ZTE BLADE A520 SILVER 16GB Smartphone NEU & OVP
74°Abgelaufen

ZTE BLADE A520 SILVER 16GB Smartphone NEU & OVP

78€99,99€-22%eBay Angebote
10
eingestellt am 26. MaiBearbeitet von:"BroncoBeat"
Moin Leute, bei Ebay verkauft Media Markt Köln-Chorweiler den ZTE Blade A520 mit 16GB, 5 Zoll und 2 GB Arbeitsspeicher nur für 78€.

Auf der Webseite von Media Markt kostet es immer noch 99,99€.
mediamarkt.de/de/…tml

Technische Daten:

Betriebssystem: Android N
Prozessor: MTK6737 Quad Core
Prozessor-Taktfrequenz: 1.25 GHz
Speicherkapazität: 16 GB
Speicherkartenformat: Micro-SD
Arbeitsspeicher-Größe: 2 GB
Frequenzbereich:
  • (Band)GSM: 850/900/1800/1900,
  • UMTS: 850/900 /2100,
  • LTE: FDD B1/B3/B7/B8/B20
Sensoren: Accelerometer, Proximity, Ambient LightMaximale
Speicherkartenkapazität: 128 GB (microSD)
SIM-Lock frei: ja

Display:

Displaydiagonale (cm): 12.7 cm
Displaydiagonale (Zoll): 5 Zoll
Displaydiagonale: 12.7 cm / 5 Zoll
Auflösung (HxB): 1.280 x 720 Pixel
Anzahl Displays: 1
Auflösung Breite: 720 Pixel
Auflösung Höhe: 1.280 Pixel
Farbdisplay: ja
Touchscreen: ja
Touchscreen-Typ: Induktiver Touchscreen

Kamera:

Rückkamera: ja
Kameraauflösung: 13 Megapixel
Front-Kamera: ja
Front-Kamera Auflösung: 8 Megapixel
Digitaler Zoom: 4x
Autofokus: ja
Integrierter Blitz: ja
Gesichtserkennung: ja
HD-Videoaufnahme: ja

Funktionen:

Seniorenfunktion: ja
Freisprechfunktion: ja
Geo-Tagging: ja
Bildformate: JPG
Lautsprecher: ja
MP3-Player: ja
UKW-Radio: ja
Video Wiedergabeformate: MPEG-4, H.264, H.263
Audio Wiedergabeformate:
  • MP3,
  • MP2,
  • AAC,
  • AAC+v1,
  • AAC+v2,
  • IMY,
  • MIDI,
  • Ogg,
  • AMR-WB,
  • AMR-NB,
  • FLAC, WAV
integriertes GPS-Modul: ja
Navigationssoftware: Google Maps
MP3-Klingelton: ja
MMS (Bild- und Tonnachrichten): ja
Notruf-Funktion: ja
Dual SIM: ja

Organizer + Internet:

Push E-Mail:j a
Kalender/ Terminplaner-Funktion: ja
Messaging/Daten-Funktionen: ja
Unterstütze soziale Netzwerke: Facebook, Whatsapp, Instagram, u.v.m.

Daten + Anschlüsse:

3G Unterstützung: ja
HSDPA (High Speed Downlink Packet Access): ja
HSUPA (High Speed Uplink Packet Access): ja
EDGE: ja
LTE: ja
Bluetooth: ja
Bluetooth-Version: 4.1
Anschlüsse: 1x Micro-USB, 1x 3.5 mm Klinke
Kabellose Schnittstellen: WiFi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.1
WLAN: ja

Gehäuse:

Bauform: Candy Bar
Farbe: Silber
Breite: 71 mm
Höhe: 144 mm
Tiefe: 8.4 mm
Gewicht: 135 g

Energieversorgung:

Sprechzeit / Stand-by Zeit: bis zu 160 Std. / -
Batterie-/ Akkutyp: Li-Ion
Sprechzeit: bis zu 160 Std.
Akku-Kapazität: 2400 mAh
Akku austauschbar: ja

Allgemeine Merkmale:

Lieferumfang:
  • Smartphone,
  • Ladegerät,
  • USB-Kabel,
  • Kopfhörer,
  • Kurzanleitung,
  • Akku
Hersteller Artikelnummer: 126664701103
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
Gab's gestern für 65,55€:
mydealz.de/dea…817
Ja ja, ich weiß, Zeitmaschine bla bla
Hot, alleine schon, weil der microSD-Slot dediziert und nicht shared ist.
Viriatovor 25 m

http://www.areamobile.de/news/47594-zte-kann-sich-wohl-von-handelssanktionen-freikaufen


Ein ZTE Boykott seitens Qualcomm hätte mich ehrlich gesagt auch gewundert...Qualcomm wäre sehr viel Geld verloren gegangen, falls die Sanktionen wirklich dauerhaft gegolten hätten, und so blöd sind die Amis nicht.

ZTE muss jetzt sogar (vertraglich zugesichert) Hardware von Qualcomm kaufen.

Zudem hätte Qualcomm sich starke Konkurrenz geschaffen durch die von Samsung gewünschte SoC Belieferung an ZTE. Einzig das OS Problem hätte ZTE noch lösen müssen...und das wäre schwierig geworden.

Mein Axon 7 hat leider kein Update auf Oreo bekommen...und das wird auch nicht mehr passieren...

...deswegen würde ich trotz des guten Preises vom Blade aktuell von ZTE abraten.
Verfasser
Mateo84vor 5 m

Ein ZTE Boykott seitens Qualcomm hätte mich ehrlich gesagt auch …Ein ZTE Boykott seitens Qualcomm hätte mich ehrlich gesagt auch gewundert...Qualcomm wäre sehr viel Geld verloren gegangen, falls die Sanktionen wirklich dauerhaft gegolten hätten, und so blöd sind die Amis nicht.ZTE muss jetzt sogar (vertraglich zugesichert) Hardware von Qualcomm kaufen.Zudem hätte Qualcomm sich starke Konkurrenz geschaffen durch die von Samsung gewünschte SoC Belieferung an ZTE. Einzig das OS Problem hätte ZTE noch lösen müssen...und das wäre schwierig geworden.Mein Axon 7 hat leider kein Update auf Oreo bekommen...und das wird auch nicht mehr passieren......deswegen würde ich trotz des guten Preises vom Blade aktuell von ZTE abraten.


Zu spät. Ich habe es mir letzte Woche geholt und es ist ein solides Smartphone. Als Übergangssmartphone reicht es allemal.
BroncoBeatvor 12 m

Zu spät. Ich habe es mir letzte Woche geholt und es ist ein solides …Zu spät. Ich habe es mir letzte Woche geholt und es ist ein solides Smartphone. Als Übergangssmartphone reicht es allemal.


Die Qualität stelle ich absolut nicht in abrede. Mir geht es eher um Updates bzw. Sicherheitspatches, die momentan nicht zur Verfügung stehen durch den fehlenden offiziellen Support.

Wie gesagt, ich nutze aktuell selber ein Axon 7 was bekanntlich von ZTE ist und finds einfach nur schade.
Verfasser
Mateo84vor 2 m

Die Qualität stelle ich absolut nicht in abrede. Mir geht es eher um …Die Qualität stelle ich absolut nicht in abrede. Mir geht es eher um Updates bzw. Sicherheitspatches, die momentan nicht zur Verfügung stehen durch den fehlenden offiziellen Support.Wie gesagt, ich nutze aktuell selber ein Axon 7 was bekanntlich von ZTE ist und finds einfach nur schade.


Das stimmt, da gebe ich dir recht. Ohne Support ist es echt blöd.
Nie wieder ZTE. Nur Probleme und der Kundendienst ist seinem Namen nicht wert.
Mateo84vor 6 h, 30 m

Ein ZTE Boykott seitens Qualcomm hätte mich ehrlich gesagt auch …Ein ZTE Boykott seitens Qualcomm hätte mich ehrlich gesagt auch gewundert...Qualcomm wäre sehr viel Geld verloren gegangen, falls die Sanktionen wirklich dauerhaft gegolten hätten, und so blöd sind die Amis nicht.ZTE muss jetzt sogar (vertraglich zugesichert) Hardware von Qualcomm kaufen.Zudem hätte Qualcomm sich starke Konkurrenz geschaffen durch die von Samsung gewünschte SoC Belieferung an ZTE. Einzig das OS Problem hätte ZTE noch lösen müssen...und das wäre schwierig geworden.Mein Axon 7 hat leider kein Update auf Oreo bekommen...und das wird auch nicht mehr passieren......deswegen würde ich trotz des guten Preises vom Blade aktuell von ZTE abraten.


Da weiß einer aber Bescheid
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text