-149°
ZWILLING 30861200 TWIN® Cermax Kochmesser 159€ bei Amazon

ZWILLING 30861200 TWIN® Cermax Kochmesser 159€ bei Amazon

Home & LivingAmazon Angebote

ZWILLING 30861200 TWIN® Cermax Kochmesser 159€ bei Amazon

Preis:Preis:Preis:159€
Zum DealZum DealZum Deal
ZWILLING 30861200 TWIN® Cermax Kochmesser 20cm
Produkteigenschaften

Klinge aus speziellem Pulverstahl (MicroCarbide) mit ca. 66 HRC Innovatives Schichtmaterial (Clad) Besonders scharf durch den traditionellen, japanischen Handabzug Besonders angenehmes Griffmaterial (Micarta: Schichtmaterial aus Leinen und Kunstharz)


bei idealo sonst ab 199€
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

11 Kommentare

wer kauft denn für so viel Geld ein Küchenmesser?

Brom

wer kauft denn für so viel Geld ein Küchenmesser?


glaub mir, da gibts genügend Leute

Brom

wer kauft denn für so viel Geld ein Küchenmesser?


Köche bzw. Hobbyköche die mehr als nur die Tütensuppe damit öffnen :P

Brom

wer kauft denn für so viel Geld ein Küchenmesser?



Menschen die Kochen können und es brauchen....oder Menschen die ihr Ego durch Geld pushen wollen

Ist eine sehr gute Marke und sind sehr gute Messer

Ich! Damit halbiere ich meine Pringles und schmiere Nutella (Nutella ist ein indianischer Name und steht für "beliebte mydealz-Affenkacke") auf mein Frühstücksbrötchen.

Ich würde mich auch als Hobbykoch bezeichnen, aber 159,- Euro für ein Messer. Never !:|

Einmal mit einem richtig guten Messer gearbeitet überzeugt jeden Skeptiker...
Ob es dann über 100,- Euro sein müssen ist eine andere Frage

Horscht

Klinge aus speziellem Pulverstahl (MicroCarbide)

Stahl ist immer MikroCarbide-haltig (aka Kohlenstoff) , da es sonst kein Stahl sondern Eisen wäre
(Eisen + Kohlenstoff = Stahl)
Reines Eisen kann man nicht härten.
Jedes gute Küchenmesser hat eine vergleichbare Rockwell-Härte.
Eindeutig Schicky-Micky-Ware für Leute, die in Chemie oder Physik nicht aufgepasst haben.

Im Gegensatz zu den handwerklichen Meisterstücken der Japaner wird dieses Messer nur industriell gesintert statt aufwendig geschmiedet - also industrielle Massenproduktion

Brom

wer kauft denn für so viel Geld ein Küchenmesser?


wer kauf denn für 40.000€ ein Auto von Audi, BMW und Co, wenn es auch eines 8000€ tut?
Ich würde sagen: Qualität

Gut, dass Du nicht Mercedes mit aufgezählt hast. Da sind die Qualitätsmängel mittlerweile in aller Munde.
Aber Du hast Recht. Hier, wie auch bei den Autos geht's leider immer mehr um Prestige als um Qualität. Wobei die Qualität hier völlig okay ist, nur eben der Preis nicht.
Apropos Auto: War nicht auch die Karosserie des DDR-Trabant aus Kunstharz und Leinen? Na wenn das keine fortschrittliche Technologie ist...
Da soll Zwilling mal aufpassen, dass sie nicht noch Lizenzabgaben an Sachsenring zahlen müssen.

Also wirklich viele pulvermetallurgische klingen dieser Größe für den preis fallen mir nicht ein.
Würde ich mir jetzt auch nicht holen weil mir rostend besser gefällt, dennoch ein guter Deal.
(und Massenproduktion ist eh alles in der Preisklasse)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text