98°
ABGELAUFEN
Zotac Geforce 980 ti für 560,45 €

Zotac Geforce 980 ti für 560,45 €

Elektronik

Zotac Geforce 980 ti für 560,45 €

Preis:Preis:Preis:560,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf meiner idealo Merkliste ist die 980 ti im Preis gefallen.
Technische Daten:

ZOTAC GeForce GTX 980 Ti AMP! - Grafikkarten - GF GTX 980 Ti - 6 GB GDDR5 - PCIe 3.0 - DVI, HDMI, 3 x DisplayPort \x09

Gruppe \x09Videokarten \x09
Hersteller \x09ZOTAC \x09
Hersteller Art. Nr. \x09ZT-90503-10P \x09
EAN/UPC \x094895173607462 \x09

Hauptmerkmale \x09

Produktbeschreibung \x09ZOTAC GeForce GTX 980 Ti AMP! Grafikkarten - GF GTX 980 Ti - 6 GB
Gerätetyp \x09Grafikkarten
Bustyp \x09PCI Express 3.0
Grafik-Engine \x09NVIDIA GeForce GTX 980 Ti
Speicher \x096 GB - GDDR5
Core Clock \x091051 MHz
Boost-Clock \x091140 MHz
CUDA-Kerne \x092816
Effektive Memory Clock \x097.01 GHz
Speicherschnittstelle \x09384-bit
Max Auflösung \x093840 x 2160
Informationen zur max. Auflösung \x09DVI (Dual-Link): 2560 x 1600 at 60 Hz/ DisplayPort: 3840 x 2160 at 60 Hz/ HDMI: 3840 x 2160 at 60 Hz
Schnittstellen \x09DVI-I (Dual-Link) ¦ 3 x DisplayPort ¦ HDMI ¦ VGA - mit Adapter
API-Unterstützung \x09OpenCL, OpenGL 4.4, DirectX 12
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) \x0931.5 cm x 11.115 cm
Microsoft Zertifizierung \x09Compatible with Windows 7
Warenkorb

1 x GF GTX 980 TI AMP...

inkl. MwSt. 19%: 88,70 EUR
Summe: 555,55 EUR
zzgl. Versandkosten 4,90 EUR

Belegt 3 Slots

29 Kommentare

Guter Preis, aber ich denk mal bald wir der noch niedriger werden wenn die neue Generation endlich rauskommt!

Pedobear88

Guter Preis, aber ich denk mal bald wir der noch niedriger werden wenn die neue Generation endlich rauskommt!


Nächster Preis liegt genau 18 Euro höher (bei mindfactory).
Bei den Grafikkarten von ZOTAC bitte immer auf die Registierung der Karte hinweisen, es gibt 5 Jahre Garantie!

Die Karte steht auch schon länger auf meiner Idealo Liste.
Vor dieser Karte gibt es allerdings vier Versionen. Die hier beschriebene ist die Zotac GeForce GTX 980 Ti AMP!
Weiterhin gibt es noch die Omega, die Extreme und die Arctic mit WaKü.
Wenn man diese nochmal um ~200MHz übertaktet, wäre man auf der Extreme für 150€ mehr. Und die paar FPS machen den riesen Preisunterschied auch nicht wett.
Definitiv Hot!

da ist doch eine 1070ti die bessere Wahl. und mit Sicherheit günstiger.

@curl ich warte auch ab. es muss ja nicht mal ne 1070ti sein, die kommt eh frühestens Weihnachten, ne normale 1070 schlägt die 980 hier definitiv zu nem günstigeren Preis.

curl

da ist doch eine 1070ti die bessere Wahl. und mit Sicherheit günstiger.


1070 Ti? oO

kalter alter elektroschrott!

Das Ding ist max noch 250 € Wert nach 1070 Announcment!

heiner030

kalter alter elektroschrott!Das Ding ist max noch 250 € Wert nach 1070 Announcment!




Träum schön weiter. Erst mal abwarten, wo die 1070 preislich liegt in Deutschland mit Zoll und Steuern

dollar euro 1:1 war bisher immer so

heiner030

kalter alter elektroschrott!Das Ding ist max noch 250 € Wert nach 1070 Announcment!



Elektroschrott=250€

Wo wohnst du? Ich würde gerne deinen Müll durchwühlen. Alternativ geb ich dir meine Adresse, dann kannst du mir deinen Elektroschrott zusenden, Porto übernehme ich



EDIT:
Die 980ti würde ich aber echt nicht mehr kaufen, denn in 2 Tagen endet das Review Embargo zu den neuen Nvidia Karten, dann kann man anhand Tests die nicht vom Hersteller stammen entscheiden welche Karte besser ist. Preislich wird die 1070 ja im selben Bereich liegen, tendenziell eher weniger.


heiner030

kalter alter elektroschrott!Das Ding ist max noch 250 € Wert nach 1070 Announcment!



Ah ja, du hast also schon unabhängige Benchmarks, die zeigen, dass die Karte wirklich min. genau so schnell wie eine 980 Ti ist? Cool.

Bei leaks wurde bekannt das die 1080 nicht nur 30% schneller als die Titan X ist sondern teilweise bei 4K um die 70% wenn ich mich recht erinnere. Und das ohne das OC Potential ausgeschöpft zu haben. Also wer sich jetzt noch die alten Karten kaufen will sollte sich das gut überlegen.

30% schneller als Titan X, also 1070 in etwa auf dem Niveau der Titan X/980Ti, halte ich für realistisch wenn man den doppelten Sprung in der Fertigung bedenkt.
70% Vorteil unter 4k zweifle ich aber erstmal an. Der GP104 ist ein low bandwith-Chip wie der GM204/GK104. Die Karten kommen rein über den Takt und schon 680/770 sowie 970/980 sind bei Auflösungen über 4k eingebrochen.
Die 1080 hat nicht mal die Speicherbandbreite einer 980Ti - und übertaktete GM200 rennen in 4k in ihre Speicherbandbreite, sprich sie fangen an linear mit Speicherübertaktung zu skalieren.
Sicher, der höhere Takt von GDDR5X hilft bei frametimes etc, und mit passender Komprimierung kann man da noch einiges rausholen. Aber 70% in 4k halte ich nur für machbar wenn Du daraus zwei Bilder für 3D/VR machst und SMP zum Zug kommt.

Ich hab das Ding. Alle Games laufen Bombe in 1080p mit AA usw. GTX1080 nein Danke ich warte auf die GTX 1080 Ti. Kaufen oder nicht sollte jeder selbst entscheiden ob man jetzt auf die 1080 wartet oder dann auf den Preisdrop der 1080.

FAKT ist wie mans macht macht mans verkehrt

TenDance

30% schneller als Titan X, also 1070 in etwa auf dem Niveau der Titan X/980Ti, halte ich für realistisch wenn man den doppelten Sprung in der Fertigung bedenkt.70% Vorteil unter 4k zweifle ich aber erstmal an. Der GP104 ist ein low bandwith-Chip wie der GM204/GK104. Die Karten kommen rein über den Takt und schon 680/770 sowie 970/980 sind bei Auflösungen über 4k eingebrochen.Die 1080 hat nicht mal die Speicherbandbreite einer 980Ti - und übertaktete GM200 rennen in 4k in ihre Speicherbandbreite, sprich sie fangen an linear mit Speicherübertaktung zu skalieren.Sicher, der höhere Takt von GDDR5X hilft bei frametimes etc, und mit passender Komprimierung kann man da noch einiges rausholen. Aber 70% in 4k halte ich nur für machbar wenn Du daraus zwei Bilder für 3D/VR machst und SMP zum Zug kommt.



die theoretisch erreichbaren 70% sind ja nicht nur durch die reine Hardwareleistung bezogen, sondern auch aufgrund der optimierten Techniken für die 4k und VR Darstellung. Dadurch wird deutlich mehr bei der vorhandenen Leistung rausgeholt. Generell kann man bei den Hersteller angaben aber immer ein wenig abziehen, um beim realistischen Wert zu sein.

1070 wird definitiv die neue go to Karte - ca 300€ mit Leistung einer 980ti - wer games spielen will wird bei dem Übertaktungspotential kaum was besseres finden

TenDance

30% schneller als Titan X, also 1070 in etwa auf dem Niveau der Titan X/980Ti, halte ich für realistisch wenn man den doppelten Sprung in der Fertigung bedenkt.70% Vorteil unter 4k zweifle ich aber erstmal an. Der GP104 ist ein low bandwith-Chip wie der GM204/GK104. Die Karten kommen rein über den Takt und schon 680/770 sowie 970/980 sind bei Auflösungen über 4k eingebrochen.Die 1080 hat nicht mal die Speicherbandbreite einer 980Ti - und übertaktete GM200 rennen in 4k in ihre Speicherbandbreite, sprich sie fangen an linear mit Speicherübertaktung zu skalieren.Sicher, der höhere Takt von GDDR5X hilft bei frametimes etc, und mit passender Komprimierung kann man da noch einiges rausholen. Aber 70% in 4k halte ich nur für machbar wenn Du daraus zwei Bilder für 3D/VR machst und SMP zum Zug kommt.



Sie wird definitiv nicht für 300€ zu haben sein. Dollar zu Euro 1:1 + Steuer + Zoll

ne graka für so viel geld kaufen .. da muss man ja einen ane klatsche haben

TenDance

30% schneller als Titan X, also 1070 in etwa auf dem Niveau der Titan X/980Ti, halte ich für realistisch wenn man den doppelten Sprung in der Fertigung bedenkt.70% Vorteil unter 4k zweifle ich aber erstmal an. Der GP104 ist ein low bandwith-Chip wie der GM204/GK104. Die Karten kommen rein über den Takt und schon 680/770 sowie 970/980 sind bei Auflösungen über 4k eingebrochen.Die 1080 hat nicht mal die Speicherbandbreite einer 980Ti - und übertaktete GM200 rennen in 4k in ihre Speicherbandbreite, sprich sie fangen an linear mit Speicherübertaktung zu skalieren.Sicher, der höhere Takt von GDDR5X hilft bei frametimes etc, und mit passender Komprimierung kann man da noch einiges rausholen. Aber 70% in 4k halte ich nur für machbar wenn Du daraus zwei Bilder für 3D/VR machst und SMP zum Zug kommt.



war in der Vergangenheit ebenfalls 1:1 - Dollarkurs ist trotz schwachem euro nicht 1:1 und in dem angegebenen Verkaufspreis von Nvidia waren steuern eingerechnet. Das kommt schon hin. Wenns 310€ sind machts auch keinen wesentlichen unterschied für die Kernaussage

Wenn dem so sein sollte, wäre es überragend, aber ich glaube eben nicht daran. Wenn ich falsch liege, ist ja alles bestens. Dann schlage ich auch zu

meine prognose: 1070 zwischen 360 und 420€- 1080 zwischen 620-700€.

ich hoffe natürlich, dass die karten günstiger sein werden. es gibt aber genug hinweise (leaks) von system buildern, die auf deutlich höhere preise schließen lassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text