ZTE Blade C V807 für 60€ - 4 Zoll Dual-Sim Android 4.1 Smartphone *UPDATE*

ElektronikEBay DE Deals

ZTE Blade C V807 für 60€ - 4 Zoll Dual-Sim Android 4.1 Smartphone *UPDATE*

Admin

Update 1

kro23hh hat darauf aufmerksam gemacht, dass ejoker den Preis bei eBay um 10€ gesenkt hat:


UPDATE 1

kro23hh hat darauf aufmerksam gemacht, dass ejoker den Preis bei eBay um 10€ gesenkt hat:


Ursprünglicher Artikel vom 06.09.2013:


Waa1ad0 hat im Forum darauf hingewiesen, dass es bei eBay gerade das ZTE Blade C V807 zu einem guten Preis gibt:


Auch wenn die besondere Eigenschaft hier definitiv die Dual-Sim-Funktion ist, auch die restliche Ausstattung muss sich bei dem Preis nicht verstecken: Android 4.1, 1GHz Dual-Core Prozessor, 4 Zoll Display mit 800 x 480 Pixeln sowie GPS, WLAN und Bluetooth runden das Paket ab.


 zte_blade_c.jpg


Leider konnte ich nicht wirklich viele aussagekräftige Testberichte finden. Einen gibt es bei In Love with Android und einen anderen kurzen bei Gadgets To Use. Die Bedienung wird dank Android 4.1 und Dual-Core als flüssig beschrieben, der Akku ist austauschbar und der zugegeben geringe interne Speicher von 4GB kann per microSD erweitert werden. Der mit 512MB ebenfalls eher gering ausfallende Arbeitsspeicher, die fehlende Frontkamera und die nur mit 3MP auflösende rückseitige Kamera sind dann aber doch Kritkpunkte. Allerdings muss man natürlich auch immer den Preis bedenken und kann hier auch einfach keine Ausstattungswunder erwarten. Bei Amazon finden sich lediglich 2 Rezensionen, diese fallen mit jeweils 5 Sternen aber sehr positiv aus und loben vorallem auch das extrem gute Preis-/Leistungsverhältnis. Es fällt aber auch noch der Hinweis, dass bei dem Gerät auch auf einen Kompass verzichtet wurde, was meiner Meinung nach aber zu verschmerzen ist.


Technische Daten:



Android 4.1 Jelly Bean – 1 GHz Dual-Core Prozessor – 512MB RAM – Wi-Fi 802.11 b/g – 4 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB – 3,00 Megapixel-Kamera – GPS / WLAN / Bluetooth – 480 x 800 pixels, 4.0 Zoll Display (10.16 cm) – Dual Sim

56 Kommentare

jeden tag werden solche smartphones billiger, ist schon erstaunlich. bald für 50€ zu haben

Das Blade C hat einen Sar Wert von 1,35.

Nein Danke, das geht ja mal gar nicht

kann man da irgendwie aktuellere Android-Versionen draufbekommen?

Ja sonst brennt noch dein Kopf. Zum Glueck schuetzt uns die kosmische Strahlung vor jeglicher irdischer Strahlung...

meine freundin hat auch so ein ZTE ohne Kompass. würd selber keins ohne kompass mehr haben wollen. bin oft in fremden gegenden und muss häufig auf die android karte gucken wo ich grad bin und in welche richtung ich schaue.



umdonzo:
meine freundin hat auch so ein ZTE ohne Kompass. würd selber keins ohne kompass mehr haben wollen. bin oft in fremden gegenden und muss häufig auf die android karte gucken wo ich grad bin und in welche richtung ich schaue.




Was für ein Kompass? Das Teil hat doch GPS, falls das gemeint war.

Der Kompass richtet die Karte korrekt aus, GPS kann die Richtung nicht wirklich gut bestimmen, wenn man zu Fuß unterwegs ist.

Avatar

Anonymer Benutzer

Kompass, ja der ist ja extrem wichtig. Besonders in det Stadt. Uh, sonst verlaufe ich mich

Bearbeitet von: "" 13. September

Bearbeiten

Naja,
Vergleichspreis stimmt nicht, 98 Euro ist so ungefaehr das Maximum was man irgendwo fuer dieses Handy bezahlen kann... und das Minimum liegt bei 75Euro.

Wenn es das jetzt noch mit nem Schubladenvertrag kostenfrei gaebe, waer' ich ueberzeugt ^^

Einen Kompass gibt es übrigens auch ohne Smartphone, der wurde vorher erfunden. Und dass die Sonne morgens im Osten, mittags im Süden und abends im Westen steht (auf der Nordhalbkugel), ist auch schon länger bekannt. Dass man sich auf der Süd- bzw. Nordhalbkugel befindet, muss man sich leider irgendwie merken.

Doddl: Kompass, ja der ist ja extrem wichtig. Besonders in det Stadt. Uh, sonst verlaufe ich mich

Hahaha Der war gut

viel zu wenig ram selbs 1 GB ist finde ich scho zu wenig

firestar84: Dann aber lieber 20€ mehr ausgeben : hukd.mydealz.de/dea…286
das macht doch garkeinen Sinn. lieber Zte als irgendeine Garagenfirma aus China... außerdem hat das da auch nur 512 mb ram. unter 1gb ist doch alles so zäh...



slafochmed:
Einen Kompass gibt es übrigens auch ohne Smartphone, der wurde vorher erfunden. Und dass die Sonne morgens im Osten, mittags im Süden und abends im Westen steht (auf der Nordhalbkugel), ist auch schon länger bekannt. Dass man sich auf der Süd- bzw. Nordhalbkugel befindet, muss man sich leider irgendwie merken.




Der technische Fortschritts bedingt leider einen kognitiven Rückschritt bei vielen Zeitgenossen.


umdonzo: meine freundin hat auch so ein ZTE ohne Kompass. würd selber keins ohne kompass mehr haben wollen. bin oft in fremden gegenden und muss häufig auf die android karte gucken wo ich grad bin und in welche richtung ich schaue.


ui ui ui, du gehörst dann wohl zu denen, die beim Ausfall des Handys gegen Häuserwände laufen?
Wie habe ich das in meinem früheren Leben nur mit Papierkarten hinbekommen? Ohne Hardware-Kompass? Ach ich hab mich an Straßenverläufen orientiert? Na, das ist heute natürlich unzumutbar.

Vermutlich brauchen wir in 2 Jahren Handys, die uns an die Hand nehmen und an die richtige Stelle hinführen. Als sorry, langsam tut es weh..

Auf der Internetseite von ejoker direkt (also nicht über ebay) gibts das Handy für 77,-- plus 6,90 als für 83,90. Nun gut - nur 0,50 gespart - aber immerhin.

ohne kompass is richtig mager, da spar ich mir das geld lieber

leider nur Wlan B/G, kein N. Und dann noch der hohe SAR-Wert: Nein Danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text