806°
ABGELAUFEN
Zwilling Professional S Messerblock, Bambus, 7-tlg. bei Amazon für 109,99€ statt 199€
Zwilling Professional S Messerblock, Bambus, 7-tlg. bei Amazon für 109,99€ statt 199€
Home & LivingAmazon Angebote

Zwilling Professional S Messerblock, Bambus, 7-tlg. bei Amazon für 109,99€ statt 199€

Preis:Preis:Preis:109,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

zur Zeit bei Amazon wieder im Angebot für 109,99€:

Zwilling Professional S Messerblock, Bambus, 7-tlg., 320 x 115 x 290 mm
(Rostfreier Spezialstahl, Zwilling Sonderschmelze, genietet, Vollerl,
Kunststoff-Schalen) schwarz.

PVG liegt bei 185-199€.


930494.jpg
Professional "S" Messerblock Bambus 7 tlg. Inhalt:

1x 31020-100 Spick- und Garniermesser 100mm
Bei dem Spick- und Garniermesser handelt es sich um ein kleines,
leichtes und vielseitiges Messer mit einer schlanken, mittelspitzen
Klinge. Es wird auch Officemesser genannt. Es schält, schneidet, putzt
und garniert Obst und Gemüse und eignet sich gut zum Vorbereiten und
Spicken von Fleisch.

1x 31025-130 Universalmesser 130mm
Bei dem Universalmesser handet es sich um ein mittelgroßes,
handliches und vielseitiges Messer mit Wellenschliff. Es schneidet
Wurst, Käse etc. in handliche, appetitliche Scheiben und ist praktisch
für Brotzeiten und kalte Mahlzeiten.

1x 31021-200 Kochmesser 200mm
Bei dem Kochmesser handelt es sich um ein stabiles, schweres
Messer mit breiter, kräftiger Klinge und glatter Wate. Der Allrounder
für Profis und Hobbyköche, der Gemüse putzt, aber auch Kräuter schneidet
und hackt.

1x 31026-200 Brotmesser 200mm
Das Brotmesser besitzt eine lange, kräftige Klinge mit
Wellenschliff. Der Wellenschliff reißt mühelos harte Brotkrusten auf und
schneidet dank aggressiverer, höherer Zinken saubere Scheiben.

1x 32576-230 Wetzstahl 230mm
Wetzstähle mit verchromter, geriffelter Edelstahlklinge sorgen
für ein gutes Nachschärfeergebnis und sind relativ unempfindlich gegen
Beschädigungen.

1x 41370-001 Vielzweckschere
Vielzweckschere - die praktischen Helfer für alle einschneidenden Maßnahmen.

1x Bambusblock leer


Beste Kommentare

Habe die Messer auch seit 2010 im Einsatz, meine Favoriten sind das große Kochmesser und das kleine Spickmesser. Wirklich tolle Messer - und ich habe einiges zum Vergleichen hier

Habe genau das Set seit 2012 und kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Für das Geld richtig gute Messer. Habe damals ca. 130€ gezahlt. Suche aktuell noch ein ordentliches Sontoku, dann bin ich vollends zufrieden.

47 Kommentare

12879694-qoHtV.jpg
Hot
war auch schon vor Weihnachten als Tagesdeal zu haben: mydealz.de/dea…504
Bearbeitet von: "eXu" 5. Jan

Ich will mal den 8-teiligen im Angebot... Hier fehlt mir das mittlere Messer ohne Wellenschliff

Verfasser

dcdeadvor 48 m

Ich will mal den 8-teiligen im Angebot... Hier fehlt mir das mittlere Messer ohne Wellenschliff



Den gibts leider (noch) nicht im Angebot, habe den selber Zuhause Bin sehr zufrieden damit! Habe den glaube ich damals für unter 150€ gekauft. Frage mich nicht wo....


Den hier: Link ist zwar kein professional aber für uns reicht er.
Bearbeitet von: "Thor444" 5. Jan

dcdeadvor 19 m

Ich will mal den 8-teiligen im Angebot... Hier fehlt mir das mittlere Messer ohne Wellenschliff


Du meinst wohl das Fleischmesser?
Finde ich im Grund überflüssig, da du das quasi alles auch mit dem Kochmesser machen kannst.
Hab den Block seit ca. 2 Jahren.
Bearbeitet von: "hassemanemark" 5. Jan

Habe die Messer auch seit 2010 im Einsatz, meine Favoriten sind das große Kochmesser und das kleine Spickmesser. Wirklich tolle Messer - und ich habe einiges zum Vergleichen hier

Habe genau das Set seit 2012 und kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Für das Geld richtig gute Messer. Habe damals ca. 130€ gezahlt. Suche aktuell noch ein ordentliches Sontoku, dann bin ich vollends zufrieden.

Und täglich grüßt das Murmeltier.....

......................................................trotzdem HOT !

hab's auch schon seit Jahren. Definitiv ein tolles Set. Wenn man vernünftig damit umgeht (keine Spülmaschine, etc.) eine sehr gute Investition!

Weiß zwar nicht wo der Unterschied zu diesen Messern ist
google.de/url…WfA


Habe diese aber seit einem Jahr und finde die einfach nur super

dcdead5. Januar

Ich will mal den 8-teiligen im Angebot... Hier fehlt mir das mittlere Messer ohne Wellenschliff


Der hier?
amazon.de/Zwi…skt

ChupaChupsvor 22 h, 12 m

Suche aktuell noch ein ordentliches Sontoku, dann bin ich vollends zufrieden.


Wenn du einen Marktkauf in der Nähe hast dann schau schnell da vorbei. Da gibts mit den Treuepunkte das Zwilling Five Star Santoku-Messer für 21,99€. Haben insgesamt sieben Messer und einen Messerblock in der Aktion.

Wow, alleine das 20cm Kochmesser kostet einzeln 60€.
Ich könnte schwach werden, hab aber gestern schon für 60€ Lock&Lock-Schüsseln gekauft .

Ist das von Qualität und Preis wirklich das Beste, was man bekommen kann? Bis auf die Mini-Messerchen von Victorinox (gefro-Deals) habe ich noch keine anständigen Messer, aber eigentlich brauche ich nur das Kochmesser und ein kleineres Messer.
Das Problem ist, dass selbst die billigen Messer (z.B. die günstigere Reihe Zwilling Twin Chef) auch 5* Bewertungen hat. Andererseits gibt es auch einzelne Messer für 250€, die ebenso 5*-Bewertungen haben.
Also wo liegt die Grenze zwischen "Chinaschrott" und bezahlbare, gute Messer?
Bearbeitet von: "ipodtouch" 6. Jan

Huckevor 12 m

Der hier?https://www.amazon.de/Zwilling-Messerblock-Spezialstahl-Sonderschmelze-Kunststoff-Schalen/dp/B00CJC1FZG/ref=s9_simh_gw_g201_i3_r?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=&pf_rd_r=F08DQT6D385WETJY5Y67&pf_rd_t=36701&pf_rd_p=7fb339d7-1d6e-42de-9c12-dadc030ae13c&pf_rd_i=deskt


Ne leider nicht, das ist Twin Chef und somit mehr oder weniger Schrott im Vergleich zum Pro S Aber danke
Bearbeitet von: "dcdead" 6. Jan

Für 105€ im WHD! Danke.

Habe die Messer seit Jahren in Gebrauch. Absolut einwandfreie Performance. Bei dem (wirklich sehr guten) Preis sollte eigentlich keiner nein sagen der noch keine hochwertigen Messer hat. Die Auswahl an Messern ist eigentlich auch völlig ausreichend. Wenn man wirklich mal 'nen Spezialisten braucht kann man den dann noch nachkaufen (z.B. ein Filetiermesser von Dick für kleines Geld).

#Langzeitinvestition

wie sind die hier im Vergleich zu den vier Sterne Messern so?

Frage an die "Messer-und Kochprofis":

Meine Freundin hat demnächst Geburtstag und wünscht sich schon etwas länger solch ein Japanisches Kochmesser. (Soll wohl das non-plus-Ultra sein -ich hab da keine Ahnung von)

Welches könntet Ihr mir für bis zu 150 EUR empfehlen? Macht das in dem Preisbereich sinn oder sind die wirklich guten noch teurer?

Brucechrisvor 10 m

wie sind die hier im Vergleich zu den vier Sterne Messern so?


Kann ich dir leider nicht beantworten, aber ich hab das 4 Sterne Set gekauft und die Messer sind sauscharf. Top Qualität.
Inwiefern jetzt das hier besser oder schlechter ist .....?!

Das wichtigste Messer an dem Set ist ja das Kochmesser, dazu gibt es einen umfangreichen Testbericht mit 20 Edelstahlmesser und einigen Damaszener- und Keramikmessern kostenlos zum Download:
etm-testmagazin.de/tes…774

MrBlingBlingvor 10 m

Kann ich dir leider nicht beantworten, aber ich hab das 4 Sterne Set gekauft und die Messer sind sauscharf. Top Qualität.Inwiefern jetzt das hier besser oder schlechter ist .....?!



Ja, habe mir das vier Sterne Set auch geholt, kanns aber noch zurückschicken, darum gehts

Brucechrisvor 3 m

Ja, habe mir das vier Sterne Set auch geholt, kanns aber noch zurückschicken, darum gehts


Klinge hat die gleiche Qualität, nur der Griff ist anders. Wenn dir der Griff von den Vier Sterne passt, dann kannst du sie behalten

ok, fand die Griffe von denen hier schon edler, aber nur deswegen tausche ich nicht um. Danke

Brucechrisvor 45 m

wie sind die hier im Vergleich zu den vier Sterne Messern so?




Der Unterschied liegt hauptsächlich bei den Griffen. Bei den 4 Sterne Messern geht der Stahl nicht durchgängig durch den Griff, deshalb sind sie nicht perfekt ausbalanciert und etwas kopflastig. Die Prof S Messer haben (offen ersichtlich) durchgehenden Stahl und darauf montierte Griffschalen. Deshalb auch bessere Balance durch mehr Gewicht im Griff. Macht keinen Riesenunterschied in der Benutzung, ist aber schon spürbar.

Ich habe beide Varianten und kann von der Schärfe oder Schnitthaltigkeit keinen Unterschied feststellen. Ist also, soweit ich das beurteilen kann, nur eine Frage der Balance und der Optik.

Bestellt. Wird mal Zeit für was besseres in der Küche. Danke.

Verfasser

hSomevor 1 m

Bestellt. Wird mal Zeit für was besseres in der Küche. Danke.



Bitte! Schön zu sehen, wenn die Leute hier bei meinen Deals zuschlagen!
Bearbeitet von: "Thor444" 6. Jan

Bestellt, die 13 Jahre alten Messer aus dem Ikea Küchen-Starterset sind am Ende! Danke

Hab auch bestellt, das reicht jetzt aber mit Küchenkram für diesen Monat .
Gut dass ich demnächst eine weitere Arbeitsplatte montiere, sonst hätten Standmixer, Schneidemaschine, Toaster, Wasserkocher, Backofen, Sandwichmaker UND Messerblock nicht mehr Platz

Sind die in Deutschland hergestellt? Ich finde da nur Infos, dass der Stahl aus Deutschland kommt.

Verfasser

ipodtouchvor 20 m

Hab auch bestellt, das reicht jetzt aber mit Küchenkram für diesen Monat .Gut dass ich demnächst eine weitere Arbeitsplatte montiere, sonst hätten Standmixer, Schneidemaschine, Toaster, Wasserkocher, Backofen, Sandwichmaker UND Messerblock nicht mehr Platz



Gibts sowas noch nicht als All-in-One Thermomix-ähnliches-Gerät um Platz zu spar en?
Bearbeitet von: "Thor444" 6. Jan

Thor444vor 25 m

Gibts sowas noch nicht als All-in-One Thermomix-ähnliches-Gerät um Platz zu spar en?


Der Thermomix kann zwar viel, aber was er NICHT kann: Aufschnitt schneiden, Toast toasten, Sandwiches toasten, Tiefkühlpizza/Pommes/Gratins sowie Grillhähnchen am Spieß. Statt des alten Wasserkochers meiner Mutter und dem 15€ Philips-Standmixer (mömax-Aktion) hätte ich mir aber auch einen Thermomix zulegen können, wie dumm von mir.

Aber hast Recht, ein Minibackofen mit integrierter Schneidemaschine und Toastereinheit wäre der Renner schlechthin für alle Studentenbuden. Aber wäre - ähnlich wie dieses Gerät - zu teuer: mydealz.de/dea…864

Verfasser

ipodtouchvor 20 m

Der Thermomix kann zwar viel, aber was er NICHT kann: Aufschnitt schneiden, Toast toasten, Sandwiches toasten, Tiefkühlpizza/Pommes/Gratins sowie Grillhähnchen am Spieß. Statt des alten Wasserkochers meiner Mutter und dem 15€ Philips-Standmixer (mömax-Aktion) hätte ich mir aber auch einen Thermomix zulegen können, wie dumm von mir.Aber hast Recht, ein Minibackofen mit integrierter Schneidemaschine und Toastereinheit wäre der Renner schlechthin für alle Studentenbuden. Aber wäre - ähnlich wie dieses Gerät - zu teuer: https://www.mydealz.de/deals/candy-trio-9503w-kochen-backen-und-spulen-fur-98990-eur-rotcom-shopde-821864



LoL ja

Abgelaufen, jetzt 139 €

Falscher Preisvergleich. Das Set ist seit Monate bei unter 140 €.

Lagustivor 1 h, 47 m

Falscher Preisvergleich. Das Set ist seit Monate bei unter 140 €.



Naja das war der Amazon Preis. Da es nun genau dort gestern für 109,99€ im Angebot war, lag das nächste Angebot bei 190€ laut idealo.
Es lässt sich natürlich streiten, ob man als PVG den sonst üblichen Preis nimmt (wenn die Zeitspanne auch nur einen Tag beträgt) oder den nächst teureren zum selben Zeitpunkt.
Das direkt als falsch zu bezeichnen ist aber gewagt
Bearbeitet von: "Kukiraculix" 7. Jan

SeriousBusinessvor 18 h, 32 m

Frage an die "Messer-und Kochprofis":Meine Freundin hat demnächst Geburtstag und wünscht sich schon etwas länger solch ein Japanisches Kochmesser. (Soll wohl das non-plus-Ultra sein -ich hab da keine Ahnung von)Welches könntet Ihr mir für bis zu 150 EUR empfehlen? Macht das in dem Preisbereich sinn oder sind die wirklich guten noch teurer?


Schau dir mal die Global Messer an die sind top.

Verfasser

Lagustivor 1 h, 55 m

Falscher Preisvergleich. Das Set ist seit Monate bei unter 140 €.



Das Set war immer bei 139€.

jeder der in der küche noch mit ikea messer oder co rum macht sei dieses messerset empfohlen....und 100 euro ist wirklich keine Investition für etwas was man dann jahre lang in der küche hat!

Thor444vor 2 h, 4 m

Das Set war immer bei 139€.

Jetzt gerade wieder, ja.

SeriousBusiness6. Januar

Frage an die "Messer-und Kochprofis":Meine Freundin hat demnächst Geburtstag und wünscht sich schon etwas länger solch ein Japanisches Kochmesser. (Soll wohl das non-plus-Ultra sein -ich hab da keine Ahnung von)Welches könntet Ihr mir für bis zu 150 EUR empfehlen? Macht das in dem Preisbereich sinn oder sind die wirklich guten noch teurer?



Für 150€ bekommst du problemlos ein sehr gutes Messer.

Ganz klassische japanische Messer sind nicht rostfrei und dürfen mit ihren Holzgriffen auch nicht länger im Wasser liegen, sollte am besten direkt gereinigt werden. Dazu sind die dünnen, extrem harten Klingen empfindlich - man sollte damit z.b. nicht hacken.
Ein solches Messer wären z.b. diese hier:

dictum.com/de/…ser
knivesandtools.de/de/…htm

Dazu wird man solche Messer auch gelegentlich schleifen - näheres hier:
messer-machen.de/sch…tml

Ein kleines, gutes Schleifset dazu würde sich anbieten:
messer-machen.de/sch…tml

Ob sie auf so ein Liebhaberstück Lust hat, oder ob sie lieber ein praktisches, rostfreies, wasserfestes Messer möchte, das irgendwie japanisch aussieht, das muss sie wissen.
Bearbeitet von: "Farblehre" 7. Jan

Kukiraculixvor 7 h, 23 m

Naja das war der Amazon Preis. Da es nun genau dort gestern für 109,99€ im Angebot war, lag das nächste Angebot bei 190€ laut idealo.Es lässt sich natürlich streiten, ob man als PVG den sonst üblichen Preis nimmt (wenn die Zeitspanne auch nur einen Tag beträgt) oder den nächst teureren zum selben Zeitpunkt.Das direkt als falsch zu bezeichnen ist aber gewagt


Stimmt, sorry. Rein formal hast du recht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text