ZOTAC GeForce® GTX 1070 Mini 8GB (ZT-P10700G) (NVIDIA, Grafikkarte)
3843°

ZOTAC GeForce® GTX 1070 Mini 8GB (ZT-P10700G) (NVIDIA, Grafikkarte)

299€395€-24%Media Markt Angebote
677
eingestellt am 9. Jan
ZOTAC GTX1070 Mini PCI-E Grafikkarte mit 8 GB Grafikspeicher

Die ZOTAC GeForce GTX 1070 Mini ist eine kompakte und stromsparende, aber dennoch leistungsstarke und erstklassige Grafikkarte, die den Genuss beeindruckenden Gamings durch qualitativ hochwertige Komponenten ermöglicht. Das Spielerlebnis wird dank hohem Detailreichtum und atemberaubender Bildqualität realistischer und intensiver. Doch auch anspruchsvolle grafische Anwendungen werden mit Hilfe dieser Grafikkarte effektiv gemeistert, was vor allem dank großem 8GB DDR5 Arbeitsspeicher ermöglicht wird.
Produktkennzeichnungen
MarkeZOTAC
GTIN4895173610189
MPNZTP10700G10M
eBay Product ID (ePID)2254479306
Produkt Hauptmerkmale
Kompatible PlattformenPC
Speichergröße8GB
Kompatibler Anschluss/SteckplatzPCI Express 3.0 x16
APIsDirectX 12, DirectX 11.1, DirectX 11, CUDA, DirectX 10, DirectX 9.0, DirectX 10.1, DirectX 9.0c, DirectX 9.0a, DirectX 9.0b, OpenGL 4.4, DirectCompute
SpeicherartGDDR5
Chipsatz/GPU-ModellNVIDIA GeForce GTX 1070
Modifizierter ArtikelNein
Video- & GrafikkartentypPCIe-Grafikkarte, AGP-Grafikkarte
AnschlüsseHDMI Standard-Ausgang, DisplayPort-Ausgang, DVI-Ausgang
HerstellernummerZTP10700G10M
Zusätzliche Info
Preis gilt bei Mediamarkt und Saturn direkt und auch über ebay, alle hier gelistet:
idealo.de/pre…tml

Gruppen

Beste Kommentare
20482798-YGtYo.jpgIch habe am 11. Januar bestellt. Heute ist die Graka angekommen und im Paket lagen die Cods für beide Spiele.
Sehr gut aber noch lange nicht letzte Preis. Ich warte.
saosin18vor 3 m

Das Argument versteh ich nicht.


Die 1070 hat 8GB Speicher, was für die Leistungsklasse passt. Die neue RTX 2060 hat nur 6 GB speicher - das bedeutet, obwohl der Grafikchip genug power hat, muss man mit Rucklern rechnen (Call of Duty / Final Fantasy) da der Speicher ausgeht. Einzige Option, Details reduzieren - aber wer will das schon bei einer Grafikkarte in dieser Preisklasse? Und wie sieht es in 2 Jahren aus, wenn die Anforderungen steigen...

Die 2060 ist nicht so richtig empfehlenswert, da hier an der falschen Stelle gespart wurde.
677 Kommentare
PVG?
Sehr gut aber noch lange nicht letzte Preis. Ich warte.
Absolut hot mit dem Spielebundle + 2% shoop.
Gab es aber schon mal für 269€
Bearbeitet von: "WildPotato" 9. Jan
Endlich kommen die guten Preise
Lieferung in 10-11 Werktagen
Gutes Angebot, von mir gibt es ein HOT!
(vor allen Dingen auch 8 GB Speicher und nicht so lächerliche 6 GB wie bei der neuen RTX 2060)

shoop.de nicht vergessen!
Bearbeitet von: "DealSchnappi" 9. Jan
Denke mal man hat hier die Qual der Wahl -> 2060 oder 1070 :P
Mist für 299 geka
DealSchnappivor 2 m

Gutes Angebot, von mir gibt es ein HOT!(vor allen Dingen auch 8 GB …Gutes Angebot, von mir gibt es ein HOT!(vor allen Dingen auch 8 GB Speicher und nicht so lächerliche 6 GB wie bei der neuen RTX 2060)shoop.de nicht vergessen!



Das Argument versteh ich nicht.
DoKDoKvor 2 m

Denke mal man hat hier die Qual der Wahl -> 2060 oder 1070 :P


würde eher sagen GTX 1070 vs RTX 2070

Die 2060 hat eine sehr ordentliche Rohleistung, aber der Speicher ist zu knapp bemessen, dafür das die Karte 370€ kostet.

Für FullHD langt die 1070 locker, ab WQHD kann man sich Gedanken machen ob man 200€ mehr ausgeben möchte.
DoKDoKvor 3 m

Denke mal man hat hier die Qual der Wahl -> 2060 oder 1070 :P



nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer
saosin18vor 3 m

Das Argument versteh ich nicht.


Die 1070 hat 8GB Speicher, was für die Leistungsklasse passt. Die neue RTX 2060 hat nur 6 GB speicher - das bedeutet, obwohl der Grafikchip genug power hat, muss man mit Rucklern rechnen (Call of Duty / Final Fantasy) da der Speicher ausgeht. Einzige Option, Details reduzieren - aber wer will das schon bei einer Grafikkarte in dieser Preisklasse? Und wie sieht es in 2 Jahren aus, wenn die Anforderungen steigen...

Die 2060 ist nicht so richtig empfehlenswert, da hier an der falschen Stelle gespart wurde.
dany2703vor 4 m

nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an …nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer


1070 kann auch Freesync
MarzoKvor 15 m

Naja, ist gut, dass er ihn nicht angibt, denn er ist mit 400€ lächerlich ho …Naja, ist gut, dass er ihn nicht angibt, denn er ist mit 400€ lächerlich hoch: idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5117007_-geforce-gtx-1070-mini-8192mb-gddr5-zotac.html(Ich denke mal, das hat sich der Ersteller dabei auch gedacht )


PVG also 299 vorher bei MM oder 319 für ne andere 1070.
Bearbeitet von: "Ryker" 9. Jan
DealSchnappivor 6 m

würde eher sagen GTX 1070 vs RTX 2070 ;)Die 2060 hat eine sehr ordentliche …würde eher sagen GTX 1070 vs RTX 2070 ;)Die 2060 hat eine sehr ordentliche Rohleistung, aber der Speicher ist zu knapp bemessen, dafür das die Karte 370€ kostet. Für FullHD langt die 1070 locker, ab WQHD kann man sich Gedanken machen ob man 200€ mehr ausgeben möchte.


Ich beziehe mich auf diesen Deal hier. Und hier wird nunmal die 1070 angeboten für einen guten Preis. :P
Aber ich gebe dir vollkommen recht, die 6GB sind für aktuelle/noch kommende Spiele sehr knapp bemessen. Und das auch bei Full HD. Würde deshalb auch eher zu einer 8GB GraKa greifen.
dany2703vor 6 m

nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an …nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer


Nur die 2060 soll Freesync können? Ich hab das aber anders verstanden. Ich denke auch ältere Modelle wie die GTX Reihe wird das unterstützen können.
dany2703vor 6 m

nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an …nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer


Dann lieber bei einem guten Angebot der 2070 zuschlagen, deutlich Zukunftssicherer. Die Vega 64 war ja preislich gar nicht so weit entfernt.
dany2703vor 6 m

nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an …nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer



Adaptiv Sync (FreeSync) wird per Treiber für die 1xxx und 2xxx Generation freigeschaltet.
golem.de/new…tml
Rykervor 1 m

PVG also 299 vorher bei MM oder 319 für ne andere 1070.


Naja kann man so sehen, aber ist praktisch kein PVG, sondern eher "bisheriger Preis der letzten Zeit".
Wer bei dem Hammerpreis immer noch zu ner überteuerten RX 590 greift, hat es echt nicht anders verdient.
Aber
DealSchnappivor 5 m

Die 1070 hat 8GB Speicher, was für die Leistungsklasse passt. Die neue RTX …Die 1070 hat 8GB Speicher, was für die Leistungsklasse passt. Die neue RTX 2060 hat nur 6 GB speicher - das bedeutet, obwohl der Grafikchip genug power hat, muss man mit Rucklern rechnen (Call of Duty / Final Fantasy) da der Speicher ausgeht. Einzige Option, Details reduzieren - aber wer will das schon bei einer Grafikkarte in dieser Preisklasse? Und wie sieht es in 2 Jahren aus, wenn die Anforderungen steigen... Die 2060 ist nicht so richtig empfehlenswert, da hier an der falschen Stelle gespart wurde.



Aber müsste man an der Stelle nicht die GTX1070 mit der RTX2070 vergleichen?
Ok, wenn man preislich schaut, sind die einem Segment und da würde ich auch zur 1070 greifen, aber die 2060 ist ja nicht unbedingt dafür ausgelegt, um mit der 1070 mitzuhalten bzw. diese zu übertrumpfen.
PrinzIpiellvor 12 m

Mist für 299 geka



Du kaufst Mist für 299€ - du musst ein Gärtner sein
dany2703vor 12 m

nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an …nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer



Same here, hatte auch eine Vega 64 da. Tolle Leistung und für mich wichtig Freesync (obwohl das ja ab 15.1 kein Only AMD Feature ist), aber extrem unangenehmes Spulenfiepen. Muss die RX 480 wohl noch so lange werkeln bis das auf dem Markt ist, was heute Abend hoffentlich angekündigt wird.
dany2703vor 18 m

nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an …nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer



heise.de/-42…776 Demnach sollte FreeSync auch mit der GTX 1070 an allen FreeSync-Monitoren funktionieren
ByeByeMydealzvor 7 m

Same here, hatte auch eine Vega 64 da. Tolle Leistung und für mich wichtig …Same here, hatte auch eine Vega 64 da. Tolle Leistung und für mich wichtig Freesync (obwohl das ja ab 15.1 kein Only AMD Feature ist), aber extrem unangenehmes Spulenfiepen. Muss die RX 480 wohl noch so lange werkeln bis das auf dem Markt ist, was heute Abend hoffentlich angekündigt wird.


Da bin ich auch mal gespannt; ich hoffe,dass da was ordentlich rauskommt, evtl. auch mit mehr als 8 GB VRAM
Bearbeitet von: "Aeryse4fb9" 9. Jan
DealSchnappivor 17 m

Die 1070 hat 8GB Speicher, was für die Leistungsklasse passt. Die neue RTX …Die 1070 hat 8GB Speicher, was für die Leistungsklasse passt. Die neue RTX 2060 hat nur 6 GB speicher - das bedeutet, obwohl der Grafikchip genug power hat, muss man mit Rucklern rechnen (Call of Duty / Final Fantasy) da der Speicher ausgeht. Einzige Option, Details reduzieren - aber wer will das schon bei einer Grafikkarte in dieser Preisklasse? Und wie sieht es in 2 Jahren aus, wenn die Anforderungen steigen... Die 2060 ist nicht so richtig empfehlenswert, da hier an der falschen Stelle gespart wurde.


Ich dachte die speichergröße über 6gb wäre eigentlich nur für uhd relevant?
Liegen die Spielecodes dem Bundle bei oder werden diese zugeschickt? Sollten die zugeschickt werden, könnte ein Verkauf ja bereits knapp werden, oder?
Was bringt der Kauf bei Ebay? Bei MM direkt gibts noch 2 Spiele dazu:
mediamarkt.de/de/…tml
KruemelMonstervor 9 m

https://heise.de/-4266776 Demnach sollte FreeSync auch mit der GTX 1070 an …https://heise.de/-4266776 Demnach sollte FreeSync auch mit der GTX 1070 an allen FreeSync-Monitoren funktionieren



ja
Eher sowas
Kleine Mini 1070
Oder eine
Rx 580 8gb nitro plus?
Werde wenn alles zusammen ist wqhd zocken
Freesync wäre mir schon lieb aber ob diese Minikarte silent ist und dabei kühl bleibt wage ich zu bezweifeln...
Ich schätze dass hier doch eher die 580 das rundere Angebot darstellt... Oder?
hunter2006vor 7 m

Ich dachte die speichergröße über 6gb wäre eigentlich nur für uhd relevant?



nein
saosin18vor 23 m

Aber Aber müsste man an der Stelle nicht die GTX1070 mit der RTX2070 …Aber Aber müsste man an der Stelle nicht die GTX1070 mit der RTX2070 vergleichen? Ok, wenn man preislich schaut, sind die einem Segment und da würde ich auch zur 1070 greifen, aber die 2060 ist ja nicht unbedingt dafür ausgelegt, um mit der 1070 mitzuhalten bzw. diese zu übertrumpfen.



Doch dafür ist sie ausgelegt. Es wurde doch gesagt, dass die RTX 2060 schneller als die GTX 1070 und etwa gleich schnell wie die GTX 1070 Ti sein soll. Natürlich laut Nvidia. Da spielt dann nur noch Raytracing und der Speicher eine Rolle.
Ich habe mir mal erlaubt, den Link auf Media Markt direkt zu setzen, damit auch definitiv die Spiele dabei sind. Ach ja, selbst zuschlagen musste ich auch noch.
Bearbeitet von: "Barney" 9. Jan
Der Preis ist wirklich super für die 1070.
svegivor 11 m

Eher sowasKleine Mini 1070Oder eineRx 580 8gb nitro plus?Werde wenn alles …Eher sowasKleine Mini 1070Oder eineRx 580 8gb nitro plus?Werde wenn alles zusammen ist wqhd zockenFreesync wäre mir schon lieb aber ob diese Minikarte silent ist und dabei kühl bleibt wage ich zu bezweifeln...Ich schätze dass hier doch eher die 580 das rundere Angebot darstellt... Oder?


Die hier ist deutlich schneller. Zur Not Ghetto Mod
dany2703vor 41 m

nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an …nur kann die 2060 bei ausgewählten monitoren freesync.. und soll eher an das niveau der 1070ti rankommen... ich bin ehrlich... ich hatte die vega 64... wäre das spulenfiepen nicht gewesen hätte ich mich von nvidia erstmal ferngehalten... nun wird es wieder schwer



Pascal und Turing bekommen beide Adaptive Sync Support.
MarzoKvor 35 m

Naja kann man so sehen, aber ist praktisch kein PVG, sondern eher …Naja kann man so sehen, aber ist praktisch kein PVG, sondern eher "bisheriger Preis der letzten Zeit".


Genau, eigentlich müsste man den letzten Deal updaten.
Rykervor 1 m

Genau, eigentlich müsste man den letzten Deal updaten.


Jagut, dass ist schon eher sinnvoll, aber es steht ja jedem frei einen extra-Deal aufzumachen auch wenn ich selbst ebenfalls eher für Updates bin.
Barneyvor 6 m

Ich habe mir mal erlaubt, den Link auf Media Markt direkt zu setzen, damit …Ich habe mir mal erlaubt, den Link auf Media Markt direkt zu setzen, damit auch definitiv die Spiele dabei sind. Ach ja, selbst zuschlagen musste ich auch noch.


Danke
gibt es bei den mini varianten unterschiede in der Leistung im vergleich zu den normal größen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text