gezahlt wurde. Das Profil bei Zinspilot (und vermutlich bei der Sutor Bank) laeuft aber trotzdem weiter - natuerlich ohne einen Groschen auf der Bank.
LKY23.11.2019 19:43

Wie kuendigt man bei Zinspilot eigentlich wieder? Ich hatte ueber …Wie kuendigt man bei Zinspilot eigentlich wieder? Ich hatte ueber Zinspilot einige Zeit ne Anlage, die komplett zurueck gezahlt wurde. Das Profil bei Zinspilot (und vermutlich bei der Sutor Bank) laeuft aber trotzdem weiter - natuerlich ohne einen Groschen auf der Bank.


Per Brief oder Email, genau wie sonst auch.
Also in 3 Monaten mach ich deutlich mehr als 75€ aus 10000€
Als Flatex-Kunde kein Neukunde?

Edit: Selbst gefunden: "Kunden der flatex GmbH sind von der Aktion ausgeschlossen".
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 23. Nov 2019
georgeorwell23.11.2019 20:20

Also in 3 Monaten mach ich deutlich mehr als 75€ aus 10000€



Risiko-Rendite-Verhältnis. Deine Anlage hat vermutlich ein höheres Risiko.
georgeorwell23.11.2019 20:20

Also in 3 Monaten mach ich deutlich mehr als 75€ aus 10000€


Dann erzähl mal
georgeorwell23.11.2019 20:20

Also in 3 Monaten mach ich deutlich mehr als 75€ aus 10000€


Würde mich auch interessieren
keiko23.11.2019 19:02

Gute und wichtige Info,danke. Woher kommt die, vom Support direkt oder …Gute und wichtige Info,danke. Woher kommt die, vom Support direkt oder steht das wo?


6 Monate sind die Bedingung beim Kunden Werben Kunden Programm:

Geworbene Neukunden dürfen kein bestehendes ZINSPILOT-Konto haben, bzw. innerhalb der letzten sechs Monate vor der Kontoeröffnung Kunde bei einer ZINSPILOT-Partnerbank gewesen sein.
keiko23.11.2019 20:55

Risiko-Rendite-Verhältnis. Deine Anlage hat vermutlich ein höheres Risiko.


Viel höher mit Sicherheit. Risiko aber mehr als kalkulierbar.
Also wer 10000€ und mehr rumliegen hat, sollte sich mit Wasserstoff und börsennotierten Unternehmen beschäftigen z.B. Nel Asa und sich dementsprechend positionieren. Da spielt Festgeld natürlich keine Rolle
georgeorwell23.11.2019 23:32

Also wer 10000€ und mehr rumliegen hat, sollte sich mit Wasserstoff und b …Also wer 10000€ und mehr rumliegen hat, sollte sich mit Wasserstoff und börsennotierten Unternehmen beschäftigen z.B. Nel Asa und sich dementsprechend positionieren. Da spielt Festgeld natürlich keine Rolle


Wieder ein Spieler...
keiko23.11.2019 23:52

Wieder ein Spieler...


Das ist mit Sicherheit kein Spiel! Was hindert dich es genau so zu tun? Meine Rente ist bereits sicher, deine auch mit Festgeld
Viel lesen, verstehen und danach erst anlegen und dranbleiben. Nur Mut 💪
georgeorwell24.11.2019 00:19

Das ist mit Sicherheit kein Spiel! Was hindert dich es genau so zu tun? …Das ist mit Sicherheit kein Spiel! Was hindert dich es genau so zu tun? Meine Rente ist bereits sicher, deine auch mit Festgeld Viel lesen, verstehen und danach erst anlegen und dranbleiben. Nur Mut 💪


Gehören Canabis-Aktien zufällig auch zu deinem Portfolio? Was hältst du von den Chancen in diesem Bereich?
Bearbeitet von: "keiko" 24. Nov 2019
Zufällig nicht. Chancen bestehen in jedem Fall, die Richtung muss jeder Anleger für sich selbst finden. Ich persönlich konzentriere mich auf erneuerbare Energien und deren näherem Umfeld. Dies ist natürlich keine Anlageempfehlung!
Ich warte auf wirecard mit 0,75%
LKY23.11.2019 19:43

Wie kuendigt man bei Zinspilot eigentlich wieder? Ich hatte ueber …Wie kuendigt man bei Zinspilot eigentlich wieder? Ich hatte ueber Zinspilot einige Zeit ne Anlage, die komplett zurueck gezahlt wurde. Das Profil bei Zinspilot (und vermutlich bei der Sutor Bank) laeuft aber trotzdem weiter - natuerlich ohne einen Groschen auf der Bank.



Die Schließung Ihres Zugangs für den persönlichen Bereich auf zinspilot.de erfolgt 2 Jahre nach Wirksamwerden dieser Kündigung.

So steht es in der Kündigungsbestätigung. Als flatex Kunde bin ich aber scheinbar sowieso ausgschlossen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text