ZUNDA GASGRILL MGG-341 PRO MIT SEITENBRENNER
98°Abgelaufen

ZUNDA GASGRILL MGG-341 PRO MIT SEITENBRENNER

12
eingestellt am 9. Jun 2017Bearbeitet von:"saft88"
Super Preis-/Leistung für alle Gasgrillfans
Preis anstelle von 499,99€ nur 429,99€


4 Edelstahlbrenner, 1 Seitenbrenner
Fettwanne pflegeleicht zum Herausnehmen
Mit hochwertigen emaillierten Gusseisen-Rosten
Gasflaschen-Aufnahme im Unterschrank
Garraum mit viel Platz
Halter für Drehspieße inklusive

Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Noch nie von gehört. Wie sind die qualitativ einzuordnen ?
nicmare9. Jun 2017

Noch nie von gehört. Wie sind die qualitativ einzuordnen ?




Bei dem Namen sicherlich voll der BURNA
Ikea?

Normaler China Knaller und riecht nach Eigenwerbung
Bearbeitet von: "muppet12345" 9. Jun 2017
Eigenwerbung?
1. Normalpreis - das Dingen kostet IMMER soviel bei grill-profi

2. Eigenwerbung

3. Qualitativ an der unteren Grenze einzuordnen... die Dinger kosten - no Joke - im Einkauf in China bei Abnahme von mind 500 Stck rund 250€ das Stück + Transport und Zoll.

Wenn man nun noch die Marge des Händlers einrechnet kommt man auf Produktionskosten von nicht mal 200€ für das Dingen...

Wer in die Gaswelt "einsteigen" will kann das hier tun, sollte aber auf jeden Fall nen Unterstand haben denn 1 Sommer oder 1 Winter "draussen" und das Teil ist von Aussen nach Innen durch gerostet...

Bessere Wahl in dem Preis Bereich:

Enders Monroe 3 SIK (450€)
Tepro Keansburg (360€)
Mr Gardener Montreal (460€)
ich hab den mgg531 und bin bis jetzt voll zufrieden.
lex879. Jun 2017

ich hab den mgg531 und bin bis jetzt voll zufrieden.


der kostet derzeit ja auch nur die hälfte.

Im letzten Jahr gab es Kampfpreise, der Rückenbrenner für den Spieß war ein ziemliches Alleinstellungsmerkmal in der Preisklasse und die Optik war besser (die ist Geschmackssache). Das hier ist 0815 Chinaeinheitsbrei. Da würd ich lieber zu dem Enders greifen
@sven007:
welchen der drei Gasgrill's würdest Du jemandem empfehlen, der zum ersten Mal einen Gasgrill kaufen möchte. Möchte nach 15 Jahren von Holzkohle auf Gas umstellen. Hatte mich eigentlich schon im Vorfeld für den Enders entschieden, aber die beiden anderen stehen dem Enders in nichts nach.
Die Basis sieht aus wie bei meinem Coobinox Fit, den gibt es für etwas über 400 Euro. Sieht m.M.n. etwas besser aus. Ist mein erster Gasgrill und ich komme ganz gut damit zurecht.
Maennchen20019. Jun 2017

@sven007:welchen der drei Gasgrill's würdest Du jemandem empfehlen, der …@sven007:welchen der drei Gasgrill's würdest Du jemandem empfehlen, der zum ersten Mal einen Gasgrill kaufen möchte. Möchte nach 15 Jahren von Holzkohle auf Gas umstellen. Hatte mich eigentlich schon im Vorfeld für den Enders entschieden, aber die beiden anderen stehen dem Enders in nichts nach.



Würde mich auch interessieren.....
franzl339. Jun 2017

Würde mich auch interessieren.....

Auf jeden Fall nicht Weber, da zahlt ihr für gute Geräte viel zu viel. Schaut euch mal bei Broil King um. Ich selbst nutze einen Santos Eden und hab nach 9 Jahren intensiver ganzjähriger Nutzung noch Ersatzteile bekommen
Zum testen ob Gas mir liegt habe ich beim Bauhaus vor 3 Jahren einen billigen Kingstone mit 4 Brennern mitgenommen. Das Ding ist qualitativ Mist aber hält noch. Ich hab auf jeden Fall gemerkt dass Gas absolut meins ist (früher ließ ich nichts über Kohle kommen). Ich habe mittlerweile bei vielen Bekannten Napoleon getestet und finde die Teile absolut Top. Zum neuen Rogue kann ich nichts sagen aber der alte 410 kann bedenkenlos gekauft werden (wenn's mal ein gutes Angebot gibt)
Noch als Tipp für alle Gas Einsteiger: 2 Brenner ist zu wenig! Wer auf low&slow steht sollte sich einen Portland Gas Smoker anschauen... der hat mich vollständig überzeugt!
Den Grill der hier beworben wird halte ich für zu minderwertig für den Preis und viel zu teuer um Gas mal auszuprobieren.
Bearbeitet von: "Floschl" 10. Jun 2017
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von saft88. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text