Zu Vattenfall Easy Strom wechseln und 10.000 Paybackpunkte (100,00 €) kassieren. Monatlich kündbar
119°Abgelaufen

Zu Vattenfall Easy Strom wechseln und 10.000 Paybackpunkte (100,00 €) kassieren. Monatlich kündbar

53
eingestellt am 20. Feb 2013
Sparen Sie bares Geld und sichern Sie sich zudem 10.000 PAYBACK Punkte: Mit den günstigen Stromprodukten von Vattenfall geht das ganz einfach. Für einen Wechsel Ihres Stromanbieters erhalten Sie 10.000 °P

- monatlich kündbar
- 12 Monate Preisgarantie

6 Wochen nach Lieferbestätigung bekommt Ihr die Punkte gut geschrieben. Nur Vattenfall Neukunden!

Nicht so gut wie letztes mal (15.000 Punkte) aber für die Leute die es verraft haben, immer noch lohnenswert.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Gebannt

    Vattenfall?
    1884698-Y6vyA

    eiu05

    Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox o … Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox oder check24) gehen. Da gibt es Prämien von 135 Euro. Über qipu auf die Vergleichsportale gehen hilft sogar noch ein paar Euro mehr zu sparen.



    Die 180 € bekommst du - laut Verivox - aber erst nach dem ersten Belieferungsjahr.
    Ich finde diese Aktion hier gut. Besser ist sie aber mit 15000 Punkten.
    Verfasser Gebannt

    Deine Mudda

    53 Kommentare

    Gähn...

    Verfasser Gebannt

    Deine Mudda

    Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox oder check24) gehen. Da gibt es Prämien von 135 Euro. Über qipu auf die Vergleichsportale gehen hilft sogar noch ein paar Euro mehr zu sparen.

    kenn ich auch schon , war aber (noch) nicht interessant
    für mich da ich einen Laufzeit-Vertrag hatte.

    Wielange darf man keinen Vattenfall-Strom bekommen haben,
    um wieder Neukunde zu sein?

    Ich steh auf Vattenfall.
    Ökostrom nur für Marketingzwecke und ansonsten nichts unversucht lassen unsere Welt mit Atommüll zu vernichten...

    Verfasser Gebannt
    eiu05

    Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox o … Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox oder check24) gehen. Da gibt es Prämien von 135 Euro. Über qipu auf die Vergleichsportale gehen hilft sogar noch ein paar Euro mehr zu sparen.



    Ja wenn DU LÄNGER ALS 1 JAHR BEI DENEN BIST!
    Theoretisch kannst du nach 2 mon. Wechseln und bekommst trotzdem die 10.000 Punkte...mein Gott!
    eiu05

    Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox o … Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox oder check24) gehen. Da gibt es Prämien von 135 Euro. Über qipu auf die Vergleichsportale gehen hilft sogar noch ein paar Euro mehr zu sparen.


    verivox.de (4000 kWh/j)
    inkl. 180 € Neukundenbonus
    12 Monate Preisgarantie
    1 Monat Vertragslaufzeit
    Gültig seit 01.02.2013

    Dein Vadda

    Bin ich Neukunde wenn ich schon Gas von denen bekomme (15000 Punkte Aktion)?

    Gebannt

    Vattenfall?
    1884698-Y6vyA

    Da wird man zum Strohopper

    naja is mir den Aufwand nicht wert, aber wers braucht.
    Gebe mal ein HOT

    uralt

    1884746-RLM9p
    eiu05

    Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox o … Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox oder check24) gehen. Da gibt es Prämien von 135 Euro. Über qipu auf die Vergleichsportale gehen hilft sogar noch ein paar Euro mehr zu sparen.



    Die 180 € bekommst du - laut Verivox - aber erst nach dem ersten Belieferungsjahr.
    Ich finde diese Aktion hier gut. Besser ist sie aber mit 15000 Punkten.
    eiu05

    Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox o … Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox oder check24) gehen. Da gibt es Prämien von 135 Euro. Über qipu auf die Vergleichsportale gehen hilft sogar noch ein paar Euro mehr zu sparen.


    Heftiger Fail! LESEN!

    Melde ich mich jetzt bei Payback an, habe ich ja keine Kartennummer (da keine Karte), wie komm ich an die Nummer ran? Telefonisch geht bei der Hotline nichts...

    Danke

    Michael90

    Melde ich mich jetzt bei Payback an, habe ich ja keine Kartennummer (da … Melde ich mich jetzt bei Payback an, habe ich ja keine Kartennummer (da keine Karte), wie komm ich an die Nummer ran? Telefonisch geht bei der Hotline nichts...Danke



    Du bekommst eine EMail damit du "sofort Punkte sammeln kannst". In der EMail steht deine Kartennummer. Ich hab mich am 15.07.2012 angemeldet und bis heute keine Karte erhalten...
    Michael90

    Melde ich mich jetzt bei Payback an, habe ich ja keine Kartennummer (da … Melde ich mich jetzt bei Payback an, habe ich ja keine Kartennummer (da keine Karte), wie komm ich an die Nummer ran? Telefonisch geht bei der Hotline nichts...Danke



    Es kommt auch keine Mail, jedoch ist die Kundennummer gleich der Kartennummer
    eiu05

    Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox o … Da würde ich lieber über die verschiedenen Strompreisportale (verivox oder check24) gehen. Da gibt es Prämien von 135 Euro. Über qipu auf die Vergleichsportale gehen hilft sogar noch ein paar Euro mehr zu sparen.



    Der Hinweis "Der Bonus wird in der Regel nach einem vollen Belieferungsjahr auf der Jahresrechnung gutschrieben" ist eigentlich ein Standard-Text der bei den unterschiedlichen Anbietern angezeigt wird.

    In den Kommentaren steht z.B.
    "Wechselbonus wurde schnell ausgezahlt, nicht wie bei anderen Anbietern erst nach Ablauf eines Jahres!"

    Die Vetragslaufzeit bei Vattenfall ist mit einem Monat angegeben.

    Zugegeben steht das ganze auf wackeligen Beinen
    Auf der Seite von Vattenfall steht allerdings das der Bonus nur bei durchgehender 12 monatigen Bezugsdauer gezahlt wird.

    Interessant das es über Payback funktioniert (_;)

    Mea culpa.

    DealHotDeal

    Deine Mudda


    ... gähnt auch schon...
    Niveau? Niveau? Ach Scheiß drauf

    alle am beschweren, aber der deal bleibt hot. cry me a deal.

    Danke für den Deal!

    Zum 1. Jan. war ich bereits mit einem anderen Zähler zu Vattenfall gewechselt und jetzt mit dem 2.. Hatte wunderbar funktioniert... wenige Tage nach dem Wechsel am 1. Jan. waren die 10.000 Punkte auf dem Payback-Konto gutgeschrieben.

    Als ich Vattenfall gekündigt habe, haben die mir erst mal eine gut 300 Euro schwere Abschlussrechnung geschickt. Kam mir merkwürdig vor, also hab ichs überprüft, mit dem Resultat das ich 75 Euro bekommen habe... Die Schw****bande sieht mich nicht noch mal als Kunden.

    An dieser Stelle möchte ich einen kleinen Schwenk aus dem Gasvertrag zum besten geben. Lt. AGB von Vattenfall, die man erhält wenn man einen Vertrag mit denen eingeht:
    § 20 Kündigung
    (1) Der Vertrag kann von beiden Vertragsparteien mit einer Frist von einem
    Monat auf das Ende eines Kalendermonats gekündigt werden.

    § 23 Vertragslaufzeit und Kündigung
    Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit.


    Also auch für Gasverträge nur einen Monat Laufzeit.

    In dem Vertrag, den man nach "Vertragsschluss" erst ausgehändigt bekommt steht im Kleingedruckten:
    Abweichend von § 23 der AGB hat der Vertrag eine Mindestlaufzeit von zwölf Monaten ab Lieferbeginn. Er kann
    abweichend von § 20 Abs. 1 der AGB erstmalig zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit mit einer Frist von einem
    Monat zum Kalendermonatsende gekündigt werden.



    Für mich glatter Beschiss! Die können doch nicht einfach Ihre AGB in einem Vertrag ändern, deren Grundlage selbige AGB ist.
    Ich kassiere als Kellner doch auch nicht den doppelten Preis der in der Speisekarte genannt ist.

    Fazit: Guckt bitte alle eure Verträge mal durch, ob es beim Strom nicht auch so drinnen steht.

    Jinglebells

    An dieser Stelle möchte ich einen kleinen Schwenk aus dem Gasvertrag zum … An dieser Stelle möchte ich einen kleinen Schwenk aus dem Gasvertrag zum besten geben. Lt. AGB von Vattenfall, die man erhält wenn man einen Vertrag mit denen eingeht:§ 20 Kündigung(1) Der Vertrag kann von beiden Vertragsparteien mit einer Frist von einemMonat auf das Ende eines Kalendermonats gekündigt werden.§ 23 Vertragslaufzeit und KündigungDer Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit.Also auch für Gasverträge nur einen Monat Laufzeit.In dem Vertrag, den man nach "Vertragsschluss" erst ausgehändigt bekommt steht im Kleingedruckten:Abweichend von § 23 der AGB hat der Vertrag eine Mindestlaufzeit von zwölf Monaten ab Lieferbeginn. Er kannabweichend von § 20 Abs. 1 der AGB erstmalig zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit mit einer Frist von einemMonat zum Kalendermonatsende gekündigt werden.Für mich glatter Beschiss! Die können doch nicht einfach Ihre AGB in einem Vertrag ändern, deren Grundlage selbige AGB ist.Ich kassiere als Kellner doch auch nicht den doppelten Preis der in der Speisekarte genannt ist.Fazit: Guckt bitte alle eure Verträge mal durch, ob es beim Strom nicht auch so drinnen steht.



    Bei mir war es auch so. Habe versucht nach 2 Monaten zu wechseln. Vattenfall hat mich dann freundlich auf die 12 Monate Vertragslaufzeit hingewiesen. Die hatten wohl zuviele "Hopper". Also: leider cold
    dealo

    Bei mir war es auch so. Habe versucht nach 2 Monaten zu wechseln. … Bei mir war es auch so. Habe versucht nach 2 Monaten zu wechseln. Vattenfall hat mich dann freundlich auf die 12 Monate Vertragslaufzeit hingewiesen. Die hatten wohl zuviele "Hopper". Also: leider cold



    Bei Strom oder Gas? Hab es bei meinem Gasvertrag nur zufällig gesehen, denke da werden einige in die Falle tappen.
    dealo

    Bei mir war es auch so. Habe versucht nach 2 Monaten zu wechseln. … Bei mir war es auch so. Habe versucht nach 2 Monaten zu wechseln. Vattenfall hat mich dann freundlich auf die 12 Monate Vertragslaufzeit hingewiesen. Die hatten wohl zuviele "Hopper". Also: leider cold



    Jetzt habt ihr mich aber verunsichert... habe nachgeschaut, beim Stromvertrag:

    "... mit einer Frist von einem Monat auf das Ende des Kalendermonats."

    Also HOT!



    Bei mir hat der 15.000 Punkte Deal reibungslos geklappt. 2 Wochen nach Anmeldung gab es die Punkte und 2-3Monate später war ich wieder wech. Abschlussrechnung hat auch gestimmt. Kann nichts negatives berichten. Kündigung bequem im Onlinemenü.

    Wird mal Zeit, den deutschen Strommarkt zu reformieren. Okay, vielleicht die falsche Website, um sowas zu diskutieren^^

    Habe den deal vor einigen Monaten mitgenommen. War 2 Monaten bei ihnen und konnte mich über den Bonus freuen. Probleme gab es keine.

    Bei anderen Anbietern muss man aber i der Tat aufpassen, auch wenn die Vertragslaufzeit nur 1 Monat sein mag, kann es gut sein, dass der Bonus nur ausgezahlt wird, wenn man ein Jahr dabei bleibt - also Kleingedrucktes lesen! ;-)

    Habe noch 10 Monate Vertrag beim alten Anbieter, kann man trotzdem jetzt abschließen und dann sich erst in 10 Monaten beliefern lassen?

    hmm Vattenfall

    jMq4pTf.jpg

    Avatar
    GelöschterUser117315

    Ihr müßt ja alle genug zeit haben alle paar monate den stromanbieter zu wechseln.Ständig verträge zu kündigen und irgendwelche neu abzuschließen. Da kack ich auf die paar cent mehr für die kwh.

    Eben auf ARD gesehen: Stiftung Warentest; Alle Anbieter haben mehr als schlecht abgeschnitten, nur einige mit der beste note befriedigend.

    Im Dez. Gabs noch 15000 Punkte. Da hat es sich richtig gewohnt. Und der nächste Anbieter kann dann ja ruhig einen Jahresvertrag anbieten. Sind dann trotzdem 2x die Wechselprämie und dadurch ein Jahr lang der Strom sehr günstig

    Ob der Laden mies ist ist doch egal, wenn man eh nur die Prämie mitnimmt und nach 2 Monaten wieder weg ist.
    Hier geht's ja auch nicht um den genauen Strompreis, sondern um deren Wechselbelohnung, da spart man schon einiges und viel Arbeit ist ein Stromanbieterwechsel wirklich nicht!

    Peargarden

    Ich steh auf Vattenfall.Ökostrom nur für Marketingzwecke und ansonsten n … Ich steh auf Vattenfall.Ökostrom nur für Marketingzwecke und ansonsten nichts unversucht lassen unsere Welt mit Atommüll zu vernichten...



    Wer keine Ahnung hat sollte bitte einmal SCHNAUZEHALTEN!
    uschilala

    Ihr müßt ja alle genug zeit haben alle paar monate den stromanbieter zu w … Ihr müßt ja alle genug zeit haben alle paar monate den stromanbieter zu wechseln.Ständig verträge zu kündigen und irgendwelche neu abzuschließen. Da kack ich auf die paar cent mehr für die kwh.Eben auf ARD gesehen: Stiftung Warentest; Alle Anbieter haben mehr als schlecht abgeschnitten, nur einige mit der beste note befriedigend.



    Ja, wenn alle Scheisse sind, dann einfach kündigen... irgendwann meldet sich dann schon ein "neuer" Anbieter :-)
    Peargarden

    Ich steh auf Vattenfall.Ökostrom nur für Marketingzwecke und ansonsten n … Ich steh auf Vattenfall.Ökostrom nur für Marketingzwecke und ansonsten nichts unversucht lassen unsere Welt mit Atommüll zu vernichten...



    Weiß nich was das mit keiner Ahnung zu tun haben soll... Thematik sollte wohl (leider) bekannt sein.

    Aber vielleicht entspannst du dich auch erstmal ne Runde, hörst auf so rumzuschreien und schaust dir gemütlich eine der vielen Dokumentationen zu dem Thema an.
    Gebannt
    philwag

    Habe noch 10 Monate Vertrag beim alten Anbieter, kann man trotzdem jetzt … Habe noch 10 Monate Vertrag beim alten Anbieter, kann man trotzdem jetzt abschließen und dann sich erst in 10 Monaten beliefern lassen?

    ich glaube irgendwas mit 3monaten in der zukunft gelesen zu haben. da würdest du mit deinen 10 nicht in frage kommen.
    Gebannt

    habe zum 07.01 die vertragsbestätigung bekommen aber immernoch keine punkte gutgeschrieben. ist das normal?

    Nur zur Info, die 10.000 Punkte gibt es schon Ewigkeiten und das Angebot war nie weg, 15.000 gab es mal vor ein paar Monaten, das war definitiv besser. Da das hier kein "Angebot" ist und dauerhaft vorhanden, ist es cold.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text