ZTE Grand Memo für 129€ - 5,7 Zoll Android 4.1 Phablet mit Quad-Core und LTE *UPDATE*

ElektronikRedcoon Angebote

ZTE Grand Memo für 129€ - 5,7 Zoll Android 4.1 Phablet mit Quad-Core und LTE *UPDATE*

Admin

Update 2

Redcoon verkauft das Phablet jetzt im Hotdeal zu einem guten Preis:


Danke Mimic2013!


Update 1

mike28berl hat bemerkt, dass das ZTE Grand Memo jetzt nochmal 50€ günstiger geworden ist – der Vergleichspreis ist übrigens gestiegen:


UPDATE 2

Redcoon verkauft das Phablet jetzt im Hotdeal zu einem guten Preis:


Danke Mimic2013!


UPDATE 1

mike28berl hat bemerkt, dass das ZTE Grand Memo jetzt nochmal 50€ günstiger geworden ist – der Vergleichspreis ist übrigens gestiegen:


 


Ursprünglicher Artikel vom 05.10.2013:


 amad und reco hatten gestern bereits darauf hingewiesen, dass es bei Base mal wieder ein gutes Angebot ohne Vertrag gibt:


Ihr müsst zunächst auf “einmalig kaufen” und dann “Nur Handy bestellen” klicken, um das Gerät ohne Vertrag zum Preis von 299€ zu bekommen.


 zte_grand_memo.jpg


Ich persönlich bin ja nach wie vor mit den Nexus 4 sehr zufrieden und würde im Moment auch kein größeres Smartphone wollen, weil ich die Größe so optimal finde. Aber die sehr kreativ Phablet oder Smartlet genannte Mischung aus Smartphone und Tablet erfreut sich ja auch ziemlich großer Beliebtheit und ZTE möchte jetzt auch ein Stück von dem Kuchen abhaben. Testberichte finden sich bei handytarife.de, PC Advisor oder Connect. Gelobt werden die sehr gute Ausdauer, die gut zu bedienende Oberfläche, die gute Kamera und der erweiterbare Speicher. Kritik gibt es für den recht schwachen UMTS-Empfang, das hohe Gewicht, den fest verbauten Akku und die wohl schlecht reagierende Tasten für die Display-Sperre. Erstaunlicherweise gibt es noch keinerlei Kundenrezensionen.


Hier findet ihr aber noch ein Hands-On von Giga:


thumb_3LAaSdSciOw.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):



Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA/HSPA+ • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 4.1 • CPU: 4x 1.70GHz • GPU: keine Angabe • RAM: 2GB • GSM-Triband (900/1800/1900) • UMTS-Dualband (900/2100) • LTE-Quadband (800/900/1800/2600) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 1280×720 Pixel, 5.7?, kapazitiver Touchscreen) • 2 Digitalkameras (1.: 13MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: 1MP) • Video-/Mp3-Player • Bluetooth 4.0 • Micro-USB 2.0 (MHL) • WLAN (802.11a/b/g/n, DLNA) • 3.5mm Klinkenstecker • microSD-Slot (bis zu 32GB) • 16GB Speicher • Standbyzeit: keine Angabe • Gesprächszeit: keine Angabe • Akku: 3200mAh, fest verbaut • Größe: 159.9×82.6×8.5mm • Gewicht: keine Angabe • SAR-Wert: keine Angabe • SIM-Formfaktor: keine Angabe • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Näherungssensor, Kompass

52 Kommentare

Neue Wortschöpfung?

Als nächstes hält man sich denn 32 Zoll Flachbildschirm ans Ohr. Nennt man dann GIGA Phone 'XD ;-)

als ich noch jung war, war man cool wenn man das kleinste Handy hatte. Da war das Nokia 8210 das damalige IPhone. und heute?



Andreas:
Als nächstes hält man sich denn 32 Zoll Flachbildschirm ans Ohr. Nennt man dann GIGA Phone ‘XD




Das nennt sich dann Phernseher

MuellimHirn: als ich noch jung war, war man cool wenn man das kleinste Handy hatte. Da war das Nokia 8210 das damalige IPhone. und heute?

8210!
War das geilste Handy überhaupt!!

Nokia 8310 ohne GPRS, assislang, guck wie ich die Gegend bang, violent wie Hooligans aus Birmingham!

Den Begriff Phablet gibt es schon länger, allerdings ist mir über 5,2\" zu gross für ein Phone . Dafür habe ich dann mein 10,1\" Tablett .

720p bei der Größe ist nicht state of the art.

dual sim fehlt...

mein Kumpel hat ein 7" Tablet mit Telefonfunktion. Das hält er sich im Notfall auch
gerne ans Ohr und knipst damit sogar. Für ihn ist das sowas wie ein Fophablet...

Avatar

Anonymer Benutzer



Prenzlauer_Berg:
720p bei der Größe ist nicht state of the art.


Hat auch niemand behauptet.... Wie kommst du denn jetzt auf state of art?? Komisch.
Bearbeitet von: "" 16. September

Avatar

Anonymer Benutzer

Gleicher Preis aber geiler: geizhals.de/hua…tml

Bearbeitet von: "" 16. September

der Preis auf idealo.de ist sowieso falsch... grand memo mit snapdragon 800 gibts nicht... sondern s4 pro, genau dieselber Cpu wie nexus4...
cmmiw...

Avatar

Anonymer Benutzer

huawei ascend mate is dünner und deutlich besseren akku und kostet genauso viel.

Bearbeitet von: "" 16. September

Kann dafür jedoch kein LTE. ^^

Avatar

Anonymer Benutzer

scheiße

Bearbeitet von: "" 16. September

Klang interessant, da Samsung wegen der "Region Lock" Geschichte in Zukunft komplett wegfällt und dann das: "UMTS-Dualband". Dann surf ich in USA oder Asien mit GPRS...unglaublich, dass UMTS-Quadbänder immer noch kein Standard sind...

zu teuer ich könnte gleich einen samsung galaxy s3 kaufen

Hm... geht bei eBay immer in super guten Zuständen für um die 200€ weg... würde mir lieber da ein neuwertiges kaufen...

Mag ja sein, dass Base einen guten Preis nach dem anderen macht, aber die Abwicklung ist grottenschlecht. Besonders, wenn man den Auftrag widerruft. Dann liefert Base trotzdem aus und belastet anschließend das Kredtikartenkonto. Auf eine Gutschrift bzw. eine Rückbuchung wartet man vergeblich. Dies ist wohl die neue Geschäftspolitik.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text