Zotac Geforce GTX 1080 Ti Mini (mit 5J Garantie) für 688,75€ [Ebay Saturn]
985°Abgelaufen

Zotac Geforce GTX 1080 Ti Mini (mit 5J Garantie) für 688,75€ [Ebay Saturn]

688,75€732,22€-6%eBay Angebote
54
eingestellt am 3. Jun
Moin.

Über Ebay (Saturn) erhaltet ihr die Zotac Geforce GTX 1080 Ti Mini für 688,75€.

Benutzt den Gutschein "PREISVORTEIL".


PVG [Geizhals]: 732,22€


Chip: GP102-350-K1-A1 "Pascal" • Chiptakt: 1506MHz, Boost: 1620MHz • Speicher: 11GB GDDR5X, 1375MHz, 352bit, 484GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 3584/224/88 • Rechenleistung: 11612GFLOPS (Single), 363GFLOPS (Double) • Fertigung: 16nm • Leistungsaufnahme: 250W (TDP), keine Angabe (Leerlauf) • DirectX: 12.1 • OpenGL: 4.6 • OpenCL: 1.2 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100mm + 90mm) • Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 • Externe Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe • Abmessungen: 211x125x41mm • Besonderheiten: H.265 encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, NVIDIA 2-Way-SLI (HB-Bridge), HDCP 2.2, Backplate, LED-Beleuchtung (weiß), Basis-Takt übertaktet (+26MHz), Boost-Takt übertaktet (+38MHz) • Herstellergarantie: fünf Jahre nach Registrierung (innerhalb von 28 Tagen nach Kauf, Standard: zwei Jahre, Abwicklung über Händler oder Hersteller, nach zweitem Jahr verfällt Garantieanspruch bei Kühlerwechsel)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Sartvor 7 m

Immerhin fast 50€


das ist hier aber nicht mypreisvergleichz

hier geht es um Deals, um Sonderpreise, um Knallerangebote, nicht um normale Preisschwankungen
wow, 6 Prozent
Rykervor 1 m

wow, 6 Prozent


Immerhin fast 50€
Proteinvor 7 m

Inwiefern sind die Mini Karten eigentlich abgespeckter oder weniger …Inwiefern sind die Mini Karten eigentlich abgespeckter oder weniger leistungsfähig als die großen?


Eigentlich nur dadurch weniger Leistung, da eben die Kühlung bei den großen Karten leichteres Spiel hat wegen der größeren Kühlflachen, Lüfter.
je kühler die Karte gehalten werden kann, desto eher und stabiler hält Sie die Taktfrequenz der Gpu bzw. Speicher. Kommt aber natürlich auch auf das Gehäuse und die Gehäuse-Kühlung an in der die Komponenten verbaut werden.
Bearbeitet von: "andreas1806" 3. Jun
54 Kommentare
Guter Preis, aber immer noch teuer^^.
Inwiefern sind die Mini Karten eigentlich abgespeckter oder weniger leistungsfähig als die großen?
Proteinvor 3 m

Inwiefern sind die Mini Karten eigentlich abgespeckter oder weniger …Inwiefern sind die Mini Karten eigentlich abgespeckter oder weniger leistungsfähig als die großen?



laut heiss temüparatur limit nur empfehlenswert in mini itx gehäuse für das wurde sie gemacht. und viel zu teuer.
nos_3. Jun

laut heiss temüparatur limit nur empfehlenswert in mini itx gehäuse für da …laut heiss temüparatur limit nur empfehlenswert in mini itx gehäuse für das wurde sie gemacht. und viel zu teuer.



Also für ein noramles Gehäuse auf jeden Fall die großen Karten nehmen?
Proteinvor 7 m

Inwiefern sind die Mini Karten eigentlich abgespeckter oder weniger …Inwiefern sind die Mini Karten eigentlich abgespeckter oder weniger leistungsfähig als die großen?


Eigentlich nur dadurch weniger Leistung, da eben die Kühlung bei den großen Karten leichteres Spiel hat wegen der größeren Kühlflachen, Lüfter.
je kühler die Karte gehalten werden kann, desto eher und stabiler hält Sie die Taktfrequenz der Gpu bzw. Speicher. Kommt aber natürlich auch auf das Gehäuse und die Gehäuse-Kühlung an in der die Komponenten verbaut werden.
Bearbeitet von: "andreas1806" 3. Jun
Proteinvor 3 m

Also für ein noramles Gehäuse auf jeden Fall die großen Karten nehmen?


Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.

Edit: in Kürze stellt Nvidia wahrscheinlich die neuen karten auf der computex vor, also würde ich mit ner Neuanschaffung warten, das die neuen karten schon in 2 Monaten da sein könnten. Dann kannste bei nem Leistungszuwachs, wie bisher anstatt zur 1080ti zur 2080/2070 greifen bei geringeren Kosten und geringerer Leistungsaufnahme
Bearbeitet von: "Sart" 3. Jun
wow, 6 Prozent
Also die Karte ist top aber muss extra gekühlt werden oder man nimmt die Arcticcoolung sonst ist die echt laut und hat ca 5-10% weniger Leistung als die großen
Rykervor 1 m

wow, 6 Prozent


Immerhin fast 50€
Sartvor 4 m

Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia w …Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia wahrscheinlich die neuen karten auf der computex vor, also würde ich mit ner Neuanschaffung warten, das die neuen karten schon in 2 Monaten da sein könnten. Dann kannste bei nem Leistungszuwachs, wie bisher anstatt zur 1080ti zur 2080/2070 greifen bei geringeren Kosten und geringerer Leistungsaufnahme



Wobei die Karten eher 1170/1180 heißen werden.
Sartvor 6 m

Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia w …Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia wahrscheinlich die neuen karten auf der computex vor, also würde ich mit ner Neuanschaffung warten, das die neuen karten schon in 2 Monaten da sein könnten.


Vielleicht aber auch erst im August Quelle 1Quelle 2
Trockenbirnevor 3 m

Wobei die Karten eher 1170/1180 heißen werden.


Denke 2080 klingt besser. Und ne logische Reihenfolge gibts bei Grafikkarten Herstellern ja sowieso nicht. Nach Nvidias 8000er serie kam dann die 200er...

Aber der Punkt ist ja, dass man eine Stufe niedriger kaufen kann und High-End Leistung der letzten Generation bekommt.
Rykervor 6 m

wow, 6 Prozent



Eigentlich nur 5% kostet bei MM 725€
BocketReanvor 3 m

Vielleicht aber auch erst im August Quelle 1 Quelle 2


Wir haben doch schon Juni, 2 Monate bis August
dealdotvor 6 m

Also die Karte ist top aber muss extra gekühlt werden oder man nimmt die …Also die Karte ist top aber muss extra gekühlt werden oder man nimmt die Arcticcoolung sonst ist die echt laut und hat ca 5-10% weniger Leistung als die großen


Allerdings immer noch mehr Leistung als eine Founders Edition. Vernünftige Gehäuselüftung ist aber Pflicht, bei schlechter Gehäuselüftung kann es sonst sein, dass sie ins Temp-Limit läuft. Habe bei meiner eine eigene Lüfterkurve erstellt, so dass sie bei 75 Grad bleibt, was dann in ca. 80% / 2400 RPM mündet bei 100% Auslastung. Ja, dadurch ist sie relativ laut, ich finde das Lüftergeräusch aber nicht sehr störend und mit Kopfhörern auch nicht wahrnehmbar. Ist aber definitv nichts für silent PCs, zumal die Karte auch im idle bei 44% Lüfter bleibt, läßt sich auch nicht herunterregeln mit eigener Lüfterkurve, nur durch ein anderes BIOS.
Bearbeitet von: "Siran" 3. Jun
Proteinvor 13 m

Also für ein noramles Gehäuse auf jeden Fall die großen Karten nehmen?


Nein. Ich habe in einem "normalen" Gehäuse eine MSI GTX 1070 Aero ITX. Diese hat sogar nur einen Lüfter. Komme unter Volllast nicht über 73grad. Und laut Tests kann sie sich auch mit den customs Designs mit 2 oder 3 Lüftern messen und verliert keine 10%. Informiere dich lieber selber im Internet über Tests der verschiedenen Karten und mach dir dein eigenes Bild. Je nach Model und Hersteller gibt es verschiedene optimale Möglichkeiten.
Bearbeitet von: "Baron-Herzog" 3. Jun
Sartvor 7 m

Immerhin fast 50€


das ist hier aber nicht mypreisvergleichz

hier geht es um Deals, um Sonderpreise, um Knallerangebote, nicht um normale Preisschwankungen
2% Shoop nicht vergessen, sind auch nochmal ein paar Euro.
Sartvor 5 m

Denke 2080 klingt besser. Und ne logische Reihenfolge gibts bei …Denke 2080 klingt besser. Und ne logische Reihenfolge gibts bei Grafikkarten Herstellern ja sowieso nicht. Nach Nvidias 8000er serie kam dann die 200er... Aber der Punkt ist ja, dass man eine Stufe niedriger kaufen kann und High-End Leistung der letzten Generation bekommt.



Auf jeden Fall, da stimme ich dir zu und ja, man darf nicht wirklich eine Fortsetzung der Nomenklatur erwarten, aber so weit ich das gelesen habe, geht die Fachpresse von einer 1170/80 Bezeichnung aus.
Sartvor 14 m

Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia w …Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia wahrscheinlich die neuen karten auf der computex vor, also würde ich mit ner Neuanschaffung warten, das die neuen karten schon in 2 Monaten da sein könnten. Dann kannste bei nem Leistungszuwachs, wie bisher anstatt zur 1080ti zur 2080/2070 greifen bei geringeren Kosten und geringerer Leistungsaufnahme


Soweit die Theorie....Die Praxis sieht leider wohl anders aus wegen dem Bitcoin Run....Muss man ganz viel Glück haben eine zu bekommen und dann auch nicht total überteuert
Sartvor 31 m

Denke 2080 klingt besser. Und ne logische Reihenfolge gibts bei …Denke 2080 klingt besser. Und ne logische Reihenfolge gibts bei Grafikkarten Herstellern ja sowieso nicht. Nach Nvidias 8000er serie kam dann die 200er... Aber der Punkt ist ja, dass man eine Stufe niedriger kaufen kann und High-End Leistung der letzten Generation bekommt.


Dann war es wohl eine ATI Radeon 9600 GT die ich mal hatte? Gefolgt von einer Radeon 9800 GX2! Hammer damals bei ATI! ;-)
Proteinvor 1 h, 5 m

Also für ein noramles Gehäuse auf jeden Fall die großen Karten nehmen?



Absolut ausserdem rennt der Lüfetr dieser karte selbst im idle mit 41% dagegen kannst nix machen und es ist durchaus hörbar also selbst beim surfen nervt tierisch...da zahlst lieber nen hunni mehr hast mehr leistung,kühlt,und lautlos.
skibbi82vor 25 m

Dann war es wohl eine ATI Radeon 9600 GT die ich mal hatte? Gefolgt von …Dann war es wohl eine ATI Radeon 9600 GT die ich mal hatte? Gefolgt von einer Radeon 9800 GX2! Hammer damals bei ATI! ;-)


Stimmt 9000er gabs auch - habe ich verraft. Aber trotzdem haben die die 100 quasi übersprungen.
Sartvor 1 h, 12 m

Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia w …Ja, sofern die nicht gerade 100€ mehr kosten.Edit: in Kürze stellt Nvidia wahrscheinlich die neuen karten auf der computex vor, also würde ich mit ner Neuanschaffung warten, das die neuen karten schon in 2 Monaten da sein könnten. Dann kannste bei nem Leistungszuwachs, wie bisher anstatt zur 1080ti zur 2080/2070 greifen bei geringeren Kosten und geringerer Leistungsaufnahme


Ich bin gespannt wieviel billiger die werden bei 12-16GB DDR6? Arbeitsspeicher
Ich finde man sollte warten bis die Titan V noch bisl fällt.
Schon wieder dieser Mini Mist, wann kommt endlich was in Normalgröße?
Für 600 greif ich zu
Ohne Spielebeigabe kaufe ich nix mehr. Damals gab es die R9 390 für unter 400 € mit Division und Far Cry Primal... den VGA-Herstellern geht es offensichtlich noch viel zu gut! Lasst die ruhig zappeln in ihrem Crypto-Wahn.
Proteinvor 2 h, 57 m

Also für ein noramles Gehäuse auf jeden Fall die großen Karten nehmen?


Zu große Karten können den Luftstrom behindern. Am Ende hat man dann genau das was man eigentlich verhindern wollte (hohe Temperatur).

Also aufgepasst beim Kartenkauf.
Bearbeitet von: "derbayer" 3. Jun
6% Deal auf der Startseite, nicht schlecht.
die karte ist viel zu teuer in anbetracht des alters und der tatsache das die neue generation vor der tür steht.
FÜr 500€ ok, aber so nischt diese
Für 299€ wäre es hot
Und damit kalt machen -->
liquidextasy.de/gpu…l=1
Bearbeitet von: "Meidielzer" 4. Jun
Proteinvor 8 h, 15 m

Also für ein noramles Gehäuse auf jeden Fall die großen Karten nehmen?



Nicht "auf jeden Fall", aber "in der Regel" sollte man für ein "großes" also ATX/Midi/Big Tower Gehäuse eine "große" Grafikkarte (mit 2 oder besser 3 Lüftern nehmen). Speziell dann wenn man die kleine und große Karte zum gleichen oder ähnlichen Preis bekommt.

"Große" Karten laufen leiser und weniger heiß als kleine Karten. (Weil die Fläche für Heatspreader und Lüfter größer ist)

Wenn du "immun" gegen "Lärm" bist dann sollte dich die Geräuschkulisse der kleinen Karte nicht stören.
Du solltest aber in jedem Fall einen guten und durchdachten Airflow in deinem Gehäuse haben. Das ist nicht einfach zu realisieren und von Gehäuse zu Gehäuse unterschiedlich gut oder schlecht machbar.

Es ist auch weniger "gesund" für eine GraKa wenn sie immer unter hohen Temperaturen läuft.
Sartvor 8 h, 32 m

Edit: in Kürze stellt Nvidia wahrscheinlich die neuen karten auf der …Edit: in Kürze stellt Nvidia wahrscheinlich die neuen karten auf der computex vor


Kaffeesatzleserei, Glaskugel gerubbelt oder gibs auch Fakten ?
Jornstvor 10 m

Kaffeesatzleserei, Glaskugel gerubbelt oder gibs auch Fakten ?


Gut möglich ist es schon, aber spätestens dann wird es soweit sein: wccftech.com/nvi…30/
Jornstvor 59 m

Kaffeesatzleserei, Glaskugel gerubbelt oder gibs auch Fakten ?



die neuen Karten werden definitv demnächst vorgestellt
allerdings wird sich das preis/leistungsverhältnis nicht zwangsläufig stark verbessern
nvidia wird uns wieder schön melken
Meidielzervor 3 h, 1 m

Und damit kalt machen …Und damit kalt machen -->http://www.liquidextasy.de/gpu-wasserkuehler/nvidia/gtx-10xx-series/wasserkühler-narrow-zotac-gtx-1080-ti-mini-detail.html?showall=1#beschreibung

Zu teuer, zu lange Lieferzeit und hässlich ^^

Lieber den hier bestellen:

17533964-wrF26.jpg
Bearbeitet von: "Mr_Hunter" 4. Jun
Top perfekt für meinen 18 Jahre alten Medion MD8800 im Gästeklo
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text