305°
ABGELAUFEN
Zoo Augsburg kostenlos besuchen im Winter
Beliebteste Kommentare

schnaxilein

der eintrittspreis ist meiner meinung nach eh viel zu teuer, nen kind mit 3 jahren zahlt ja schon 5-6 euro, nen erwachsener 8 euro?^^ für das, das man 30-50% der tiere im zoo nie zu gesicht bekommt. innerhalb 1 stunde ist man durch den ganzen zoo durchgelaufen und man stelle noch fest, langsam durchgelaufen, für soviel geld ne danke, gratis nehme ich das gerne, denn benzin bis dorthin kostet ja auch 10-15 euro



Richtig! Die sollen mal öfters am Käfig rütteln damit die Tiere auch mal was machen. Immer dieses sinnlose Rumgelaufe und Gefresse. Widerlich!

Ich wollte eigentlich fragen ob du überhaupt einen Schimmer hast was eine halbwegs artgerechte Haltung dieser Tiere kostet. Aber lassen wir die Diskussion mal außen vor! Fakt ist, dass man nicht alles haben kann. Sich einerseits über die widerwertige Haltung einiger Tiere aufzuregen und andererseits die Eintrittspreise im Zoo als untragbar empfinden ist schon irgendwie seltsam. Aber so lange Leute noch 500g Hackfleisch am besten für 1,49 kaufen wollen und ein Ei nicht mehr als 15 Cent kosten darf und der Zoobesuch (den man vielleicht 1-2x im Jahr tätigt) auch nur 3,50 inkl. Freigetränk kosten darf, werden sich diese Zustände niemals ändern!

14 Kommentare

der eintrittspreis ist meiner meinung nach eh viel zu teuer, nen kind mit 3 jahren zahlt ja schon 5-6 euro, nen erwachsener 8 euro?^^ für das, das man 30-50% der tiere im zoo nie zu gesicht bekommt. innerhalb 1 stunde ist man durch den ganzen zoo durchgelaufen und man stelle noch fest, langsam durchgelaufen, für soviel geld ne danke, gratis nehme ich das gerne, denn benzin bis dorthin kostet ja auch 10-15 euro

Hot!

schnaxilein

der eintrittspreis ist meiner meinung nach eh viel zu teuer, nen kind mit 3 jahren zahlt ja schon 5-6 euro, nen erwachsener 8 euro?^^ für das, das man 30-50% der tiere im zoo nie zu gesicht bekommt. innerhalb 1 stunde ist man durch den ganzen zoo durchgelaufen und man stelle noch fest, langsam durchgelaufen, für soviel geld ne danke, gratis nehme ich das gerne, denn benzin bis dorthin kostet ja auch 10-15 euro



Richtig! Die sollen mal öfters am Käfig rütteln damit die Tiere auch mal was machen. Immer dieses sinnlose Rumgelaufe und Gefresse. Widerlich!

Ich wollte eigentlich fragen ob du überhaupt einen Schimmer hast was eine halbwegs artgerechte Haltung dieser Tiere kostet. Aber lassen wir die Diskussion mal außen vor! Fakt ist, dass man nicht alles haben kann. Sich einerseits über die widerwertige Haltung einiger Tiere aufzuregen und andererseits die Eintrittspreise im Zoo als untragbar empfinden ist schon irgendwie seltsam. Aber so lange Leute noch 500g Hackfleisch am besten für 1,49 kaufen wollen und ein Ei nicht mehr als 15 Cent kosten darf und der Zoobesuch (den man vielleicht 1-2x im Jahr tätigt) auch nur 3,50 inkl. Freigetränk kosten darf, werden sich diese Zustände niemals ändern!

Wir wollten im Sommer mal den Zoo Augsburg besuchen, und
sind an zahlreichen Straßen(-bahn) Baustellen gescheitert.
Die Umleitung führte zu einer anderen Umleitung, welche wieder umgeleitet wurde. Nach einer halben Std. sinnlosem rumfahren, haben wir uns entschlossen lieber shoppen zu gehen.
Ist die Verkehrslage immer noch so bescheuert, dass der Zoo kaum
(für Ortsunkundige) angefahren werden kann?

Aber es ist ja Weihnachten. Da kann man schon mal ein kleines Geld zahlen. Man spart ja trotzdem genug!


Falls das wirklich deine Meinung ist, verwundert es mich doch sehr, dass du es als Freebie der HUKD-Meute vorsetzt. Dann wäre es unter Deals mit einem deiner Meinung nach angemessenen Dealpreis ehrlicher aufgehoben gewesen.

sx17

Wir wollten im Sommer mal den Zoo Augsburg besuchen, und sind an zahlreichen Straßen(-bahn) Baustellen gescheitert. Die Umleitung führte zu einer anderen Umleitung, welche wieder umgeleitet wurde. Nach einer halben Std. sinnlosem rumfahren, haben wir uns entschlossen lieber shoppen zu gehen.Ist die Verkehrslage immer noch so bescheuert, dass der Zoo kaum (für Ortsunkundige) angefahren werden kann?



Ab dem 15. Dezember ist die Baustelle beendet und alles kehrt zum Normalfahrplan zurück. Dann einfach mit der Buslinie 32 Richtung Zoo/Botanischer Garten (Endhaltestelle ist auch gleichzeitig am Zoo) fahren, z.B. vom Königsplatz aus.

sx17

Wir wollten im Sommer mal den Zoo Augsburg besuchen, und sind an zahlreichen Straßen(-bahn) Baustellen gescheitert. Die Umleitung führte zu einer anderen Umleitung, welche wieder umgeleitet wurde. Nach einer halben Std. sinnlosem rumfahren, haben wir uns entschlossen lieber shoppen zu gehen.Ist die Verkehrslage immer noch so bescheuert, dass der Zoo kaum (für Ortsunkundige) angefahren werden kann?



danke für den hinweis - wir wollen (wie damals) aber nur mit dem auto anreisen. Und das war äußerst schwierig!
Ist das auch noch so - oder schon vorbei?

schnaxilein

der eintrittspreis ist meiner meinung nach eh viel zu teuer, nen kind mit 3 jahren zahlt ja schon 5-6 euro, nen erwachsener 8 euro?^^



beide argumente sind berechtigt....
klar sind forschung und unterhalt sehr teuer. aber muss man an so vielen stellen im internationalen europa mit gleichen tieren forschen und gelder aus dem fenster hauen?

dann muss man sich wirklich fragen ob höhere preise (opel zoo frankfurt 13 € oder hagenbeck tierpark sogar 30€) gerechtfertigt sind.

ich sehe tiere lieber in der freien wildbahn und nicht hinter dem sicherheitsglas (gerne auch mal in den gez-tierdokus)
fraglich ist, warum es in etlichen zoos in dt. exoten geben MUSS und noch staatlich gefördert werden.

heikles thema....

zum deal: kostenlos in den zoo = hot

sx17

Wir wollten im Sommer mal den Zoo Augsburg besuchen, und sind an zahlreichen Straßen(-bahn) Baustellen gescheitert. Die Umleitung führte zu einer anderen Umleitung, welche wieder umgeleitet wurde. Nach einer halben Std. sinnlosem rumfahren, haben wir uns entschlossen lieber shoppen zu gehen.Ist die Verkehrslage immer noch so bescheuert, dass der Zoo kaum (für Ortsunkundige) angefahren werden kann?



Hm, das dürfte eigentlich nie schwierig gewesen sein. Am Zoo gibt es ausreichend kostenfreie Parkplätze, nur zu absoluten Spitzenzeiten wird es eng. Im Winter also eher nicht. Und die Anfahrt selbst ist eigentlich nicht von Baustellen beeinträchtigt. Ich weiss ja nicht, wie ihr fahren wolltet. Einfach mal im Routenplaner nachschauen. Der Zoo ist ja nicht in der Innenstadt sondern am südlichen Stadtrand. Anschließend kann man noch einen Spaziergang durch den Stadtwald, der direkt hinter dem Zoogelände beginnt, über das Hochablass-Stauhwehr zu einem Restaurant am Ufer des Kuhsees machen und dort eine Kleinigkeiten essen. Ist eigentlich ein nettes Auflugsziel für einen Nachmittag. Im Sommer ist da auch direkt hinter dem Zoo eine Minigolfanlage und ein netter Biergarten unter großen alten Bäumen. Und der Botanische Garten ist ja auch noch direkt daneben. Also für Familien schon einen Nachmittagsauflug wert, finde ich. Wie gesagt, schau es dir einfach mal per Google Maps oder so "von Oben" an und such dir eine Route, die die Innenstadt umfährt, dann dürfte es kein Problem geben.

Unser Navi hat uns da durch die komplette Stadt gegondelt -
da war dann Straßensperrung wegen Straßenbahn-Baustelle,
dann noch irgendeine Brücke gesperrt - und dann noch irgendeine
Straßenbaustelle - wir habens dann einfach aufgegeben :-)

sx17

Unser Navi hat uns da durch die komplette Stadt gegondelt - da war dann Straßensperrung wegen Straßenbahn-Baustelle,dann noch irgendeine Brücke gesperrt - und dann noch irgendeineStraßenbaustelle - wir habens dann einfach aufgegeben :-)


X)

navi wechseln?

ja navi wechseln, der zoo war eigentlich nie soooo stark von den aktuellen großen baumaßnahmen in und um augsburg betroffen, also wenn du heute losfährst mit halbwegs aktuellem navi solltest du kein problem haben und wenn doch frag jemanden, jeder weiß wo der Zoo/Botanischer Garten ist

sx17

Wir wollten im Sommer mal den Zoo Augsburg besuchen, und sind an zahlreichen Straßen(-bahn) Baustellen gescheitert. Die Umleitung führte zu einer anderen Umleitung, welche wieder umgeleitet wurde. Nach einer halben Std. sinnlosem rumfahren, haben wir uns entschlossen lieber shoppen zu gehen.Ist die Verkehrslage immer noch so bescheuert, dass der Zoo kaum (für Ortsunkundige) angefahren werden kann?



​einfach dem Bus hinterher fahren

sx17

Wir wollten im Sommer mal den Zoo Augsburg besuchen, und sind an zahlreichen Straßen(-bahn) Baustellen gescheitert. Die Umleitung führte zu einer anderen Umleitung, welche wieder umgeleitet wurde. Nach einer halben Std. sinnlosem rumfahren, haben wir uns entschlossen lieber shoppen zu gehen.Ist die Verkehrslage immer noch so bescheuert, dass der Zoo kaum (für Ortsunkundige) angefahren werden kann?




Bus hinterherfahren ist sowas von 2013 :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text