ZTE Blade V9 Smartphone (14,5cm (5,7 Zoll) Display, 32 GB interner Speicher, Android) Schwarz
363°Abgelaufen

ZTE Blade V9 Smartphone (14,5cm (5,7 Zoll) Display, 32 GB interner Speicher, Android) Schwarz

219,99€269,99€-19%Amazon Angebote
17
eingestellt am 29. Mär
In Amazon gibts eine 50€ Aktion für das ZTE Blade V9 Smartphone. Bei Amazon werden die 50€ sofort abgezogen. Der nächste Preis liegt laut Idealo bei 269,99.
Für Amazon Prime Kunden kostenlose Lieferung.

Produktdatenblatt:

Hersteller ZTE

Produkttyp LTE Smartphone, China-Handy,
Dual-Sim Handy, Phablet, Android Handy
Serie ZTE Blade
Produkt-Highlights Face ID
gelistet seit Februar 2018
Display
Displaygröße 5,7 Zoll
Displaygröße 14,48 cm
Displayauflösung 2.160 x 1.080 Pixel
Displayauflösung Full HD
Display-Seitenverhältnis 18:9
Displayart IPS-Display
Touchscreen Multitouch, kapazitiver
Darstellbare Farben 16 Millionen
Hardware
RAM 3 GB
interner Speicher 32 GB
max. Speichererweiterung 256 GB
Prozessorhersteller Qualcomm
Prozessortyp Snapdragon 450
Prozessorkerne 8
CPU-Taktrate 1,8 GHz
GPU Adreno 506
Dual-SIM Technik Dual-SIM Standby, Hybrid SIM-Slot
SIM-Karte Nano-SIM
Speicherkarte microSD, microSDHC, microSDXC
Sensor Beschleunigungssensor (G-Sensor), Kreiselsensor (Gyroskop), Helligkeitssensor, Annäherungssensor, Magnetometer, Fingerabdrucksensor, Hall-Sensor
Multimedia-Funktion UKW-Radio
Audiofeature Lautsprecher
Software
verfügbares Betriebssystem Android 8.1 Oreo
Navigationssoftware Google Maps
Sprachassistent Google Assistant, Google Now
vorinstallierte App Google Services, Google Play Store
Messaging MMS, SMS, Instant Messaging, E-Mail, Social Networking Dienste, Push Mail
Kamera
Kameraauflösung in Megapixel 16 Megapixel
Kameraauflösung 2. Rückkamera 5 Megapixel
Frontkameraauflösung 13 Megapixel
Blitz Dual Tone LED-Blitz
Pixelgröße Rückkamera 1,12 μm (1. Kamera)
Digital-Zoom 4 fach
Rückkamerafunktion Autofokus, Gesichtserkennung, Lächelerkennung, Panorama, HDR, Nachtmodus, Touch-Fokus, Dual-Kamera, Phasen-Fokus (PDAF), Bokeh-Modus
Rückkamera Videoaufzeichnung Full HD 1920 x 1080, 1080p (30fps)
Rückkamera Blende f/1.8
Frontkamerafunktion Gesichtserkennung, Lächelerkennung
Frontkamera Videoaufzeichnung Full HD 1.920 x 1.080 Pixel
Frontkamera Video-Bildrate 30 fps
Kommunikation
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
mobile Datenkommunikation GPRS, UMTS, GSM, LTE, EDGE, WCDMA
lokale Verbindung WLAN, NFC, Bluetooth
WLAN Standard IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
WLAN-Frequenzband 2,4 GHz
Bluetooth-Version Bluetooth 4.2
Schnittstellen
Anschluss 3.5mm Klinke, micro USB
USB-Standard 2.0
Gehäuse
Bauform Barren Handy
Farbe schwarz
Gehäusematerial Glas, Aluminium
Gehäuseeigenschaft Metallrahmen
physikalische Tasten Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler
Position Fingerabdrucksensor Rückseite
Outdoor-Funktion Geotagging, Taschenlampe, Digitaler Kompass
Gewicht 140 g
Höhe 151,5 mm
Breite 70,6 mm
Tiefe 7,5 mm
Akku & Laufzeiten
Akku-Kapazität 3.200 mAh
Energieversorgung fest verbauter Akku
Gesprächszeit 25 h
Standby 600 h
Standby 25 Tage
Weitere Eigenschaften
Barrierefreiheit Freisprechen, Vibrationsalarm
integrierte Sicherheit Fingerabdruck, Gesichtserkennung
Veröffentlichung MWC 2018
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Verstehe nicht, was das mit meinem Schlagwort „iphone“ zu tun hat
17 Kommentare
Da das dein erster Deal ist, gleich mal ein Tip: Diese Sterne-Werbung brauchst du nicht in den Deal-Titel packen, weil das da nicht interessiert. Im Deal-Text kannst du das gerne verbraten.

Aber, wie du auch selbst schreibst: EINE Rezension, und dann auch noch "Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts"

Relativ nichtssagend. Kann man sich also auch im Deal-Text sparen.
Usulvor 4 m

Da das dein erster Deal ist, gleich mal ein Tip: Diese Sterne-Werbung …Da das dein erster Deal ist, gleich mal ein Tip: Diese Sterne-Werbung brauchst du nicht in den Deal-Titel packen, weil das da nicht interessiert. Im Deal-Text kannst du das gerne verbraten.Aber, wie du auch selbst schreibst: EINE Rezension, und dann auch noch "Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts"Relativ nichtssagend. Kann man sich also auch im Deal-Text sparen.


Erstmal danke fur deine Tips sehr nett.

Ich habs unabsichtlich gemacht mit der Rezension bei Amazon, und die Sterne und Werbung und so.
Ich hab sogar bei Produktdatenblatt Idealo Impressum und Notebooksbilliger drin stehen gebabt . Habs alles verbessert.
Guter Preis

16946535-42Rwq.jpg
Verstehe nicht, was das mit meinem Schlagwort „iphone“ zu tun hat
Danke für den Deal. Super Preis für ein Mittelklasse Smartphone. Ich habe gerade zugeschlagen.
Kutte09_Kutte1909vor 54 m

Verstehe nicht, was das mit meinem Schlagwort „iphone“ zu tun hat

​Da musst du dich an die mydealz-Devs wenden: Da in dem Wort "iPhone" >>>> dass Wort "phone" enthalten ist!
Das Phone ist nicht schlecht. Die Verarbeitung ist auf jeden Fall top. Ein paar nette Gimmicks hat ZTE in die Software gepackt. Und 8.1 haben ja nichtmal die meisten Topsmartphones. Der Akku hält auch super durch. Also für 220 Euro ist das eine Kaufempfehlung
rehmoschvor 3 h, 13 m

​Da musst du dich an die mydealz-Devs wenden: Da in dem Wort "iPhone" & …​Da musst du dich an die mydealz-Devs wenden: Da in dem Wort "iPhone" >>>> dass Wort "phone" enthalten ist!


Das hat damit zu tun, dass „iphone“ als Kategorie ausgewählt worden ist
Bei einem Preis von über 200€ hätte es ruhig einen Snapdragon 6xx haben können.
Der 450er ist eine CPU für Einstiegsmodelle und ist auch im Xiaomi Redmi 5 für 105€ verbaut:
mydealz.de/dea…835

Also mMn ist das ZTE für das Gebotene zu teuer...
Insgesamt zwar ein guter Deal, aber kein interessantes Smartphone.
Schnapper67vor 12 m

Bei einem Preis von über 200€ hätte es ruhig einen Snapdragon 6xx haben kön …Bei einem Preis von über 200€ hätte es ruhig einen Snapdragon 6xx haben können.Der 450er ist eine CPU für Einstiegsmodelle und ist auch im Xiaomi Redmi 5 für 105€ verbaut:https://www.mydealz.de/deals/xiaomi-redmi-5-global-57-hd-3gb-ram-32gb-rom-snapdragon-450-b20-fur-10474eur-gearbest-1151835Also mMn ist das ZTE für das Gebotene zu teuer...


Sehe ich auch so, als Alternative in ähnlichem Preisbereich würde ich das Xiaomi Mi A1 bevorzugen, das zwar 0,2" kleiner ist, aber dem ZTE mEn sonst in jeder Hinsicht überlegen
Das Display des Redmi 5 kann mit dem V9 nicht mithalten. Von der Verarbeitung her ist das Blade auch um Längen vorn. Der SD 450 ist ja quasi ein 625 Lite. Ist sicher nichts für Smartphones Nerds aber für den Durchschnittsuser zumindest eine Option
Also das lohnt sich nicht, mann kriegt zwischen 180-200 Euro das Huawei P Smart mit Oreo, was dem ZTE Blade V9 überlegen ist. ZTE war mal mein heimlicher Favorit und ich hatte ja auch damit geliebäugelt aber schwacher Prozessor, Verfügbarkeit, Kunstoff Rahmen im Alu Look haben mich dann doch zum P Smart gebracht.
Kutte09_Kutte1909vor 6 h, 44 m

Verstehe nicht, was das mit meinem Schlagwort „iphone“ zu tun hat

Habs verbessert danke.
iggy81vor 5 h, 58 m

Also das lohnt sich nicht, mann kriegt zwischen 180-200 Euro das Huawei P …Also das lohnt sich nicht, mann kriegt zwischen 180-200 Euro das Huawei P Smart mit Oreo, was dem ZTE Blade V9 überlegen ist. ZTE war mal mein heimlicher Favorit und ich hatte ja auch damit geliebäugelt aber schwacher Prozessor, Verfügbarkeit, Kunstoff Rahmen im Alu Look haben mich dann doch zum P Smart gebracht.


Das P Smart disqualifiziert sich durch Rümpel-EMUI™ von selbst.

Einfrierende Widgets und Apps, ausbleibende Benachrichtigungen und kastrierte Standardfunktionen braucht kein Mensch. Dann lieber dieses V9 hier mit topaktuellem und unverbastelten Android.
Bearbeitet von: "NickSk" 30. Mär
NickSkvor 51 m

Das P Smart disqualifiziert sich durch Rümpel-EMUI™ von selbst. Ei …Das P Smart disqualifiziert sich durch Rümpel-EMUI™ von selbst. Einfrierende Widgets und Apps, ausbleibende Benachrichtigungen und kastrierte Standardfunktionen braucht kein Mensch. Dann lieber dieses V9 hier mit topaktuellem und unverbastelten Android.



Also mein erstes ZTE war das Blade V7, da war ich anfangs noch ganz begeistert vor allem von der Akkulaufzeit. Die war locker 2,5 Tage trotz guter Auslastung. Das pure Android hatte mich auch noch gereizt.

Die mäßige Verarbeitung und fehlenden Updates haben gestört waren aber nicht auschlaggebend das ich gewechselt hatte.

Das V8 und V9 haben zwei Probleme obwohl es sicherlich top Phones sind! Sie sind preislich mittlerweile zu nah an den remonierten Wettbewerber dran.

Als ich zum V8 welchseln wollte, gab es fast zum gleichen Preis das Honor 8 das im Vergleich zum V8 in der Luxusklasse spielt.

Aber der Hauptgrund ist die Verfügbarkeit, ZTE hat vor fast 2 Monaten das Blade V9 vorgestellt und die ersten Geräte werden erst im April ausgeliefert. In der Zeit reagieren die Mitbewerber und graßen dem eigentlich guten V9 das Wasser ab bevor es rausgekommen ist.

Das Huawei P20 Lite zum Beispiel wurde vorgestern vorgestellt und ist gestern schon in den Verkauf gestartet. Dort fällt in ein paar Wochen auch der Kurs mit steigenden Angeboten, das auch hier wieder viele potentielle ZTE Kunden wohl zu bekannteren Herstellern greifen werden.

Was EMUI betrifft, ich find es klasse die 8er Version. Geschmäcker sind halt verschieden. Einzig die manchmal verspäteten Benachrichtigungen nerven ein wenig beim Huawei. Die hatte ich aber auch mit dem ZTE Blade V7 damals.
bigfaker:
Perfekt gestern eh mein Handy verlegt und jetzt direkt das passende Angebot.. LOVE YOU MYDEALZ
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Gazi_Yildiray. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text